ByBUM - Baby Winter-Einschlagdecke 'Das Original mit dem Bären'
ByBUM - Baby Winter-Einschlagdecke 'Das Original mit dem Bären'
  • Ihr Baby wird bestens warm gehalten durch das weiche, thermoregulierende doppelte Polar Fleece
  • Ihr Baby wird in jeder Situation sicher, schnell und einfach eingewickelt
  • Kein Ausfädeln der Sicherheitsgurte nötig. Es gibt Druckknopf-System statt Schlitze
473 Bewertungen
37,99 EUR Angebot ansehen
ByBUM - Baby Winter-Einschlagdecke 'Das Original mit dem Bären'
ByBUM - Baby Winter-Einschlagdecke 'Das Original mit dem Bären'
  • Kein Ausfädeln der Sicherheitsgurte nötig. Es gibt Druckknopf-System statt Schlitze
  • Ihr Baby wird in jeder Situation sicher, schnell und einfach eingewickelt
  • Ideale Lösung für den Herbst und Winter; ByBoom® geprüfte Qualität; Produkt Made in EU
473 Bewertungen
37,99 EUR Angebot ansehen
Babyschlafsack Test - Top 7 Übersicht
Modell

ByBUM - Baby Winter-Einschlagdecke 'Das Original mit dem

Twins Unisex Baby Schlafsack ärmellos mit Sterne Print

Philips Avent SCH400

Alvi Baby Mäxchen Schlafsack Außensack Gr. 56

Schlummersack Babyschlafsack ganzjährig 2.5 Tog - Giraffe -

Sterntaler 9581731 Funktionsschlafsack Erik

Sterntaler Schlafsack für Kleinkinder

HerstellerByBoomJulius Hüpeden GmbHPhilips AVENTAlviSchlummersackSterntaler GmbHSterntaler GmbH & Co. KG (Parent)
Preis37,99 EUR19,95 EUR
19,95 EUR
21,99 EUR
29,99 EUR
30,76 EUR19,99 EUR39,99 EUR41,95 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
92,1 %sehr gut
89,4 %gut
88,2 %gut
87,8 %gut
86,7 %gut
--
--
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger-----
Amazon Prime
Details
  • Ideale Lösung für den Herbst und Winter;...
  • Kein Ausfädeln der Sicherheitsgurte nötig. Es gibt...
  • Niedlicher Schlafsack in formstabiler, waschbeständiger Interlock Qualität...
  • Einfaches An- und Ausziehen durch den vorderen...
  • Perfekt für unterwegs und auf Reisen
  • Inhalt: Digitales Thermometer, Nasensauger, Finger-Aufsatz-Zahnbürste, Weiche Haarbürste,...
  • RICHTIGE GRÖSSE SCHLAFSACK: Identisch Kleidergrösse des Babys...
  • GANZJAHRES-SCHLAFSACK: Der Schlafsack bietet sowohl im Sommer...
  • 2.5 Tog, gefüttert für den ganzjährigen Gebrauch...
  • Der Sicherheits- Reißverschluss mit Schutz erleichtert das...
  • Funktionsschlafsack 110cm Erik
  • 40° waschbar
  • Lieferumfang: 1 Sterntaler Mädchen Schlafsack mit abnehmbaren...
  • Hydracool-Funktion: Optimaler Feuchtigkeitstransfer für ein trockenes Körpergefühl...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(473 Bewertungen)(138 Bewertungen)(206 Bewertungen)(9 Bewertungen)(253 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Babyschlafsack Test

Das Wichtigste über Babyschlafsack als schneller Überblick:

  1. In einem Babyschlafsack wird Ihr Kind kuschelig warm gehalten und es kann auch eine Decke verzichtet werden. Dadurch wird die Gefahr, das das Kind unter die Decke rutscht und erstickt verhindert.
  2. Ein Babyschlafsack sollte immer auf die Temperatur hin ausgerichtet sein. Im Sommer wird kein dickes Futter benötigt, wobei im Winter ein dickes Futter und lange Ärmel benötigt werden. Ganzjahressäcke können der jeweiligen Witterung angepasst werden.
  3. Die Größe des Babyschlafsackes sollte so sein, dass zwischen den Füßen des Babys und dem Ende des Schlafsackes noch etwa 15 cm Platz bleiben.
ALVI Baby-Mäxchen - Baby Schlafsack
ALVI Baby-Mäxchen – Baby Schlafsack

Die 7 besten Babyschlafsäcke – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Babyschlafsäcke zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach den richtigen Babyschlafsack welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

In einem Babyschlafsack ist ein Baby warm und geborgen. Eltern können selbst beruhigter schlafen, weil Sie nicht fürchten müssen, dass das Baby unter die Decke rutscht und vielleicht darunter erstickt. Ein Babschlafsack kann sowohl im Kinderbettchen benutzt werden wie auch im Kinderwagen.

Schlummersack Baby Winter Schlafsack
Schlummersack Baby Winter Schlafsack

Kaufkriterien für einen Babyschlafsack

Sie sollten darauf achten, dass der Babyschlafsack für die aktuellen Temperaturen geeignet ist. An kalten Tagen brauchen Sie einen Babyschlafsack, der Ihr Baby warm hält. Dafür sind Materialien wie Baumwolle und Fleece geeignet. Für die Fütterung eignen sich Daunen oder ein warmes Futter aus Fell. Ein Universal-Schlafsack mit einer Kombination aus Innen- und Außensack lässt sich für jede Temperatur anpassen. Für den Sommer sollte der Schlafsack auf jeden Fall ungefüttert sein. Viele Hersteller zeichnen Ihre Schlafsäcke mit einen TOG-Wert aus. Ein TOG-Wert von 0.5 eignet sich für Außentemperaturen von über 25 Grad, 1 für 18-24 Grad, 2,5 für 15-21 Grad und 3,5 für unter 15 Grad. Um herauszufinden, ob Ihr Baby zu warm hat, fassen Sie ihm in den Nacken. Wenn es da schwitzt, ist der Schlafsack zu warm. Wenn seine Hände kalt sind, sollten Sie es besser einpacken.

Für die passende Größe sollten Sie darauf achten, dass zwischen den Füßen des Babys und dem Ende des Schlafsackes noch 15 cm Platz sind. Der Hals- und der Armausschnitt sollten eng anliegen, damit das Kind nicht aus dem Schlafsack rutschen kann. Natürlich darf der Schlafsack aber auch nicht zu eng sitzen, dass er einschneidet. Von der Größe her wird ein Schlafsack von 50 cm für Frühchen und Neugeborene empfohlen, 60 cm für Neugeborene, 70 cm für Babys von 0-3 Monaten, 80 cm für 3-6 Monate und 90 cm für 6-12 Monate.

Reißverschlüsse am Schlafsack sind sehr praktisch. Ein Reißverschluss an der Vorderseite ermöglicht ein besseres An- und Ausziehen und das Baby kann gut gewickelt werden. Mit Reißverschlüssen an der Unterseite, kann das Kind mit dem Schlafsack laufen. Wenn sich der Schlafsack komplett öffnen und aufklappen lässt, kann er auch gut als Wickelunterlage genutzt werden. Wenn an der Schulter des Schlafsackes Knöpfe angebracht sind, kann der Schlafsack gut in der Größe verstellt werden. Knöpfe und Reisverschlüsse sollten Nickel frei sein, falls eine Nickelallergie besteht und sie sollten gut geschützt sein, damit sie nicht direkt mit der zarten Babyhaut in Kontakt kommen und diese verletzen.

Missfly Baby Schlafsack Kinder Schlafsaecke
Missfly Baby Schlafsack Kinder Schlafsaecke

Wissenswertes über einen Babyschlafsack

Für ganz kleine Kinder wird tagsüber gerne ein Strampelsack benutzt, der ihnen genügend Freiheit zum Strampeln lässt. Babyschlafsäcke sind sich alle ziemlich ähnlich. Es gibt eine Variante mit langen Ärmeln und eine ganz ohne Ärmel. In der Größe werden Babyschlafsäcke von 50 cm bis zu 130 cm angeboten.

Für den Sommer erhalten Sie eine ungefütterten Babyschlafsack, der meist aus doppellagigem Baumwollstoff besteht. Ein Winterschlafsack ist meist mit Daunen gefüttert und lässt sich in der Länge, im Hals- und im Armbereich verstellen, da die Anschaffung eines Daunenschlafsackes recht teuer ist und er deshalb mit dem Baby mitwachsen soll. Ein Ganzjahresschlafsack besteht meist aus einem Innenschlafsack mit Ärmeln und einem Außenschlafsack ohne Ärmel. Er kann aber auch aus einem Teil bestehen und dann mit einem Material gefüttert sein, das Temperatur ausgleichend wirkt und er somit zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann.

Damit Ihr Kind gut schläft sollten Sie auf eine Raumtemperatur von 16 bis 18 Grad Celsius achten. Das Baby sollte auf dem Rücken schlafen. Legen Sie keine extra Decken, kein Kopfkissen und kein Tuch ins Bett, da die Gefahr besteht, dass das Baby sich diese über den Kopf zieht und dann erstickt.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Babyschlafsack sowie Nachteile einer Babyschlafsack.

Vor- und Nachteile der Babyschlafsack sind:
  • Das Baby kann ohne Decke frei Atmen und der Erstickungstod wird verhindert.
  • Das Baby ist sicher eingepackt und kann den Schlafsack nicht abstreifen.
  • Der Schlafsack kann einfach an- und ausgezogen werden.
  • der Schlafsack kann lange genutzt werden.
  • Schlafsäcke müssen öfter gekauft werden und der Größe des Kindes und der Jahreszeit angepasst werden.

Wichtige Babyschlafsack Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Alvi, Ankras, B & F Lifestyle, babymajawelt, Blueberry Shop for Babies, BOMIO, Coconette, Infantastic, Invendus, Jacky, Julius Zöllner, KiKaTex, kolibri, Popolini, roba, Scheppend, Schlummersack, Schnizler, Slumbersac, smileBaby, Sterntaler, StillCool, TupTam, Twins, ZAMME.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Babyschlafsäcke

Babyschlafsack Bestenliste

Die 7 beliebtesten Babyschlafsäcke – folgende beliebte Babyschlafsäcke stehen im Test und Vergleich:

Keine Produkte für "Babyschlafsack" gefunden.

Babyschlafsack Ratgeber Video

Babyschlafsack test – 3 unteschiedliche Babyschlafsäcke im Vergleich – Alvi Schlafsack vs. Pucksack:

Babyschlafsack Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Babyschlafsäcke?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der Babyschlafsack eingesetzt werden?
  • Sind einige Babyschlafsack Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Babyschlafsack-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Babyschlafsäcke-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Babyschlafsack auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Babyschlafsack-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Babyschlafsack Vergleich

In einem gut sitzenden Babyschlafsack schläft Ihr Baby sicher und ist schön warm eingepackt. Sie werden für jede Größe und für jede Jahreszeit den passenden Babyschlafsack finden. Sie können auch selbst ruhiger schlafen, da Sie nicht laufend nachschauen müssen, dass Ihr Baby noch richtig zugedeckt ist.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Babyschlafsack besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Babyschlafsack werden die besten Babyschlafsäcke angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Kombikinderwagen Bestseller

Kombikinderwagen

Die 7 besten Kombikinderwagen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kombikinderwagen …