BAUHAMSTER Premium Acryl-Dichtstoff in Weiß - Hochwertige Dichtmasse zum Abdichten
BAUHAMSTER Premium Acryl-Dichtstoff in Weiß - Hochwertige Dichtmasse zum Abdichten
  • Anti-Riss-Formel: Eine etwaige Rissbildung der angewandten (Dispersions)Farbe wird auf ein Minimum reduziert
  • Made in Germany: Geprüfte Qualität für den anspruchsvollen Handwerker & Heimwerker
  • Leicht verarbeitet: Einfach, schnell und sauber verarbeitet. Per Hand oder mit Acrylspritze. Nach Aushärtung strahlend weiß
13 Bewertungen
8,49 EUR Angebot ansehen
Acryl Test - Top 7 Übersicht
Modell

BAUHAMSTER Premium Acryl-Dichtstoff in Weiß - Hochwertige Dichtmasse

PCI Augsburg Silcoferm S Kartusche

Metylan Maleracryl

20 Kartuschen Universal Acryl Dichtstoff

Den Braven Universal Acryl 300 ml universelle Anwendung

EU Acryl 310ml schwarz E-COLL

SILISTO Universal Maler Acryl 310ml

HerstellerBAUHAMSTERPCI AugsburgHenkelBefestigungsFuchsDEBRATEC GmbHE-CollPrimo-Befestigungstechnik GmbH
Preis8,49 EUR
8,49 EUR
9,70 EUR
12,38 EUR
2,59 EUR
3,29 EUR
34,79 EUR
34,79 EUR
21,59 EUR
21,59 EUR
2,50 EUR1,29 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
95,2 %sehr gut
90,3 %gut
90,3 %gut
88,1 %gut
88,1 %gut
88,1 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-----Preis-Leistungssieger
Amazon Prime
Details
  • Schont Nerven & Geldbeutel: Jetzt das richtige...
  • Anti-Riss-Formel: Eine etwaige Rissbildung der angewandten (Dispersions)Farbe...
  • elastischer Silikon-Dichtstoff
  • für Innen, Außen, Wand und Boden
  • Haftung auch auf feuchten und saugenden Untergründen;Selbsthaftend...
  • Nicht geeignet auf PE, PP, EPDM, PTFE,...
  • Zum Abdichten von Fugen und Anschlüssen mit...
  • Kein Primer erforderlich.
  • Hochwertige braune Fugenmasse bei Bau, Ausbau und...
  • Schnelle Einsatzbereitschaft durch die Verwendung einer zusätzlichen...
-
  • Gebrauchsfertige Einkomponenten - Dichtungsmasse auf Acrylharzbasis für...
  • Alterungsbeständig. Geruchsneutral. Witterungsbeständig. Lösemittelfrei
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(13 Bewertungen)(6 Bewertungen)(2 Bewertungen)(2 Bewertungen)(1 Bewertung)(1 Bewertung)(1 Bewertung)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Acryl Test

Das Wichtigste über Acryl als schneller Überblick:

  1. Nicht für alle Verwendungszwecke geeignet! Ob Badezimmer, Sauna, Schwimmhalle oder auch der Außenbereich – Acryl Dichtstoffe sind nicht feuchtigkeitsbeständig. Daher sind sie für viele Orte und Gegebenheiten nicht geeignet. Daher sollte im Vorfeld genau überlegt werden, für welche Orte die Fugenmasse genutzt werden soll und ob Acryl dafür optimal wäre.
  2. Einige Produkte sind mit Schadstoffen belastet! Viele Produkte schneiden in dieser Rubrik gut ab. Es gibt jedoch auch Produkte, die voll mit Schadstoffen sind. Weichmacher wie DEHT gehören dazu. Aber auch andere Stoffe, die krebserregend wirken können. Aber auch Allergieauslöser und Produkte, die die Schleimhäute reizen, wurden ausfindig gemacht!
  3. Wesentlich günstiger als Silikon! Wer den Verwendungszweck beachtet und auch in puncto Schadstoffe Produkte vergleicht, der kann eine gute und günstige Alternative zum Silikon entdecken. Zusätzlich sind Acryl Dichtstoffe überstreichbar. Wenn der Farbton beispielsweise nicht passen sollte oder Ausbesserungen vorgenommen wurden, können diese optimal getarnt werden.
Einfach anzuwendender und plastischer Einkomponenten Dichtstoff auf Acrylatbasis für hochwertige und dauerhafte Anschlussfugen und Risse im Bau zwischen Hiolz, Beton und Mauerwerk
Einfach anzuwendender und plastischer Einkomponenten Dichtstoff auf Acrylatbasis für hochwertige und dauerhafte Anschlussfugen und Risse im Bau zwischen Hiolz, Beton und Mauerwerk

Die 7 besten Acryl Dichtstoffe – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Acryl Dichtstoffe zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Acryl welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Acryl ist vielseitig verwendbar. Die meiste Verwendung jedoch findet es als Dichtstoff. Doch was macht Acryl aus, worauf sollte geachtet werden und mit welcher Variante trifft man die beste Kaufentscheidung? Dies und weitere Fragen beantworten wir in diesem Ratgeber Text.

Was genau ist Acryl?

Die Bezeichnung Acryl bezeichnet die Verbindung der kompletten Acryl Gruppe. Dies können beispielsweise auch chemische Polymere sein. Oftmals kommen Acrylsäure oder auch verschiedene Acrylsäureester zum Einsatz. Um bestimmte Eigenschaften erreichen zu können, werden die Acryle oftmals verwendet, ohne dass der Nutzer davon weiß. Dies kann in allen möglichen alltäglichen Bereichen geschehen. Die Begrifflichkeit stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet sowie wie „scharf“. Ausschlaggebend war der ursprüngliche scharfe Geruch, der charakteristisch für die Acrylsäure war. Polymere dieser Gruppe hingegen besitzen wünschenswerte Eigenschaften, weshalb sie gern in etlichen Produkten Verwendung finden. Beispielsweise sind beliebte Eigenschaften das schnelle Trocknen, die Farbechtheit sowie die Flexibilität der Stoffe.

Acryl und Silikon
Acryl und Silikon

Acryl als Dichtstoff

In der Verwendung wird Acryl oftmals als Dichtstoff eingesetzt. Dies ist wohl der bekannteste Verwendungszweck des Stoffes. Wenn die Örtlichkeiten sowie äußeren Umstände es erlauben, dann kann Acryl bequem als Ersatz für Silikon verwendet werden. Acryl Dichtstoffe sind in Herstellung sowie Erwerb deutlich preiswerter als Silikon Dichtstoffe. Daher werden sie gern verwendet. Doch es gibt einige Nachteile. Sie sind auf Dauer weniger nässe- sowie feuchtigkeitsbeständig.

Daher ist die FLexibilität des Acryls deutlich geringer als die des Silikons. Badezimmer, weitere feuchte Räumlichkeiten sowie Außenbereiche sollten daher mit Silikon verdichtet werden. Einige Acryl und Acrylat Dichtstoffe lassen sich optimal mit Lacken und Dispersionsfarben überstreichen. In diesem Fall können sie dem Silikon vorgezogen werden, da dieser Stoff das Überstreichen nicht zulässt. Kleinere Schäden im Mauerwerk sowie Verdichtungen an Fenster und CO. sind ebenfalls eine optimale Aufgabe für Acryl Dichtstoffe.

Wenn sich die Materialien nach Einbau noch stark verformen können oder allgemein elastische Stoffe gefordert sind, dann sollte ebenfalls eher zu Silikon gegriffen werden, da Acryl Dichtstoffe nicht dauerelastisch sind. Sollte dies nicht beachtet werden, so kann es zu Rissen im Dichtstoff kommen.

Die Verarbeitung von Acryl Dichtstoffen

Um Acryl Dichtstoffe zu verarbeiten, werden oftmals Kunststoff Kartuschen verwendet. Dabei handelt es sich um eine Kartuschenpresse oder auch um eine Kartuschenpistole. Um eine optimale Dosierung des Acryls zu erreichen, können Dosierspitzen auf die Kartusche geschraubt werden. Somit wird die optimale Breite für die Verwendung erreicht.

Worauf sollte beim Kauf von Acryl Dichtstoffen geachtet werden?

Um die optimale Entscheidung des richtigen Dichtstoffes treffen zu können, müssen einige Dinge vorweg beachtet werden. Dabei geht es nicht nur darum, ob Acryl Dichtstoffe in der Anwendung überhaupt die richtige Wahl sind, sondern auch um weitere wichtige Dinge, die speziell bei den Acryl Varianten beachtet werden sollten. Wir empfehlen es, zusätzlich einen Acryl Dichtstoff Test zu Rate zu ziehen. Ein Acryl Stoff kann viele Vor- und Nachteile mit sich bringen. Einige Stoffe sind besser als andere. All diese Dinge sollten verglichen werden. In dem Test werden die besten und beliebtesten Acryl Dichtstoffe gegenüber gestellt und im Anschluss miteinander verglichen. Somit kann der eigene Testsieger bequem gekürt werden. Zusätzlich erhält man einen optimalen Überblick über ein größeres Sortiment.

Der Verwendungszweck

Wer bei dem Dichtstoff etwas sparen möchte, greift in erster Linie zu Acryl Dichtstoffen. Jedoch sollte dabei einiges beachtet werden. Je nach Anwendungsbereich ist davon abzusehen, diesen Dichtstoff zu wählen. Beispielsweise ist Acryl nicht besonders nässe- und feuchtigkeitsbeständig. Das heißt im Endeffekt, dass es weder für feuchte Räumlichkeiten wie beispielsweise das Badezimmer geeignet ist, noch für den Außenbereich, wo Witterungen den Dichtstoff lösen könnten. Aber auch die Dauerelastizität ist nicht gegeben. Stoffe, die also Elastizität benötigen oder auch Materialien, die sich nach Anbringung noch deutlich ausdehnen, sollten eher mit Silikon verarbeitet werden. Acryl Dichtstoffe würden Reißen und das Ergebnis wäre unsauber und womöglich auch undicht. Jedoch bietet diese Variante die Möglichkeit, mit Lacken und Despersionsfarben überstrichen zu werden. In mancherlei Hinsicht kann das sehr attraktiv sein. Jedoch sollte dafür der passende Dichtstoff gewählt werden.

Haftung auch auf feuchten und saugenden Untergründen
Haftung auch auf feuchten und saugenden Untergründen

Sind Acryl Dichtstoffe giftig?

An sich gibt es in der Tat Stoffe, die giftig sind. Daher ist es umso wichtiger, auf die Wahl des richtigen Produktes zu achten. Die meisten Dichtstoffe sind unbedenklich, jedoch gibt es auch einige Varianten, die hochgradig mit Schadstoffen gefüllt sind. Beispielsweise Phthalate gehören zu den Stoffen. Sie sollen wir ein Hormon wirken. Auch DEHT wurde in einigen Produkten gefunden. Dieser wird als Weichmacher verwendet, ist jedoch ein deutlicher Minuspunkt. Konservierungsstoffe wie Formaldehyd konnten zusäzlich gefunden werden. Diese reizen die Schleimhäute, können Allergien auslösen und sollen das Krebsrisiko enorm steigern.

Der Volumenverlust sowie Dehnbarkeit

Nach der Verarbeitung sollte die Schrumpfung der Masse bei maximal 25 Prozent liegen. Viele Produkte erfüllen dieses Kriterium. Aber auch bei der Dehnbarkeit sollten bestimmte Werte aufgewiesen werden. Sie gelten zwar allgemein nicht als sehr dehnfähig, jedoch sollten sie sich über einen bestimmten Zeitraum um 60 Prozent ausdehnen können. Nur so wird gewährleistet, dass Stoffe die nach Anbringung dehnen können.

Die Farbe

Acryl Dichtstoffe sind in den meisten Fällen farbecht. Daher tragen sie meist einen weißen Farbton, welcher sehr beliebt in der Verwendung ist. Gerade an Fenstern oder im Badezimmerbereich wird dieser oftmals verwendet. Wer jedoch einen anderen Farbton bevorzugt, sollte im Vorfeld untersuchen, ob die anderen Punkte mit dem Farbton kompatibel sind. Ansonsten sollte doch eher zu Silikon gegriffen werden.

Vorteile und Nachteile

Acryl Dichtstoffe bieten einige Vorteile aber auch Nachteile gegenüber Silikon. Welche das sind, zeigen wir nochmal Punkt für Punkt auf. Zusätzlich hilft ein Acryl Dichtstoff Test, um eine optimale Entscheidung treffen zu können.

Vor- und Nachteile der Acryl sind:
  • Sie sind wesentlich günstiger als Silikon.
  • Sie können überlackiert werden.
  • Sie sind farbecht.
  • Sie können sich bis zu 60 Prozent ausdehnen.
  • Sie können gut verarbeitet werden.
  • Sie sind weder nässe- noch feuchtigkeitsbeständig.
  • Sie sind weder für Bade- noch für den Außenbereich geeignet.
  • Sie sind nicht dauerelastisch.
  • Überstrichene Stellen können reißen.
  • Sie sind in manchen Fällen mit vielen Schadstoffen belastet.

Wichtige Acryl Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

A-Color, Amsterdam Künstlerölfarben, Artina, Artiste, C. Kreul, Creative, Daler-Rowney, Docrafts, El Greco, Exclusivvertrieb durch vonleonstein, Idena, KREUL, Langhans Kuenstlermaterial, Liquitex, LUKAS, Lukas Cryl Studio, Magi, Marabu, Marabu Kreativfarben, Meister, Nerchau, Reeves, Royal Brush, Royal Talens, Royal Talens Farben, Schmincke Künstlerfarben, SES, Stylex, Testors, Toppoint, Unbekannt, VBS.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Acryl Dichtstoffe

Acryl Bestenliste

Die 7 beliebtesten Acryl Dichtstoffe – folgende beliebte Acryl Dichtstoffe stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Würth Maler-Acryl - weiß 310ml
  • Haftstarker, geprüfter und vielseitig einsetzbarer Dichtstoff für Dehnfugen im Innen- und Außenbereich, für die Fensterverglasung und für den Einsatz im Sanitärbereich. Für die Fensterverglasung und Abdichtung von Anschlussfugen bei Holz-, Kunst- stoff- und Aluminiumfenstern
  • Abdichten von Dehnfugen im Innen- und Außenbereich wie Tür-, Wand-, Boden-, Decken- und Fensterbankfugen sowie Dachrinnen
  • Versiegelung zwischen Rahmen und VSG-Glas. Hierbei sollte sichher gestellt sein, dass kein Direktkontakt zwischen Dichtstoff und VSG-Folie besteht
  • Ohne Voranstrich: Glas, Alumini um (roh, lackiert, lasiert), alle Arten von Metall (außer Blei und Kupfer), Emaille, Fließen, kunststoffbeschichte te Platten, Hart-PVC
  • VORTEILE: Das Silikon ist leicht zu verarbeiten, da es sehr elastisch ist und schnell trocket; es ist für Innen- als auch Außenbereiche geeignet - echtes Qualitätssilikon und HOHE QUALITÄTSSTANDARDS - Würth ist eine deutsche Marke
Bestseller Nr. 2
Den Braven Universal Acryl 300 ml universelle Anwendung, alterungsbeständig, hochwertiger Dichtstoff, Made in...
6 Bewertungen
Den Braven Universal Acryl 300 ml universelle Anwendung, alterungsbeständig, hochwertiger Dichtstoff, Made in...
  • Einfach anzuwendender und plastischer Einkomponenten Dichtstoff auf Acrylatbasis für hochwertige und dauerhafte Anschlussfugen und Risse im Bau zwischen Hiolz, Beton und Mauerwerk
  • Hochwertige weiße Fugenmasse bei Bau, Ausbau und Renovierung für den Innen- und Außenbereich
  • Schnelle Einsatzbereitschaft durch die Verwendung einer zusätzlichen Kartuschenpresse
  • Nach der Aushärtung hohe Haftkraft, streichbar und alterungsbeständig
  • Qualitativ hochwertige Eigenschaften dank Produktion Made in Germany nach modernsten ökologischen Standards
Bestseller Nr. 3
6er Pack: Henkel Sista Acryl-Fugendichter F130, 300ml Kartu
  • Acrylat-Dichtstoff zur Abdichtung von Anschlussfugen im Innen- und Außenbereich
Bestseller Nr. 4
Den Braven Putz Acryl 300 ml strukturierte putzähnliche Oberfläche, streichbar, hochwertiger Dichtstoff, Made in...
6 Bewertungen
Den Braven Putz Acryl 300 ml strukturierte putzähnliche Oberfläche, streichbar, hochwertiger Dichtstoff, Made in...
  • Einfach anzuwendender und plastischer Einkomponenten Dichtstoff auf Acrylatbasis für hochwertiges und dauerhaftes Fugen und Verfüllen von Rissen in Putz und Mauerwerk
  • Hochwertige Fugenmasse bei Bau, Ausbau und Renovierung für Innen und Aussen
  • Schnelle Einsatzbereitschaft durch die Verwendung einer zusätzlichen Kartuschenpresse
  • Nach der Aushärtung hohe Haftkraft und streichbare putzähnliche Oberfläche
  • Qualitativ hochwertige Eigenschaften dank Produktion Made in Germany nach modernsten ökologischen Standards
Bestseller Nr. 5
Den Braven Maler Acryl 300 ml regenfest, streichbar, alterungsbeständig, hochwertiger Dichtstoff, Made in Germany,...
1 Bewertungen
Den Braven Maler Acryl 300 ml regenfest, streichbar, alterungsbeständig, hochwertiger Dichtstoff, Made in Germany,...
  • Einfach anzuwendender und plastischer Einkomponenten Dichtstoff auf Acrylatbasis für hochwertiges und dauerhaftes Fugen und Verfüllen speziell bei Malerarbeiten
  • Hochwertige Fugenmasse bei Bau, Ausbau und Renovierung für Innen und Aussen
  • Schnelle Einsatzbereitschaft durch die Verwendung einer zusätzlichen Kartuschenpresse
  • Nach der Aushärtung hohe Haftkraft, regenfest, streichbar und alterungsbeständig
  • Qualitativ hochwertige Eigenschaften dank Produktion Made in Germany nach modernsten ökologischen Standards
Bestseller Nr. 6
Metylan Maleracryl, 1633275
2 Bewertungen
Metylan Maleracryl, 1633275
  • UV-beständig; Hoher Weißgrad; Elasto-plastisch
  • Universell anstrichverträglich; Überstreichbar und geruchsneutral
  • Haftung auch auf feuchten und saugenden Untergründen;Selbsthaftend ohne Primer auf den meisten bauüblichen Untergründen wie Putz, Holz, Stein o.ä.
  • Nicht geeignet auf PE, PP, EPDM, PTFE, Naturstein (o.ä.)
  • Durchhärtung: ca. 0,5 mm pro Tag
Bestseller Nr. 7
5x BAUHAMSTER Premium Acryl Dichtstoff EXTRA | Dauerelastische Dichtmasse zum Abdichten & Versiegeln von Fugen und...
  • Made in Germany: Geprüfte Qualität für den anspruchsvollen Handwerker & Heimwerker
  • Überall einsetzbar: Fugendichter zum Verfugen & Schließen von Rissen in Fenster, Wand, Decke, Fassade, Tür, Treppe, Stuckleiste, Beton
  • Leicht verarbeitet: Einfach, schnell und sauber verarbeitet. Per Hand oder mit Acrylspritze. Nach Aushärtung strahlend weiß
  • Anti-Riss-Formel: Eine etwaige Rissbildung der angewandten (Dispersions)Farbe wird auf ein Minimum reduziert
  • Schont Nerven & Geldbeutel: Jetzt das richtige Material wählen - lange Ruhe und Zufriedenheit haben

Acryl Ratgeber Video

Acryl und Silikon verarbeiten:

Acryl Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Acryl Dichtstoffe?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll das Acryl eingesetzt werden?
  • Sind einige Acryl Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Acryl-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Acryl Dichtstoffe-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Acryl auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Acryl-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?
Acryl für alle gängigen Heimwerker-Arbeiten im Haus.
Acryl für alle gängigen Heimwerker-Arbeiten im Haus.

Fazit – Acryl Vergleich

Acryl Dichtstoffe sind eine optimale Variante zu Silikon. Jedoch sind sie nicht für alle Bereiche geeignet.

Alle relevanten Fakten sollten im Vorfeld zusammen getragen werden, um im Endeffekt das bestmögliche Ergebnis erzielen zu können. Zusätzlich kann ein Acryl Dichtstoff Test behilflich sein, die richtige Entscheidung treffen zu können und einen Überblick zu erhalten.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits Acryl besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Acryl werden die besten Acryl Dichtstoffe angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Fugenmörtel

Das Verfugen von Platten oder Fliesen ist eine leichte Aufgabe. Schwieriger hingegen ist die Wahl …