HandAcc USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5
HandAcc USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5
  • Modernes und zuverlässiges Design, Stromlinienstruktur, praktisch und einfach zu bedienen, exquisite Geschicklichkeit ausgezeichnete Leistung mit Spitzgrade Jmicron JMS567 Chipset
  • USB 3.0 Übertragungsschnittstelle, maximale Übertragungsrate bis zu 5 GBit/s; Hot-Swapping und Plug&play; zweifarbige LED-Anzeiger
  • Werkzeugloser Aufbau; keine Neustart und zusätzliche Treiber nötig, einfach anzuschließen und zu entfernen
93 Bewertungen
14,99 EUR Angebot ansehen
ORICO 9
ORICO 9
  • 13mm Ultra-dünn, 2.5 inch Einfacher Transport, Kompakt und Leicht, 2 TB Unterstützung, Stabile Stromversorgung
  • 2,5" SATA-Festplatte von bis zu 9,5mm Stärke in diesem einsetzen, die Bedienung erfolgt auf bequeme und einfache Weise.
  • Anti-Stoß, Antistatisch, Anti-Verschleiß. Kurzschlussschutz, Überstromschutz, Überspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Elektrischer Auslaufschutz
230 Bewertungen
10,99 EUR Angebot ansehen
Festplattengehäuse Test - Top 7 Übersicht
Modell

HandAcc USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm

Salcar Externes 2

ORICO 2588S3

Salcar 2

Salcar Werkzeugfreies 3.5 Zoll USB 3.0 Festplattengehäuse für

ORICO 9

Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm

HerstellerHandAccSalcarORICOSalcarSalcarORICOInateck
Preis14,99 EUR11,99 EUR14,95 EUR10,99 EUR21,99 EUR10,99 EUR7,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
98,0 %sehr gut
97,5 %sehr gut
93,8 %sehr gut
93,6 %sehr gut
93,4 %sehr gut
93,3 %sehr gut
93,3 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger-----Preis-Leistungssieger
Amazon Prime
Details
  • Modernes und zuverlässiges Design, Stromlinienstruktur, praktisch und...
  • USB 3.0 Übertragungsschnittstelle, maximale Übertragungsrate bis zu...
  • Schnittstelle: intern: S-ATA (serial ATA) | extern:...
  • Externes USB 3.0 Super Speed (5 Gbit/s)...
  • Bis max. 2 Terabyte, Geschwindigkeiten bis 6Gbps,...
  • Unterstützt das neue Hochgeschwindigkeitsprotokoll UASP, UASP und...
  • Niedriger Energieverbrauch, kann ohne externe Stromquelle verwendet...
  • Plug & Play, Hot-Swap, Treiberinstallation nicht erforderlich;...
  • USB 3.0 Transferrate von bis zu 5Gbps...
  • Unterstützt Festplatten bis zu 4 TB.
  • 13mm Ultra-dünn, 2.5 inch Einfacher Transport, Kompakt...
  • Anti-Stoß, Antistatisch, Anti-Verschleiß. Kurzschlussschutz, Überstromschutz, Überspannungsschutz, Überhitzungsschutz,...
  • Entspricht aktuellen USB3.0-Standards; theoretische Transferrate von bis...
  • Werkzeuglose Konstruktion, Austausch der Laufwerke ohne Werkzeug...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(93 Bewertungen)(106 Bewertungen)(262 Bewertungen)(136 Bewertungen)(236 Bewertungen)(230 Bewertungen)(325 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Festplattengehäuse Test

Das Wichtigste über Festplattengehäuse als schneller Überblick:

  1. Ein Festplattengehäuse sollte die Platte nicht nur aufnehmen, sondern diese idealerweise auch gegen Stürze und Umwelteinflüsse schützen. Ein Sturz vom Schreibtisch oder Erschütterungen beim Transport dürfen dabei nicht das Ende der eigentlichen Festplatte bedeuten. Beim Kauf sollte auf eine Gummiisolierung im Inneren geachtet werden, die Vibrationen und Aufschläge absorbiert.
  2. Das Festplattengehäuse sollte verschiedene Anschlussarten unterstützen. Neben dem normalen USB-Anschluss, welcher am besten in der Version 3 vorliegt, kann auch das Vorhandensein von Thunderbolt für Apple sich als nützlich erweisen,wenngleich es nicht weit verbreitet ist. Highend Gehäuse liefern dabei sogar Zugang per Bluetooth und zum Teil auch über WLAN, wobei diese Features hier nicht mit einem NAS zu verwechseln sind und zudem teuer bezahlt werden müssen.
  3. Als interner Anschluss für die Festplatte empfiehlt sich heute stets Sata, welches bis zu 3 GB/s Datenübertragungsrate schafft. Gerade bei besonders schnellen Platten mit bis zu 7.000 U/min kann diese Technik im erheblichen Ausmaß für einen schnellen Zugriff sorgen. Die meisten Hersteller benutzen daher bereits diese Verbindungsart.
CSL - USB 3.0 Festplattengehäuse für 2.5" S-ATA
CSL – USB 3.0 Festplattengehäuse für 2.5″ S-ATA.

Die 7 besten Festplattengehäuse – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Festplattengehäuse zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Festplattengehäuse welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Der Datenspeicher für unterwegs – Das Festplattengehäuse

In einer Zeit, in der Daten immer wichtiger werden, ist es nicht verwunderlich das viele Geräte wie Smartphones oder Tablets über immer größere Speichereinheiten verfügen. Doch auch diese haben irgendwann ihre Kapazitätsgrenzen erreicht. Daher kann die externe Festplatte immer noch nicht vollständig ersetzt werden. Hier sind Speichergrößen zwischen 500 GB und 10 Terabyte inzwischen normal geworden. Doch welches der vielen Gehäuse auf dem Markt soll man kaufen? Gerade für Laien auf diesem Gebiet geht dann der Überblick sehr schnell verloren und auch die technischen Fachbegriffe zeigen sich eher als eine Fremdsprache, als das sie Aufklärung schaffen. An ihre Stelle soll dieser Ratgeber treten.

Die Gehäusewahl – Die Größe ist doch entscheidend

Eine Schnecke muss ewig mit ihrem Gehäuse leben, doch bei Festplatten besteht die Qual der Wahl. Festplattengehäuse gibt es in allen Farben und Designs. Manche bestehen aus Kunststoff, andere sind aus robusten Metall gefertigt. So muss sich der geneigte Käufer also zuerst der Frage stellen, was er für sich selbst eigentlich benötigt. Sicherlich ist das Design eine reine Geschmacksfrage, aber dennoch ist es nicht empfehlenswert, zum erstbesten gut aussehenden Gerät zu greifen. Die feinen Unterschiede sind beachtlich.

Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse
Inateck USB 3.0 Externes Festplatten Gehäuse.

So ist an erster Stelle die Größe des Gehäuses zu wählen. Festplatten gibt es sowohl im 2,5 Zoll- als auch 3,5 Zoll-Format. Erstere werden dabei in Laptops und anderen Kleingeräten verbaut. Letztere kommen in den normalen PCs, den sogenannten Towern, zum Einsatz. Daher ist es wichtig, dass der Käufer im Vorfeld die Größe seiner Festplatte kennt. Wird die falsche Wahl getroffen, so kann die Festplatte im inneren nicht einrasten und auch nicht am Gehäuse festgeschraubt werden. Hier würde es sich lediglich um eine sinnlose Geldverschwendung handeln.

Materialwahl – Gewicht und Haltbarkeit

Beim Material sieht die Lage schon etwas anders aus. Die verschiedenen Gehäusegrößen werden in unterschiedlichen Materialen produziert. Bei beiden Varianten kann daher auf Kunststoff oder auf Aluminium, manchmal sogar Edelstahl zurückgegriffen werden. Kunststoff birgt natürlich einen Vorteil, denn er ist leicht, was es zu bedenken gilt, denn die Festplatte selbst weißt meist schon ein gewisses Gewicht auf. Allerdings empfiehlt es sich nicht, mit Kunststoffgehäusen durch die Straßen zu laufen. Bei einem Sturz können diese leicht brechen, was auch zu einer Beschädigung der Platte selbst führen kann.

Aluminium hingegen bietet eine hohe Haltbarkeit und auch Stürze können diesem Gehäusetyp nicht wirklich etwas anhaben. Die Platte ist also schon einmal wesentlich besser abgesichert. Allerdings sollte das Aluminiumgehäuse unbedingt mit einer Gummi-Schicht im Inneren versehen sein, damit die Vibrationen des Aufpralles sich nicht auf den Plattenteller übertragen. Dieser kann hierdurch dejustiert werden, was zu einem Springen des Lese/Schreib-Kopfes führt. Daten könnten also beschädigt oder aber die ganze Festplatte unbrauchbar werden. Aluminium verfügt aber über ein gutes Verhältnis zwischen Gewicht und Widerstandsfähigkeit.

Als Letztes soll noch Edelstahl erwähnt werden. Aufgrund des hohen Gewichtes kommen solche Gehäuse nur selten vor, aber es gibt sie. Ihr Einsatzgebiet ist eher für den stationären Betrieb bestimmt, sodass solche Modelle häufig in Büros oder aber Zuhause zu finden sind. Sie sind sehr robust und können durch kaum etwas zerstört werden. Das Material selber absorbiert dabei die meisten Vibrationen bei einem Sturz, sodass die Platte im Inneren recht gut geschützt ist. Allerdings ist dieses Metall anfällig für Magnetismus, der sich dann auch auf den Datenträger überträgt und zum Verlust von Informationen führen kann.

Den richtigen Kauf tätigen

Alle genannten Punkte sind Fakten, die bereits vor einer Kaufentscheidung bekannt sein sollten. Wenn es dann an die Wahl des Produktes geht, zählen andere Kriterien die insbesondere einen Einfluss auf die Leistung haben.

CSL - USB 3.0 2,5" SSD / SATA Festplattengehäuse
CSL – USB 3.0 2,5″ SSD / SATA Festplattengehäuse

Die Stromversorgung

Jedes Festplattengehäuse benötigt unweigerlich eine externe Stromversorgung. Der Hausstrom von 220 Volt wird dabei auf eine Spannung von 12 Volt heruntertransformiert, denn mehr Energie könnte die Festplatte zerstören. Wichtig beim Kauf ist es daher, ein Blick auf das Netzteil zu werfen. Dieses sollte unbedingt mit einem Trafo mit Überspannungsschutz ausgerüstet sein, wenn nicht riskiert werden soll, dass die Festplatte bei Überspannung den Geist aufgibt. Unter gar keinen Umständen ist dabei auf USB-Schnittstellen zu setzen, ein echter DC-Anbschluss ist stets vorzuziehen. Über USB kann nicht garantiert werden, dass hier die Überspannung auch tatsächlich in der Sicherung und nicht in der Festplatte endet.

Konnektivität oder der richtige Anschluss

Das Wort Konnektivität ist für viele etwas abstrakt, daher soll hier der Begriff Anschluss an seine Stelle treten, denn dieses Wort sagt im Grunde alles aus. Wer heute ein Festplattengehäuse kauft, kann mindestens einen USB 3 Anschluss erwarten. Die dort gelieferten Übertragungsraten sind mit 3 GBit/s sehr hoch und bieten einen schnellen Zugriff auf den Datenträger. Doch gerade hier tappen viele in eine Falle, denn dies gilt natürlich nur dann, wenn auch die Gegenseite, also etwa der Laptop über einen solchen Anschluss verfügt. Liegt nur USB 2 vor dann brechen die Datenübertragungsraten auf beschauliche 750 MBit/s zusammen. Auch muss die Festplatte im Inneren mit solchen Leistungsdaten klarkommen. Gesichert ist, dass der SATA-Anschluss solche Werte erreicht. Nur hängt dies bei der Festplatte mit der Rotationsgeschwindigkeit des Plattentellers zusammen. Schafft dieser nur 5.400 U/min, so kann getrost auch auf einen USB 2 Anschluss gesetzt werden. Die Geschwindigkeit kann übrigens auf dem Etikett der Festplatte abgelesen werden.

Kurz sei hier auch noch Thunderbolt angerissen, eine Schnittstelle die noch nicht all zu häufig vorkommt und speziell für Apple-Geräte entwickelt wurde. Dabei kann über diesen Port auch direkt ein Display angesteuert werden, was bei reinen Festplattengehäusen aber keinen Sinn ergibt. Der Nutzen ist daher fragwürdig, wenngleich der Port nach dem Willen von Apple bis zu 10 GBit/s schaffen soll. Allerdings wurden selbst beim Einsatz von SSDs bisher nur maximal 5 GBit/s erzielt. In einigen Jahren sollen es sogar 100 GBit/s sein. Trotz solcher Aussichten ist dieser Port ein Außenseiter und selbst die meisten Apple-User greifen lieber auf USB 3 zurück.

ORICO 3,5-Zoll-SATA Externes Festplattengehäuse.
ORICO 3,5-Zoll-SATA Externes Festplattengehäuse.

Abgeraten werden kann in jedem Fall von einem Kauf, wenn das Gehäuse mit einem ESata-Anschluss versehen ist. Zwar birgt dieser den Vorteil, das so auch eine externe Festplatte von einem PC wie ein eingebautes Modell behandelt werden kann, allerdings ist dieser Port bereits wieder im Aussterben begriffen, denn USB 3 erreicht die gleichen Datenübertragungsraten und kann mittlerweile auch bootfähig gemacht werden.

Bluetooth und WLAN

Eine Einbindung des Gehäuses per WLAN macht da schon deutlich mehr Sinn, denn hier kann das ganze Netzwerk auf die Daten zugreifen. Solche Festplattengehäuse sind allerdings außerhalb der Nutzung eines NAS schwer zu bekommen, aber es gibt sie. Hier wird vom integriertem Chipset lediglich die Grundlage für den Zugriff auf das Netzwerk bereitgestellt. Die Konfiguration erfolgt für gewöhnlich über den USB-Anschluss am PC. Bedingt durch das Fehlen eines eigenen Betriebssystems können Fehlerbehebungen allerdings schwerfallen. Bluetooth ist hier die schnelle Art Daten zu tauschen, was aber nur dann funktioniert, wenn eine solche Festplatte direkt mit einem PC verbunden ist, der das nötige Betriebssystem zur Verfügung stellt. Daher sind auch solche Geräte nur selten zu finden. Diejenigen die auch ohne PC operieren können, müssen zudem sehr teuer bezahlt werden.

Vorteile und Nachteile

Hier liegen die Stärken und Schwächen – Festplattengehäuse bieten die Option viele Daten mit sich zu führen, allerdings können sie unter Umständen auch Probleme verursachen.

Vor- und Nachteile der Festplattengehäuse sind:
  • Daten können ohne Einbau einer Festplatte von A nach B gebracht werden und ausgelesen werden
  • hohe Konnektivität dank verschiedener Anschlüsse
  • einfache Stromversorgung dank DC-Netzanschluss
  • unkomplizierte Installation dank USB
  • schnelle Datenübertragung
  • kann bei Stürzen einen Defekt in der Platte verursachen
  • wenn nicht versiegelt anfällig für Feuchtigkeit und Staub
  • bei Überspannung kann Festplattenschaden drohen (Modelabhängig)
  • Datenverlust durch magnetische Einflüsse (Edelstahlgehäuse)
  • nur von einem Rechner zu benutzen (meist nicht Netzwerkfähig)

Wichtige Festplattengehäuse Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

CSL-Computer, Inateck, Fantec, ORICO, Salcar, Hornettek, deleyCON, Icy Box, MEMTEQ, RaidSonic,  Sharkoon,  Cremax, DIGIFLEX, CnMemory.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Festplattengehäuse

Anleitung – Externe USB Festplatte aus alter Laptop HDD oder SSD selbst bauen:

Festplattengehäuse Bestenliste

Die 7 beliebtesten Festplattengehäuse – folgende beliebte Festplattengehäuse stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 zoll SATA SSD HDD mit USB3.0 Kabel Werkzeuglose...
325 Bewertungen
Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 zoll SATA SSD HDD mit USB3.0 Kabel Werkzeuglose...
  • 2,5“ SATA-Festplatte von bis zu 9,5mm Stärke in diesem einsetzen, die Bedienung erfolgt auf bequeme und einfache Weise
  • die kompakten Maße des Gehäuses ermöglichen einen einfachen Transport und sichere Lagerung
  • Werkzeuglose Konstruktion, Austausch der Laufwerke ohne Werkzeug oder Montageteile; noch bequemerer Festplattenwechsel
  • Entspricht aktuellen USB3.0-Standards; theoretische Transferrate von bis zu 5Gb/s
  • Unterstützt Windows 2000 / Windows Me / Windows 98 / XP / Vista / 7 / 8/10, Mac OS 9.1 und höher
Bestseller Nr. 2
[Optimiert für SSD] Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 zoll SATA-I, SATA-II,...
170 Bewertungen
[Optimiert für SSD] Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 zoll SATA-I, SATA-II,...
  • Inateck USB 3.0 2,5 Zoll Festplatten Gehäuse: Unterstürtzt UASP. Entspricht aktuellen USB3.0-Standards; theoretische Transferrate von bis zu 5Gb/s
  • Einfache und schnelle Installation, Einbindung und Inbetriebnahme in nur drei Schritten: Öffnen des Einschubs, Einsetzen des Laufwerks, Einschieben in das Gehäuse.Werkzeuglose Konstruktion, Austausch der Laufwerke ohne Werkzeug oder Montageteile; noch bequemerer Festplattenwechsel
  • Zweifarbige LED, automatische Erkennung der Modi USB 2.0 und 3.0 USB 2.0 -> weiß, USB 3.0 -> blau
  • Automatischer Ruhemodus, sparsam und nachhaltig, Schutz des Laufwerks, Eintritt in den Ruhemodus nach 10 Minuten Inaktivität
  • Chip: JMS578, unterstützt TRIM. Keine Treiberinstallation. Kompatibel mit allen Windows-Versionen und Mac OS
Bestseller Nr. 3
FANTEC QB-35US3-6G Externes 4-fach Festplattengehäuse (für den Einbau von 4x 8,89 cm (3,5 Zoll) SATA I/II/III...
76 Bewertungen
FANTEC QB-35US3-6G Externes 4-fach Festplattengehäuse (für den Einbau von 4x 8,89 cm (3,5 Zoll) SATA I/II/III...
  • Externes 4-fach Festplatten Gehäuse für den Einbau von 4x 8,89 cm (3,5 Zoll) SATA I/II/III Festplatten mit USB 3.0 6G und eSATA Schnittstelle. Alle Festplatten werden einzeln angezeigt und können frei gewechelt oder ersetzt werden.
  • USB 3.0 SUPERSPEED Anschluss für Datenübertragungen bis zu 5Gbit/s und eSATA Anschluss für Datenübertragungen bis zu 3Gbit/s. Mit UASP Transferprotokoll bis zu 70% schneller.
  • Leichte Montage der Festplatten in vier HDD Träger. Synchronisiertes Abschalten beim Herunterfahren des PC's. Frontseitig blaue LED Anzeige für Schnittstellenauswahl, Lüftersteuerung und Sync Modus.
  • Interner 80x80 mm Lüfter mit automatischer Lüftersteuerung über eingebauten Temperatursensor oder manuelle Lüftersteuerung (3-stufig). Robustes Aluminiumgehäuse.
  • Lieferumfang: QB-35US3-6G, USB 3.0 Kabel, eSATA Kabel, externes Netzteil, Handbuch, 4x Festplattengriffe, Schraubenzieher
Bestseller Nr. 4
Salcar USB 3.0 externe Festplattengehäuse für 3.5 Zoll SATA SSD und HDD Festplatten, mit 12V 2A Netzteilompatible
  • Geeignet für alle 3.5 Zoll SATA Festplatten. Unterstützt Festplatten bis zu 8 TB, 12V/2A Netzteil.
  • USB 3.0 Transferrate von bis zu 5Gbps (abwärtskompatibel) Unterstützung UASP SATA III
  • Plug & Play Hot-Swap Keine Software oder Treiberinstallation notwendig LED-Aktivitätsanzeige
  • Das Gehäuse besteht aus ABS-Engineering feuerfesten Material, Entfernung und Installation durch Schieber, werkzeuglos.
  • SystemkompatibiKompatibel: Microsoft Windows 2000, Windows Vista, Windows XP, Windows 7 (32/64 Bit), Windows 8 (32/64 Bit), Windows 8.1 (32/64 Bit), Windows 10 (32/64 Bit), MacOS, Linux uvm
Bestseller Nr. 5
CSL - USB 3.0 Festplattengehäuse für 2.5' S-ATA / SSD Festplatten | HDD / SSD Case | inkl. UASP Mode | nur...
46 Bewertungen
CSL - USB 3.0 Festplattengehäuse für 2.5" S-ATA / SSD Festplatten | HDD / SSD Case | inkl. UASP Mode | nur...
  • Modelltyp: CSL USB 3.0 Super Speed Slim Festplattengehäuse für 2.5" (6,44cm) S-ATA (Serial ATA I, II, III) Festplatten und SSD-Festplatten
  • Verwendung: bietet die komfortable Möglichkeit, eine Festplatte (HDD oder SSD) als externes Laufwerk zu verwenden. Dazu müssen Sie lediglich Ihre Serial-ATA-Festplatte in das Gehäuse einbauen und über das mitgelieferte USB-Anschlusskabel eine Verbindung zum Computer herstellen / kompaktes Festplattengehäuse zum Einbau einer 6,4 cm (2,5 Zoll) SATA I/II/III oder SSD-Festplatte (70% schneller als konventionelle Festplattengehäuse)
  • Bauart: extern | max. Einbauhöhe: 9mm | USB zu SATA-Geschwindigkeit: max. 6 Gbit/s | Festplatten-Formfaktor: 2,5" (6,4cm) | Anschlüsse: 1x USB 3.0 Typ A Stecker (Anschluss an PC) / Mini-B Stecker (Festplatte) | Schnittstelle: USB 3.0 Super Speed 5 Gbit/s | S-ATA (Serial ATA) unterstützt: SATA I, SATA II, SATA III | Chipsatz: Asmedia ASM1153E | unterstützte Laufwerke: 2,5" SATA-HDD/-SSD | Power/Indikator-LED (blau) zeigt den Betriebsstatus/Aktivität an
  • schnelles UASP (USB Attached SCSI Protocol) als modernste Übertragungstechnik, die für eine maximale Performance und Datenübertragung sorgt (Geschwindigkeit abhängig von der verbauten Festplatte) / um eine bis zu 70 % Lese- und 40% erhöhte Schreibgeschwindigkeit im Vergleich zum herkömmlichen USB 3.0 - optimal geeignet für große Datenmengen | Plug & Play-Funktion | Hot-Plugin | Stromversorgung über USB, keine externe Stromversorgung notwendig | abwärtskompatibel zu USB 2.0 / USB 1.1
  • Farbe: schwarz/silber | Länge (Anschlusskabel): ca. 56cm | Abmessungen: ca. 1,3x7,5x12,3cm (HxBxT) | Gewicht: 80g (nur Case) / 180g (inkl. Verpackung) | Betriebssystemkompatibilität: Microsoft® Windows® 10, Windows® 8.1, Windows® 8 (32/64bit), Windows® 7 (32/64bit), Windows® Vista (32/64bit), Windows® XP (32/64bit), ab MaOS 10.x oder höher, Linux | Lieferumfang: CSL USB 3.0 Super Speed Slim Festplattengehäuse + USB 3.0 Mini-B-Anschlusskabel + Transporttasche
Bestseller Nr. 6
Externes 2.5' USB 3.0 Festplattengehäuse | für SATA I/II/III (HDD+SSD Case) | Alugehäuse für optimale Kühlung
580 Bewertungen
Externes 2.5" USB 3.0 Festplattengehäuse | für SATA I/II/III (HDD+SSD Case) | Alugehäuse für optimale Kühlung
  • Typ: externes USB 3.0 Super Speed (5 Gbit/s) Laufwerk-Gehäuse/Case 2,5 | eeignet für Solid State Drives (SSDs) und HDD-Festplatten mit einer Bauhöhe von max. 9,5mm
  • Schnittstelle: intern: S-ATA (serial ATA) | extern: USB 3.0 Super Speed 5 Gbit/s (kompatibel zu USB 2.0 und 1.1)
  • Features: Plug & Play Funktion | Hot-Plugin | Stromversorgung über USB, kein externe Stromversorgung notwendig | inkl. 3,5mm DC-Hohlbuchse | keine Treiberinstallation
  • Lieferumfang: Aluminium-Gehäuse, USB 3.0 Kabel, Schutzhülle, Schrauben, Schraubendreher, Anleitung
  • Systemkompatibilität: Microsoft Windows 2000 , Windows Vista , Windows XP , Windows 7 (32/64 Bit), Windows 8 (32/64 Bit), Windows 8.1 (32/64 Bit), Windows 10 (32/64 Bit), MacOS, Linux uvm.
Bestseller Nr. 7
Inateck 2,5-Zoll USB 3.0 Festplatte Externes Gehäuse Case für 9.5mm 7mm 2.5' SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel,...
905 Bewertungen
Inateck 2,5-Zoll USB 3.0 Festplatte Externes Gehäuse Case für 9.5mm 7mm 2.5" SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel,...
  • Werkzeuglose Konstruktion, Austausch der Laufwerke ohne Werkzeug oder Montageteile; noch bequemerer Festplattenwechsel
  • Geeignet für alle handelsüblichen 2,5" SATA-Laufwerke von bis zu 9,5mm Stärke
  • Entspricht aktuellen USB3.0-Standards; theoretische Transferrate von bis zu 5Gb/s.
  • Blaue LED-Anzeige für Netz- und Betriebsstatus; klar und informativ.
  • Lieferumfang: Ein Inateck Wechselgehäuse, ein 500 mm USB3.0-Datenkabel, eine Betriebsanleitung

Festplattengehäuse Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Festplattengehäuse?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Festplattengehäuse eingesetzt werden?
  • Sind einige Festplattengehäuse Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Festplattengehäuse-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Festplattengehäuse-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Festplattengehäuse auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Festplattengehäuse-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?
CSL - Ultra Slim USB 3.0 SSD Festplattengehäuse UASP fähig
CSL – Ultra Slim USB 3.0 SSD Festplattengehäuse UASP fähig.

Fazit – Festplattengehäuse Vergleich

Festplattengehäuse sind praktisch, dies kann nicht bestritten werden. Wer darauf achtet die richtige Größe zu kaufen und auch auf ein Modell mit ausreichender Dämmung und Isolierung setzt, der geht beim Transport nur ein geringes Risiko ein. Für den Einsatz im freien sind auf keinen Fall Kunststoffgehäuse oder Edelstahlmodelle geeignet. Einmal sind diese nicht robust genug, bei den anderen ist das Gewicht viel zu hoch. Auch sollte konsequent auf USB 3 gesetzt werden, sofern der PC diese Schnittstelle unterstützt. Thunderbolt ist nicht ausgereift und eSata im Aussterben begriffen, da von USB 3 abgelöst. Auch WLAN und Bluetooth sind nur bedingt nutzbar, da meist ein eher rudimentäres Betriebssystem zur Verfügung steht. Beim Kauf sollte auch unbedingt auf eine Energieversorgung mittles DC-Anschluss gesetzt werden, um Überspannungsschäden zu vermeiden.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Festplattengehäuse besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Festplattengehäuse werden die besten Festplattengehäuse angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Mini-Maus Bestseller

Mini-Maus

Die 7 besten Computer Mini Mäuse – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der …