EXTREM DICKE Fitnessmatte »Jivan«
EXTREM DICKE Fitnessmatte »Jivan«
  • GRÖSSE: L 183 cm x B 61 cm x H 2 cm / Farben: orange, blau, türkis, violett, pink, schwarz,...
  • VORTEILE: Die Gymnastikmatte ist hautfreundlich, schadstofffrei, rutschfest und strapazierfähig. Durch eine extra dicke Höhe des Schaumstoffes von satten 2cm(!) ist...
  • TIPP: Aufgrund der Dicke von unglaublichen 2cm kann man die Matte auch als Unterlage beim Balance- / Gleichgewichtstraining einsetzen. Auch...
119 Bewertungen
29,99 EUR Angebot ansehen
Fitnessmatte »Yamuna«
Fitnessmatte »Yamuna«
  • MARKENQUALITÄT: Die Fitnessmatte »Yamuna« ist ein hochwertiges Markenprodukt von #DoYourFitness. Hergestellt aus extra dickem und daher sehr weichem und gelenkschonendem...
  • GRÖSSE: L 183 cm x B 61 cm x H 1,5 cm / Farben: blau, grün, violett, pink, schwarz, grau,...
  • PFLEGE & AUFBEWAHRUNG: Die Fitnessmatten von #DoYourFitness sind besonders pflegeleicht. Sie lassen sich mit einer weichen Bürste und handwarmem Seifenwasser...
433 Bewertungen
29,99 EUR Angebot ansehen
Isomatte Test - Top 7 Übersicht
Modell

EXTREM DICKE Fitnessmatte »Jivan«

Fitnessmatte »Yamuna«

TRESKO Fitnessmatte Yogamatte Pilatesmatte Gymnastikmatte TÜV SÜD-geprüft in

Thermarest Isomatte Trail Pro - 5 cm dicker

Therm-a-Rest Isomatte Z-Lite

Canyon Cruise Selbstaufblasende Isomatte Outdoor Trekking Luftmatratze 184

Hersteller#DoYourSports#doyoursports GmbHDWD-CompanyCascade DesignsTherm-a-Rest#DoYourFitnessGoods & Gadgets
Preis29,99 EUR29,99 EUR13,79 EUR94,00 EUR
124,95 EUR
40,95 EUR22,99 EUR
22,99 EUR
19,95 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
95,7 %sehr gut
95,0 %sehr gut
94,0 %sehr gut
93,8 %sehr gut
92,9 %sehr gut
92,8 %sehr gut
92,6 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger----
Amazon Prime
Details
  • GRÖSSE: L 183 cm x B 61...
  • TIPP: Aufgrund der Dicke von unglaublichen 2cm...
  • MARKENQUALITÄT: Die Fitnessmatte »Yamuna« ist ein hochwertiges...
  • VORTEILE: Die Gymnastikmatte ist hautfreundlich, schadstofffrei, rutschfest...
  • Größen und Farben: 185cm x 60cm x...
  • Praktischer Tragegurt mit elastischen Verschlussbändern - kein...
  • "L": 196 x 63 x 5 cm,...
  • kleines Packmaß
  • Maße: 183 x 51 x 2 cm
  • bequeme und strapazierfähige Isomatte mit 2 cm...
  • GEPRÜFTE QUALITÄT: Unsere Fitnessmatten sind von dem...
  • MARKENQUALITÄT: Die Fitnessmatte »Yogini« ist ein hochwertiges...
  • Hochwertige Vearbeitung aus Nylon & 182T Polyester...
  • Die selbstaufblasende Luftmatratze besitzt eine extra komfortable...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(119 Bewertungen)(433 Bewertungen)(11 Bewertungen)(36 Bewertungen)(37 Bewertungen)(421 Bewertungen)(18 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Isomatte Test

Das Wichtigste über Isomatte als schneller Überblick:

  1. Gute Wärmeisolierung wird geboten! Wer Campen geht, sollte die Isomatte nicht vergessen, damit man es richtig warm hat. Luftkammern können die Luft in ihnen dank der Körperwärme erwärmen. Somit muss man mit der Wahl der richtigen Isomatte nicht frieren und hat es obendrein gemütlich.
  2. Der Komfortfaktor! Umso dicker die Matte ist, umso bequemer wird es. Noch bequemer können selbstaufblasbare Isomatten sein. Jedoch sind sie im Transport deutlich schwerer. Es muss also darauf geachtet werden, was einem während der Reise wichtiger ist. Backpacker entscheiden sich beispielsweise eher für die normale Schaumstoff Isomatte.
  3. Die Größe ist wichtig! Wer eine zu kleine Isomatte wählt, liegt eher neben der Matte als auf ihr. Da bringt auch die Wärmeisolierung nichts mehr. Gerade Bauch- und Rückenschläfer sollten ein Modell wählen, was etwas breiter ist. Menschen, die gewöhnlich auf der Seite schlafen, können aber auch ein schmales Modell nutzen.
Es ist schön wenn man eine Isomatte unter dem Schlafsack beim zelten hat
Es ist schön wenn man eine Isomatte unter dem Schlafsack beim zelten hat

Die 7 besten Isomatten – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Isomatten zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Isomatte welche den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Wer gern zelten geht, weiß genau, die lebenswichtig eine Isomatte erscheinen kann. Dabei geht es nicht nur darum, unebene Stellen, Steine und viele weitere Dinge zu korrigieren, sondern vor allem auch, um die Wärme so gut wie möglich beizubehalten. Deshalb heißt sie auch Isomatte, denn Isomatten isolieren. Sie gehören ist fast jede klassische Campingausrüstung. Doch was sollte beachtet werden, wenn man sich eine Isomatte zulegen möchte? Diesen und weitere Aspekte erläutern wir in unserem Ratgebertext.

Der Unterschied zwischen Isomatte und Luftmatratze

Isomatten dienen dazu, dass die Wärme erhalten bleibt, auch wenn die Person in Bodennähe liegt. Das erreichen sie, indem sie aus mehreren Materialien bestehen. Schlafsäcke hingegen werden von dem Nutzer platt gedrückt, sodass die Luft zwischen dem Materialien entweicht. Der Isolierungseffekt geht somit auch verloren. Isomatten sollen dem entgegenwirken.

Isomatten ähneln in ihrem Prinzip Schlafsäcken und Daunenjacken. Das feinporige Material verfügt über Luftkammern. In diesen Kammern sammelt sich Luft, welche durch die Körpertemperatur erwärmt wird. Dies bildet eine isolierende Schicht zum Untergrund. Luftmatratzen hingegen besitzen nur eine luftdichte Schicht, welche aufgepumpt werden kann. Damit ist sie zwar deutlich bequemer, aber auch kälter. Auch preislich sind Isomatten wesentlich günstiger.

Die unterschiedlichen Isomatten Typen

Isomatten lassen sich in zwei Typen einteilen. Welche das sind, zeigen wir in diesem Abschnitt. Zusätzlich empfehlen wir es, einen Isomatten Test zu verwenden, um bestens für das nächste Camping ausgerüstet zu sein.

Ultrasport selbstaufblasbare Isomatte
Ultrasport selbstaufblasbare Isomatte

Isomatten aus Schaumstoff

Diese Variante ist aus feinporigem Kunststoff. Vorteil ist, dass diese Variante sehr leicht ist. Jedoch lassen sie sich nur rollen, jedoch nicht falten. Somit können sie auch nicht unbedingt platzsparend verstaut werden. Gummi-Gurte können sie jedoch gut zusammen halten. Je dicker der Schaumstoff ist, umso stärker ist die Isolierung der Matte. Zusätzlich kann eine Alubeschichtung relevant sein, da die Isolierung dadurch noch effizienter gestaltet wird.

Diese Mattenart ist in der Regel zwischen 2 mm und 12 mm dick. Die dünneren Modelle können auch für andere Dinge verwendet werden, beispielsweise als Unterlage für Bodenübungen. An sich schläft man auf diesen Exemplaren weniger weich – man spart jedoch eine Menge Gewicht.

Selbstaufblasende Isomatten

Selbstaufblasende Isomatten besitzen eine luftdichte Hülle und sind zusätzlich mit einem drehbaren Ventil ausgestattet. Sie besitzen die Eigenschaft, sich selbst aufblasen zu können. Meistens ist im Inneren der Mattenart der offenzellige Polyurethan-Schaum (PU) zu finden. Sobald das Ventil geöffnet wird, fängt dieser an, sich auszudehnen. Er erreicht seine ursprüngliche Größe und saugt somit Luft in die Matte. Sobald die Matte vollständig aufgeblasen ist, muss das Ventil wieder geschlossen werden. Um sie zu leeren, wird das Ventil erneut geöffnet und die Luft aus der Matte gedrückt. Dies kann sich manchmal als sehr anstrengend erweisen. Im Anschluss rollt man sie einfach wieder zusammen und kann sie verstauen, nachdem das Ventil geschlossen wurde.

Die Wärmeisolierung ist genauso gut, wie bei Schaumstoff-Modellen. Jedoch sind sie im Transport etwas schwerer. Wer allgemein schon viel Gepäck dabei hat, sollte überlegen, ob diese Mattenart nicht auf Dauer zu schwer wäre.

Tipp: Das Polster ist im aufgeblasenen Zustand eher weich, da diese sich nur solange aufbläst, bis der Druckausgleich erfolgt ist. Es ist möglich, die Matte manuell etwas „nachzublasen“. Somit wird eine festere Unterlage erreicht.

Worauf sollte geachtet werden, wenn man eine Isomatte erwerben möchte?

Wer eine Isomatte erwerben möchte, sollte folgende Kriterien beachten, um eine passende Matte wählen zu können. Zusätzlich empfehlen wir es, einen Isomatten Test zu verwenden, um sich einige Modelle direkt im Vergleich ansehen zu können.

Die Maße der Isomatte

Es empfiehlt sich, ein Modell zu wählen, was etwas breiter und länger ist, damit man nachts nicht von der Isomatte rutscht. Zusätzlich sollten Bauch- und Rückenschläfer etwas breitere Modelle wählen. Wer lediglich auf der Seite nächtigt, für den reicht auch eine schmalere Matte.

Achtung: Die Maße des Zeltes und die verwendete Anzahl der Matten im Zelt sollte mit einkalkuliert werden, damit im Endeffekt alles passt.

Die Dicke der Isomatte

Umso dicker die Matte ist, umso besser ist natürlich auch die Isolation. Zusätzlich schläft man auf einem dickeren Modell deutlich besser. In diesem Punkt schneiden selbstaufblasbare Modelle deutlich besser ab. Schaumstoff-Isomatten schaffen lediglich Dicken bis zu 12 mm. Ausblasbare Modelle hingegen können 25 mm aufwärts besitzen. Manchen Modelle erreichen sogar 10 cm. Mit diesen Modellen schläft man wie auf Wolken, jedoch sollte das zusätzliche Gewicht nicht außer Acht gelassen werden.

Eine Isomatte ist wichtig beim zelten
Eine Isomatte ist wichtig beim zelten

Das Gewicht und das Packmaß der Isomatte

Gerade Backpacker brauchen ein ziemlich leichtes Gewicht, um so weit wie möglich zu kommen. Zu viel Gewicht würde schnell an den Kräften zehren. Daher ist ein leichteres Modell wesentlich attraktiver. Hier kommt die klassische Schaumstoff Isomatte ins Spiel. Aber auch bei einer Flugreise kommt es auf das Gewicht drauf an.

In puncto Packmaß können wohl kaum Unterschiede gemacht werden. Beide Varianten werden gerollt und im Anschluss verstaut. Wer weniger Platz zur Verfügung hat, der sollte auf eine Luftmatratze zurückgreifen.

Die Wärmeisolierung der Isomatte

Die Wärmeisolierung wird mit dem R-Wert bestimmt. Werden mehrere Matten übereinander gelegt, so kann dieser Wert einfach addiert werden. An sich gibt es den R-Wert 1 bis 6. Dabei ist 1 der niedrigste Wert und sollte lediglich für warme Nächte verwendet werden. Die Mindesttemperatur in der Nacht sollte bei 7 Grad liegen. Stufe 6 hingegen reicht bis zu -24 Grad. Für extreme Wintertouren ist sie also bestens geeignet.

Vorteile und Nachteile

Die Vor- und Nachteile von Isomatten. Natürlich bringen Isomatten viele Vorteile mit sich – doch wo liegen die Nachteile versteckt? In diesem Abschnitt geben wir Aufschluss darüber.

Vor- und Nachteile der Isomatte sind:
  • Sie isolieren die Wärme.
  • Sie bieten eine gute Unterlage.
  • Einige Isomatten sind sehr weich.
  • Unebenheiten können ausgeglichen werden.
  • Sie sind leicht im Transport.
  • Sie lassen sich lediglich rollen.
  • Sie können nicht gut verstaut werden.
  • Einige Unterlagen sind sehr dünn.
  • Gute Modelle sind sehr teuer.
  • Warme Modelle besitzen ein deutlich höheres Gewicht.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Isomatten

Isomatte Bestenliste

Die 7 beliebtesten Isomatten – folgende beliebte Isomatten stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
diMio Yogamatte / Pilatesmatte 185 x 60 cm, phlatatfrei + SGS-geprüft, rutschfest (Lila, 1 cm)
  • 185cm lang, 60cm breit und 10mm dick für Yoga, Pilates, Fitness- oder Faszientraining - die diMio Gymnastikmatte ist ein echter Allrounder und passt für jede Körperform und Übungsart. Das weiche Material schont die Wirbelsäule, Knie, Hüften und Ellenbogen bei harten Böden
  • ANTI-RUTSCH Oberfläche auf beiden Seiten sorgt für sehr guten Halt und beugt Verletzungen vor. Die elastische und reißfeste diMio Yogamatte / Gymnastikmatte unterstütz die Balance bei jeder Übungsart
  • WASSERABWEISEND und daher einfach mit Wasser und Seife abwaschbar
  • PRAKTISCHER TRAGEGURT mit Schnellverschluß liegt bei und erleichtert den Transport und die Aufbewahrung der Matte. Mit je nach Auswahl ca. 800-1200g Eigengewicht ist die Matte zudem sehr leicht
  • PREMIUM QUALITÄT: SGS geprüft, frei von Phlataten und Schwermetallen
Bestseller Nr. 2
EXPLORER Isomatte 180 x 50 x 0,8 cm Camping Outdoor Fitness Yoga Pilates Matte Sport Iso Isoliermatte
9 Bewertungen
EXPLORER Isomatte 180 x 50 x 0,8 cm Camping Outdoor Fitness Yoga Pilates Matte Sport Iso Isoliermatte
  • Maße: 180 x 50 x 0,8 cm
  • Vernetzte Oberfläche aus 100 % PE
  • Gerollt mit Elastikbändern
Bestseller Nr. 3
TRIXES große 200 cm Camping-Schaumstoffrolle/-Schlafmatte für das Zelt und Festivals
4 Bewertungen
TRIXES große 200 cm Camping-Schaumstoffrolle/-Schlafmatte für das Zelt und Festivals
  • Bänder zum einfachen Verstauen sind inbegriffen
  • Nicht saugend.
  • Die reflektierende thermische Unterseite hat wärmeisolierende Eigenschaften für einen warmen und bequemen Schlaf.
  • Das leichte Material lässt sich einfach zusammenrollen und macht es dadurch perfekt für jeden Backpacker oder Wanderer.
  • Für eine Vielzahl an Aktivitäten, einschließlich Übungen und Yoga.
Bestseller Nr. 4
MOVIT Pilates Gymnastikmatte, Yogamatte, phthalatfrei, SGS geprüft, L 190cm x B 60cm, Stärke 1,5cm, Hellgrün R
  • MOVIT® Gymnastikmatte in Studioqualität Inkl. Verschlußbänder
  • Größenwahl: L 190 cm x B 100 cm x H 1,5 cm bzw. L 190 cm x B 60 cm x H 1,5 cm
  • Farbwahl: schwarz, himmelblau, pink, rot, lila, grün, grau, royalblau, petrol, limette, gelb, aprikose
  • Material: NBR Schaumstoff (Nitril-Butadien-Kautschuk): phthalat- und schwermetallfrei (SGS Test bestanden)
  • abwaschbar, hautfreundlich, rutschfest, strapazierfähig, extra gelenkschonend (15mm stark)
Bestseller Nr. 5
Bayard Canyon Isomatte, Blau, One Size
3 Bewertungen
Bayard Canyon Isomatte, Blau, One Size
  • Einlagige Matte
  • Geschlossener Schaum
  • Inkl. 2 schwarze Gurte
  • Maße: ca. 180 x 50 x 0,8 cm
Bestseller Nr. 6
TRESKO Fitnessmatte Yogamatte Pilatesmatte Gymnastikmatte in 6 Farbvarianten / Maße 185cm x 60cm in 2 Stärken /...
  • Hochwertige Markenqualität für den Fitness-, Sport-, Yoga-, Pilates-, Aerobic-, Schwangerschaftsgymnastik- und Wellnessbereich von TRESKO®. Mit 10mm oder 15mm Dicke isoliert die Matte optimal vor kalten Böden, schont Ihre Gelenke, federt Stöße ab, schützt Ihren Rücken und schmiegt sich optimal Ihrem Körper an. Auch für den Outdoor, Bushcraft-, Campingbereich einsetzbar.
  • Material: NBR-Schaumstoff - PHTHALATFREI
  • Die Fitnessmatte Yogamatte Gymnastikmatte Isomatte Sportmatte ist abwaschbar, extra gelenkschonend, hautfreundlich, rutschfest und strapazierfähig. Der schadstoffreie NBR Schaumstoff sorgt für ein angenehmes Hautgefühl.
  • Praktischer Tragegurt mit elastischen Verschlussbändern - kein lästiges, enges Einrollen auf ein bestimmtes Mindestmaß mehr nötig. Zwei unterschiedliche Oberflächen - geriffelt und glatt. Einfach zu reinigen. Verschmutzungsunanfällig.
  • Größen und Farben: 185cm x 60cm x 1,5cm und 185cm x 60cm x 1,0cm - in schwarz, rot, grau, pink, lila und blau erhältlich.
Bestseller Nr. 7
Isomatte Selfinflating - Matte verschiedene Größen, Farbe:türkis;Maße:190 x 60 x 2.5 cm
49 Bewertungen
Isomatte Selfinflating - Matte verschiedene Größen, Farbe:türkis;Maße:190 x 60 x 2.5 cm
  • Lieferumfang: Selfinflating-Matte + Tragebeutel mit Kordel und Stopper + 2 x Fixierband
  • Länge: 190 / 200 cm
  • Breite: 60 / 66 cm
  • Höhe: 6 / 10 cm
  • Material: Polyester PVC

Isomatte Ratgeber Video

Isomatte für den Prepper:

Isomatte Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Isomatten?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Isomatte eingesetzt werden?
  • Sind einige Isomatte Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Isomatte-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Isomatten-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Isomatte auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Isomatte-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Isomatte Vergleich

Für das Camping sind Isomatten oft unumgänglich. Daher ist die Wahl der richtige Matte umso wichtiger. Größe, Dicke sowie Art des Modells sollten wohl überlegt sein, dass es während der Reise keine Komplikationen gibt. Zusätzlich ist es ratsam, einen Isomatten Test zu nutzen. Beliebte und gute Modelle werden dort gegenüber gestellt und im Anschluss miteinander verglichen. Das bringt nicht nur einen besseren Überblick, sondern kann ganz nebenbei auch den eigenen Testsieger herausfiltern. Zusätzlich muss das Modell nicht immer teuer sein, was Preis-Leistungs-Sieger aufzeigen können.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Isomatte besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Isomatte werden die besten Isomatten angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Steigeisen Bestseller

Steigeisen

Die 7 besten Steigeisen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Steigeisen …