Teufel Consono 25 Mk3 "5.1-Set" Schwarz - Besonders kompaktes Heimkino-Lautsprecher-Set
Teufel Consono 25 Mk3 "5.1-Set" Schwarz - Besonders kompaktes Heimkino-Lautsprecher-Set
  • Besonders kompaktes Heimkino-Lautsprecher-Set
  • Sehr schlanker aber kräftiger 100-Watt-Subwoofer
  • Aufwendig verarbeitete Satelliten mit stabilem Metallgitter & edlem Chromring
74 Bewertungen
249,99 EUR Angebot ansehen
Philips E6
Philips E6
  • Echtes 5.1. Surround on Demand mit kabellosem Subwoofer
  • Lieferumfang:HCS, 2 AAA-Batterien, Fernbedienung, Broschüre mit Sicherheits- und rechtlichen Hinweisen, Marken-Informationsblatt, Weltweite Garantiekarte, Optisches Audiokabel, Kurzanleitung, 2 Netzkabel
  • Jeder Rücklautsprecher separat und stereo anspielbar als mobiler Bluetooth Speaker
5 Bewertungen
889,00 EUR Angebot ansehen
5.1 Soundsystem Test - Top 7 Übersicht
Modell

Teufel Consono 25 Mk3 "5.1-Set" Schwarz - Besonders

Teufel Consono 35 Mk3 "5.1-Set" Weiss - Leistungsstarkes

Teufel Consono 35 Mk3 "5.1-Set" Schwarz thx DVD

Harman

Philips E6

Pioneer S-HS100 5.1 Lautsprechersystem

Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem schwarz

HerstellerTeufelTeufelTeufelHarman Kardon DeutschlandGIBSON INNOVATIONS GERMANY GMBHPioneerONKYO
Preis249,99 EUR349,99 EUR349,99 EUR902,99 EUR889,00 EUR138,99 EUR
279,00 EUR
229,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
99,9 %sehr gut
99,8 %sehr gut
96,9 %sehr gut
94,2 %sehr gut
92,7 %sehr gut
92,0 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger----Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details
  • Aufwendig verarbeitete Satelliten mit stabilem Metallgitter &...
  • Besonders kompaktes Heimkino-Lautsprecher-Set
  • Leistungsstarkes Heimkino-Set im Micro-Format ? konkurrenzlos in...
  • Für jeden AV-Receiver geeignet
  • Mächtiger 150-Watt-Downfire-Subwoofer mit 250-mm-Tieftöner
  • 5 identische 2-Wege-Boxen mit je 2 Mitteltönern...
  • Leistungsstarker, drahtloser, nach unten abstrahlender 200-Watt-Subwoofer mit...
  • Lieferumfang: 4 Satelliten-Lautsprecher, 1 Center-Lautsprecher, 1 aktiver...
  • Lieferumfang:HCS, 2 AAA-Batterien, Fernbedienung, Broschüre mit Sicherheits-...
  • Bequemes streamen von Musik auf Spotify Connect...
  • Farbe: schwarz
  • Center: 7,7-cm-Konus (Breitband)
  • SKW-501 Aktiver Bassreflex-Subwoofer 20 cm Konus mit...
  • HTP-528 5.1-Kanal Heimkino-Lautsprechersystem
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(74 Bewertungen)(136 Bewertungen)(135 Bewertungen)(8 Bewertungen)(5 Bewertungen)(38 Bewertungen)(99 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

5.1 Soundsystem Test

Das Wichtigste über 5.1 Soundsysteme als schneller Überblick:

  1. Das 5.1 Soundsystem verfügt über mehrere Kanäle und Komponenten. Diese sind fünf Lautsprecherboxen sowie um einen Subwoofer, der für die Tieftoneffekte und einen satten Bass sorgt. Die fünf Boxen beinhalten zwei Frontlautsprecher für den Stereosound, eine Centerbox für die Töne aus der Bildmitte sowie zwei Surround-Lautsprecher, die den Klangteppich mit Geräuschen und Spezialeffekten ergänzen.
  2. Sehr realistische Audioerlebnisse – Die Töne kommen von allen Seiten, z.B.: wird von hinten geschossen – so hört man den Schuss im Raum auch von hinten.
  3. Vor dem Kauf eines 5.1 Soundsystems sollte man darauf achten, dass das System mit den Boxen in das vorgesehene Zimmer passt. Je hochwertiger die Boxen, desto größer sind sie. Auch sollte man wissen, das 5.1 Soundsysteme auch kabellos angeboten werden, welche mit Funk arbeiten.
Philips HTB3550G
Philips HTB3550G

Einen seiner erste Schritte machte das 5.1 Soundsystem bereits im Jahre 1930 in den damaligen Kinosälen. Besonders in den Disney-Sudios arbeitete man mit verschiedenen Mehrkanalsystemen, wovon eines bereits große Ähnlichkeit zum heutigen 5.1 Soundsystem aufwies. Doch erst im Jahre 1987 legte der Verband „Society of the Motion Picture and Television Engineers“, gegründet 1916, im Zuge von Sounddigitalisierung das 5.1 System als Standard fest. Dies war die Geburtsstunde des 5.1 Soundsystems. Heute sorgt das 5.1 Soundsystem, welches fünf Hauptkanäle und einen Tieftoneffektkanal (Fünf Punkt Eins) besitzt, mit dem passenden TV-Gerät dafür, dass der Verbraucher Heimkino mit brillanten Bildern und einem echten, raumfüllenden 5.1 Surround-Klang im eigenen Wohnzimmer erleben kann.

5.1 Soundsystem – was macht dieses Soundsystem aus?

Genauso wichtig wie die Qualität des Bildes beim Heimkino ist auch der Sound, der in der Regel über eingebaute Lautsprecher abgegeben wird. Diese können jedoch mit der Lautstärke eines 5.1 Soundsystems nicht mithalten. Fünf Lautsprecher und ein Tieftonlautsprecher sorgen für ein umwerfendes Sounderlebnis, bei dem man das Gefühl, mittendrin zu sitzen, erlebt. Dies ist darin begründet, dass das 5.1 Soundsystem um den Zuschauer herum platziert wird. Ein hochwertiger Audio-Video-Receiver empfängt zum Beispiel vom Blu-Ray-Player ein Signal und verarbeitet dieses.

Dieses Signal wird von ihm an den Fernseher oder den Beamer gesendet und der Sound an das Boxensystem gegeben. Wird das System über die normale Fernsehübertragung angesteuert, bieten DVDs und Blu-Rays in den meisten Fällen im Menü die Möglichkeit, 5.1-Sound auszuwählen, an. Auch für passionierte PC-Spieler sorgt das 5.1 Soundsystem für eine atemberaubende Geräuschkulisse, vorausgesetzt, die eigene Soundkarte ist mit dem 5.1 System kompatibel. Erhältlich ist das 5.1. Soundsystem in verschiedenen Preiskategorien.

  • Diese sind 5.1-Boxensets mit DVD-Player für unter 200 Euro,
  • 5.1-Systeme mit Blu-Ray-Player bis 500 Euro,
  • für anspruchsvolle Menschen 5.1-Systeme bis 1.000 Euro und alternativ Soundbars.

Des Weiteren sind Cinema- oder Concertsets erhältlich. Mit dem Cinemaset erlebt man dank der Dipole, die verwendet werden, einen raumfüllenden Heimkino-Sound. Concertsets eignen sich aufgrund des Vorhandenseins von Direktstrahlern für die hinteren Positionen für Mehrkanalmusik und Gaming.

Ein 5.1-Kanal-Set bietet bereits ein hervorragendes Heimkinoerlebnis. Viele Blu-rays-Discs weisen allerdings einen 7.1 Ton auf, der die klangliche Immersion perfektioniert. Ein 7.1-AV-Receiver kann somit bis zu 8 diskrete Spuren wiedergeben.
Teufel Columa 200 "5.1-Set M" - Schlankes Heimkino-Lautsprecher-Set mit eindrucksvollem Klang.
Teufel Columa 200 „5.1-Set M“ – Schlankes Heimkino-Lautsprecher-Set mit eindrucksvollem Klang.

5.1 Soundsystem – Bestandteile

Das 5.1 Soundsystem verfügt über mehrere Kanäle und Komponenten. Diese sind fünf Lautsprecherboxen sowie um einen Subwoofer, der für die Tieftoneffekte und einen satten Bass sorgt. Die fünf Boxen beinhalten zwei Frontlautsprecher für den Stereosound, eine Centerbox für die Töne aus der Bildmitte (beispielsweise Dialoge) sowie zwei Surround-Lautsprecher, die den Klangteppich mit Geräuschen und Spezialeffekten ergänzen. Ein Hi-Fi-Verstärker, an dem verschiedene Audio- oder Videogeräte angeschlossen werden, wandelt die Signale in Surround-Sound um. Diese werden an die Lautsprecher weitergegeben.

5.1 Soundsystem – richtige Aufstellung

Bei der Aufstellung des 5.1 Soundsystems kommt es auf die richtigen Anschlüsse sowie auf die Positionen der Lautsprecher an. Aber auch die richtigen Einstellungen der Signale spielen eine große Rolle. In der Front sollte vorne ein Centerlautsprecher und neben diesem links und rechts im Winkel von 30 Grad zum Hörer je ein identischer Lautsprecher aufgestellt werden. Die, im hinteren Bereich befindlichen Lautsprecher, die auch kleiner sein können, sind in einem Winkel von 110 Grad aufzubauen. Die Abstände sind für ein ideales Klangerlebnis notwendig. Im Frontbereich zwischen beiden Frontlautsprechern ist der beste Platz, den Tieftonlautsprecher auf normale Höhe, aber nicht wandnah, anzubringen. Grund dafür ist die gute Luftzufuhr, die benötigt wird, um den Bass ideal im Raum verteilen zu können. Aber auch das Positionieren an einer anderen Stelle, nur nicht in einer Raumecke, ist möglich. Sollte die Wohnzimmerarchitektur diese ideale Aufstellung nicht möglich machen, sind einige AV-Receiver mit einer Boxeneinmessung, bei der über ein Mikrofon die optimale Boxenlautstärke ermitteln kann, versehen.

Steht das 5.1. Soundsystem, muss es, wenn es sich um eine kabelgebundene Variante handelt, angeschlossen werden. Von Vorteil ist eine Ausführung, die mit Cinch-Buchsen ausgestattet ist. Bei diesen kommt das schwarze Kabel in die schwarz markierte Buchse und das übrig gebliebene Kabel in die andere, meist rot markierte, Buchse. Aufwendigere Varianten sind mit Farbcodes und Beschriftungen versehen. Diese sind S, T oder LFE für den Subwoofer und FL und FR für linke und rechte Frontbox. C steht für Center, RL und RR für „Rear left“, hinten links und „Rear right“, hinten rechts.

5.1 Surround aufstellen, anschließen, einrichten:

Was ist vor dem Kauf eines 5.1 Soundsystems zu beachten?

Vor dem Kauf eines 5.1 Soundsystems sollte man darauf achten, dass das System mit den Boxen in das vorgesehene Zimmer passt. Je hochwertiger die Boxen, desto größer sind sie. Auch sollte man wissen, das 5.1 Soundsysteme auch kabellos angeboten werden, welche mit Funk arbeiten. Um sich für die richtigen Lautsprecher zu entscheiden, sollte man diese vor dem Kauf ausprobieren, damit die Klangqualität der von Ihnen gewünschten übereinstimmt. Ein wertvolles Kaufkriterium ist der mitgelieferte Receiver. Fehlt er, ist er zusätzlich zu erwerben. Kann man Blu-Rays oder DVDs abspielen? Weitere Kriterien beim Kauf bilden die Anschlüsse, die Leistung und der Bedienkomfort. Auch das farbliche Zusammenspiel mit der Wohnzimmereinrichtung sollte stimmen.

Vorteile und Nachteile

Vorteile vom 5.1 Soundsystem sowie Nachteile vom 5.1 Soundsystem.

Vor- und Nachteile der 5.1 Soundsysteme sind:

  • Sehr realistische Audioerlebnisse (das Filmmaterial muss es ermöglichen).
  • Kinoatmosphäre auch zuhause erleben können.
  • Die Töne kommen von allen Seiten -z.B.: Wird von hinten geschossen – so hört man den Schuss im Raum auch von hinten.
  • Auch für Konzerte und Musikstücke im Mehrkanalton sehr gut
  • Die Positionierung der Lautsprecher muss richtig sein.
  • Alle 5 Lautsprecher benötigen ein Kabel – Kabelverlegung im Raum.
  • Viel Platz für die 5 Lautsprecher benötigt.
  • Die 5.1 Lautsprecher sind nicht mit jedem Wiedergabegerät kompatibel.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über 5.1 Soundsysteme

Die besten 5.1 Soundsysteme im Vergleich

Folgende beliebte 5.1 Soundsysteme stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Logitech Z906 3D Stereo Lautsprecher THX (Dolby 5.1 Surround Sound und 1000 Watt Spitzenleistung/500 Watt RMS)...
684 Bewertungen
Logitech Z906 3D Stereo Lautsprecher THX (Dolby 5.1 Surround Sound und 1000 Watt Spitzenleistung/500 Watt RMS)...
  • 500 Watt (RMS) Gesamtleistung für Sound in Kinoqualität
  • Zertifiziert für THX, damit sich der Sound genau so anhört, wie er klingen soll
  • Integrierte digitale 5.1 Dekodierung wandelt Dolby Digital oder DTS kodierten Sound in detailreichen Surround Sound um
  • Mehrere Eingänge für den gleichzeitigen Anschluss von bis zu 6 Komponenten (z.B. TV, Blu-ray/DVD-Player, DVD-Rekorder, Konsole, iPod und Stereoanlage)
  • Lieferumfang: 4 Satelliten, 1 Center Lautsprecher, Subwoofer, Infrarot Fernbedienung, Separate Bedienkonsole, Lautsprecherkabel, 6 Kanal Direktkabel (1,8 m), 3 Batterien vom Typ AAA, Bedienungsanleitung,
Bestseller Nr. 2
Samsung HT-J4500 5.1 3D Blu-ray Heimkinosystem (500W, Bluetooth, FM Tuner) schwarz
159 Bewertungen
Samsung HT-J4500 5.1 3D Blu-ray Heimkinosystem (500W, Bluetooth, FM Tuner) schwarz
  • Ausgangsleistung gesamt (RMS): 500 Watt
  • Allshare: Kabellose Vernetzung Ihrer digitalen Geräte mit DLNA-Standard
  • Audioausgabe: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD, DTS Digital Surround, DTS 96/ 24, DTS-HD Master Audio
  • Anschlüsse: USB, HDMI Ausgang, Digital-Audioeingang (optisch), Ethernet (LAN)
  • Lieferumfang: Fernbedienung, FM Antenne, Kurzanleitung
Bestseller Nr. 3
Trust Gaming GXT 658 Tytan 5.1 Surround PC-Lautsprecher Set mit Fernbedienung (180 Watt, LED Beleuchtung) Schwarz
412 Bewertungen
Trust Gaming GXT 658 Tytan 5.1 Surround PC-Lautsprecher Set mit Fernbedienung (180 Watt, LED Beleuchtung) Schwarz
  • Lautsprecherset inklusive Subwoofer aus Holz mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 180 Watt (90W RMS)
  • Hochwertiger Klang mit tiefen Bässen. Subwoofer mit synchronisierter LED-Beleuchtung
  • Kompatibel mit PC, Wii*, Sony PlayStation 3* und Xbox 360* (*5.1 Surround Sound nur an PC mit 5.1 Surround-kompatiblem Anschluss - 3x 3,5 mm Ausgänge)
  • Funkfernbedienung für Bass- und Lautstärkesteuerung sowie Auswahl des Eingangs; Impedance:4 Ohm
  • Intelligentes Energiemanagement: wechselt bei Nichtgebrauch in den Standby
Bestseller Nr. 4
Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer...
141 Bewertungen
Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer...
  • Satter Kinosound mit dem echten 5.1-Kanal-Surround-Sound: zwei Rear-Lautsprecher und der externe Subwoofer sorgen zusammen mit einer 3-Kanal-Soundbar für einen satten, raumfüllenden Klang
  • 600 W RMS-Power sorgen für einen druckvollen, faszinierenden Sound; Einfacher TV-Anschluss über einen HDMI ARC-Ausgang
  • Bravias idealer Begleiter: Die schmale Chromeinfassung und der anthrazitfarbene Metallgrill bringen eine edle Optik ins Wohnzimmer und passen gut zu Ihrem TV-Gerät
  • Einfaches kabelloses Audio-Streaming mit Bluetooth und NFC für sofortiges One-touch Listening
  • Lieferumfang: Sony HT-RT3 5.1 Kanal Soundbar schwarz
Bestseller Nr. 5
LG LHB655NW Heimkinosystem mit kabellosem Rear-Lautsprecher (3D Bluray Player, DLNA, Smart TV, Bluetooth, 1000 W,...
14 Bewertungen
LG LHB655NW Heimkinosystem mit kabellosem Rear-Lautsprecher (3D Bluray Player, DLNA, Smart TV, Bluetooth, 1000 W,...
  • Lautsprechersystem: 5.1 Multiroom Soundbar (1000 Watt)
  • Anschlüsse: HDMI out, Optical In, LAN (RJ45), USB
  • Formate: DTS-HD, Dolby True HD, Dolby Digital Plus, WMV, MKV, MP4, MPEG2, MPEG4 AVC H.264, MP3/ID3Tag, WMA, JPEG, GIF, PNG und weitere
  • Netzfrequenz: 50/60 Hz

Fazit – Surround-Sound 5.1 Test und Vergleich – Tipps und Information zum 5.1 Soundsystem

Menschen, die in ihrem Umfeld Kinoatmosphäre erleben möchten, die sind mit dem 5.1 Soundsystem gut beraten. Fünf Punkt Eins steht für eine deutliche Verbesserung des Sounderlebnisses und für einen guten Raumklang. Der Zuschauer erlebt einen realistischen Sound, da er die Töne nicht nur von vorne, sondern auch von allen Seiten zu hören bekommt. Ein Erlebnis, das einem klassischen Kinobesuch, den Sound betreffend, nichts nachsteht. Hat man ihn einmal kennengelernt, möchte mach nicht mehr auf diesen Sound verzichten.


Ebenfalls lesenswert

Funk-Kopfhörer Bestseller

Funk-Kopfhörer

Die 7 besten Funkkopfhörer – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Funk-Kopfhörer …