Yonex Badmintonschläger Arcsaber FD 5U
Yonex Badmintonschläger Arcsaber FD 5U
  • Neu
  • Yonex
  • Badmintonschläger
5 Bewertungen
72,30 EUR Angebot ansehen
Victor Badmintonschläger V-3700 Magan
Victor Badmintonschläger V-3700 Magan
  • Fertig bespannt.
  • Aus 100% High-Modulus Graphite
  • Isometrischer Kopf
4 Bewertungen
39,99 EUR Angebot ansehen
Badmintonschläger Test - Top 7 Übersicht
Modell

Yonex Badmintonschläger Arcsaber FD 5U

Badminton Schläger Carlton Powerblade Superlite - Black Deluxe

Victor Badmintonschläger V-3700 Magan

Carlton Racket C BR PB S Lite Red

Oliver RS Power P950 Badmintonschläger

Talbot Torro Schläger Arrowspeed 599.3 Lite 2013

Oliver Badmintonschläger P800

HerstellerYONAB|#YonexCarltonVictorCarltonOLIVERTalbot TorroOLIVER
Preis72,30 EUR
69,00 EUR
39,95 EUR
129,95 EUR
39,99 EUR
89,99 EUR
27,70 EUR
46,95 EUR
36,03 EUR
41,90 EUR
46,47 EUR
59,99 EUR
33,93 EUR
41,95 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,2 %sehr gut
93,6 %sehr gut
93,1 %sehr gut
92,7 %sehr gut
91,4 %gut
91,0 %gut
90,4 %gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger---
Amazon Prime
Details
  • Yonex
  • Badmintonschläger
  • Hi Modululs Titanium construction / Isometric Head
  • Die isometrische Kopfform bewirkt, dass die Längssaiten...
  • Fertig bespannt.
  • Allroundschläger mit Medium-Schaft
  • Das CFS Powercap erhöht die Flexibilität des...
  • 113811
  • Leicht, extrem druckvoll und Fehler verzeihend
  • leichtes Allroundracket mit sehr guter Ballbeschleunigung und...
  • Power Bridges für eine höhere Saitendehnung und...
  • Saite: Galaxy black
  • Zielgruppe: Fortgeschrittene, Turnierspieler
  • Gewicht: 86 g
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(5 Bewertungen)(194 Bewertungen)(4 Bewertungen)(38 Bewertungen)(53 Bewertungen)(20 Bewertungen)(31 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Badmintonschläger Test

Das Wichtigste über Badmintonschläger als schneller Überblick:

  1. Kopf- oder grifflastig? Man kann zwischen ausgewogenen, grifflastigen sowie kopflastigen Modellen entscheiden. Hiermit gibt der Hersteller an, wo sich das meiste Gewicht befindet. Kopflastige Schläger bietet schnelle Bälle und eignen sich somit für den Angriff. Wer lieber defensiv spielt und dafür die Kontrolle behält, nutzt ein grifflatiges Modell. Ausgewogene Schläger beinhalten von beiden Versionen etwas, sodass man ausgeglichener spielen kann.
  2. Die Bespannung des Schlägers! Umso mehr Erfahrung man mitbringt, umso härter darf die Bespannung sein. Eine weichere Bespannung gibt dem Ball deutlich mehr Power mit. Somit ist diese für Anfänger geeignet. Profis hingegen bevorzugen härtere Modelle, da sie die notwendige Kraft mitbringen und zudem deutlich präziser spielen können.
  3. Das Material! Aluminiumschläger sind für die Freizeit ideal und obendrein recht günstig. Wer regelmäßig spielt und somit mehr auf Langlebigkeit setzt, der sollte zwischen Graphit und Karbon wählen. Preislich sind sie jedoch etwas kostspieliger als ihre Alu-Mitstreiter, was sich auf Dauer jedoch rentiert, da kein kaputter Schläger ersetzt werden muss.
Badmintonschläger Tipps
Wichtig ist, dass die Schläger den Ansprüchen des Spielers entspricht, da das Spiel ansonsten schnell ermüdend wirken kann

Die 7 besten Badmintonschläger – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Badmintonschläger zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach den richtigen Badmintonschläger welcher den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Badminton oder auch Federball ist eine beliebte Sportart für jede Altersgruppen. Doch um dieses Spiel auch ausüben zu können, muss der passende Schläger her. In unserem Ratgeber zur Thematik Badmintonschläger zeigen wir alles, was ideal in die Kaufentscheidung einfließen sollte. Somit ist es im Nachhinein möglich, eine deutlich bessere Wahl treffen und den Sport in vollen Zügen genießen zu können.

Was ist ein Badmintonschläger?

Mit einem Badmintonschläger wird ganz klar die passende Sportart Badminton ausgeübt. Ist kein Schläger dieser Art vorhanden, so kann der Sport nicht praktiziert werden. Während sie früher noch als Racket betitelt wurden und aus Holz bestanden, traten in den 1960er Jahren Graphit und Aluminium als Rahmenmaterial in das Sortiment und setzten sich durch. Heutzutage ist Carbon das beliebteste Material für einen Badmintonschläger.

Früher bestanden Badmintonschläger aus mehreren Teilen. Der Schaft und der Schlägerkopf waren über ein sogenanntes T-Stück miteinander verbunden. Heute wird der gesamte Schläger aus einem Stück gefertigt.

Darauf sollte man beim Kauf eines Badmintonschlägers achten!

Um den bestmöglichen Schläger für das eigene Spiel erwerben zu können, sollten die hier folgenden Kriterien idealerweise in die Kaufentscheidung einfließen. Weiterhin ist es möglich, einen Badmintonschläger Vergleich zu nutzen, um den eigenen Überblick über das Sortiment schulen zu können. In einigen Fällen filtert sich bereits der persönliche Testsieger heraus, welcher nicht dem Sieger der Vergleichsseite entsprechen muss.

Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.
Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Die Balance

Wie bei Squash- und Tennisschlägern spielt auch bei einem Badmintonschläger die Balance eine sehr wichtige Rolle. Diese entscheidet nämlich über die Spieltechnik des Nutzers. Es lässt sich im Allgemeinen zwischen grifflastigen, kopflastigen sowie ausgewogenen Schlägern unterscheiden. Die Bezeichnungen sagen aus, in welches Teil des Schlägers das Gewicht befindet oder ob dieses ausgewogen ist, also gleichmäßig verteilt.

Handelt es sich um einen kopflastigen Schläger, so befindet sich das Gewicht beispielweise im Kopf des Schlägers. Somit ist er ideal für ein aggressives Angriffsspiel geeignet. Auch schnelle Schmetterbälle gehören zu seinen Vorzügen. Als Defensivspieler greift man besser zu einem grifflastigen Modell. Diese Modelle können deutlich leichter geführt werden. Zudem ermöglichen sie sehr präzise Bälle.

Die Kopfgröße

Natürlich wird es mit ansteigender Kopfgröße ebenfalls leichter, einen Ball zu treffen. Für Einsteiger sind somit Modelle mit großem Schlägerblatt ideal. Handelt es sich eher um einen Turnierspieler, so sollte auf einen kleineren Schlägerkopf gesetzt werden.

Die Bespannung des Schlägers

In einigen Fällen müssen die Badmintonschläger selbst bespannt werden. Will man diesen Punkt vermeiden, so sollte man ein Modell wählen, welches bereits vom Hersteller bespannt wurde. Wichtig sind die Spielweise sowie die Spielerfahrungen des Nutzers, um eine geeignete Besaitung wählen zu können. Eine Kunststoffbespannung mit 7 bis 10 Kilogramm in der Härte ist eine gängige Wahl. Profis hingegen nutzen oftmals lieber Produkte mit einer mehrfach geflochtenen Kunststoffbesaitung, welche eine Härte von etwa 13 Kilogramm aufweist. In einigen Fällen werden sogar einige Gramm bis Kilogramm mehr bevorzugt.

Die unterschiedlichen Bespannungen sind auf die Erfahrung des Spielers zurückzuführen. Anfänger weisen oftmals unzureichend Kraft auf, um den Ball gar bis zur Grundlinie schlagen zu können. Nutzt man eine weite Besaitung, so ist diese gleichzeitig weicher und gibt dem Ball deutlich mehr Geschwindigkeit mit, sodass er sein Ziel leichter erreicht. handelt es sich um einen Profi, so bringt dieser die benötigte Kraft mit sich. Aus diesem Grund wird eines harte Bespannung und eine hohe Präzision durch diese bevorzugt.

Die Flexibilität des Badmintonschlägers

Ein flexibler Schläger sagt aus, dass die Bälle deutlich schneller über das Netz fliegen können. Besonders für Kinder und Einsteiger sind diese Variationen ideal. Weiterhin wird der Arm ideal geschont, weil deutlich weniger Kraft aufgebracht werden muss. Handelt es sich um ein steiferes Modell, so ist dieses wesentlich präziser als ein flexibler Schläger. Jedoch wird dafür eine ausgereiftere Schlagtechnik benötigt, um damit umgehen zu können.

Die besten Badmintonschläger im Vergleich
Die besten Badmintonschläger im Vergleich

Das Material

Wenn man ein günstiges Modell sucht, dann sollte man sich für einen Aluminiumschläger dieser Art entscheiden. Hierbei handelt es sich um einen Federballschläger für die Freizeit. Soll der Badmintonschläger eher langlebig und robust sein, so sind Titan- oder auch Karbonschläger die bessere Alternative. In ihren Anschaffungskosten liegen sie jedoch weit über den preislichen Verhältnissen eines Alu-Modells.

Der Griff des Schlägers

Natürlich sollte der Griff ergonomisch ideal sowie rutschfest sein, damit man einen bequemen und sicheren Griff während des Spiels aufweisen kann. Ebenso sollte sich das verwendete Material nicht abnutzen, damit man lange Freude daran hat.

Die Optik

In den meisten Fällen ist die Optik wohl eher zweitrangig. Für Kinder hingegen spielt die Farbe dennoch oft eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, das eigene Kind bei der Kaufentscheidung zu integrieren. Kinderschläger sind oftmals in bunten Farben zu finden. Die Lieblingsfarbe ist mit Sicherheit auch im Sortiment enthalten und bietet dem Kind deutlich mehr Freude am Spiel und speziell am Schläger, sodass dieser gern und lange genutzt wird.

Vorteile und Nachteile

Die Vor- sowie Nachteile von Badmintonschlägern – Um die Kaufentscheidung noch weiter zu erleichtern, können auch die Vor- sowie Nachteile in diese einfließen. Somit können die Nachteile bestmöglich vermieden und die Vorteile für sich genutzt werden. Welche Vor- sowie Nachteile wir finden konnten, zeigen wir in diesem Part des Ratgebers.

Vor- und Nachteile der Badmintonschläger sind:
  • Sie bieten einen sehr hohen Spaßfaktor.
  • Sie ermöglichen ein ideales Badminton Match.
  • Sie sind leicht in ihrem Gewicht.
  • Es gibt sie einzeln sowie als Set zu kaufen.
  • Viele Modelle sind recht robust.
  • Profimodelle werden recht teuer.
  • Als Anfänger nutzt man einen anderen Schläger als ein Fortgeschrittener oder gar Profi, was zu erhöhten Kosten in der Anschaffung führt.
  • Für ein Match werden stets mindestens zwei Schläger benötigt.
  • Einige Modelle gehen schnell kaputt.
  • Einige Schläger müssen selbst bespannt werden.

Wichtige Badmintonschläger Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Carlton, Oliver, Victor, Yonex, Wilson, Senston, Talbot Torro, Dunlop, VICFUN, Hudora, Babolat.

Badmintonschläger Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Badmintonschlägern und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zum Badmintonschläger anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Badmintonschläger

Badmintonschläger Bestenliste

Die 7 beliebtesten Badmintonschläger – folgende beliebte Badmintonschläger stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Badminton Schläger Carlton Powerblade Superlite - Black Deluxe Edition
194 Bewertungen
Badminton Schläger Carlton Powerblade Superlite - Black Deluxe Edition
  • Hochwertiger Badmintonschläger vom Experten Carlton!
  • Die isometrische Kopfform bewirkt, dass die Längssaiten noch paralleler verlaufen und sich dadurch der optimale Treffpunkt des Balles vergrößert. Das HighModulus Graphite Rahmenmaterial unterstreicht die hervorragenden Spieleigenschaften besonders für ambitionierte Spieler. Das CFS Powercap erhöht die Flexibilität des Schaftes und ermöglicht noch nie erreichte Power bei Überkopfschlägen.
  • Hi Modululs Titanium construction / Isometric Head
  • 89 g Rahmengewicht 665 mm Länge 303 mm Balance
  • inklusive Carlton-Schlägertasche
Bestseller Nr. 2
Victor Badmintonschläger V-3700 Magan
4 Bewertungen
Victor Badmintonschläger V-3700 Magan
  • absoluter Allround Badmintonschläger
  • aus hochwertigem High-Modulus-Graphit
  • ausgewogene Balance für perfektes handling
  • eignet sich auch für Schüler und Jugendliche
  • Fertig bespannt mit haltbarer, multifiler Saite und inklusive Fullsizebag
Bestseller Nr. 3
VICTOR Badminton Set, 2x VICTEC 500 Black Edition / Racketbag / 3x Nylonball
7 Bewertungen
VICTOR Badminton Set, 2x VICTEC 500 Black Edition / Racketbag / 3x Nylonball
  • GEEIGNET FÜR: Anfänger, Freizeit- und Centerspieler im Badminton
  • LIEFERUMFANG: 2x Badmintonschläger VICTOR VICTEC 500 Black Deluxe Edition, 1x VICTOR Setbag 500 Black Deluxe Edition, 1x VICTOR Nylon Shuttle 1000 (3er Dose)
  • EIGENSCHAFTEN: isometrische Kopfform - Carbon/Alu Badmintonschläger - Gewicht: ca. 92g
  • BESAITUNG: Der Badmintonschläger ist mit einer haltbaren, multifilen Lawntexsaite besaitet.
  • MARKENVERSPRECHEN: VICTOR ist eine Weltmarke und einer der führenden Hersteller für Badminton, Squash und andere Indoor Sportartikel, vertreten in ca. 100 Ländern der Welt. Alle Schläger und Sportartikel werden unter höchsten Qualitätsansprüchen von professionellen Badminton- und Squashspielern mitentwickelt und getestet, so dass nur die besten Produkte auf den Markt kommen. Ebenso steht VICTOR für eine umweltbewusste Herstellung und die Unterstützung weltweiter Hilfsprojekte.
Bestseller Nr. 4
Talbot Torro Set Badminton-Schläger 2-Attacker im Thermobag (2014), Grün Weiß, 449511
78 Bewertungen
Talbot Torro Set Badminton-Schläger 2-Attacker im Thermobag (2014), Grün Weiß, 449511
  • Premium-Badminton-Playset
  • Material: gehärteter Stahl, geschlossenes T-Stück
  • 2 Kunststofffederbälle mit Korkfuß in Dose
  • wertige Tragetasche mit RV und längenverstellbarem Träger
  • Spielanleitung
Bestseller Nr. 5
Talbot Torro Set Badm. 2-Fighter Premium im Thermobag, Blau-Weiß, 449512
32 Bewertungen
Talbot Torro Set Badm. 2-Fighter Premium im Thermobag, Blau-Weiß, 449512
  • 2 solide Schläger mit Kopf aus gehärtetem Leicht-Alumnium (20g leichter als Stahlköpfe) und Stahlschaft (je ca. 100g Gesamtgewicht), sehr haltbare elastische Lawntex Saite 0,8mm, hart bespannt damit der Ball nicht in der Saite stecken bleiben kann.
  • Kopf und Schaft sind durch ein hochwertiges, stabiles, haltbares und komplett geschlossenes T-Stück verbunden, dass sich nicht aufbiegen kann.
  • 2 Kunststofffederbälle mit Korkfuß in formstabil in Dose verpackt (keine verdrückten Bälle)
  • incl. Spielanleitung, alles verpackt in wertiger Tasche mit Reissverschluss und längenverstellbarem Tragegurt
Bestseller Nr. 6
DIADORA Badminton-Set, Schwarz, Uni
2 Bewertungen
DIADORA Badminton-Set, Schwarz, Uni
  • 2x Graphite Schläger, 1x Tasche, 3x Badminton Shutties
  • mittlere Bespannungshärte
  • original verpackte Markenware

Badmintonschläger Ratgeber Video

Test: Badmintonschläger Oliver RS Power P950:

Badmintonschläger Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Badmintonschläger?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der Badmintonschläger eingesetzt werden?
  • Sind einige Badmintonschläger Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Badmintonschläger-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Badmintonschläger-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Badmintonschläger auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Badmintonschläger-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Badmintonschläger Vergleich

Ohne Badmintonschläger kann das Spiel erst gar nicht ermöglicht werden. Somit gehören sie zu der Grundausstattung. Hinzu gesellt sich ein Federball sowie zwei Spieler, sie Spaß am Spiel haben. Wichtig ist, dass die Schläger den Ansprüchen des Spielers entspricht, da das Spiel ansonsten schnell ermüdend wirken kann. Zudem kann die Spieltechnik ideal unterstützt und entfalten werden. Mit Hilfe eines Badmintonschläger Vergleiches ist es möglich, beliebte Modelle zu vergleichen und dadurch einen deutlich besseren Überblick zu erhaschen. Vielleicht befindet sich unter den angezeigten Modellen bereits der persönliche Gewinner, welcher keinesfalls mit dem Testsieger der Seite übereinstimmen muss. Wichtig ist, dass der Schläger zu einem selbst passt.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Badmintonschläger besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Badmintonschläger werden die besten Badmintonschläger angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Yogamatte Bestseller

Yogamatte

Die 7 besten Yogamatten – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Yogamatten …