Finnlo Kraftstation Bio Force
Finnlo Kraftstation Bio Force
  • Sicherheitshaken für gefahrloses Training und perfekte Seilführung
  • Revolutionäre TNT-Widerstandstechnologie
  • Ausgeklügeltes Seilzug-System mit vielen verstellbaren Zugpositionen
7 Bewertungen
834,99 EUR Angebot ansehen
Finnlo Kraftstation Autark 2600
Finnlo Kraftstation Autark 2600
  • Mehrfach verstellbare Rückenlehne: Ja
  • Max. Widerstand: 90 kg
  • Gewichteblock: 80 kg (16 Platten à 5 kg)
2 Bewertungen
1.699,00 EUR Angebot ansehen
Kraftstation Test - Top 7 Übersicht
Modell

Finnlo Kraftstation Bio Force

Kettler Kraftstation Axos Fitmaster

Capital Sports Tremendour Plus Power Rack Latzug Homegym

Finnlo Kraftstation Autark 2600

Hammer Kraftstation California XP

Finnlo Kraftstation Autark 6600

Finnlo Kraftstation Autark 2200

HerstellerFinnloKettlerCapital SportsFinnloHammerFinnloFinnlo
Preis834,99 EUR
999,00 EUR
489,00 EUR
649,95 EUR
539,99 EUR
539,99 EUR
1.699,00 EUR
1.899,00 EUR
433,90 EUR
499,00 EUR
2.149,90 EUR
2.299,00 EUR
1.399,00 EUR
1.599,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
96,1 %sehr gut
95,4 %sehr gut
91,0 %gut
90,3 %gut
89,7 %gut
87,9 %gut
87,6 %gut
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • Revolutionäre TNT-Widerstandstechnologie
  • Sicherheitshaken für gefahrloses Training und perfekte Seilführung
  • Gewichtsblock mit 60 Kg in 5 Kg-Stufen
  • Hand-/Fußschlaufe für verschiedene Seilzugübungen
  • Weitere Flexibilität erhält das Tremendour Power Rack...
  • Links und rechts im Käfig sind zwei...
  • Gewichteblock: 80 kg (16 Platten à 5...
  • Max. Widerstand: 90 kg
  • modernes Design
  • ca. 50 x 50 mm Stahlrohrkonstruktionmit kratzfester...
  • Gewichteblock: 100 kg (20 Platten à 5...
  • Aufstellmaß (L x B x H): ca....
  • Mit Zusatzgewichte aufrüstbar: Ja
  • Besonderheiten / Zusatzausstattung: Bilaterale Trainingsmöglichkeit durch seitliches...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich23 Produkte23 Produkte23 Produkte23 Produkte23 Produkte23 Produkte23 Produkte
Kundenbewertung(7 Bewertungen)(155 Bewertungen)(47 Bewertungen)(2 Bewertungen)(9 Bewertungen)(4 Bewertungen)(7 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Kraftstation Test

Das Wichtigste über Kraftstation als schneller Überblick:

  1. Nahezu alle Körperregionen können trainiert werden! Da eine Kraftstation sehr groß und vielseitig ist, ist es möglich, fast alle Muskelgruppen effizient trainieren zu können. Dafür werden keine unterschiedlichen Geräte benötigt. Auch die Aufrüstung kann für einzelne Personen positiv sein. Dazu gehören beispielsweise Stepper und Boxsack. Aber auch die Gewichte können nach Belieben erhöht werden.
  2. Die Pflege und Reinigung für eine hohe Langlebigkeit! Wer sein Gerät lange und effizient nutzen möchte, der sollte dieses nach jeder Trainingseinheit mit einem feuchten Lappen abwischen. Aber auch auf die Scharniere und Gelenke sollte geachtet werden. Bei Bedarf ist die Pflege mit Öl und Schmiermittel Gold wert, um das Trainingspensum sowie die Langlebigkeit der Kraftstation optimal beizubehalten.
  3. Die eigenen Vorlieben sind das Wichtigste! Wichtig ist nicht, dass eine Kraftstation so viele Übungen wie möglich bereithält. Wichtiger ist das eigene Gewicht, die Größe und vor allem die eigenen Vorlieben und Trainingsziele. Nach diesen Kriterien sollte die Wahl durchgeführt werden. Wird das Gerät von mehreren Menschen benutzt, so ist es im Vorfeld ratsam, eine Liste der gewünschten Übungen anzufertigen. So kann jeder effizient und mit Freude trainieren.
Kraft-Training auf mit der Kraftstation möglich
Kraft-Training auch mit der Kraftstation möglich

Die 7 besten Kraftstationen – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kraftstationen zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Kraftstation welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Eine Kraftstation ist vielseitig, effizient und im Vergleich zur Einzelanschaffung aller Produkte, die die Übungen ebenfalls vollziehen können, recht günstig. Doch worauf sollte beim Kauf einer Kraftstation geachtet werden und wofür ist sie überhaupt gut? All diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Ratgeber.

Die Kraftstation

Eine Kraftstation ist ein sehr umfangreiches Sportgerät, womit so ziemlich jeder Muskel trainiert werden kann. Wer dafür sämtliche einzelne Sportgeräte und Hilfsmittel kauft, zahlt oftmals mehr, als für eine normale Kraftstaition. Auch platzmäßig kann eine Menge Raum eingespart werden. Zusätzlich können oftmals sogar Stepper angebracht werden oder auch einen Latissimus-Zug. In einigen Fällen kann auch ein Boxsack angebracht werden, welcher sich nicht nur für Boxer sowie Kick- und Thai-Boxer eignet.

Worauf sollte beim Kauf einer Kraftstation geachtet werden?

Natürlich möchte in erster Linie jeder jenes Gerät, welches die meisten Übungen anbietet. Darauf kommt es jedoch nicht an. Wichtiger sind die eigenen Vorlieben sowie der eigene Körper. So spielen die eigene Größe, das Gewicht sowie auch Trainingsziele und Lieblingsübungen eine wesentliche Rolle.

Kettler Kraftstation Axos
Kettler Kraftstation Axos

Der Aufbau einer Kraftstation

Folgende Module können an einer Kraftstation vorhanden sein:

  • Brustpresse, Butterflyeinheit sowie Bankdrück-Einheit für die Brustmuskulatur
  • Ruder-Zug sowie Latissimus-Zug für die Rückenmuskulatur
  • Flachbank, Sit-Ups sowie seitlicher Kabelzug für die Bauchmuskulatur
  • Armcurlpult, Dip-Station sowie Seitheben und Bizeps-Curl für die Schuötermuskulatur
  • Beincurler, Beinpresse sowie Beinbeuger für die Beinmuskulatur

Zusätzlich können natürlich auch an einigen Geräte zusätzliche Dinge wie Boxsäcke oder Stepper angebracht werden. Welches Modell gewählt wird, liegt ausschließlich an den persönlichen Vorlieben sowie körperlichen Gegebenheiten.

Auch Gewichtsblöcke können von Station zu Station variieren. Die meisten Geräte haben geringere Gewichtsblöcke inklusive. Weitere Gewichte können nachgekauft werden. Sollte dies in Frage kommen, so sollte noch vor dem Kauf geschaut werden, ob die Kraftstation in dieser Hinsicht nachgerüstet werden kann. Meist jedoch sind 10-14 Gewichtsscheiben vorhanden, die jeweils 5 Kilogramm wiegen. In den meisten Fällen reichen diese Gewichte aus, um einen guten Trainingseffekt erzielen zu können.

Die Verstellbarkeit der Kraftstation

Um ein Gerät optimal nutzen zu können und auch bei den Übungen keine Schäden zu erleiden, müssen die Maße optimal eingestellt werden. Auch wenn die Kraftstation von mehreren Menschen benutzt wird, sollte dies einfach und individuell möglich sein. Gerade auch beim Latissimus-Zug sollten die Arme gut gestreckt werden können. Ist dies nicht der Fall, so wird die Übung automatisch weniger effizient.

Einige Geräte sind speziell nur für Menschen bis 1,95 Meter ausgelegt. Andere Kraftstationen sind lediglich für große Menschen nutzbar. Welches Gerät das Beste ist, sollte individuell entschieden werden.

Maximale Gewichtslast sowie maximales Körpergewicht

Wichtig ist, dass sich niemand in der Gewichtsfrage übernimmt. Natürlich möchte man gerade anfangs auch so viel wie möglich stemmen, doch gerade auch untrainierte Menschen erwarten anfangs viel zu viel. Jedoch sollte auch bei den Gewichtsblöcken nicht zu knapp überlegt werden. Gerade männliche Trainierende möchten mit einer Zeit sicher aufrüsten. Somit muss überprüft werden, wie viel Gewicht die eigene Kraftstation überhaupt stemmen kann. Menschen mit einem geringeren Körpergewicht reichen die Gewichte, die anfangs dabei sind, in vielen Fällen vollkommen aus. Die Belastbarkeit einzelnen Kraftstationen liegt meisten jedoch bei 120 bis 135 Kilogramm. Das heißt, man kann oftmals um ungefähr die Hälfte des Anfangsgewichtes der Gewichtsblöcke erweitern.

Kettler Kraftstation - Verschiedene Übungen möglich
Kettler Kraftstation – Verschiedene Übungen möglich

Die Anzahl der möglichen Übungen

Am wichtigsten bei der Wahl einer Kraftstation ist es, sich im Vorfeld genau zu überlegen, welche Übungen für einen selbst relevant sind. Mit diesem Wissen ist es wesentlich einfacher, das passende Gerät zu wählen. Wird die Kraftstation mit einem Partner oder Freund genutzt, so sollte vorweg eine Liste gefertigt werden, wo alle wichtigen Übung drauf stehen. Mit dieser Liste kann im Anschluss das optimale Gerät ausgesucht und erworben werden. Somit sind beide glücklich und können das Gerät lange nutzen.

Die Pflege und Reinigung einer Kraftstation

Um eine Kraftstation richtig zu pflegen, sind einige Pflegetipps notwendig. Bei jeder Nutzung schwitzt der Trainierende. Zusätzlich funktioniert eine Kraftstation mechanisch, wodurch eine Abnutzung durch die hohe Belastbarkeit nicht wegzudenken ist.

Folgende Tipps halten das Sportgerät lange in einem neuwertigen und guten Zustand:

  • Wenn das Gerät nach jeder Nutzung mit einem feuchten Tuch gereinigt wird, so wird der Bezug nicht angegriffen und auch die Handhabung bleibt angenehm.
  • Wenn die Scharniere etwas im Lack beschädigt wurden, dann ist es wichtig, diese mit Öl zu pflegen. Somit verzögert sich der Prozess, dass sich Flugrost bildet. Dieser kann beispielsweise durch Schweiß entstehen. Wenn also Abreibungen zu sehen sind, dann ist die Ölpflege optimal.
  • Sollten die Übungen schwieriger auszuführen sein als sonst, so sollten Scharniere und Gelenke überprüft werden. Das Schmiermittel löst sich zwar in seltenen Fällen, jedoch kann dies auch eine Ursache dafür sein. Mit etwas neuem Schmiermittel ist das Problem oftmals schnell beseitigt. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass Schmiermittel sowie Lack kompatibel ist.

Vorteile und Nachteile

Kraftstationen bieten wesentlich viele Vorteile in ihrer Anwendung und Vielseitigkeit. Doch welche Nachteile weisen diese Geräte auf? Wir empfehlen es, zusätzlich einen Kraftstation Test zu Rate zu ziehen. Dort werden die besten und beliebtesten Modelle gegenüber gestellt und miteinander verglichen. Somit ist es einfach, eine optimale Entscheidung zu treffen und vorweg die Unterschiede der einzelnen Varianten zu sehen.

Vor- und Nachteile der Kraftstation sind:
  • Die wichtigsten Muskelgruppen können an lediglich einem Sportgerät trainiert werden.
  • Krafttraining sowie Fitness können angenehm absolviert werden.
  • Es können sehr viele Übungen vollzogen werden.
  • Die Wiederholungen sind stets dieselben.
  • Jedes Gerät kann speziell an die Vorlieben des Nutzers angepasst werden.
  • Spart eine Menge Platz im Gegensatz zu vielen einzelnen Geräten.
  • Es wird ein großer Platz benötigt.
  • Das Gerät kann nicht verstaut werden.
  • Kraftstationen sind sehr kostenintensiv.
  • Ab einem bestimmten Trainingslevel muss nachgerüstet werden.
  • Nicht alle Geräte können optimal aufgerüstet werden.
  • Geführte Übungen können nicht alle Muskelpartien trainieren.

Wichtige Kraftstation Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Capital Sports, Finnlo, ScSPORTS, BH Fitness, MARCY, TrainHard, Christopeit.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Kraftstationen

Kraftstation Bestenliste

Die 7 beliebtesten Kraftstationen – folgende beliebte Kraftstationen stehen im Test und Vergleich:

Keine Produkte für "Kraftstation" gefunden.

Training Video

Bauch – Homeworkout zum Mitmachen:

Kraftstation Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Kraftstationen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Kraftstation eingesetzt werden?
  • Sind einige Kraftstation Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Kraftstation-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Kraftstationen-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Kraftstation auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Kraftstation-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Kraftstation Vergleich

Die Vielseitigkeit von Kraftstation ist für das persönliche Training sehr vorteilhaft. Es ist nicht notwendig, mehrere einzelne Geräte kaufen und verstauen zu müssen. Mit einer Kraftstation können nahezu alle Muskelpartien trainiert werden. Wir empfehlen es, einen Kraftstation Test zu Rate zu ziehen. Dort kann der persönliche Testsieger nach Vergleichen gewählt werden, welcher den eigenen Ansprüchen gerecht wird.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Kraftstation besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Kraftstation werden die besten Kraftstationen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Badmintonschläger Bestseller

Badmintonschläger

Die 7 besten Badmintonschläger – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Badmintonschläger …