Beurer ME 80 mobiles EKG-Gerät
Beurer ME 80 mobiles EKG-Gerät
  • Ein-Knopf-Bedienung / Easy-to-use
  • Sofortige Information über Herz-Rhytmus nach Beendigung der Aufzeichnung
  • Mobiles 1-Kanal EKG-Gerät
20 Bewertungen
100,00 EUR Angebot ansehen
EKG-Gerät Test - Top 7 Übersicht
Modell

Beurer ME 80 mobiles EKG-Gerät

Omron ECG tragbar Heart Scan HCG 801 E komplett

Fingerpulsoxymeter Pulsmesser Pulsuhr Pulsmesser Herzschlag Blutwerte Sauerstoffsättigung SPO2

Prince 180D Farbbildschirm 3-Kanal-EKG-Handheld-Monitor - Continuous Mode Deluxe

Mobiles EKG Gerät mit Bluetooth - ideal für

MedNovis 30036 Mobiles EKG-Gerät Cardio24

Heal Force Überwachung Herz Monitor Gesundheitspfleger Ekg Gerät

HerstellerBeurerOMRONOCS.tec GmbH & Co. KGHeal Force - Healthcare4allBiomedical Instruments Co.,LtdDavita Medizinische Produkte GmbH & Co. KGHeal Force
Preis100,00 EUR
100,00 EUR
399,99 EUR
416,22 EUR
118,08 EUR269,00 EUR
272,65 EUR
199,00 EUR
199,00 EUR
169,00 EUR
199,00 EUR
119,56 EUR
229,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
89,1 %gut
88,1 %gut
81,9 %gut
81,2 %gut
80,7 %gut
80,4 %gut
78,3 %befriedigend
AuszeichnungVergleichssieger------
Amazon Prime
Details
  • Mobiles 1-Kanal EKG-Gerät
  • Sofortige Information über Herz-Rhytmus nach Beendigung der...
-
  • Der angebotene Artikel ist kein Spielzeug im...
  • OCS.tec ist ein geschützter Markenname in Deutschland....
  • 7 Stunden kontinuierliche Überwachung mit 3-Kanal-, 16...
  • Enthält Englisch PC-Daten-Management-Software für die Datenübertragung und-analyse
  • Zur optimalen Kontrolle & Aufzeichnung Ihrer Herzfrequenz...
  • Im praktischen Taschenformat, leicht tragbar und ideal...
  • Besonders geeignet für Herzinfarktpatienten und Personen mit...
  • Einfach zu bedienen wie ein Blutdruckmessgerät
  • - Schnelle 30 Sekunden Einkanal-EKG-Wellenformanalyse mit /...
  • - Bis zu 1200 Datensätze für schnelle...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(20 Bewertungen)(1 Bewertung)(13 Bewertungen)(5 Bewertungen)(2 Bewertungen)(19 Bewertungen)(1 Bewertung)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

EKG-Gerät Test

Das Wichtigste über EKG-Gerät als schneller Überblick:

  1. Messung jederzeit möglich! Dank mobiler Geräte ist es möglich, die Messung jederzeit und überall durchzuführen. Es werden keine Elektroden mehr benötigt. Es muss lediglich ein Kreislauf zwischen den Fingern, Armen und dem Oberkörper entstehen. Somit ist die mobile Version ideal für zu Hause und unterwegs.
  2. Ein großes Display wirkt Wunder! Um die Auswertungen ideal vollziehen zu können, ist es notwendig, ein geeignetes Display zu nutzen. Eine zu kleine Anzeige würde die Arbeit unnötig erschweren und könnte die Auswertungen schnell ungenau erscheinen lassen. Eine angenehme und gut erkenntliche Größe ist daher ein klarer Pluspunkt!
  3. Speichermöglichkeiten! Um eine Behandlung optimal verfolgen zu können, ist es von enormer Relevanz, auf die älteren Auswertungen zugreifen zu können. Daher sollte das Gerät über Speichermöglichkeiten verfügen. Alternativ ist es auch möglich, die Dateien auf einem anderen Medium speichern zu können. Dafür wird der passende Anschluss vorausgesetzt.
Beurer ME 80 Home-Ekg-Gerät.
Beurer ME 80 Home-Ekg-Gerät.

Die 7 besten EKG-Geräte – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten EKG-Geräte zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige EKG-Gerät welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Mit Hilfe eines Elektrokardiogramms (kurz EKG) lässt sich die Aktivität der Herzmuskelfasern ermitteln. Das EKG-Gerät ist also ein elektrisches Hilfsmittel, womit dieser Vorgang durchgeführt wird. Doch worauf muss beim Kauf dieses Gerätes geachtet werden? Und gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen? In diesem Artikel geben wir wertvolle Tipps, womit die Wahl des Kaufes stark vereinfacht werden kann.

Wie wird ein Elektrokardiogramm erstellt?

Für gewöhnlich kann die Position sitzend oder liegend eingenommen werden. Nachdem diese Haltung eingenommen wurde, werden kleine Elektroden am Körper befestigt. Die Stellen variieren nicht. Es werden stets Arme und Beine verwendet, um Extrimitätenableitungen zu schaffen. Auch der Brustbereich wird als Brustwandableitung verwendet. Zusätzlich können Gel oder auch feucht Klebestreifen verwendet werden. Somit wird der Kontakt zwischen Haut und Elektrode erhöht.

Sobald alles nicht vorbereitet ist, wird auf dem EKG eine Kurve ermittelt. Diese stellt die Herzmuskelaktivität der jeweiligen Person dar. Anhand der aufgezeichneten Kurve kann die Spannung im Sinusknoten des Herzens ermittelt werden. Ebenso wird angezeigt, wie gut die Herzmuskelzellen arbeiten.

Alternativ gibt es mobile Gerät, bei denen keine Elektroden benötigt werden. Das Gerät wird knapp (ca. 5 Zentimeter) unter das Herz gehalten. Ein Finger muss zwei Kontaktflächen berühren. Alternativ können auch die Arme verwendet werden. Es muss ein Kreislauf zwischen Finger-Arm-Oberkörper-Arm-Finger entstehen. Die Auszeichnung dieser Variante dauert in etwa 30 Sekunden und ist ideal für unterwegs oder auch zu Hause.

Heal Force Mini Hand EKG-Gerät
Heal Force Mini Hand EKG-Gerät.

In welchen Fällen wird ein EKG gemacht?

Um spezielle Spannungen im Vorfeld zu erkennen, werden in folgenden Fällen regelmäßig EKG’s gemacht:

  • Herzinfarkt
  • Überdosis einiger Medikamente
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzbeutelentzündung
  • Verdickung der Herzwand
  • Spezielle Störungen des Elektrolythaushalts
  • Bestimmte Lungenerkrankungen
  • Koronare Herzerkrankungen
  • Herzmuskelentzündung

Bei diesen Krankheiten ist das EKG sinnvoll, um den Verlauf der Krankheit kontrollieren zu können. Somit kann entnommen werden, wie gut eine Behandlung anschlägt oder nicht.

Bei folgenden weiteren Punkten ist es ebenfalls möglich, ein EKG zu fertigen:

  • Vorbereitung auf eine OP
  • Überprüfung bei Verwendung eines Herzschrittmachers
  • Überprüfung von Herzmedikamenten
  • Regelmäßiger Routine-Check

Worauf muss beim Kauf eines EKG-Gerätes geachtet werden?

Um die richtige Wahl beim Kauf eines EKG-Gerätes zu treffen, ist es relevant, im Vorfeld genau zu wissen, worauf speziell geachtet werden muss. Dabei sollte der Preis keinesfalls im Vordergrund stehen, um das Kardiogramm so genau wie möglich erstellen zu können. Sollte die Auswertung fehlerhaft sein, könnte es sich negativ auf den weiteren Behandlungsverlauf auswirken. Daher sollte auf einige Dinge geachtet werden. Zusätzlich kann ein EKG-Geräte Test zu Hilfe genommen werden. Dieser stellt die besten sowie beliebtesten Geräte gegenüber. Dies kann die Kaufentscheidung enorm erleichtern. Auch ein Preis-Leistungs-Sieger ist dort aufzufinden.

Die Siegel

Um eine ordentliches Gerät zu wählen, worauf Verlass ist, sollte auf folgende Siegel nicht verzichtet werden:

  • TÜV Siegel/ GS Zeichen
  • CE Kennzeichnung

Durch die Kennzeichen wird gezeigt, dass das Gerät nach den geltenden medizinischen Regelungen beschaffen ist und gleichzeitig den Anforderungen der Produktsicherheit gerecht wird. Somit kann es unbedenklich zum Einsatz kommen.

Die Menüführung

Vorteilhaft ist es, wenn das EKG-Gerät eine Menüführung besitzt. Diese ermöglicht es, eine Messung schnell starten zu können, aber auch bereits vorhandene Auswertungen schneller auszuwerten.

MedX5 Herzfrequenzmesser - EKG für Privat und Praxen
MedX5 Herzfrequenzmesser – EKG für Privat und Praxen

Die Schnittstelle

Eine Schnittstelle am Gerät ist in dem Fall von hoher Relevanz, wenn das Gerät angeschlossen werden muss. Das ist von Vorteil, um dieses an die Klinik- oder Praxissoftware anzuschließen. So können Auswertungen gespeichert, ausgewertet und möglicherweise weitergeleitet werden.

Das Material

Das Material sowie die Verarbeitung sollten so beschaffen sein, dass es nicht so schnell kaputt geht. Das ist wichtig, vor allem, wenn Auswertungen noch nicht auf einem Medium abgespeichtert wurden. Aber auch die Verletzungsgefahr wird dadurch stark verringert, was ebenfalls von hoher Relevanz ist.

Hautfreundlichkeit

Da die Elektroden direkt am Körper angebracht werden, sollten diese sowie das verwendete Gel hautfreundlich sein. Schädliche Stoffe sollten komplett vermieden werden, um keine Hautirritationen hervorzurufen.

Der Monitor

Um die Kurve gut erkennen zu können und die Auswertungen leicht zu tätigen sind, muss das Display groß genug sein. Das heißt, ein kompletter Bildschirm ist wesentlich praktischer, als eine kleine Anzeige. Je mehr man sieht, desto mehr erkennt man auch an der Kurve. Ebenfalls lassen sich diese Modelle meist besser bedienen.

Mobiles Gerät?

Wer erstens nicht viel Platz hat und zweitens das Gerät für die private Nutzung verwenden möchte, der wählt ein kleines tragbares Gerät. Fest integrierte Modelle können dennoch auch ihren Reiz besitzen. Sie bietet oftmals wesentlich mehr Möglichkeiten und da sie fest integriert sind, ist die Gefahr auch deutlich geringer, dass es zu einem Sturz kommt. Für die Kontrolle zu Hause oder auch unterwegs eignet sich natürlich das mobile Gerät. Es ist klein, kompakt und leicht zu verstauen. Somit kann die Auswertung jederzeit bequem erfolgen, sobald die Werte kontrolliert werden sollen.

Speicherplätze

Wenn die Behandlung stets überprüft wird, dann ist es sinnvoll, genügend Speicherplätze zu haben. Somit kann die Entwicklung jederzeit nachvollzogen werden. Einige Geräte bieten 99 Speicherplätze, womit genügend Datein abgespeichert werden können. Alternativ können die Dateien auf einem anderen Medium gespeichert werden, wenn es das Gerät zulässt. Jedoch ist es übersichtlicher, alles auf einem Gerät zu haben.

Tipp: Die Dateien sollten dennoch separat gespeichert werden, falls das EKG-Gerät defekt sein sollte. In diesem Fall könnten alle Dateien unwiderruflich verloren sein.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer EKG-Gerät sowie Nachteile einer EKG-Gerät. EKG-Geräte bieten natürlich eine Menge Vorteile, doch welche Nachteile halten sie bereit?

Vor- und Nachteile der EKG-Gerät sind:
  • Behandlungen können optimal überprüft werden.
  • Funktion der Herzmuskelzellen lässt sich leicht überprüfen.
  • Spannung im Sinusknoten des Herzens kann festgestellt werden.
  • Überprüfung auch zuhause und unterwegs möglich.
  • Anwendung ist nicht sehr aufwändig.
  • Auswertung kann fehlerhaft sein.
  • Manchmal sehr aufwändig, wenn Elektroden benötigt werden.
  • Zusätzliche hohe Investition.
  • Wenn das Gerät defekt geht, sind oftmals alle Dateien verloren.
  • Anwendung für einen einzelnen manchmal zu schwierig.

Wichtige EKG-Gerät Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Heal Force, PULOX,  Medx5, Beurer, Davita, Elotec Medizinprodukte, Oxigeno – HealthCare, Denshine,  Choicemmed,  EKG Einmalelektroden Schaumstoff, Omron, ChoiceMed, HELLIGE, vhbw.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über EKG-Geräte

EKG-Gerät Bestenliste

Die 7 beliebtesten EKG-Geräte – folgende beliebte EKG-Geräte stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Beurer ME 90 mobiles EKG-Gerät mit Bluetooth, 30-sekündige Aufzeichnung des Herzrhythmus
44 Bewertungen
Beurer ME 90 mobiles EKG-Gerät mit Bluetooth, 30-sekündige Aufzeichnung des Herzrhythmus
  • Selbstkontrolle der Herzfunktion - bei unregelmäßiger Herzfrequenz oder Herzrhythmusstörungen zeichnen Sie Ihren Herzschlag 30 Sekunden auf - immer genau im Moment des Unwohlseins
  • 1-Kanal-EKG-Gerät mit 30-sekündiger Aufzeichnungsdauer, Übertragung zur kostenlosen beurer CardioExpert APP via Bluetooth(R) möglich, zur Software über USB, mit 36 Speicherplätzen
  • Besonders geeignet für Personen mit erhöhtem gesundheitlichen Risiko durch: Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht, starkem Tabakkonsum, Stress, bereits aufgetretenen Herzinfarkt
  • Im Elektrokardiogramm lassen sich Unregelmäßigkeiten wie Bradykardie, Tachykardie (Herzrasen), Pausen bzw. Stolperer im Herzrhythmus, Rhythmusstörungen oder veränderte Wellenformen erkennen
  • Das Gerät gibt Ihnen eine sofortige Rückmeldung nach Beendigung der Aufzeichnung, die Kardiogrammmessungen werden in Diagrammen dargestellt, Arrhythmien und veränderte EKG-Wellenformen werden erkannt
Bestseller Nr. 2
Beurer ME 80 mobiles EKG-Gerät (Aufzeichnung des Herzrhytmus zuhause oder unterwegs)
28 Bewertungen
Beurer ME 80 mobiles EKG-Gerät (Aufzeichnung des Herzrhytmus zuhause oder unterwegs)
  • Mobiles 1-Kanal EKG-Gerät
  • Ein-Knopf-Bedienung / Easy-to-use
  • Sofortige Information über Herz-Rhytmus nach Beendigung der Aufzeichnung
  • PC-Software zur detailierten Darstellung und Auswertung
  • mit Aufbewahrungstasche - ideal für unterwegs
Bestseller Nr. 3
Heal Force Prince 180B EKG-Überwachungsgerät / Monitor, tragbar, mit Software und USB-Kabel
  • Kompakt, leicht und einfach anzuwenden; auch zur Nutzung durch Patienten geeignet; liefert genauen Befund, vergleichbar mit Diagnosen von Fachkräften und Kliniken
  • Schnelle EKG-Messung; 30 Sekunden-Einkanal-Kurvenverlauf; mit oder ohne Elektroden (Elektroden im Lieferumfang nicht enthalten); Anzeige von bis zu 17 verschiedenen EKG-Kurven und Herzfrequenzen; Signalverstärkung (Gain-Modus)
  • Zusätzlicher Speicherplatz durch Slot für SD-Speicherkarte (bis 8 GB) (im Lieferumfang nicht enthalten)
  • Datenmanagement über USB-Port zur externen Datenübertragung auf den PC; inklusive USB-Kabel und Software
  • Leichtes Ablesen durch großes, hochaufgelöstes LCD-Display mit beleuchtetem Hintergrund; betrieben durch 2 AAA-Batterien (im Lieferumfang nicht enthalten); Warnanzeige bei niedrigem Ladezustand; automatische Abschaltung nach 35 Sekunden Leerlauf
Bestseller Nr. 4
Pulox PM10 Mobiles Einkanal EKG Gerät Heim EKG-Gerät mit USB und PC Software
16 Bewertungen
Pulox PM10 Mobiles Einkanal EKG Gerät Heim EKG-Gerät mit USB und PC Software
  • Tragbarer EKG-Monitor
  • Einfache Bedienung
  • Individuelle Anwendungsmöglichkeiten
  • Anzeige der EKG-Kurve und der Herzfrequenz
  • Kompakt und handlich
Bestseller Nr. 5
Davita 30045 Mobiles EKG-Gerät InstantCheck für den professionellen Einsatz
10 Bewertungen
Davita 30045 Mobiles EKG-Gerät InstantCheck für den professionellen Einsatz
  • Kleines, handliches, mobiles EKG-Gerät für die Anwendung in Praxen, Kliniken oder zu Hause
  • Mit LCD-Display und USB-Kabel zur Datenübertragung der Messwerte auf den PC
  • Professionelle Auswertesoftware und Zubehör für die Messung an den Unterarmen
  • Für eine zuverlässige, einfache und regelmäßige Ermittlung der wichtigen EKG-Werte
Bestseller Nr. 6
Qardio Smart Wearable ECG EKG Monitor - QardioCore QardioCore, White, Uni, C100-IAW
  • Verfolgen Sie Ihre gesamte Herzgesundheit auf Ihrem Smartphone
  • Holen Sie sich eine medizinisch genaue EKG-Spur für tiefere Herzgesundheit Erkenntnisse
  • Genießen Sie Ihren Lebensstil mit einem innovativen und einfach zu tragenden Design
  • Teilen Sie Daten automatisch mit Ihrem Arzt
Bestseller Nr. 7
Mobiles EKG Gerät mit Bluetooth - ideal für unterwegs und zuhause. Tragbarer Ereignis-Rekorder mit einfacher...
2 Bewertungen
Mobiles EKG Gerät mit Bluetooth - ideal für unterwegs und zuhause. Tragbarer Ereignis-Rekorder mit einfacher...
  • Zur optimalen Kontrolle & Aufzeichnung Ihrer Herzfrequenz und Ihres Herzrhythmus. Auch anwendbar bei Durchblutungsstörung und zur Überwachung des physischen und mentalen Stresslevels
  • Im praktischen Taschenformat, leicht tragbar und ideal für unterwegs und zuhause. Abmessungen 87mm x 49mm x 7mm, Farbe: weiß
  • Easy-to-use - Einfache Bedienungen über Smartphone und Tablet. Übertragbar über Bluetooth mit der kostenlosen App (Android oder iOS)
  • Sofortige Information über Ihre aufgezeichneten EKG-Daten und Speicherung der Daten auf Ihren Smartphone und Tablet
  • Der EKG-Check-Rekorder wird mit Aufbewahrungstasche und Bedienungseinleitung in Deutsch geliefert

EKG-Gerät Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen EKG-Geräte?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die EKG-Gerät eingesetzt werden?
  • Sind einige EKG-Gerät Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den EKG-Gerät-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte EKG-Geräte-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur EKG-Gerät auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die EKG-Gerät-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – EKG-Gerät Vergleich

EKG-Geräte sind in vielerlei Hinsicht überhaupt nicht wegzudenken. Als Begleitung während einer Behandlung können sie eine große Unterstützung sein und Dinge aufzeigen, die einem sagen, ob Medikamente beispielsweise anschlagen oder ob der Herzschrittmacher Probleme bereitet. Aber auch zur Vorbeugung einzelner Herzerkrankungen ist das EKG optimal. Mit Hilfe eines mobilen Gerätes ist es zusätzlich möglich, bequem von zu Hause oder auch unterwegs Auswertungen zu tätigen. Somit kann man jederzeit auf dem Laufenden bleiben, wenn man Bedenken hat, dass irgendetwas schief gehen könnte. Auch Dauer-EKG’s können so ohne großen Aufwand durchgeführt werden. Wir empfehlen, zusätzlich einen EKG-Geräte Test zu Rate zu ziehen. Dort werden die besten und beliebtesten Geräte gegenübergestellt. Dies kann die Wahl enorm erleichtern.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine EKG-Gerät besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – EKG-Gerät werden die besten EKG-Geräte angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Inhalator Bestseller

Inhalator

Die 7 besten Inhalatoren – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Inhalatoren …