Sorgenfresser Test - Top 7 Übersicht
Modell

Schmidt Spiele 42318 - Sorgenfresser

Schmidt Spiele 42315 - Sorgenfresserchen

Schmidt Spiele 42314 - Sorgenfresserchen

Schmidt Spiele - Sorgenfresser

Schmidt Spiele 42308 - Sorgenfresser

Schmidt Spiele 42312 - Sorgenfresserchen

Schmidt Spiele 42313 - Sorgenfresserchen

HerstellerSchmidt Spiele GmbhSchmidt SpieleSchmidt SpieleSchmidt Spiele GmbhSchmidt SpieleSchmidt SpieleSchmidt Spiele
Preis20,35 EUR
31,99 EUR
9,67 EUR
15,99 EUR
9,99 EUR
15,99 EUR
17,48 EUR
31,99 EUR
15,00 EUR
31,99 EUR
10,72 EUR
15,99 EUR
9,42 EUR
15,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
99,0 %sehr gut
98,8 %sehr gut
98,8 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger-----
Amazon Prime
Details-
  • Geschlecht:: Unisex
  • Produktabmessungen (L/B/H): ca.: 19, 5 x 5...
  • Material: Plüsch
  • Größe: 23 cm
  • Prima zum Kuscheln
  • Sorgen-Spezialisten
  • Größe Stoff: 40 cm
  • Zielgruppe: Alle
  • Produktabmessungen (L/B/H): ca.: 25 x 16 x...
  • Geschlecht:: Unisex
  • Schmidt Spiele GmbH, 12313 Berlin
  • Einfach Sorgen aufschreiben oder aufmalen
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(70 Bewertungen)(199 Bewertungen)(145 Bewertungen)(50 Bewertungen)(58 Bewertungen)(166 Bewertungen)(223 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Sorgenfresser Test

Das Wichtigste über Sorgenfresser als schneller Überblick:

  1. Sie sind handlich, meist um die 20 cm groß, mal kleiner und mal größer, und besitzen alle einen Namen. Schmidt Spiele hat sie erfunden, um die Problematik der Sorgen aufzugreifen. Jeder hat sie schließlich und kann sie oft schlecht entsorgen. Der erste Schritt ist stets das symbolische Verschließen in einer Schublade, die bei den kuscheligen Monstern durch das Auf- und Zuziehen eines Reißverschlusses praktisch in die Tat umgesetzt wird.
  2. Das Material ist ein samtiger Nickistoff, der mit weicher Polsterung versehen, stets in Streifenoptik daherkommt. Die großen Augen und interessanten Ohrenauswüchse zeigen Erschrecken und verführen aber gleichzeitig zum Lachen, da sie einfach nur lustig wirken. Jedes der Sorgenfresserchen besitzt einen Namen, so dass sie auch als Sammelobjekte Verwendung finden und richtige Familienzusammenführungen schaffen können.
  3. Dabei ist es mit den kuscheligen symbolischen Püppchen nicht getan, denn es gibt sie als Puzzle, Buch, Sammelfiguren aus Plastik und auch Täschchen. So können Sorgenfresser überall gleich einsatzbereit sein, wenn die ersten Sorgen nahen. Federmäppchen und Schlafsäcke sprechen für Verbundenheit mit den Kleinen, wobei auch die “Großen” gerne ein solches Kummerpolster mit sich führen. Ideal deshalb auch für Schreibtische, um Ärger im Arbeitsalltag schneller abhaken zu können.
Sorgenfresser Vergleich
Der Sorgenfresser ist ideal für Kinder

Die 7 besten Sorgenfresser – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Sorgenfresser zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Sorgenfresser welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

“Diese blöde Matheaufgabe kapier ich nie …”, sagt Marie und schreit es doch mehr hinaus als sie es eigentlich gewollt hat. Sicher ist das schon ein kleiner Schritt, spontane Probleme zu bewältigen. Nicht immer kommt so etwas jedoch gut an. Eine symbolische Figur, bei der man im Reißverschlussverfahren den Schluckspecht öffnet und gleich wieder schließt, löst spontane Probleme zwar nicht auf, erleichtert aber ungemein. Und damit ist der erste Schritt zur “Los”lösung schon getan.

Wie sehen die kleinen Sorgenfresser eigentlich aus?

Man kann sie wirklich nicht verwechseln, denn mit ihrer prägnanten Figur, die sämtlich mit einem Bauch aus Streifen ausgestattet ist, spielen sich die Sorgenfresser recht gut ein. Die Originale bestehen aus einem samtigen Nickistoff, so dass auch das Anfassen allein schon ein erster Schritt in Richtung Sorgenlösung ist. Die Farben spielen im Grunde keine wesentliche Rolle, wobei eine Lieblingsfarbe gleich für mehr Nähe sorgen kann. Der Kopf steckt dabei nicht auf einem Hals, sondern schließt an den Streifenkörper an. Aus dem Gesicht der Sorgenfresserchen sticht sofort der mit einem Reißverschluss zu öffnende, wie zu schließende Mund hervor. Mal rot und mal in ähnlichen Farbtönen gehalten, ist dieser stets einsatzbereit, um spontane Sorgen und Probleme aufzunehmen und symbolisch “aufzufressen”. Mit einem “Happ” erledigen sich auf diese Weise alle Nöte und ärgerlichen Vorkommnisse.

Die Augen zeigen allesamt Schrecken an. Aufgerissen, rund und groß zeigen sie absolute Aufmerksamkeit und verstehen alle Ärgernisse, nehmen sie auf und geben mit dem Blickkontakt den ersten Trost. Die Ärmchen und Beinchen sind nicht sehr ausgeprägt und geben nur kurz, rund und weich den Anschein dessen zurück, dass die ganze Figur eine kindhafte Erscheinung ist: Sorgen sollen schließlich nicht als große Monster verstanden werden, die sich niemals auflösen lassen. Das Kindliche daran ist gerade das, was sämtlichen Ärger sofort verniedlicht und kleinmacht.

Sorgenfresser im Detail

Das Herausragende, der Mittelpunkt, der Hauptbestandteil eines jeden Sorgenfresserchens ist stets der Reißverschluss und mit ihm die schreckgeweiteten Augen!

Natürlich steht der Reißverschluss im Vordergrund, so dass allein der erste Eindruck der sorgenvollen Schreckgestalt mit dem ausgesprochenen Ärgernis mit versteckt wird. Die gewählte Sorgenfresser-Figur schluckt spontan und automatisch alle Nöte und die Problematik erscheint nicht mehr sooo sehr schlimm, dass gleich die Welt davon untergeht, so wie es Kinder oft meinen. Da gibt es nichts Schlimmeres auf der Welt, als just in diesem Moment ihr Problem, das sich in den Mittelpunkt stellt und anscheinend nie mehr verschwinden möchte. Das Kuscheltierchen leistet dann einen idealen Dienst, da es die Dinge sofort verkleinert und diese zu schrumpfen beginnen.

Jedes dieser Sorgenaufnehmer hat einen Namen …

… der die symbolische Kraft der Problemlösung noch verstärkt. Farben spielen im Zusammenwirken mit der Streifenfigur die Hauptrolle. Mit dem dafür passenden Namen versehen, erzeugen diese Kuschelmonster augenblicklich eine Persönlichkeit. Sie sind dann nicht mehr nur einfach ein Püppchen, eine Figur oder softiges Kuschelkissen, sondern werden durch diese Namensnennung praktisch zum Leben erweckt. Natürlich nur im übertragenen Sinne.

So ist beispielsweise der …

  • … Flint braungestreift. Eine zwar räuberisch aussehende Figur, die das rechte Auge mit einer schwarzen Klappe verbunden hat. Die Ohren stehen wie zwei Hörner oben auf dem Kopf nach innen, so dass er gleich aggressiv auf sämtliche Sorgen wirkt; der Pirat im Sorgenfresserland.
  • – Schnulli besitzt einen dicken Bauch und macht durch die zahlreichen Ohrauswüchse am Kopf einen eher lustigeren Eindruck. Er möchte wohl ausdrücken, dass sämtliche Nöte und Probleme im Grunde nur Quatsch sind.
  • – Sita ist mit ihrer rosa-gelben Ausstrahlung dann sicher etwas für Mädchen und macht aufgrund dessen einen eher braveren Eindruck. Sie gehört zur Gattung der Nachdenker und zeigt an: erst mal nichts machen und ausruhen.
  • – Lilli sticht sofort mit ihrer rosaroten großen Schleife ins Auge, wobei der Reißverschluss dennoch stets offen steht, um unschlagbar dem Sorgenfresserinstinkt zu folgen.
  • – Als fünftes Beispiel kann dann noch Bill sein Können zeigen. Er ist der Sorgenfresser in Hellblau mit dick umrandeten blauen runden Augen und ebenso runden Maus-Ohren.

Dazu: Diese Beispiele zeigen nur einen kleinen Teil aus der Sorgenfressergemeinschaft. Sie sind wie eine große Familie, die sinnbildlich die Sorgen in sich hineinfrissen, dass diese leichter zu ertragen sind. Die dicken Bäuche markieren bzw. unterstreichen diese Lastenaufnahme.

Sorgenfresser Kaufberatung

Vor dem Kauf eines Sorgenfressers ein paar Tipps:

  • Diese Kuscheltiere machen zwar den Eindruck, als wären sie für Kleinkinder geeignet. Aber die Altersangabe zeigt dennoch, dass Kinder unter drei Jahren nicht damit spielen sollten. Aufgrund der Verletzungsgefahr des Reißverschlusses und da sie gerne alles in den Mund nehmen. Nickistoffe sind zwar relativ ungefährlich, aber Fusseln könnten sich schließlich doch ablösen.
  • Die Größe ist sicher auch interessant. Das mittelmäßige Sorgenfresserchen beispielsweise ist 10 bis 30 cm groß, wobei …
  • … der Preis vielleicht auch eine Rolle spielen mag: 5 Euro für kleine und bis 30 Euro für größere Problemlöserchen.
  • Obwohl natürlich auch Sammelfiguren erhältlich sind, die aus Hartplastik bestehen.
  • Hier können immer mal wieder welche aus der Sorgenfresser-Familie hinzukommen und man hat stets etwas zum Verschenken.
  • Puzzle, Bücher, Federmäppchen, Hefte, Schlafsäcke, Taschen und Beutel zum Umhängen, Bettwäsche, Shirts, Schlüsselanhänger.
  • Vielleicht muss es ja nicht immer ein Problem sein, dass “aufgefressen” werden will? Eine symbolische Figur wie diese ist durchaus in der Lage, sich als Glücksobjekt zu beweisen … ?
  • Auf jeden Fall ist die Lieblingsfarbe stets in Indiz für den Kauf und danach sucht man sich den idealen Sorgenfresser einfach aus.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Sorgenfresser sowie Nachteile einer Sorgenfresser.

Vor- und Nachteile der Sorgenfresser sind:
  • Symbolisch werden die Probleme kleiner.
  • Das Reißverschlussverfahren zeigt dies deutlich.
  • Weiches Flauschmaterial verführt zum Kuscheln.
  • Lieblingsfarben wählbar.
  • Die passende Figur samt Namen erhältlich.
  • Stets als Glücksbringer mitführbar.
  • Leichtgewichtig.
  • Sammelfiguren sind immer eine Geschenkidee.
  • Stimmen durch ihr Aussehen freundlich.
  • Lösen Probleme nicht wirklich.
  • Nicht maschinenwaschbar.
  • Ohne Batteriebetrieb.
  • Unter drei Jahren nicht empfehlenswert.
  • Reißverschlüsse können klemmen.
  • Babys können Angst bekommen.

Wichtige Sorgenfresser Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

BUSDUGA, Giochi Preziosi, Katjas Dreamland, Nici, Schmidt, Schmidt Spiele, Uglydoll, Unbekannt.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Sorgenfresser

Sorgenfresser Bestenliste

Die 7 beliebtesten Sorgenfresser – folgende beliebte Sorgenfresser stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Schmidt Spiele 42316 - Sorgenfresserchen, Biff, 28 cm
236 Bewertungen
Schmidt Spiele 42316 - Sorgenfresserchen, Biff, 28 cm
  • Grösse in cm: 21 (L)
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele
Bestseller Nr. 2
Schmidt Spiele - Sorgenfresser, Flint, 23cm
  • Sorgen-Spezialisten
  • Prima zum Kuscheln
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele Gmbh
Bestseller Nr. 3
Schmidt Spiele 42343 - Sorgenfresser klein, Pomm, 22 cm
17 Bewertungen
Schmidt Spiele 42343 - Sorgenfresser klein, Pomm, 22 cm
  • Sorgenfresser
  • Sorgen-Spezialisten
  • Prima zum Kuscheln
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele GmbH
Bestseller Nr. 4
Schmidt Spiele Sorgenfresser 42354 - Klein, Limo, Spiel, 22 cm
  • Plüschfigur zum Liebhaben
  • Isst deine Sorgen
  • Spieleranzahl: 1
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele GmbH
Bestseller Nr. 5
Schmidt Spiele 42313 Sorgenfresserchen, Polli, 26 cm
223 Bewertungen
Schmidt Spiele 42313 Sorgenfresserchen, Polli, 26 cm
  • Sorgenfresser Polli aus Gerd Hahns Sorgenfresser-Reihe
  • Rosa gestreiftes kuscheliges Monster
  • Einfach Sorgen aufschreiben oder aufmalen
  • In den Reißverschluss-Mund kann das Kind seine Sorgen stecken
  • Schmidt Spiele GmbH, 12313 Berlin
Bestseller Nr. 6
Schmidt Spiele Sorgenfresser 42352 Sorgenfresser, Lilli, Klein, 29 cm
  • Sorgenfresser klein: Kussibussi, ich bIn Lilli
  • Spieldauer: unbegrentzt
  • Spieleranzahl: Ab 1
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele GmbH
Bestseller Nr. 7
Schmidt Spiele Sorgenfresser 42370 Ping, klein, 25 cm
  • Plüsch zum Liebhaben
  • extraweicher Plüsch
  • Sorgen-Spezialisten
  • Spielzeug
  • Schmidt Spiele

Sorgenfresser Ratgeber Video

Sorgenfresser Tipps:

Sorgenfresser Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Sorgenfresser?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Sorgenfresser eingesetzt werden?
  • Sind einige Sorgenfresser Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Sorgenfresser-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Sorgenfresser-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Sorgenfresser auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Sorgenfresser-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Sorgenfresser Vergleich

Eine ideale Lösung, wenn sich Probleme anbahnen und diese scheinbar nicht zu bewältigen sind. Die Sorgenfresser-Familie zeigt sich dabei sehr einsatzfreudig, auch aufgrund ihrer zahlreichen Auswahl an symbolischen Figuren, die gleich einen Namen tragen. Dadurch erleichtert es gerade Kindern in der Schule das Lernen schwieriger Fakten. Mit “Reißverschluss-auf-und-rein-die-Probleme” zeigt ein Sorgenfresserchen immer, dass es stets aufnahmebereit ist. Ob als Kuschelfreund, als Glücksbringer, als Sammelobjekt, als Puzzle, als Kissenbezug oder als Umhängetasche, die Sorgenfresser wissen stets, wie sie sich Freunde machen. Deshalb lieben sie auch Erwachsene immer mehr, diese sorgenfressenden Monsterchen, die sich darum gerne einschmeicheln, um am Arbeitsplatz praktisch auftretenden Ärger schlichtweg zu entkräften. Ihr gestreifter Bauch, die aufgerissenen runden Augen und der startklare Mund mit Reißverschluss sind die Hauptmerkmale von Sorgenfressern, die von Schmidt Spiele angeboten werden. Allerdings besteht eine Altersbeschränkung, denn Kinder unter drei Jahren sollten besser nur unter Aufsicht von Erwachsenen mit ihnen spielen dürfen.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Sorgenfresser besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Sorgenfresser werden die besten Sorgenfresser angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Wasserpistole Bestseller

Wasserpistole

Die 7 besten Wasserpistolen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Wasserpistolen …