apeman Dashcam 1080P Full HD DVR Autokamera 3 Zoll LCD-Bildschirm
apeman Dashcam 1080P Full HD DVR Autokamera 3 Zoll LCD-Bildschirm
  • 【EINFACHE EINRICHTUNG UND VERWENDUNG】 Ein zusätzlichen Funktionen wie z.B. ein Bewegungssensor, Loop- Aufnahme oder ein Parkmonitor machen die Dash Cam...
  • 【SUPER NACHSICHT】 Die Kombination aus der F 1.8 große Blende sowie WDR und HDR sorgen dafür, dass auch bei Dunkelheit...
  • 【GRAVITÄTSSENSOR 】 Durch den eingebauten Gravitationssensor erkennt die Kamera plötzliche Erschütterungen oder Kollisionen und schützt das Filmmaterial automatisch gegen Überschreibungen,...
67 Bewertungen
29,99 EUR Angebot ansehen
Dashcam Test - Top 7 Übersicht
Modell

apeman Dashcam 1080P Full HD DVR Autokamera 3

AUKEY 1080p Doppel-Dashcam mit 2

Crosstour Mini AutoKamera 1080P Full HD Dashcam 3

HQBKing WiFi DashCam 1080P Full HD Armaturenbrett Kamera

Crosstour Dashcam 1080P Full HD Autokamera Vorne und

Crosstour GPS Autokamera Dashcam 1080P Vorne und 720P

AKASO Dashcam Full HD 1080P Autokamera mit 3

HerstellerAPEMANAUKEYCrosstourHQBKINGCrosstourCrosstourAKASO
Preis29,99 EUR169,99 EUR49,99 EUR
79,99 EUR
69,98 EUR109,99 EUR89,99 EUR39,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
99,0 %sehr gut
98,9 %sehr gut
94,9 %sehr gut
94,9 %sehr gut
93,1 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger------
Amazon Prime
Details
  • 【170 ° SUPERWEITWINKEL】 Die Dash Cam verfügt...
  • 【EINFACHE EINRICHTUNG UND VERWENDUNG】 Ein zusätzlichen Funktionen...
  • Zuverlässiger Superkondensator: Batterien sind bei extremer Hitze...
  • Intelligente Automatik: Der durch den Beschleunigungssensor aktivierte...
  • 【3 Zoll Dashcam 1080P Full HD】 Nahtlose...
  • 【Autocamera mit Loop Aufnahme】 Sie müssen nicht...
  • 🚙 Einfache Installation und Bedienung: Einfaches Verständnis...
  • 🚙 G-Sensor und Loop-Aufnahme: G-Sensor bedeutet, dass...
  • 【Notfall- und Loop-Aufnahme】 Der eingebaute G-Sensor erkennt...
  • 【Dual 170°Weitwinkel Auto Camera】Beide Linsen haben einen...
  • 【Dual Kamera Für Auto】 Front-Objektiv: 1080p Full-HD,...
  • 【Parkplatzüberwachung】Wenn die Kamera eine Bewegung in der...
  • 【Klare License Platte Aufnahme】- Diese Dashcam mit...
  • 【Park-Monitor und Bewegungserkennung】- aktiviert durch G-Sensor, diese...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(67 Bewertungen)(15 Bewertungen)(20 Bewertungen)(37 Bewertungen)(54 Bewertungen)(54 Bewertungen)(40 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Dashcam Test

Was sind die wichtigsten Informationen zur Dashcam?

  1. Die Dashcams sind sehr kleine Videokameras und dienen vor allem der Aufzeichnung der Autofahrt, deren Daten auf eine SD-Speicherkarte gespeichert wird, um so eine elektronische Dokumentation von Verkehrsabläufen, Polizeikontrollen oder Verkehrsunfällen zu gewährleisten.
  2. Die rechtlichen Bestimmungen in Bezug der Zulassung und der Verwendung der Dashcams im Bereich des Straßenverkehrs sind in Deutschland aus unterschiedlichen datenschutzrechtlichen Aspekten nicht einheitlich geklärt, denn gegenwärtig existiert kein einheitliches Bild der deutschen Rechtsprechung für die Zulassung und der Verwendung der Dashcam im Straßenverkehr. Auch die rechtliche Situation hinsichtlich der Verwertung der Videoaufzeichnungen der Dashcam als Beweismittel vor einem zivil- oder auch strafrechtlichen Prozess ist gegenwärtig vollkommen unklar.
  3. Es existieren zahlreiche Varianten der Dashcam mit der unterschiedlichster Ausstattung, daher sollte der Käufer insbesondere auf eine gute Grundausstattung der Dashcam achten; die unbedingt vorhanden sein sollte; und zwar USB-Anschluss und HDMI-Anschluss, Speicherkapazität von mehr als 32 Gigabyte, HD-Auflösung von 1920×1080 Pixel, Blickwinkel von 125 bis 145 Grad, Blendenöffnung mit f/1,8, Loop-Recording Funktion, G-Sensor, Nachtsicht-Funktion und Bewegungserkennung.
TOGUARD Mini 1080P Auto Kamera
TOGUARD Mini 1080P Auto Kamera

Was ist eine Dashcam? Die Wortbezeichnung „Dashcam“ stammt aus dem englischen Wortschatz und setzt sich aus den beiden englischen Wörter „dashboard“ und „camera“ zusammen; und bezeichnet eine sehr kleine Videokamera, die überwiegend auf dem Armaturenbrett in dem Auto, also dem dashboard, oder auch an der Windschutzscheibe angebracht wird. Diese Art von Videokamera hat stets einen leistungsstarken Akku, der auch mittels eines USB-Anschlusses oder auch den Zigarettenanzünder mit Strom geladen werden kann. Die wesentliche Aufgabe einer Dashcam ist die Videoaufzeichnung der Autofahrt, deren Daten auf eine SD-Speicherkarte gespeichert wird, um so eine elektronische Dokumentation von Verkehrsabläufen, Polizeikontrollen oder einen möglichen Verkehrsunfall zu gewährleisten.

Anleitung zur Befestigung und Funktion der Dashcam im Auto

Die Dashcam wird stets auf dem Armaturenbrett im Auto oder auch an der Windschutzscheibe montiert. Die Fixierung der Dashcam erfolgt mittels eines Stativs in Form einer selbstklebenden Halterung oder einem Saugnapf. Hierbei sollte der Käufer stets beachten, dass die Fixierung der Dashcam auf dem Armaturenbrett oder der Windschutzscheibe nicht das Sichtfeld während der Autofahrt beeinträchtigen darf. Daher ist eine gute Platzierung für die Befestigung der Dashcam unmittelbar hinter dem Rückspiegel. Anschließend wird nun das Verbindungskabel in den USB-Schluss oder den Zigarettenanzünder gesteckt. Die Videoaufzeichnung beginnt nun mit der Bewegung des Wagens und verwirklicht eine Videoaufzeichnung der ereigneten Verkehrs. Die Aufzeichnungen können anschließend am PC oder auch TV angesehen werden.

Wie sind die rechtlichen Bestimmungen zur Dashcam?

Die rechtlichen Bestimmungen hinsichtlich der Zulassung und der Verwendung der Dashcam sind in Deutschland aus Gründen von datenschutzrechtlichen Aspekten sehr umstritten, denn bisher existiert kein einheitliches Bild der deutschen Rechtsprechung für die Zulassung und der Verwendung der Dashcam im Straßenverkehr. Es ist auch vollkommen unklar, ob die Videoaufzeichnungen der Dashcam überhaupt als Beweismittel vor einem Gericht in zivil- oder auch strafrechtlichen Prozessen erlaubt sind.

Welche Kaufdetails existieren beim Kauf einer Dashcam?

TOGUARD Mini Auto Kamera
TOGUARD Mini Auto Kamera

Der interessierte Käufer sollte folgende Kaufdetails bei einem Kauf einer Dashcam unbedingt berücksichtigen.

  • Anschlüsse der Dashcams – Die Dashcam sollte unbedingt über einen USB-Anschluss und einen HDMI-Anschluss verfügen, denn lediglich mit dem HDMI-Anschluss kann die Dashcam auch mit einem TV oder PC verbunden und die vorhandenen Videoaufzeichnungen abgespielt werden.
  • Anbringung und Halterung der Dashcams – Die Dashcam darf keinerlei Einschränkungen der Sicht während der Autofahrt verwirklichen, daher sollte auch das Anbringen und dementsprechend auch der Halter, der überwiegend ein Stativ oder ein Saugnapf darstellt, beachtet werden, denn nur mit einer funktionalen Halterung kann die Dashcam unmittelbar an der Scheibe ohne jegliche Beschränkungen der Sicht angebracht werden.
  • Speicherkapazität der SD-Karte der Dashcams – Die Speicherkapazität der SD-Karte sollte mindestens eine Speicherkapazität von mehr als 32 Gigabyte haben, um so auch längere oder mehrere Fahrten mit dem Auto aufzuzeichnen. Es sollte auch beachtet werden, dass der Austausch der SD-Karte auch ohne große Probleme vom Benutzer ausgetauscht werden kann, und zwar für die normale Situation eines schnellen und unkomplizierten Austausches der SD-Karte während einer Fahrtstrecke.
  • Videoauflösung der Dashcams – Der interessierte Käufer sollte auch auf die Videoauflösung der Dashcam achten, denn je höher die Bildauflösung der Videokamera ist, umso besser ist auch die Bildqualität der Videoaufzeichnung. Nach allgemeinen Expertenmeinungen sollte die Dashcam mindestens eine HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel darbieten. Der Käufer, der eine bessere Qualität in Bezug der Videoaufzeichnung benötigt, sollte nur eine Dashcam mit mindestens einer HD-Auflösung von insgesamt 2304 x 1296 Pixel käuflich erwerben.
    Kamera für das Armaturenbrett ihres Autos mit Nachtsicht
    Kamera für das Armaturenbrett ihres Autos mit Nachtsicht
  • Größe der Dashcams – Die Dashcam darf auf keinen Fall eine Beeinträchtigung der Sicht während der Autofahrt verwirklichen, folglich sollte der Käufer eine kleine und kompakte Dashcam kaufen, um so das Fahrersichtfeld nicht wesentlich einzuschränken. Zudem existieren bei kleineren und kompakteren Dashcams auch kaum Schwierigkeiten bei der Montage im Auto.
  • Objektiv der Dashcams – Bei einem Kauf einer Dashcam sollte auch auf das Objekt der Kamera eine große Aufmerksamkeit gelegt werden. Für die normale Anwendung der Videoaufzeichnung sollte die Dashcam mit einem Weitwinkelobjekt samt einem großen Blickwinkel haben. Ein sehr gutes Objektiv im Kontext der Dashcam sollte einen Blickwinkel von 125 bis 145 Grad haben. Auch ist eine große Blendenöffnung mit f/1,8 vollkommen ausreichend, denn diese Blendgröße ist sehr lichtempfindlich und verwirklicht daher auch selbst in schwierigen Lichtverhältnissen extrem gut ausgeleuchtete Videoaufzeichnungen.
  • Endlosaufnahmen (Loop-Recording) der Dashcams – Eine gute Dashcam sollte auch unbedingt mit der Loop-Recording Funktion ausgestattet sein. Bei diesen Endlosaufnahmen löscht die Dashcam automatisch die ältesten Videoaufzeichnungen, sofern kein Speicherplatz mehr auf der SD-Speicherkarte vorhanden ist. Hierdurch kann permanent eine Videoaufzeichnung verwirklicht werden; und jegliche Lösung der bereits vorhandenen Daten müssen nicht mehr per Hand realisiert werden.
  • Extrafunktionen zur Dashcam – Bei einem Kauf einer Dashcam sollte der Käufer insbesondere darauf achten, dass die Dashcam auch die Extrafunktionen eines G-Sensors und eine Nachtsicht-Funktion plus auch eine Bewegungserkennung in der Ausstattung ausweist, um so die komplette Funktionalität der Dashcam zu gewährleisten.
    Der G-Sensor als ein Beschleunigungssensor dient zur unmittelbaren Registrierung von abrupten Beschleunigungen oder auch Bremsmanövern mit dem Resultat der Aufzeichnung von mehr Videobildern pro Sekunde in einer höherer Qualität, um jeden möglichen Unfall später noch objektiver rekonstruieren zu können. Auch die Nachtsicht-Funktion ist eine wichtige Extrafunktion zur Dashcam, denn die Nachtsicht-Funktion gewährleistet stets eine sehr gute Videoaufzeichnung auch während der Abend-/Nachtfahrt. Oftmals kennzeichnen die Unternehmen ihre Dashcam mit der Nachtsicht-Funktion mit der Kennzeichnung IR LEDs. Die Bewegungserkennung wiederum umfasst einen Sensor, der jegliche Bewegungen in Ruhezustand des Wagens, wie z.B. Parken, aufzeichnet, um so im Falle eines Schadens stets den Unfall bessere rekonstruieren zu können. Sofern keine Bewegungen verwirklicht werden, schaltet sich die Dashcam automatisch in einen Standby-Modus und keine Videoaufzeichnung wird vorgenommen.

Vorteile und Nachteile

Vorteile und Nachteile zur Dashcam.

Vor- und Nachteile der Dashcams sind:

  • Einen Vorteil der Dashcam liegt vor allem darin, dass der Autofahrer mit der Videoaufzeichnung der Dashcam einen Videobeweis für die bessere Rekonstruierbarkeit eines möglichen Unfalls hat.
  • Einen anderen Vorteil liegt in der Einsetzung gegen Vandalismus gegen parkenden Autos, denn jede Dashcam mit einem Bewegungsmelder schreckt unmittelbar ab.
  • Einen weiteren Vorteil, der in der Zukunft sich noch befindet, ist die Beweisverwertung vor einem Strafverfahren oder einem Zivilprozess, denn mit der Videoaufzeichnung können zweifellos Schuldfragen geklärt werden.
  • Die Dashcam und die verwirklichten Videoaufzeichnungen realisieren nach der Expertenmeinungen ein besseres und sicheres Fahrgefühl, da durch die elektronische Überwachung ein Sicherheitsgefühl des Fahrers realisiert wird.
  • Einen weiteren Vorteil die Archivierung der Fahrten für eine spätere Auswertung aufgrund des Austausches der SD-Speicherkarte.
  • Einen wesentlichen Nachteil der Dashcam ist die gegenwärtige unklare Rechtslage in Deutschland in Bezug der Zulassung und auch Verwendung während der Autofahrt. Im Prinzip sind die Dashcam in Deutschland nicht illegal, allerdings könnte ein Urteil in der Rechtsprechung eine schnelle Veränderung der rechtlichen Situation – und daher auch ein Verbot der Zulassung und insbesondere der Verwendung in Deutschland – verwirklichen.
  • Einen weiteren Nachteil liegt in der Verwertung der Videoaufzeichnungen in einen Strafverfahren oder Zivilprozess, denn gegenwärtig unterliegen die Videoaufzeichnungen dem Beweisverbot und können daher nicht als Beweismittel im Prozess verwertet werden.
  • Einen anderen Nachteil der Dashcam befürchten die Verkehrsexperten in der unmittelbaren Ablenkung des Autofahrers durch die Dashcam im Auto. Es besteht nämlich stets die Möglichkeit, dass der Autofahrer durch die Dashcam mittels der Betrachtung auf die Dashcam vom Straßenverkehr abgelenkt wird.
  • Einen Nachteil könnte eine mögliche Störung des Navigationsgerätes durch die elektronischen Impulse der Dashcam sein.
  • Eine weiterer Nachteil ist der Eingriff in die geschützte Privatsphäre von anderen Verkehrsteilnehmer.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Dashcams

Die besten Dashcams im Vergleich

Folgende beliebte Dashcams stehen im Test und Vergleich:

Keine Produkte für "Dashcam" gefunden.

Fazit zur Dashcam

Die Dashcam ist eine kleine und kompakte Kamera an der Windschutzscheibe oder auch dem Armaturenbrett, die während der Autofahrt das gesamte Verkehrsgeschehen aufzeichnet, um so eine elektronische Datensicherung für einen möglichen Unfall sowie zugleich eine schnellere und leichtere Klärung von der Schuldfrage bei einem Verkehrsunfällen gewährleisten zu können. Allerdings ist die gegenwärtige Rechtslage in Bezug der Zulassung und der Nutzung von Dashcam nicht eindeutig geregelt, jedoch im Prinzip sind die Dashcams im Straßenverkehr erlaubt.


Ebenfalls lesenswert

Einparkhilfe Bestseller

Einparkhilfe

Die 7 besten Einparkhilfen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Einparkhilfen …