Tagesdecke Bettüberwurf 220x240cm Sofa Couch Überwurf Decke Gesteppt Steppdecke lavendel
Tagesdecke Bettüberwurf 220x240cm Sofa Couch Überwurf Decke Gesteppt Steppdecke lavendel
  • wattierte Tages- Steppdecke 220 x 240 cm
  • Kreuzsteppung und gesäumter Rand
  • Farbe: lavendel
6 Bewertungen
25,95 EUR Angebot ansehen
sigikid
sigikid
  • Lieferumfang: 1 sigikid Aktiv-Decke, Drache KliKlaKlecks, Material: Baumwolle, Polyester, Altersempfehlung: 0-18 Monate, Farbe: Vielfarbig, Maße: 100x100 cm, Art.-Nr.: 40063
  • Tolle Greifmöglichkeiten mit haptischen und akustischen Details: Kuschelige Flügel und Ohren, Beißring aus Hartplastik, Rasselnde Krone, Knisternde und rasselnde Blätter,...
  • Tolles Design mit leuchtenden Farben: Freundlicher Drache KliKlaKlecks mit raffinierten Details, Bunt gemusterter Materialmix in den klassischen sigikid-Farben
197 Bewertungen
59,00 EUR Angebot ansehen
Patchworkdecke Test - Top 7 Übersicht
Modell

Tagesdecke Bettüberwurf 220x240cm Sofa Couch Überwurf Decke Gesteppt

1001 Wohntraum D14 Quilt Stars 'n Stripes 180

1001 Wohntraum 10265 Red Quilt Y2

sigikid

Volumenvlies Diolenwatte Polsterwatte Vlies Poyesterwatte Quilten

Decke Tagesdecke Patchworkdecke Überwurf 210x280 cm

BABYLUX Babydecke Kuscheldecke Krabbeldecke MINKY PLÜSCH Decke 75

HerstellerBD1001 Wohntraum1001 WohntraumsigikidTI-PONicht ZutreffendBabyLux
Preis25,95 EUR54,90 EUR
99,00 EUR
59,90 EUR
99,00 EUR
59,00 EUR
89,99 EUR
4,80 EUR34,99 EUR19,90 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
95,2 %sehr gut
94,5 %sehr gut
94,5 %sehr gut
92,9 %sehr gut
92,8 %sehr gut
92,2 %sehr gut
92,2 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • Farbe: lavendel
  • wattierte Tages- Steppdecke 220 x 240 cm
  • Wendedecke - zwei unterschiedliche Designs
  • Maße: 180 x 220cm
  • Tagesdecke im Patchwork-Design
  • Maße: 180 x 220cm
  • Lieferumfang: 1 sigikid Aktiv-Decke, Drache KliKlaKlecks, Material:...
  • Tolles Design mit leuchtenden Farben: Freundlicher Drache...
  • 6 verschiedene Qualitäten zur Auswahl
  • antibakteriell
  • Diese wunderschöne, farbenfrohe Tagesdecke ist ein echter...
  • waschbar bei 30°C
  • Die erste Seite ist aus einem weichen...
  • Die zweiseitige Decke von Babylux ist der...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(6 Bewertungen)(12 Bewertungen)(21 Bewertungen)(197 Bewertungen)(9 Bewertungen)(23 Bewertungen)(20 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Patchworkdecke Test

Das Wichtigste über Patchworkdecke als schneller Überblick:

  1. Eine Patchworkdecke besteht, wie es der englische Name schon sagt, aus Textilflicken. Diese weisen für gewöhnlich eine quadratische Form auf und sind mit unterschiedlichen Stichtechniken vernäht worden. Diese Art der Gestaltung von Decken ist nicht modern, sondern geht auf eine Jahrtausende lange Tradition zurück. Somit handelt es sich um einen der ältesten handwerklichen Stile, die heute noch existieren.
  2. Patchworkdecken können je nach Material und Beschaffenheit an den unterschiedlichsten Orten und zu verschiedenen Zwecken genutzt werden. So kann diese etwa als Tagesdecke Anwendung finden, oder im Freien auch als Picknick-Decke dienen. Gerade für Kleinkinder gibt es wunderbare Modelle, die als Krabbeldecke benutzt werden können. Letztlich kommen auch Haustiere nicht zur kurz, denn bestimmte Ausführungen können als Hunde- oder Katzendecken eine bequeme Unterlage bieten.
  3. Bei Patchworkdecken kommt es vor allem auf die Stichart an, wenn es um die Haltbarkeit geht. Hier sollte es sich um einen Kreuzstich handeln, denn dieser verbindet alle Teile sicher und fest miteinander. Dennoch ist eine Patchworkdecke pfleglich zu behandeln. So sollte diese nie bei mehr als 30 Grad gewaschen werden, um den Stoff und die Farben nicht zu beschädigen. Zudem müssen die Färbemittel verträglich und ohne schädliche Inhaltsstoffe sein.
Patchworkdecke Tipps
Patchwork Tagesdecke – Tipps und Vergleich

Die 7 besten Patchworkdecke – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Patchworkdecke zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Patchworkdecke welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Patchworkdecke – Ein Flickenmuster aus den Tiefen der Geschichte

Wer Patchwork für eine moderne Idee hält, der irrt gewaltig. Zumindest diese Art des Nähens geht auf eine Zeit zurück, als in manchen Regionen der Welt noch nicht einmal das Rad erfunden war. Erste Zeugnisse datieren auf eine Zeit vor 1000 v Chr., zumindest was die erhaltenen Überreste angeht. Ein Bahrtuch, welches aus Gazellenleder gefertigt wurde, wurde hier aus verschiedenen Einzelteilen kunstfertig in dieser Art zusammengefügt. Allerdings dürfte die Geschichte des Patchworks noch weiter zurückreichen, denn es kann davon ausgegangen werden, dass diese früher die einzige Methode war, um auch unbrauchbare Stoffteile noch sinnvoll zu verwenden. Heute ist die Patchworkdecke ein richtiger Trend und erfreut sich aufgrund ihres Stils großer Beliebtheit. Unzählige Ausführungen gibt es auf dem Markt, wobei für fast jeden Geschmack etwas zu finden sein dürfte. Doch worauf kommt es an, wenn der Kunde die richtige Decke sucht und welche Kriterien an Qualität muss dieser Erfüllen, damit man lange Freude an ihr hat?

Versionsvielfalt

Heute gibt es Patchworkdecken für alle erdenklichen Zwecke. Vor allem ihre Verarbeitung entscheidet darüber, wie diese eingesetzt werden kann. Natürlich handelt es sich dabei nur um den festgelegten Hauptzweck, denn einer abweichenden Verwendung steht nichts im Wege. Wo der Kunde seine Decke nutzt, bleibt natürlich ganz ihm allein überlassen.

Die Tagesdecke ist wohl die größte Version, die zu haben ist. Sie soll dazu dienen Betten oder Sofas abzudecken und die Bettwäsche vor Staub und Tierhaaren zu schützen. So ist es nicht verwunderlich, dass diese Version auch den größten Arbeitsaufwand bedeutet, denn schließlich müssen hier unzählige Flicken aneinandergereiht werden. Hier entscheidet besonders die Art der Fertigung, wie hoch der Preis für die Anschaffung ausfällt. Ist die Decke Handarbeit, so können die Kosten schon sehr stark zu Buche schlagen. Allerdings sind diese Produkte sehr viel langlebiger als ihre maschinell gefertigten Verwandten, sodass sich ein Kauf durchaus lohnen kann.

Emma & Noah Baby Patchwork Krabbeldecke: Ideal als Krabbeldecke und Laufstall-Einlage sowie als Spieldecke für größere Kinder geeignet
Emma & Noah Baby Patchwork Krabbeldecke: Ideal als Krabbeldecke und Laufstall-Einlage sowie als Spieldecke für größere Kinder geeignet

Ein weiteres Modell ist die Krabbeldecke. Sie ist häufig dicker und verfügt in ihrem Inneren noch über eine entsprechende Polsterung, um es den kleinen möglichst weich zu machen. Zudem werden oft sehr bunte Farben verwendet, um die Decken auch optisch ansprechend für Kinder zu machen. Hier ist besonders darauf zu achten, dass die verwendeten Textilfarben keine schädlichen Inhaltsstoffe aufweisen. Daher sollte es sich um biologische Produkte handeln und die Decke selbst nur aus Baumwolle gefertigt sein. Allerdings kann es hier schwierig werden, diese wieder zu reinigen denn ein Waschen über 30 Grad ist meist nicht möglich.

Eine Hundedecke ist speziell für Tierliebhaber gemacht und weist dann auch eine solche Gestaltung auf. Zudem hat diese Version des Patchworks häufig eine spezielle Form, die entweder an einen Knochen oder einen Hund selbst erinnert. Dabei sind die Nähte in der Regel besonders stark ausgelegt, denn nur so kann die Decke den Belastungen standhalten, wenn das Tier zum Beispiel beginnt, mit den Krallen auf dieser zu scharren. Auch hier gilt, dass die verwendeten Farben ohne schädliche Inhaltsstoffe sein müssen. Zudem sollte auch eine dünne Polsterung nicht fehlen.

Als Letztes sei hier noch die Picknickdecke erwähnt. Auf der Oberseite sieht diese meist normal aus und zeigt gegenüber der Tagesdecke kaum Abweichungen. Auf der Unterseite wurde aber eine Schicht aus Aluminium oder anderem festen Material wie Gummi angebracht. Dieses schützt dann vor Feuchtigkeit und sorgt zudem dafür, dass die Oberfläche der Decke nicht auskühlt. Solche Decken können deutlich teurer in der Anschaffung sein, bieten im Außeneinsatz aber eine gute Haltbarkeit gegen Wasser und Schmutz. So kann die Decke zum Beispiel auch am Stand verwendet werden.

So kauft der Kunde die richtige Decke – Die wesentlichen Kriterien

Für alle Arten von Patchworkdecken gelten spezielle Anforderungen, die unbedingt erfüllt sein sollten, wenn die Anschaffung nicht zu einer grandiosen Geldverschwendung werden soll. Doch wo soll angesetzt werden und was macht bei den einzelnen Modellen den wesentlichen Unterschied aus?

Verarbeitung und Aussehen – Beides muss stimmen

Patchworkdecken gibt es in verschiedenen Formen. In der Regel sind die meisten Decken mit gleichgroßen Quadraten versehen. Allerdings gibt es auch viele Versionen, die unterschiedliche Muster und Gestaltungen aufweisen. Dies gilt im Übrigen für alle Arten von Decken. Besonders bedeutend ist dabei der verwendete Stich, der sich aber von Version zu Version unterscheiden kann. Tagesdecken verfügen in der Regel über sehr feines Garn und zeigen nur sehr schwache Nähte. Diese Decken sollen eher zur Zierde dienen und nicht für eine hohe Belastung genutzt werden. Bei Hunde- oder Picknickdecken ist die Naht da schon deutlich fester und dicker und hält auch diversen Strapazen stand. Krabbeldecken weisen meist große Nähte mit weichen Garn auf, um für das Kind keine unangenehmen Gefühle zu erzeugen. Eines dürfen diese Decken nämlich in keinem Fall – kratzen.

Übrigens kann das Muster jede beliebige Form annehmen, denn es gibt keine Vorschrift, wie eine Patchworkdecke aussehen muss. So kann das eigentliche Muster auch durch Streifen unterbrochen werden oder aber mit Kreisen und anderen Elementen versehen sein. All dies erlaubt eine enorme Vielfalt, die sich optisch auch in den unzähligen Variationen der Patchworkdecken zeigt. Dabei kann das Muster sowohl genäht, gestickt, gehäkelt oder gesteppt und gar gequilted sein. Wichtig ist bei all dem, dass keine Fasern abstehen oder Fransen deutlich zu sehen sind. Diese Merkmale sprechen dann schon für eine hohe Qualität und nicht für eine Fertigung auf der Maschine.

Mädchen Sticken Patchwork Tagesdecke
Mädchen Sticken Patchwork Tagesdecke

Weich und kuschelig

Das Material einer Patchworkdecke ist von besonderer Bedeutung. Besonders beliebt sind Baumwolle oder aber Polyester. Diese Materialien haben den Vorteil, dass sie in ihrer reinen Form keine Schadstoffe enthalten und somit unbedenklich sind. Allerdings sollte gerade bei Baumwolle darauf geachtet werden, dass diese biologisch angebaut und nicht gespritzt wurde. Sollte dies der Fall sein, ist auf einen Kauf zu verzichten oder aber die Decke kann nicht für Kinder oder Tiere genutzt werden.

Schurwolle hingen wird eher selten verwendet, denn das Material wirkt besonders kratzig, vor allem wenn Schweiß am Körper klebt oder es besonders warm wird. Leder bietet zwar eine hohe Haltbarkeit, ist aber kaum für den alltäglichen Einsatz zu nutzen, da besonders größere Decken sehr schwer ausfallen können. Auch ist dieses Material enorm teuer, sodass eine Anschaffung schon sehr ins Geld gehen kann.

Auf der Wiese und im Bett

Der Großteil aller Decken ist für den Einsatz im Inneren gedacht. Dies liegt allein an ihrer Verarbeitung und den verwendeten Stoffen. Baumwolle und Polyester saugen sich sehr leicht mit Wasser voll, was unweigerlich dazu führen würde, dass sie nach einem Regenguss sehr schwer werden würden. Auch kann besonders hartnäckiger Schmutz sich nur mit enormen wieder entfernen lassen, denn ein Kochen ist, wie bereits gesagt, in den meisten Fällen nicht möglich.

Picknickdecken hingegen wurden speziell für den Einsatz draußen konzipiert. Sie verfügen über eine feste Unterseite, die häufig aus Aluminium oder Gummi besteht. Ersteres ist aber nicht zu empfehlen, denn für die Herstellung dieses Metalls muss eine Menge Energie investiert werden und auch die Herstellungsbedingungen belasten zudem die Umwelt. Decken mit Natur-Gummiunterlagen sind zwar teurer, bieten aber zudem ein weitaus besseres Gefühl. Allerdings haben die Out-Door-Versionen auch einen deutlichen Nachteil. Aufgrund der Unterlagen können diese nicht in die Waschmaschine gegeben werden, was somit nur das Ausbürsten möglich macht. Eine Arbeit, die unter Umständen recht zeitaufwendig werden kann.

Für alle Freunde des Großen und Ganzen

Patchworkdecken gibt es übrigens in allen erdenklichen Größen, denn eine genaue Vorgabe oder genormte Maße existieren nicht. Eine Tagesdecke kann allerdings Maße zwischen 100 x 100 cm, bis 220 x 240 cm annehmen. Bei letzteren Modellen handelt sich auch um die größten zu erwerbenden Ausführungen, alle größeren Maße können nur noch als Sonderanfertigung bezogen werden. Decken für Kinder und Hunde fallen in der Regel deutlich kleiner aus, wenngleich einige Hersteller aber absichtlich größere Versionen anfertigen, um mehr Platz für Kind und Haustier zu bieten.

Vorteile und Nachteile

Vor- und Nachteile – Die großen Vorzüge und die kleinen Probleme. Welche Vorteile und Nachteile bieten aber nun die verschiedenen Arten von Decken. Tatsächlich ist es so, dass selbst eine Patchworkdecke nicht einfach ohne kleine Probleme angeschafft werden kann.

Vor- und Nachteile der Patchwork Tagesdecke und Krabbeldecke sind:
  • schützt Bett und Sofa vor Staub und Haaren
  • bietet einen hervorragenden optischen Anblick
  • kann auch für andere Zwecke im Haushalt genutzt werden
  • feine Verarbeitung (bei guter Qualität)
  • in verschiedenen Größen zu erhalten
  • angenehm für Kinder
  • gut gepolstert um das leichte Krabbeln zu ermöglichen
  • teuer in der Anschaffung (Handarbeit und große Versionen)
  • schwer zu reinigen
  • nicht wirklich belastbar
  • Farben können Schadstoffe enthalten (vor allem Modelle aus Fernost)
  • Kind kann sich in Decke einwickeln (Erstickungsgefahr, besonders bei großen Decken)
Vor- und Nachteile der Patchwork Picknickdecke sind:
  • optisch in vielen Varianten erhältlich
  • schützt vor Feuchtigkeit und Kälte von unten
  • sehr robust und widerstandsfähig
  • auch am Strand einsetzbar
  • schwer zu reinigen
  • Farben können Schadstoffe enthalten
  • Unterlage kann beschädigt werden
  • oft teuer in der Anschaffung
Vor- und Nachteile der Patchwork Hundedecke sind:
  • angenehm für Tiere zum Liegen
  • sehr robust und widerstandsfähig
  • Farben können Schadstoffe enthalten
  • Nähte können zerrissen werden
  • oft teuer in der Anschaffung

Wichtige Patchworkdecke Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

1001 Wohntraum, A-Express, albena Haus & Hof, AndExports, Babylux, Beautissu, Bent Banani, Bestlivings, Betten Duscher, BhagyodayFashions, David Fussenegger, Deko-Schnee-Shop, Dreams ’n‘ Drapes, Frank Flechtwaren, Hagemann, heimtexland, HOME TLC, IB Laursen, ilauke, indischerbasar.de, Rosenthal & Son, JEMIDI, Just Contempo, Kamaca, Kare, Käthe Kruse, Krasilnikoff, Labhanshi, Manglam Arts, Mango Gifts, myoverlock, Nuances du Monde, Oxid7, Pepelinchen, Profisparen.de, Prym, Riccardo Valeria, Rosennie, Schwar Textilien, Sigikid, Skippys, Songmics-Outdoors, Sunnywill, TI-PO Polster, Tischdeckenshop24, TRENDSKY, Tribal Asian Textiles.

Patchworkdecke Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Patchworkdecken (Tagesdecken, Krabbeldecken, Hundedecken und Picknickdecken) und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zur Patchworkdecke anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Patchworkdecke

Patchworkdecke Bestenliste

Die 7 beliebtesten Patchworkdecke – folgende beliebte Patchworkdecke stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
1001 Wohntraum D14 Quilt Stars 'n Stripes 180 x 220 cm Sterne USA Plaid Tagesdecke, Patchwork Landhaus Shabby Decke
12 Bewertungen
1001 Wohntraum D14 Quilt Stars 'n Stripes 180 x 220 cm Sterne USA Plaid Tagesdecke, Patchwork Landhaus Shabby Decke
  • Tagesdecke im Patchwork-Design
  • Maße: 180 x 220cm
  • Wendedecke - zwei unterschiedliche Designs
Bestseller Nr. 2
Dreams & Drapes, Blau, Pink, Bedspread (229 x 195 cm)
4 Bewertungen
Dreams & Drapes, Blau, Pink, Bedspread (229 x 195 cm)
  • Material: 52% Polyester, 48% Baumwolle; Füllung 100% Polyester. Pflegehinweis: Maschinenwaschbar bei 40 °C
  • Andere Artikel zu kaufen in diesem Bereich suchen nach "shantar Bettwäsche
  • Accessoires sind nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber separat erworben werden
Bestseller Nr. 3
1001 Wohntraum 13D19 Quilt Jenny 230 x 250 cm Blumen Ranken Plaid, Patchwork Vintage Decke
9 Bewertungen
1001 Wohntraum 13D19 Quilt Jenny 230 x 250 cm Blumen Ranken Plaid, Patchwork Vintage Decke
  • Tagesdecke im Patchwork-Design
  • Maße: 230 x 250cm
  • Wendedecke - zwei unterschiedliche Designs
Bestseller Nr. 4
DecoKing 77191 Tagesdecke 170 x 210 cm stahl silber weiß anthrazit Bettüberwurf zweiseitig white steel silver...
  • Wir bieten Ihnen die wunderschönen, zweiseitigen Tagesdecken an.
  • Die schönen Bettüberwürfe geben Ihrem Schlafzimmer Charme.
  • Die Ausstattung des Schlafzimmers lässt sich verändern: drehen Sie den Bettüberwurf um und bekommen Sie ganz anderes, prachtvolles Effekt!
  • Tagesdecke 220x240 wird aufs Bett mit der Größe maximal 180x200 passen, wobei es nicht möglichkeit wäre, am Kopfende die Tagesdecke einzuwickeln.
  • Bettüberwurf doppelseitig pflegeleicht Blumenmuster Blumen Alhambra
Bestseller Nr. 5
1001 Wohntraum T211 Quilt I Japan Blüten, 180 x 220 cm, Plaid Tagesdecke, Patchwork Landhaus Decke, barock blau
11 Bewertungen
1001 Wohntraum T211 Quilt I Japan Blüten, 180 x 220 cm, Plaid Tagesdecke, Patchwork Landhaus Decke, barock blau
  • Tagesdecke 180x220cm
  • Wendedecke - zwei unterschiedliche Designs
  • Obermaterial: 100% Baumwolle, Füllung: 100% Baumwolle
Bestseller Nr. 6
1001 Wohntraum YW1113A Quilt A Rosen Landhaus, 230 x 250 cm, Plaid Tagesdecke, Patchwork Shabby Decke
  • Patchwork aus einzelnen Stoffstücken genäht
  • Maße: 230 x 250cm
  • Wendedecke - zwei unterschiedliche Designs
Bestseller Nr. 7
Manglam Arts Patchwork-Tagesdecke, Queen Size, Seide, 228,6 x 274,3 cm
  • Kantha-Seiden-Bettdecke für Queen-Size, Patchwork-Seide, 228,6 x 274,3 cm
  • Ca. 229 x 274 cm.

Patchworkdecke Ratgeber Video

Nähen-für-Anfänger.de – Patchworking für Einsteiger – Wir nähen eine Patchwork-Decke:

Patchworkdecke Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Patchworkdecke?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Patchworkdecke eingesetzt werden?
  • Sind einige Patchworkdecke Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Patchworkdecke-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Patchworkdecke-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Patchworkdecke auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Patchworkdecke-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Patchworkdecke Vergleich

Egal, für welche Art von Patchworkdecke man sich entscheidet, im Grunde sind die Anforderungen bei allen gleich anzusetzen. Das Material bleibt dabei jeweils den Vorlieben des Kunden überlassen, wenngleich Leder und Schurwolle sehr teuer in der Anschaffung sind und sich für den praktischen Einsatz kaum eigenen. Auch bei der Größe muss jeder seine eigene Wahl treffen, wobei Hunde- und Krabbeldecken oft deutlich kleiner ausfallen. Die größten Versionen sind dann auch nur zu einem hohen Preis zu haben, der noch deutlich mehr zu Buche schlägt, wenn die Decke zudem handgefertigt ist.

Allerdings kann gerade zu dieser Art der Herstellung geraten werden, denn sie weist die höchste Qualität auf und bietet zudem eine lange Haltbarkeit. Auch sollten die Nähte fein verarbeitet sein, aber dennoch eine hohe Reißfestigkeit liefern. Ein Kreuzstich ist dabei ein Zeichen von Qualität, welche sich zudem auch daran zeigt, dass keine Nähte oder Fasern ausgefranst erscheinen. Bei Picknickdecken sollte darauf geachtet werden, dass die Unterlage wasserundurchlässig ist und auch keine Wärme entweichen lässt. Zudem sollte hier auf Aluminium verzichtet werden, denn die Herstellung ist für die Umwelt nicht sonderlich förderlich. Hunde- und Krabbeldecken müssen zudem entsprechend gepolstert sein. In diesem Sinne möge sich jeder in seine wunderbare Patchworkdecke kuscheln.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Patchworkdecke besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Patchworkdecke werden die besten Patchworkdecke angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Seitenschläferkissen Bestseller

Seitenschläferkissen

Die 7 besten Seitenschläferkissen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Seitenschläferkissen …