Westinghouse Lighting Nevada Deckenventilator
Westinghouse Lighting Nevada Deckenventilator
  • mit Zugschalter, Fernbedienung nachrüstbar
  • kühlt im Sommer, sorgt im Winter für ein angenehmes Raumkloma
  • Wendeflügel in Walnuss/Kirsche
73 Bewertungen
84,00 EUR Angebot ansehen
Deckenventilator Test - Top 7 Übersicht
Modell

Deckenventilator "Cyclone" in Stahl gebürstet

Westinghouse Lighting Nevada Deckenventilator

Westinghouse 7228940 Deckenventilator Jet I

Westinghouse Lighting Jet II Deckenventilator

Westinghouse 7255740 Deckenventilator Bendan

Westinghouse 7826340 Deckenventilator Industrial

Westinghouse Lighting Deckenventilator Comet

HerstellerWestinghouseWestinghouse LightingWestinghouse LightingWestinghouse LightingWestinghouse LightingWestinghouse LightingWestinghouse Lighting
Preis78,95 EUR
84,85 EUR
84,00 EUR
84,00 EUR
68,95 EUR
89,00 EUR
81,89 EUR
89,00 EUR
132,17 EUR
165,00 EUR
73,21 EUR
89,00 EUR
101,09 EUR
139,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
93,8 %sehr gut
93,0 %sehr gut
92,9 %sehr gut
91,7 %gut
91,4 %gut
90,6 %gut
90,5 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger----
Amazon Prime
Details-
  • Wendeflügel in Walnuss/Kirsche
  • kühlt im Sommer, sorgt im Winter für...
-
  • kühlt im Sommer, sorgt im Winter für...
  • mit Zugschalter, Fernbedienung nachrüstbar
-
  • Umweltschonend im Vergleich zu Klimaanlage durch einen...
  • 11 Jahre Garantie auf dem Motor
-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(67 Bewertungen)(73 Bewertungen)(92 Bewertungen)(95 Bewertungen)(398 Bewertungen)(80 Bewertungen)(13 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Deckenventilator Test

Das Wichtigste über Deckenventilator als schneller Überblick:

  1. Der Deckenventilator verwirklicht eine Abkühlung oder auch Aufwärmung in geschlossenen Räumlichkeiten während der Sommerzeit oder Winterzeit, indem die Deckenventilatoren insbesondere die kühle oder auch warme Umgebungsluft unmittelbar aufstauen, verdichten sowie anschließend gebündelt abstoßen.
  2. Die Deckenventilatoren dienen überwiegend für größere Räumlichkeiten, da die großen Flügel extrem viel Luft aufwirbeln und je nach Drehrichtung somit einen kühlenden Effekt (Rechtslauf) oder einen wärmenden Effekt (Linkslauf) verwirklichen.
  3. Die Bedienung der Deckenventilatoren erfolgt stets über eine Zugschnur oder einen Wandschalter oder gar mit Hilfe von einer Fernbedienung. Die Flügel bestehen oftmals aus Stahl, Kunststoff oder auch Holz. Des Weiteren haben Deckenventilatoren auch noch zusätzlich eine Lichtquelle.
Deckenventilator Vergleich
Deckenventilator im Vergleich – Bei heißen Tagen eine kühle Prise

Die 7 besten Deckenventilatoren – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Deckenventilatoren zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach den richtigen Deckenventilator welcher den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Die überwiegende Anzahl der Menschen kennen das Aussehen und die Funktion von Deckenventilatoren vor allem aus den Hotels von tropischen Urlaubsreisen. Allerdings auch in Deutschland wird diese Art von Ventilator immer beliebter, da seine Einsatzmöglichkeiten vielfältig, effektiv und auch effizient sind.

Der Deckenventilator und seine Funktion

Ein Deckenventilator ist stets flach und wird entweder über einen Zugschalter oder einem Wandschalter oder gar mit Hilfe von einer Fernbedienung betätigt. Die primäre Zielsetzung von Deckenventilatoren ist die Kühlung oder auch Aufwärmung von Räumlichkeiten in der Sommerzeit und der Winterzeit, weil die kalte oder auch die warme aufgestaute Luft an der Zimmerdecke mit Hilfe von dem Deckenventilator aufgewirbelt und nach unten gedrückt wird. Die meisten Deckenventilatoren haben unterschiedliche Leistungsstufen und erlauben daher eine individuelle Anpassung der eigenen Bedürfnisse im Kontext von Kühlung oder Aufwärmung.

Westinghouse 7255740 Deckenventilator Bendan
Westinghouse 7255740 Deckenventilator Bendan

Der Vergleich zwischen dem Deckenventilator und dem Standventilator

Die beiden Typen von Ventilator haben unterschiedliche Eigenschaften und dementsprechend auch unterschiedliche Vorteile sowie Nachteile. Der Deckenventilator ist besonders geeignet, sofern der Käufer eine dauerhafte, effektive, leise Lösung für die Luftkühlung und die Luftaufwärmung in seinen Räumlichkeiten benötigt und der Deckenventilator als ästhetische Erscheinung für einen konkreten Raum im Vordergrund stehen soll. Die Standventilatoren wiederum eignen sich vor allem für den kurzfristigen Betrieb mit mehr Flexibilität im Kontext auf den Aufstellungsort.

Der Stromverbrauch von einem Deckenventilator

Die meisten Deckenventilatoren haben oftmals nur unwesentlich einen höheren Stromverbrauch als der klassischer Standventilator oder auch Tischventilator. Die höchste Leistungsstufe des Deckenventilator erfordert ungefähr 60 bis zu 80 Watt, sofern von einem Stromverbrauch von ungefähr 60 Watt als Ausgangsbasis ausgeht, resultieren daraus insgesamt Stromkosten von ungefähr 1,5 Cent für jede Betriebsstunde (Strompreis = 25 Cent für KW/h).

Die wesentlichen Kaufkriterien für den Kauf von einem Deckenventilatoren

Der Kauf von einem Deckenventilator erfordert gute Kenntnisse im Bereich von Ventilatoren, vor allem der Deckenventilatoren. Daher sollen die nachfolgenden Kaufkriterien für den interessierten Käufer im Hinblick auf einen zukünftigen Kauf von einem Deckenventilator besonders hilfreich sein.

Die Durchmesser der Flügel von einem Deckenventilator

Ein sehr wichtiges Kaufkriterium ist der Durchmesser der Flügel von einem Deckenventilator. Der Durchmesser der Flügel von einem Deckenventilator ist stets abhängig von der Größe des Raumes. Ein kleiner Raum bedarf normalerweise einen Durchmesser von 40 bis 105 cm. Bei größeren Räumlichkeiten sollte der Durchmesser wiederum bei 125 bis 150 cm ausgestattet sein.

  • bis 8m²: 45 bis zu 90 cm Durchmesser
  • bis zu 15m²: 105 cm Durchmesser
  • bis zu 20m²: 110 bis zu 125 cm Durchmesser
  • 25 bis zu 30m²: 125 bis zu 150 cm Durchmesser

Die Steuerung von einem Deckenventilator

Auch die Steuerung der einzelnen Funktionen ist ein wesentliches Kaufkriterium. Die effektive und effiziente Lösung der Steuerung ist die Bedienung mit Hilfe von einer Fernbedienung oder auch mit einem Wandschalter. Sofern der Deckenventilator noch mit einer Lichtquelle ausgestattet ist, sollte unbedingt beachtet werden, dass die Bedienung einen Serienschalter verwendet um so die zwei Funktionen, also Lichtquelle und Geschwindigkeit des Deckenventilators, vollkommen unabhängig genutzt werden können.

Westinghouse Lighting Nevada Deckenventilator
Westinghouse Lighting Nevada Deckenventilator

Der Stromverbrauch von Deckenventilatoren

Auch der Stromverbrauch ist von wesentlicher Bedeutung im Hinblick von einem Kauf von einem Deckenventilator wegen der monatlichen Stromrechnung. Ein Deckenventilator für Räumlichkeit bis zu 20m² sollte der Stromverbrauch bei ungefähr 50 Watt liegen.

Die Geräusche bei Benutzung von einem Deckenventilator

Ein wichtiger Punkt vor dem Kauf von einem Deckenventilator ist die Beachtung der Lautstärke des Deckenventilators während seines Betriebes. Ein Deckenventilator sollte unbedingt einen leisen Betrieb haben, so dass auch während der Betriebsnahme immer noch ein normales Gespräch, Schlaf oder auch das TV-Sehen noch Probleme noch möglich ist. Die Geräusche von einem Deckenventilator umfassen ungefähr einen Schallpegel von 30db bis zu 80db. Folglich sollte der interessierte Käufer, der einen leisen Deckenventilator kaufen möchte, unbedingt auf den Schallpegel des Geräts achten.

Die Montage von einem Deckenventilator

Ein wichtiges Kaufkriterium ist auch die Montage des Deckenventilators. So muss der Käufer darauf achten, dass die Montage nicht zu kompliziert ist. Da bei einer komplizierten Montage oftmals ein Fachmann benötigt wird, der wiederum mehr Kosten verursacht.

Der Sommer- und Winterbetrieb von einem Deckenventilator

Der interessierte Käufer sollte auch darauf achten, dass der Deckenventilator auch einen Sommer- und einen Winterbetrieb hat. Grundsätzlich fungieren die Deckenventilatoren als Kühler, weil vorhandene Raumluft aufgebwirbelt wird und anschließend kühlend auf der menschlichen Haut wirkt. Allerdings können Deckenventilatoren auch in der Winterzeit einen effektiven und effizienten Dienst leisten, denn die aufsteigende warme Luft an der Zimmerdecke wird mit Hilfe von dem Deckenventilator wieder nach unten gedrückt. Diese Funktion spart extrem an Heizkosten.

Vorteile und Nachteile

Vorteile vom Deckenventilator sowie Nachteile vom Deckenventilator.

Vor- und Nachteile der Deckenventilator sind:
  • Die Deckenventilatoren werden stets an der Zimmerdecke montiert, dadurch ist die Größe der Flügel und dementsprechend der Effekt viel größer als bei Tischventilatoren. Die Größe der Flügel können perfekt an die Raumgröße angepasst werden und verwirklichen dadurch eine optimale Abdeckung für den gesamten Raum. Ferner wird der Luftstrom auf den Boden geblasen und kann daher jeden Bereich des Zimmers erreichen.
  • Die Größe der Deckenventilatoren ermöglichen ein langsames Drehen der Flügel als ein Standventilatoren mit selben Effekt, dadurch hat der Deckenventilatoren im unmittelbaren Vergleich stets eine leise Lautstärke während des Betriebs. Das ist besonders für lärmempfindliche Menschen geeignet.
  • Es gibt zahlreiche unterschiedliche Größen und auch Materialien von Deckenventilatoren, dadurch können die Deckenventilatoren immer am Design des Zimmers angepasst werden.
  • Deckenventilatoren können während kalten Temperaturen verhindern, dass sich warme Luft an der Zimmerdecke staut, denn der Deckenventilator kann auch die warme Luft von der Decke auf den Zimmerboden blasen und verwirklicht dadurch eine bessere Nutzung der Wärme.
  • Der Stromverbrauch unter Berücksichtigung der Vorteile, wie z.B. der Stromverbrauch von einem Standventilator oder auch die effektive Nutzung der Wärme in der Winterzeit , hat stets einen ökonomischen Vorteil.
  • Ein Nachteil von Deckenventilatoren ist die schwere Montage und das Wissen von Expertenwissen für den Anschluss am Stromkreis. Folglich ist oftmals ein Techniker notwendig und daher auch stets ein Kostenaufwand.
  • Ein weiterer Nachteil von Deckenventilatoren ist die dauerhafte Sichtbarkeit an der Zimmerdecke, weil der Deckenventilator kann nicht – wie bei einem Standventilator – bei Bedarf und Nichtbedarf weggeräumt werden.
  • Die überwiegende Anzahl der Deckenventilatoren ist stets groß und ziemlich schwer, daher ist eine Montage nicht an sämtlichen Decken möglich sein.
  • Ein weiterer Nachteil ist die Mindesthöhe der Räumlichkeiten, weil die Betriebsnahme von einem Deckenventilator erfordert stets eine gewisse Mindesthöhe des Raumes. Sofern der Raum nicht diese Mindesthöhe erfüllt, kann daher der Deckenventilator aus Sicherheitsgründen nicht montiert werden.
  • Ferner sind die Deckenventilator immer die teuersten Arten von Ventilatoren. Die Anschaffungskosten für einen guten Deckenventilator mit Beleuchtung sowie Fernbedienung liegt mindestens im dreistelligen Bereich. Ferner müssen oftmals auch noch Montagekosten bezahlt werden.

Wichtige Deckenventilator Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

78251 Bendan, AEG, AireRyder, CasaFan, Deckenventilator, etc-shop, FANAWAY, Faro, Faro Barcelona, Globo, Globo Electronics, Globo Lighting, Hunter, Klarstein, Leds-C4, LUCCI AIR, LUCCI FINI, MiniSun, MINKA AIRE, Pepeo, QAZQA, timtina®, Unbekannt, Westinghouse.

Hilfreiche Informationen, Deckenventilator Test und Berichte

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Deckenventilatoren

Deckenventilator Test und Berichte

Tipp: Testberichte über Deckenventilatoren

Deckenventilator Bestenliste

Die 7 beliebtesten Deckenventilatoren – folgende beliebte Deckenventilatoren stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Yorbay Mobiler Deckenventilator Ø45cm Mini Ventilator mit Aufhänger und Schalter, mit 2,9m langem Kabel
  • 【Kabellänge: 2,9 m】Im Vergleich zu anderen gleichen Produkten ist unser mobiler Deckenventilator mit einem 2,9m langen Stromkabel. Leicht und überall einsetzbar, Ideal für zu Hause, Büro, Wohnmobil, Wohnwagen, Camping u.v.m.
  • Dieser Mini Deckenventilator ist mit praktischem Haken zum bequemen Aufhängen ausgestattet, damit ist der Deckenventilator überall schnell montiert und ersetzbar!
  • Ein/Ausschalter ist im Anschlusskabel integriert, leicht zu betreiben
  • Die vier Blätte sind einfach und schnell abnehmbar, womit der mobiler Deckenventilator leicht zu verstauen und sogar mitzunehmen ist.
  • Stromverbrauch: max. 8W // Drehzahl: 333 U/M
Bestseller Nr. 2
LUCCI AIR Deckenventilator, Airfusion Climate DC mit neuer, energiesparender Technologie, chrom gebürstet 210520
5 Bewertungen
LUCCI AIR Deckenventilator, Airfusion Climate DC mit neuer, energiesparender Technologie, chrom gebürstet 210520
  • Hochwertig verarbeiteter Qualitäts-Deckenventilator mit Fernbedienung. Passendes Beleuchtungsmodul optional erhältlich ( Art. BI2105254)
  • Langlebiger, leistungsstarker und trotzdem leiser Motor mit Sommer-Winter-Funktion
  • Durch neuartige DC-Technologie 40% Energieeinsparung bei gleicher Leistung
  • Deckenventilator-Durchmesser 132 cm, perfekt für Raumgrößen bis zu 36 m²
  • Lieferumfang: Lucci Air Deckenventilator Airfusion Climate DC 210520 inkl. hochwertiger Fernbedienung mit sechs Drehstufen, Gehäuse: Chrom gebürstet, Holzflügel: 132 cm, Silberoptik
Bestseller Nr. 3
Deckenventilator Lorefar LANTAU Faro 33370 Nickel matt mit 3 dunklen Nussholz-Flügeln Durchmesser 132 cm inkl....
1 Bewertungen
Deckenventilator Lorefar LANTAU Faro 33370 Nickel matt mit 3 dunklen Nussholz-Flügeln Durchmesser 132 cm inkl....
  • 33370inst.pdf
  • Mit dem Deckenventilator Lantau Matt Nickel 132 cm mit Fernbedienung von Faro halten Sie Ihr Zuhause nicht nur das ganze Jahr hindurch ideal klimatisiert. Als hochwertiges Stilelement setzt er zudem in allen Wohnbereichen Akzente und ist ein Blickfang für jedes anspruchsvolle Interieur.
  • Hochwertige Materialien und eine qualitativ erstklassige Verarbeitung setzen den Deckenventilator gekonnt in Szene. Der Lantau verfügt über ein rostfreies Rundgehäuse mit einer edlen Ummantelung aus mattiertem Nickel. Drei Echtholzflügel im dunklen Walnussdekor verleihen ihm ein elegantes Flair. Im Gegensatz zu vielen anderen Deckenventilatoren sind die Rotorblätter nicht durch ein Stecksystem mit dem Gehäuse verbunden, sondern bilden eine eigene, optisch ansprechende Funktionseinheit.
  • Der Lüfter ist mit 132 cm Flügeldurchmesser laut Hersteller für größere Räume ab einem Flächenmaß von 17,6 m² ausgelegt.
  • Der Lantau arbeitet optional im Sommer- oder Wintermodus in drei verbrauchsarmen Geschwindigkeitsstufen. Eine Fernbedienung zur individuellen Steuerung der Laufleistung ist im Lieferumfang enthalten.
Bestseller Nr. 4
Lucci air Quest II Deckenventilator mit Licht und Fernbedienung, 65 W, chrom gebürstet, 122 cm Durchmesser
  • Hochwertig verarbeiteter Qualitäts-Deckenventilator mit zwei-farbigen Wendeflügeln aus Holz im minimalistischen Design inkl. Fernbedienung und mit Beleuchtung
  • Langlebiger, leistungsstarker und trotzdem leiser Motor im chrom-gebürsteten Gehäuse mit Sommer-Winter-Funktion
  • Deckenventilator-Durchmesser 122 cm, perfekt für Raumgrößen bis zu 25 m² zur Verwendung im Innenbereich
  • Einfache und schnelle Montage
  • Lieferumfang: Lucci Air Deckenventilator Airfusion Quest II, Modell: 210334 inkl. Fernbedienung, Gehäuse: Chrom gebürstet, Flügel: Silber/Teakoptik
Bestseller Nr. 5
Klarstein Spin Doctor Deckenventilator (122 cm Ventilator ohne Beleuchtung, 3 Rotorblätter, 3 Geschwindigkeiten,...
  • EDELSTAHL: Auch optisch ist der Spin Doctor Deckenventilator von Klarstein eine echte Aufwertung für jeden Raum. Der Korpus aus schwarz lackiertem Edelstahl verbreitet eine luxuriöse Ausstrahlung, die sich gut in moderne Wohnlandschaften einfügt.
  • UMWELTFREUNDLICH: Mit einer Leistungsaufnahme von nur 55 Watt glänzt der Spin Doctor Deckenventilator von Klarstein auch im Dauerbetrieb mit einem angenehm niedrigen Verbrauch, dies schont sowohl die Umwelt als auch Ihren Geldbeutel.
  • KLARSTEIN: 2008 begann Klarstein die Welt der Haushaltswaren auf den Kopf zu stellen. Inzwischen begeistert der Mix aus hochwertigen Materialien und einzigartigem Design viele zufriedene Kunden. Das Sortiment reicht von Abzugshauben bis zu Wasserkochern.
  • 3 GESCHWINDIGKEITEN: Mit dem zum Boden gerichteten Luftstrom erzeugt er eine angenehm frische Brise, die an heißen Tagen für Abkühlung sorgt. Durch die drei Drehgeschwindigkeiten kann die Intensität des Luftstroms an die individuellen Wünsche angepasst werden.
  • EINFACH STEUERBAR: Gesteuert wird der Ventilator über einen Wandschalter, der einfach gegen den vorhandenen Lichtschalter ausgetauscht wird. Bitte beachten Sie, dass Elektroinstallationen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden sollten.
Bestseller Nr. 6
Klarstein Figo 2019 Edition • Deckenventilator • integrierte Beleuchtung • 3 Geschwindigkeiten • Sommer-...
  • BEQUEME STEUERUNG: Zur Steuerung steht eine bequeme Fernbedienung zur Verfügung, die sogar den Weg zum Lichtschalter überflüssig macht. Der Deckenventilator und die integrierte Deckenleuchte können gemeinsam oder getrennt betrieben werden.
  • SOMMER- UND WINTERMODUS: Mit dem zur Decke gerichteten Luftstrom verteilt der Figo aufgestiegene Warmluft und hilft so, den Raum gleichmäßig zu beheizen. Wird der Luftstrom dagegen gen Boden gerichtet, so erzeugt er eine angenehm frische Brise.
  • 2-IN-1 KOMBINATION: Licht und frische Luft in jeden Raum bringt Klarstein mit dem Figo 2-in-1 Deckenventilator. Diese praktische Kombination aus Ventilator mit integrierter Deckenleuchte erfordert nur einen Stromanschluss, jegliche Baumaßnahme entfällt.
  • MODERNES DESIGN: Der weiße Korpus verbreitet eine luxuriöse Ausstrahlung, die sich gut in moderne oder klassische Wohn- und Arbeitsräume einfügt. Die weißen MDF-Rotorblätter verstärken diesen Effekt. Der Deckenventilator bringt Innenräume dem Paradies nahe.
  • STROMSPAREND: Mit 55 Watt Leistungsaufnahme glänzt Klarsteins Figo Deckenventilator mit einem angenehm niedrigen Verbrauch auch im Dauerbetrieb. Als Leuchtmittel können alle Glühlampen mit einem E14 Sockel bis 43 Watt genutzt werden.
Bestseller Nr. 7
AEG D-VL 5666 Deckenventilator, Flügelspannweite ca. 122 cm / 48', Edelstahldesign, Gehäuse und Flügel aus...
3 Bewertungen
AEG D-VL 5666 Deckenventilator, Flügelspannweite ca. 122 cm / 48", Edelstahldesign, Gehäuse und Flügel aus...
  • [KÜHLEN KOPF BEWAHREN] - Mit 3 leistungsstarken Laufgeschwindigkeiten ermöglicht der 3-Flügel-Deckenventilator D-VL 5666 von AEG ein Höchstmaß an Komfort bei Ihnen Zuhause oder im Büro. (Flügelspannweite: ca. 122 cm/ 48")
  • [HOCHWERTIG & MODERN] - Das Gehäuse und die Flügel bestehen aus hochwertigem Metall. Im ansprechenden Edelstahldesign passt der Deckenventilator in sowohl moderne, als auch klassisch eingerichtete Räume. Zusätzlich punktet das Gerät mit einem geräuscharmen Betrieb.
  • [BESONDERS PRAKTISCH] - Dank Reversefunktion können Sie den D-VL 5666 im Sommer und im Winter benutzen. Beim Sommerbetrieb wird kalte, beim Winterbetrieb warme Luft nach unten geleitet.
  • [EINFACHE INSTALLATION] - Durch eine mitgelieferte Verlängerungsstange können Sie den Ventilator ganz einfach an die gewünschte Decke anbringen.

Deckenventilator Ratgeber Video

Test Wentylator sufitowy Westinghouse Bendan 132 cm

Deckenventilator Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Deckenventilatoren?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der Deckenventilator eingesetzt werden?
  • Sind einige Deckenventilator Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Deckenventilator-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Deckenventilatoren-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Deckenventilator auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Deckenventilator-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Deckenventilator Vergleich

Schlussbetrachtung zu der Thematik „Deckenventilatoren“ – Der Kauf von einem Deckenventilator hat neben der Funktion der Kühlung in der Sommerzeit und der Aufwärmung in der Winterzeit insbesondere auch einen ökonomischen Aspekt bei der Ersparnis von Stromkosten und Heizkosten. Allerdings sollte unbedingt beachtet werden, dass die Montage von einem Deckenventilator oftmals kompliziert und stets für eine längere Zeit ist.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Deckenventilator besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Deckenventilator werden die besten Deckenventilatoren angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Tischventilator Bestseller

Tischventilator

Die 7 besten Tischventilatoren – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Tischventilatoren …