Topjoy A8 3D Desktop Drucker Prusa i3 DIY hohe Präzision
Topjoy A8 3D Desktop Drucker Prusa i3 DIY hohe Präzision
  • Schiene Edelstahlstangen, Zahnräder, Lager und Anschlüsse für glattere Bewegung
  • Alle Metall-Riemenscheiben für verbesserte Funktionalität und Leistung. Quick-Release-feed Zahnräder für schnellere und fließend Filament Fütterung
  • 8 mm dicken Laser schneiden Acryl Rahmen für Steifigkeit und lange Lebensdauer
5 Bewertungen
329,90 EUR Angebot ansehen
3D-Drucker Test - Top 7 Übersicht
Modell

Topjoy A8 3D Desktop Drucker Prusa i3 DIY

Flashforge 1169 3D Drucker Finder einzigen Extruder

GIANTARM® 3D-Drucker Mecreator 2 Zusammengebauter Haushalts- und Büro

QIDI TECHNOLOGY Dual Extruder Desktop 3D Drucker QIDI

Flashforge 3D Drucker Creator Pro Dual Extruder Drucker

Flashforge® Dreamer 3D Drucker Doppel-Extruder Drucker mit Clear

Wanhao i3v2.1 Duplicator 3D-Drucker

HerstellerTopjoyZhejiang Flashforge 3D Technology Co., Ltd.GeeetechQidi Technology Co.,LtdFlashforge (FLAY0)Flashforge (FLAY0)Wanhao
Preis329,90 EUR
329,90 EUR
491,80 EUR
519,76 EUR
448,00 EUR
488,00 EUR
699,00 EUR
799,00 EUR
996,83 EUR
1.048,75 EUR
1.003,22 EUR
1.017,00 EUR
375,57 EUR
375,57 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,2 %sehr gut
90,3 %gut
89,8 %gut
88,9 %gut
87,2 %gut
86,6 %gut
84,6 %gut
AuszeichnungVergleichssieger------
Amazon Prime
Details
  • Superflache Aluminiumlegierung drucken Oberfläche für bessere Haftung
  • 8 mm dicken Laser schneiden Acryl Rahmen...
  • Fruity modeling industrial design, no edges and...
  • Design for Education, 3.5' touch screen panel,...
  • 5. Eingebaute LED Beleuchtung:Im Inneren des Druckers...
  • 1.Bester pre-sale und after-sale Service: Der Drucker...
  • Combine LCD screen with keyboard:It can prevent...
  • FDM technology;Upgrade Motherboard:Newest sailfish 7.8version firmware Mega...
  • Erforderliches Betriebssystem: Linux, Apple MacOS X, Microsoft...
  • Unterstützte Baumaterialien: PLA (Polylactide), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)
  • Unterstützte Flash-Speicherkarten: SD-Speicherkarte
  • Erforderliches Betriebssystem: Linux, Apple MacOS X, Microsoft...
  • Aktuelle Version 2.1
  • DRUCK GESCHWINDIGKEIT 10-100 mm / s einstellbar
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(5 Bewertungen)(2 Bewertungen)(32 Bewertungen)(5 Bewertungen)(10 Bewertungen)(11 Bewertungen)(22 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

3D-Drucker Test

Das Wichtigste über 3D-Drucker als schneller Überblick:

  1. Druckschnelligkeit! Projekte können manchmal 2 Stunden und länger dauern. Von daher ist nicht unbedingt das schnellste Gerät von Nöten, wenn es sich um den Hausgebrauch handelt.
  2. Material! Das Druckmaterial ist sehr vielfältig. Je nach Anwendungsbereich ist dies zu wählen. Oftmals ist es auch ein preislicher Aspekt, der gerade im privaten Bereich eine wichtige Rolle spielt.
  3. Die Anschlüsse! Damit das Gerät auch arbeiten kann, muss eine Verbindung zum Laptop oder PC hergestellt werden. Dies geschieht per WLAN oder USB. Alternativ kann eine SD-Karte verwendet werden.
3D-Drucker Tipps
3D-Drucker ermöglichen völlig neue Aspekte

Die 7 besten 3D-Drucker – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten 3D-Drucker zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach den richtigen 3D-Drucker welcher den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Werkzeug mit einem 3D Drucker drucken
Werkzeug mit einem 3D Drucker drucken

Was für einigen Jahren noch unmöglich schien, ist heute bereits in die Haushalte einiger Menschen eingetreten. Mit Hilfe von 3D-Druckern werden Bauteile und auch Endprodukte kreiert. Das Beste daran: Man braucht keine 3D-Brille. Was beim Kauf eines solchen Gerätes beachtet werden sollte, erläutern wir in unserem Ratgeber.

Die meisten Produkte weisen einfache Bedienungen auf. Man muss also kein Technikfreak oder Student in diesem Bereich sein, um einen 3D-Drucker bedienen zu können.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Die Anschlüsse – Wird der Drucker an einen Computer oder Laptop angeschlossen, so wird ein USB-Anschluss, WLAN oder auch eine SD-Karte notwendig. Einige Produkte können direkt von der Speicherkarte drucken.

Die Druckgeschwindigkeit – In puncto Druckgeschwindigkeit können größere Unterschiede entnommen werden. Hochwertige Modelle erreichen 300 mm/s. Günstigere Varianten kommen gerade mal auf die Hälfte oder weniger.

Achtung: Für einen Druck können manchmal bis zu 2 Stunden in Anspruch genommen werden. Im Hausgebrauch kommt es also nicht unbedingt auf die Schnelligkeit an.

Das Druckmaterial – Je nach Anwendungsbereich kann man zwischen ABS-Filamenten, Polylactid, Laywood, Nylon und Laybrick wählen. Jeder dieser Stoffe bringt seine eigenen Vorteile mit sich. Einige bringen weniger unangenehme Gerüche mit sich, andere können nachbearbeitet werden.

Bauraum sowie Druckgröße – Für mittelgroße Projekte reichen meist Maße von 20 x 20 x 20 Zentimetern. Mini-Drucker weisen 12 x 12 x 12 Zentimeter auf. Für den Hausgebrauch sind beide Produkte oftmals ausreichend.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer 3D-Drucker sowie Nachteile einer 3D-Drucker.

Vor- und Nachteile der 3D-Drucker sind:
  • 3D-Projekte können schnell durchgeführt werden.
  • Einstieg in den 3D-Druck oftmals sehr einfach.
  • Optimale Geschenke können kreiert werden.
  • Für den Hausgebrauch oftmals überdimensioniert.
  • Preislich sehr intensiv.
  • Einige Geräte sind schwer zu bedienen.

Wichtige 3D-Drucker Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

3D Prima, 3D SYSTEMS, AA+inks, AIORobotics, BeeVeryCreative, bq, Finfder, Flashforge, FreeSculpt, Geeetech, iRapid, MountainNet, PP3DP, Renkforce, RepRap, Ultimaker, Unbekannt, Velleman, Wanhao, win-tinten, xBot, XYZ Printing, Zortrax.

3D-Drucker Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von 3D-Drucker und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zum 3D-Drucker anzuzeigen. Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über 3D-Drucker

3D-Drucker Bestenliste

Die 7 beliebtesten 3D-Drucker – folgende beliebte 3D-Drucker stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
ANYCUBIC MEGA-S 3D Drucker mit Guter Qualität, neuem Extruder, Stabilen Vollmetall-Rahmen und Ultrabase Heizbett...
  • ● Großes Bauvolumen: 210 x 210 x 205mm. Benutzerfreundlicher 3,5-Zoll-TFT-Touchscreen
  • ● Integriertes beheiztes Bett mit spezieller Glasschicht Mit patentierten Beschichtungen auf der Oberfläche. Anycubic Ultrabase hat eine ausgezeichnete Haftung auf PLA / ABS / TPU und anderen Filamenten. Am wichtigsten ist, es ist eine Brise, um die gedruckten Objekte nachher zu entfernen.
  • ● Einfach zu montieren Nur 8 Schrauben können in nur 2 Minuten montiert werden!
  • ● Filament-Erkennung: Automatische Druckpause, wenn das Filament abläuft, nach dem Faden wieder mit nur einem Klick wieder aufnehmen.
  • ● Automatische Wiederaufnahme beim Drucken im Falle eines Stromausfalls.
Bestseller Nr. 3
Comgrow Creality 3D Ender-3 3D-Drucker Aluminum DIY mit Druckvorgang 220 * 220 * 250mm
  • Druckvorgang: Ender 3 hat auch bei einem Stromausfall oder einem Fehler die Fähigkeit weiterzuarbeiten und zu drucken
  • Einfacher und schneller Aufbau : Es wird mit einigen Teilen zusammengesetzt, 20 Schrauben können in nur 2 Stunden zusammengesetzt werden.
  • Stangpressen verringern das Risiko von einer Verstopfung und die schlechte Verdrängung; V-slot mit POM Räder machen das Bewegen geräuschlos, geschmeidig und beständig.
  • Strickter Test: 24 Stunden für Key Komponenten bevor Lieferung und Echtzeit- Technik-Support .Sichere Stromversorung gewährleistet. Nährboden erreicht in nur 5 Minuten 110℃.
  • Anmerkung: Als ein autorisierter Hersteller, wir, Comgrow bieten Ihnen 100 % Creality 3 Drucker und außerdem eine technische Hilfeleistung.
Bestseller Nr. 4
GIANTARM geeetech E180 Mini 3D-Drucker mit 3.2″ Farbigem Touchscreen.
  • 3.2″ Vollfarb touch screen bietet eine intuitive und sensitive Oberfläche, mit der Sie die relevanten Parameter für eine direkte Kontrolle während des gesamten Druckprozesses verändern und überwachen können.
  • Das modulare Design macht den Wechsel des Hotends unschlagbar einfach, welches lediglich in das Coldend eingeschoben wird
  • Die gesamte Architektur ist aus Blech- und Spritzgussmodellen gefertigt und zeichnet sich durch Stabilität, Ausdauer und Vibrationsfestigkeit aus
  • E180 unterstützt die Funktion der Unterbrechungswiederherstelung, er speichert und stellt den Zustand vor der Unterbrechung wieder her
  • Wenn Sie die Wifi-Funktion nutzen möchten, müssen Sie das 3D-Wifi-Modul separat erwerben. Das Paket enthält kein 3D-WLAN-Modul.
Bestseller Nr. 5
ANYCUBIC Chiron 3D-Drucker mit Auto Leveling und Ultrabase Heatbed, riesiges Druckvolumen 400 x 400 x 450 mm,...
  • ★★【Mehr als Groß】Maximale Druckgröße von 400x400x450mm. Sie werden sich nicht mehr auf kleine Modelle beschränken müssen.
  • ★★【Mehr Auswahl beim Material】 unterstützt Filamente wie: TPU, PLA, ABS, HIPS, WOOD, uvm.
  • ★★【Mehr Funktionen】einfaches manuelles Leveln und Assistenz-Automatik-Leveln, Titan-Extruder, TFT-Touchscreen, Filament-Erkennung, Weiterdruck nach Stromausfall, UltraBase pro & uvm.
  • ★★【Komfortabel】 Modulare Bauweise - Schneller Zusammenbau spart Zeit um den Druck und die Kreativität zu erleben
  • ★★【ANYCUBIC Garantie】 3 Monate kostenfreier Austausch von Gebrauchsmaterialien (wie Nozzle, Thermistor oder Heizelement), 12 Monate auf andere Komponenten (z.B. Netzteil, Monitor, Motherboard, Ultrabase-Heizbett) und lebenslanger technische Support.
Bestseller Nr. 6
Anycubic Delta Rostock 3D Drucker Zusammenbauen Kossel Kit Große Druckgröße φ230x270mm (Plus Version)...
  • Auto Leveling: eingebaute, automatische Druckbett-Nivellierung
  • Vorgefertigt: Es müssen nur noch 7 Bauteile zusammengefügt werden. Die Bauzeit reduziert sich somit auf ca. 2-4 Stunden, abhängig von der eigenen Erfahrung
  • Verbessertes Netzteil: Neu entwickeltes Netzteil mit schützendem Netzteilhalter. Damit werden Sie vor direktem Kontakt mit den Anschlüssen geschützt
  • Neu entwickelte Karbonstäbe: Die neu entwickelten Karbonstäbe sind extrem leicht und stabil. Das ermöglicht hohe Geschwindigkeit und präzise Drucke
  • Angebauter Filamenthalter:  Dadurch ist der Kossel praktischer und es erhöht die Stabilität
Bestseller Nr. 7
JGAURORA A5S 3D Drucker Aktualisierte Version Druckvolumen 305 x 305 x 320mm Power Off Resume Funktion Filament...
  • Der JGAURORA A5S 3D Drucker ist eine aktualisierte Version des beliebten Modells A5 mit einem großen Druckvolumen von 305 x 305 x 320mm (12 x 12 x 12,6 Zoll)
  • NEU: SD-Karten-Slot für Offline-Druck; NEU: Mainboard aus eigener Entwicklung für hohe Präzision und stabile Druckergebnisse; Druckspeicher - Fortsetzen des Drucks nach Stromausfall oder entfernen der SD-Karte; CCC-Zertifiziertes Netzteil.
  • Filament-Sensor: Wenn das Filament aufgebraucht ist, erzeugt das Gerät einen Signalton; ist nach 1 Stunde kein neues Filament eingesetzt, wird die Düse nicht mehr beheizt; der Druck wird fortgesetzt, nach dem neues Filament eingeführt wurde.
  • BDG beheiztes Glas-Druckbett: Ermöglicht hervorragend haftende Drucke, die einfach und sauber zu entfernen sind; kein Malerkrepp oder Klebestift erforderlich
  • Schnelle Montage: Der A5S wird in drei Modulen geliefert: Rahmen, Y-Achsen-Box und Filament-Rack, weniger als 30 Minuten Aufbauzeit.

3D-Drucker Ratgeber Video

3D-Drucker Test der Stiftung Warentest:

3D-Drucker Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen 3D-Drucker?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der 3D-Drucker eingesetzt werden?
  • Sind einige 3D-Drucker Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den 3D-Drucker-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte 3D-Drucker-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum 3D-Drucker auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die 3D-Drucker-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – 3D-Drucker Vergleich

3D-Drucker ermöglichen völlig neue Aspekte. Gerade in puncto Technik gibt es hier nahezu keinen Halt mehr. Um eine optimale Kaufentscheidung treffen zu können, sollte man die genannten Kriterien beachten. Zudem ist es wichtig, die einzelnen Komplexe zu verstehen. Nur so kann das bestmögliche Gerät gewählt werden.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen 3D-Drucker besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – 3D-Drucker werden die besten 3D-Drucker angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Gaming-Headset Bestseller

Gaming-Headset

Die 7 besten Gaming-Headsets – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gaming-Headsets …