Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711
Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711
  • Genaue Leistungsanzeige dank des PM5 Monitors
  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining für zu Hause vom Weltmarktführer im Rudersport
  • Unschlagbares Preisleisungs-Verhältnis
57 Bewertungen
1.049,00 EUR Angebot ansehen
Water Rower Rudergerät Esche mit S4 Leistungsmonitor
Water Rower Rudergerät Esche mit S4 Leistungsmonitor
  • Training mit Wasserwiderstand, sehr leise, gelenk- und rückenschonend
  • Hochwertiger Ruderergometer aus Vollkernholz
  • Inklusive Leistungsmonitor zum Anzeigen trainingsrelevanter Daten
18 Bewertungen
1.299,00 EUR Angebot ansehen
Rudergerät Test - Top 7 Übersicht
Modell

Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711

Concept2 Indoor Rower Model D mit PM4

Profi Rudermaschine

Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2713

Water Rower Rudergerät Esche mit S4 Leistungsmonitor

Blitzangebot! GO-Fitness Rudergerät GO1

AsVIVA RA14 Rudergerät Magnetic Rower Cardio mit 10kg

HerstellerConcept2Concept2Bad Company GmbH & Co. KGConcept2Water RowerGO-FitnessASVE5|#AsVIVA
Preis1.049,00 EUR
1.050,00 EUR
1.678,95 EUR
1.160,00 EUR
249,90 EUR1.160,25 EUR
1.320,00 EUR
1.299,00 EUR
1.499,00 EUR
239,00 EUR434,05 EUR
449,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
98,6 %sehr gut
96,9 %sehr gut
96,1 %sehr gut
92,9 %sehr gut
92,7 %sehr gut
92,1 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger----Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details
  • Genaue Leistungsanzeige dank des PM5 Monitors
  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining für zu Hause vom Weltmarktführer...
  • Hervorragendes Preisleistungsverhältnis für ein Ganzkörpertrainingsgerät mit integrierter...
  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining für zu Hause vom Weltmarktführer...
  • Die Rudermaschine ermöglich den beidseitigen und den...
  • Professionelle Rudermaschine / Rückenmaschine Station
  • Robust und zuverlässig
  • Das Rudergerät Concept2 lässt sich blitzschnell auf und...
  • Platzsparend, da hochkant verstaubar
  • Training mit Wasserwiderstand, sehr leise, gelenk- und...
  • magnetisches Bremssystem, Zugwiderstand einstellbar in 8 Stufen,...
  • Computer mit einfacher 1-Tasten-Bedienung, integrierter Pulsempfänger
  • Multifunktionscomputer mit allen relevanten Anzeigen wie Trainingsdistanz,...
  • 10kg Schwungmasse, Riemenantrieb und Permanentmagnetbremse mit 8...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(57 Bewertungen)(40 Bewertungen)(8 Bewertungen)(7 Bewertungen)(18 Bewertungen)(25 Bewertungen)(8 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Rudergerät Test

Das Wichtigste über Rudergerät als schneller Überblick:

  1. Optimaler Allrounder! Mit einem Rudergerät trainiert man gleichzeitig nahezu jede Körperregion. Somit ist es möglich, mit einem Abwasch alles zu trainieren, was man möchte. Gleichzeitig wird das Training sehr schonend für Sehnen, Muskeln und Rücken gestaltet, was zusätzlich etliche Pluspunkte bringt.
  2. Mehrere Bremssysteme vorhanden! Die günstigste Variante ist die Hydraulikbremse. Diese bietet einen guten Rundlauf, ist jedoch weniger schonend für Muskeln und Sehnen. Ein Modell mit Luftwiderstand ist da schon vorteilhafter. Wer dauerhaft trainieren möchte, greift auf Magnetsysteme oder auch Wirbelstrombremsen zurück.
  3. Das Ruderfeeling nachempfunden! Ruderfans werden Rudergeräte lieben! Ein Gerät mit einem Wasserwiderstand kommen dem Ruderfeeling am nähesten. Daher ist dies die beste Alternative. Jedoch sind diese Modelle recht teuer. Modelle mit Luftwiderstand können ebenfalls sehr ähnlich sein und sind eine gute Alternative zum Wasserwiderstand. Wichtig ist es, Geräte mit Auslegern zu wählen.
Rudergerät Concept2 Indoor Rower.
Rudergerät Concept2 Indoor Rower.

Die 7 besten Rudergeräte – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Rudergeräte zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Rudergerät welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Bei einem Rudergerät handelt es sich weder um ein Kanu, noch um andere Fortbewegungsmittel auf dem Wasser. Rudergeräte sind Sportgeräte, die den Bewegungen des Ruderers sehr nahe kommen. Worauf beim Kauf eines solchen Sportgerätes geachtet werden muss und wie es genau funktioniert, zeigen wir in diesem Artikel.

Was ist ein Rudergerät genau?

Ein Rudergerät ist ein Fitnesstrainer, welcher die Bewegungen eines Ruderers mimt. Mit Hilfe dieser Bewegungsabläufe werden alle Muskelpartien trainiert. Irrtümlich denken viele, dass in erster Linie die Arme trainiert werden. Tatsächlich werden aber um die 80 Prozent der menschlichen Muskelpartien mit diesem Gerät trainiert. Dadurch setzt es sich deutlich von seinen Konkurrenten ab. Auch die Lungen- sowie Kreislauffunktionen werden effizient aktiviert. Ein Rudergerät ist die perfekte Alternative, wenn man Muskeln aufbauen möchte und gleichzeitig an seiner Ausdauer arbeitet.

Im Gegensatz zu dem Ruderakt auf dem Wasser ist bei einem Rudergerät kein Gleichgewichtssinn gefragt. Auch die Abläufe sind wesentlich schneller zu erlernen.

Skandika Rudergerät
Skandika Rudergerät.

Die Auswirkung eines Rudergerätes

Mit einem Rudergerät werden nicht nur die Beine gekräftigt, sondern viele weitere Muskelpartien wie Oberkörper sowie Rücken. Da das Training der schonend erfolgt, ist dies sehr rückenschonend und kann sitzenden Tätigkeiten wie Bürojobs optimal entgegenwirken. Wer stets unter Rückenbeschwerden leidet, besitzt ein erhöhtes Risiko, an Depressionen zu erkranken. Dem kann aber bequem entgegengewirkt werden. Die häufigsten Ursachen für Rückenbeschwerden sind unzureichend trainierte Rückenmuskulaturen. Mit einem Rudergerät können die Wirbelsäule stabilisiert sowie Tiefenmuskeln aufgebaut werden.

Aber auch in puncto Herz-Kreislauf-System ist das Rudergerät ein wahrer Gewinn. Es kann bei regelmäßiger Anwendung Bluthochdruck, Übergewicht sowie Stoffwechselstörungen vorbeugen. Zusätzlich wird die Ausdauer enorm verbessert. Dadurch kann Stress wesentlich schneller abgebaut, die Leistungs- sowie Konzentrationsfähigkeit gestärkt sowie die Erkrankung an Diabetes und Bluthochdruck gemindert werden. Auch das Herzinfarkt-Risiko kann stark gesenkt werden.

Mit der Anwendung des Fitnessgerätes können pro Stunde um die 700 Kalorien verbrannt werden. Das heißt, mit einem geringen Widerstand lässt sich in kurzer Zeit einiges an Gewicht verlieren. Somit verdient das Rudergerät einen großen Pluspunkt in puncto Gewichtsreduktion.

Trainierte Muskelbereiche:

  • Schultern
  • Arme
  • Brust
  • Rücken

Bei einem höheren Trainingsaufwand kommen weitere Muskelpartien hinzu:

  • Waden
  • Oberschenkel
  • Bauch

Worauf muss beim Kauf eines Rudergerätes geachtet werden?

Bevor die Wahl auf ein Modell fällt, sollten vorweg einige Dinge beachtet werden, um das optimale Rudergerät wählen zu können. Zusätzlich kann ein Rudergerät Test zu Rate gezogen werden, um mehrere Geräte miteinander vergleichen zu können.

Hammer Rudergerät Rower Cobra
Hammer Rudergerät Rower Cobra.

Die verschiedenen Rudergerätarten

An sich wird in zwei Arten unterteilt – Rudergeräte mit Auslegern und Rudergeräte mit Seilzug.

Rudergeräte mit Auslegern: Diese Variante setzt voraus, dass man bereits den Rudervorgang beherrscht. Anfänger sollten daher auf die andere Variante zurückgreifen oder die ersten Trainingseinheiten unter Aufsicht absolvieren. Beidseitig sind jeweils Ausleger angebracht, die den Bewegungsablauf wie jenen auf dem Wasser simulieren.

Rudergeräte mit Seilzug: Aus dem bereits genannten Grund sind Rudergeräte mit Seilzug beliebter. Auch die Konstruktion ist etwas kompakter, wodurch ein intensives Bauchmuskeltraining in den eigenen vier Wänden gewährleistet wird.

Der Trainingseffekt bei beiden Geräten ist kaum voneinander zu unterscheiden. Daher ist es eine persönliche Geschmackssache, für welches dieser Varianten man sich entscheidet. Leidenschaftliche Ruderer greifen wohl eher auf jene mit Auslegern zurück und Unerfahrene auf Modelle mit Seilzug, wenn sie es in den eigenen vier Wänden praktizieren möchten.

Die Bauart

Bei der Bauart unterscheidet man in Hydraulik, Luft, Magnet und Wasser. Günstigere Modelle besitzen meist einen Hydraulikzylinder für das Bremssystem. Dadurch können fließende Bewegungen entstehen, gerade in der Umkehrbewegung. Jedoch beanspruchen diese Modelle die Gelenke und Sehnen. Für ein gelegentliches Training sind sie jedoch vollkommen ausreichend. Ein Gerät mit Luftwiderstand ist etwas schonender und hochwertiger.

Bei einem regelmäßigen Training wird ein Magnet Bremssystem oder auch eine Wirbelstrombremse empfohlen. Modelle mit diesen Systemen sind zwar etwas teurer, jedoch wesentlich schonender in ihrer Trainingsweise. Die Laufruhe dieser Geräte ist deutlich höher als jene mit Luftwiderstand. Zusätzlich sind sie sehr geräuchsarm, was gerade bei der Nachbarschaft einen großen Pluspunkt bildet.

Entscheidend bei diesen beiden Modellen ist die Schwungmasse in puncto Rundlaufqualität. Diese hängt von dem Gewicht ab, sollte jedoch nicht zu gering gewählt werden. 6 kg sollten mindestens gewählt werden.

Wer dem Ruderfeeling an nähesten kommen möchte, sollte ein Gerät mit Luftwiderstand wählen. Alternativ kann ein Gerät mit Wasserwiderstand gewählt werden. Dieses Modell ist meist teurer. Entweder wird beim Training Wasser in die Höhe gehoben oder auch ein Paddel durch eine Wassertrommel gezogen.

Die Ausstattung

Um den Komfort zu erhöhen, können einige Extras beachtet werden. Somit bieten einige Modelle Trainingsprogramme, welche das Training vielseitiger werden lassen können. Andere wiederum können sogar an den PC angeschlossen werden. Damit ist eine regelmäßige Auswertung des Trainings möglich.

Christopeit Rudergerät Accord
Christopeit Rudergerät Accord.

Eine Ausstattung, die auch den Otto-Normal-Verbraucher interessieren könnte, sind Herzfrequenz-Anzeigen sowie der Pulsmesser für die Cardio-Workouts.

Weitere beliebte Anzeigen sind:

  • die Distanzanzeige
  • die Schlagfrequenz
  • die Schlagzahl-Anzeige
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Kraftmesser
  • Anzeige des Kalorienverbrauchs
  • Anzeige der Uhrzeit
  • Anzeige der Trainingszeit

Wer immer auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte sich für die Dinge entscheiden, die einen selbst wirklich interessieren.

Klabbarkeit

Die meisten Rudergeräte sind schwer zu verstauen. Es gibt Modelle aus Holz und Modelle mit Wassertank, welche sehr dekorativ wirken können. Jedoch ist es oftmals von Vorteil, das Gerät zusammenklappen zu können. Rudergeräte mit einem Luftwiderstand können oftmals zusammengeklappt werden. Somit können sie schnell und leicht verstaut werden. Andere Modelle wiederum sind mit Rollen ausgestattet. Dies erleichtert den Transport sehr.

Wichtige Hinweise

Wer ein Rudergerät wählt, muss in erster Linie auf das eigene Körpergewicht sowie die eigene Körpergröße achten. Auch ein sicherer Stand ist höchste Priorität. Nur auf stabilen Trittbrettern wird ein optimaler Abstoß gewährleistet. Auch die Anzahl der Widerstandsstufen ist von hoher Relevanz.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Rudergerät sowie Nachteile einer Rudergerät. Rudergeräte bieten etliche Vorteile, doch sind auch Nachteile vorhanden?

Vor- und Nachteile der Rudergerät sind:
  • Trainiert in etwa 80 Prozent der menschlichen Muskeln.
  • Kann bequem zu Hause vollzogen werden.
  • Trainiert Muskeln und Ausdauer gleichzeitig.
  • Beugt vielen Krankheiten vor.
  • Guter Kalorienverbrauch.
  • Nimmt eine Menge Platz weg.
  • Ist sehr teuer in der Anschaffung.
  • Benötigt eine hohe Koordination.
  • Oftmals nicht für Anfänger geeignet.
  • Eine falsche Haltung kann Probleme bereiten.

Wichtige Rudergerät Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Kettler, Water Rower, Christopeit, We R Sports, AsVIVA, SportPlus, Concept2, Skandika, Hammer, Ultrasport, Maxxus, Body Sculpture, Body Coach, Sportstech.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Rudergeräte

Rudergerät Bestenliste

Die 7 beliebtesten Rudergeräte – folgende beliebte Rudergeräte stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
SportPlus Rudergerät Rudermaschine, SP-MR-008-B
55 Bewertungen
SportPlus Rudergerät Rudermaschine, SP-MR-008-B
  • Geräuscharmes Magnetbremssystem mit Seilzug und ca. 8 kg Schwungmasse
  • Kugelgelagerter Komfort-Rudersitz aus PU-Material
  • Hochwertige Aluminium Rollschiene, klappbar
  • Benutzergewicht bis 150kg, Sicherheit geprüft nach EN ISO 20957-1, EN 957-7
Bestseller Nr. 2
Blitzangebot! GO-Fitness Rudergerät GO1, klappbar, Computer inkl. 2,4 GHz Pulsempfänger, CE-Zertifizierung
25 Bewertungen
Blitzangebot! GO-Fitness Rudergerät GO1, klappbar, Computer inkl. 2,4 GHz Pulsempfänger, CE-Zertifizierung
  • Aufbau der Arm-, Bein-, Schulter-, Bauch-, Brust- und Rückenmuskulatur, Ganzkörpertraining
  • zusammenklappbar, extrem platzsparend, Transportrollen
  • magnetisches Bremssystem, Zugwiderstand einstellbar in 8 Stufen, 8 kg Schwungmasse
  • Computer mit einfacher 1-Tasten-Bedienung, integrierter Pulsempfänger
  • abrutschfeste, große Pedale, gepolsterter Sattel, kugellagergeführte Rollen
Bestseller Nr. 3
Christopeit Rudergerät Cambridge II, silber rot, 173 x 44 x 53
110 Bewertungen
Christopeit Rudergerät Cambridge II, silber rot, 173 x 44 x 53
  • Effizientes Oberkörper-, Schulter-, Rücken, Arm- und Beinmuskulaturtraining
  • Ideal für Rumpfübungen
  • Latex- Seilzug-System
  • Großes Display mit Anzeige von: Zeit, Ruderschläge, Kalorienverbrauch und Scan
  • Geeignet bis zu einem Körpergewicht von max. 120 kg
Bestseller Nr. 4
Sportstech RSX600 Profi Rudergerät - Luft und Magnetantrieb - mit Smartphone steuerbar - Pulsgurt kompatibel -...
16 Bewertungen
Sportstech RSX600 Profi Rudergerät - Luft und Magnetantrieb - mit Smartphone steuerbar - Pulsgurt kompatibel -...
  • APP KOMPATIBLE KONSOLE: Rudermaschine ist steuerbar über Smartphone oder Tablet. Mit Tablet-Halterung, Fitness-App und integrierter Programmauswahl sowie Trainingshistorie. E-Health kompatibel. Tablet nicht im Lieferumfang enthalten.
  • HOCHWERTIGE MULTIFUNKTIONSKONSOLE: Ruderzugmaschine verfügt über digitale 5.5 Zoll Anzeige, 5 Benutzerprofile, USB Ladeanschluss und Pulsgurt kompatibel. Unser Heimtrainer hat Transportrollen zum einfachen Bewegen und rutschfeste Pedalen sowie einem einstellbaren Gurt (Pulsgurt kompatibel).
  • DUALES BREMSSYSTEM: Unser Heimtrainer verfügt über eine Magnetbremse mit 16 computergesteuerten Widerstandsstufen, ein integriertes Windrad sorgt für einen sich anpassenden Luftwiderstand, wie beim Rudern auf dem Wasser, extra langer Zugmechanismus, perfekt auch für große Personen, mit gepolsterter Zugstange, ergonomischer Komfortsitz kugelgelagert auf hochwertiger Aluminium Schiene mit 3-Doppel-Rollensystem.
  • 12 TRAININGSPROGRAMME: große Flexibilität - 12 vorprogrammierte Programme, 4 x HRC-Funktion für herzfrequenzbasiertes Training, 500 m Wettkampftraining, Multi Anzeige für Trainingswerte und Fitnessergebnisse am Ende des Trainings, ideal für Cardio-, Ausdauer- und Ganzkörpertraining. Pulsgurt kompatibel.
  • PERFEKTES RUDERGERÄT FÜR ZUHAUSE: Maße: (LxBxH) - 2400 x 390 x 890 mm - maximales Gewicht bis 120 Kg - Gerätegewicht ca. 37 Kg - Hinweis: Die Lieferung erfolgt nur bis zur Bordsteinkante.
Bestseller Nr. 5
Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711
57 Bewertungen
Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711
  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining für zu Hause vom Weltmarktführer im Rudersport
  • Unschlagbares Preisleisungs-Verhältnis
  • Genaue Leistungsanzeige dank des PM5 Monitors
Bestseller Nr. 6
WaterRower Rudergerät (Doppelte Schiene)
22 Bewertungen
WaterRower Rudergerät (Doppelte Schiene)
  • Display: LCD
  • - Zeit: Ja
  • - Strecke: Nein
  • - Ruderschläge: Ja
  • - Kalorienverbrauch: Nein
Bestseller Nr. 7
skandika Rudergerät Regatta Regatta Multi Gym Poseidon SF-1150, Geräusch-/Wartungsarmes Bremssystem über...
38 Bewertungen
skandika Rudergerät Regatta Regatta Multi Gym Poseidon SF-1150, Geräusch-/Wartungsarmes Bremssystem über...
  • Optimales Ganzkörpertraining der Hauptmuskelgruppen und Körperhaltung + Bewegungskoordination durch drei-stufigen Elastoband
  • Effektive Trainingsteuerung durch Multifunktionscomputer mit Anzeige von Zeit, Kalorien, Geschwindigkeit und Strokes
  • Komfortables maximal Benutzergewicht von 110 kg, Aufbaumaße: (LxBxH) 190 x 45 x 65 cm
  • Platzsparendes Verstauen durch einfaches Zusammenklappen und Transportrollen

Rudergerät Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Rudergeräte?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Rudergerät eingesetzt werden?
  • Sind einige Rudergerät Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Rudergerät-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Rudergeräte-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Rudergerät auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Rudergerät-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?
Sportstech Rudergeräte RX500 RX600 mit Smartphone steuerbar - Fitness App mit Trainingsergebnis.
Sportstech Rudergeräte RSX500 RSX600 mit Smartphone steuerbar – Fitness App mit Trainingsergebnis.

Fazit – Rudergerät Vergleich

Um vieles gleichzeitig und effizient trainieren zu können, ist ein Rudergerät optimal. Auch Krankheiten wird stark vorgebeugt, wodurch man gesünder und fitter durch das Leben gehen kann. Das Training kann bequem von zu Hause aus erfolgen, somit kann zusätzlich eine Menge Zeit gespart werden. Zusätzlich empfehlen wir, einen Rudergerät Test zu Rate zu ziehen, um die Wahl zu erleichtern. Auch Ratgeber in puncto Haltung sowie Tutorials sind von Vorteil, um richtig trainieren zu können un möglichen Schäden vorzubeugen.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Rudergerät besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Rudergerät werden die besten Rudergeräte angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Badmintonschläger Bestseller

Badmintonschläger

Die 7 besten Badmintonschläger – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Badmintonschläger …