AGPTek RP01 8GB MP3 Player 30 Stunden Wiedergabe
AGPTek RP01 8GB MP3 Player 30 Stunden Wiedergabe
  • A-B Wiederholen: A-B Wiederholen ist besonders gut geeignet um ausländische Sprachen und singen zu lernen
  • MP3 Player und Recorder: Nicht nur ein klassisches MP3 Player, sondern auch ein Digital Voice Recorder. Aufnahme auf Knopfdruck und...
  • Lange Laufzeit: Schnelles Aufladen, Kontinuierliche Aufzeichnung bis zu 30 Stunden
12 Bewertungen
26,99 EUR Angebot ansehen
AGPTek Bluetooth 4.0 MP3-Player 8GB Speicherkapazität
AGPTek Bluetooth 4.0 MP3-Player 8GB Speicherkapazität
  • AGPTek Bluetooth MP3 unterstützt 3.0 oder höher als 3.0 Bluetooth Lautsprecher und Bluetooth Kopfhörer, Bluetooth Funktion unterstützt Ordnerliste Abspielen aber...
  • Einfach durch 'Drag & Drop' Audio Musik verwalten. unterstützt MP3, WMA, Flac, Ape, Lossless BIG Ton, Bis zu 2000 Songs...
  • Auto Zusammenhang mit letzten Gerät. Bluetooth Modus ist mit Autos von 0000 PIN-Code nicht mit zufälligen PIN kompatibel.
62 Bewertungen
39,99 EUR Angebot ansehen
MP3-Player Test - Top 7 Übersicht
Modell

AGPTek RP01 8GB MP3 Player 30 Stunden Wiedergabe

FiiO X1

BERTRONIC MP3-Player Everest Royal - 8 GB -

AGPTek Bluetooth 4.0 MP3-Player 8GB Speicherkapazität

AGPTek G02 8GB MP3 Player Unabhängige Taste Mini

cfzc 70 Stunden Wiedergabe MP3 verlustfreie Sound 8 GB Musik Player

Btopllc MP3

HerstellerAGPTekFiiOBERTRONICAGPTekAGPTekshenzhen CFZC technology co., LTD-
Preis26,99 EUR119,00 EUR28,90 EUR39,99 EUR19,90 EUR25,00 EUR22,78 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
90,3 %gut
90,3 %gut
89,6 %gut
89,4 %gut
88,2 %gut
88,1 %gut
87,2 %gut
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • MP3 Player und Recorder: Nicht nur ein...
  • A-B Wiederholen: A-B Wiederholen ist besonders gut...
  • Unterstützte Formate: APE, FLAC, WAV, WMA, ALAC,...
  • Portabler High Definition Audio-Player mit micro SD...
  • mit deutscher Anleitung und schnellem Kundenservice für...
  • Bitte beachten Sie das BERTRONIC® eine geschützte...
  • AGPTek Bluetooth MP3 unterstützt 3.0 oder höher...
  • Bis zu 12 Stunden Audiowiedergabe bei voller...
  • Unabhängige Taste: die intuitive und einfache separate...
  • Kleiner Clip: das spezielle Design des kleinen...
  • Auto-Tune und sparen Sie FM Radio, Noise...
  • geboren für Musik und Sport, Einstieg Hi-Fi-Anlage....
  • Tragbare digitale Geräte und benutzerfreundliche Mini-USB-Port. Es...
  • Nicht nur kommt dieser mit dem MP3-Player,...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(12 Bewertungen)(240 Bewertungen)(216 Bewertungen)(62 Bewertungen)(75 Bewertungen)(1 Bewertung)(16 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

MP3-Player Test

Das Wichtigste über MP3-Playern als schneller Überblick:

  1. MP3-Player – Mobil sein mit Musik: Bevor die MP3-Player auf den Markt kamen, gab es die CD-Spieler auch Walkman benannt. Mit dem Walkman war es theoretisch auch möglich Mobil unterwegs zu sein und seine Musik zu hören, doch es war nicht so einfach wie mit dem MP3-Player. Der CD-Spieler wie es auch im Namen steht, spielte CD’s ab. Das war auch das Problem, denn bei der kleinsten Bewegung musste die CD meistens laden und man hatte meistens eine Art ruckeln bei der Wiedergabe. Das war nicht nur störend sondern, ermöglichte keine saubere Wiedergabe. Der MP3-Player hat dieses Problem nicht, da die Musik vom Internen Speicher Digital gelesen wird und es dadurch zu keinerlei ruckeln während der Wiedergabe kommen kann. Das ermöglicht ein störfreies Wiedergeben der Musik.
  2. Einfach überall mitnehmen: Den MP3-Player kann man ganz leicht überall mitnehmen wohin auch immer man gerade unterwegs ist. Ein MP3-Player ist meistens klein und sehr handhablich. Das bedeutet man kann ihn ohne Probleme in seine Hosentasche stecken und Beispielsweise zum Training ins Fitnessstudio gehen. Das ist wiedermal ein Unterschied zu seinem Vorgänger dem CD-Spieler, denn der CD-Spieler war meistens groß wie ein Brocken und dementsprechend auch schwer. Ein MP3-Player wiegt meistens etwas zwischen 20 – 60 Gramm.
  3. Benutzerfreundlichkeit: Der MP3-Player zeichnet sich ebenfalls durch seine Benutzerfreundlichkeit aus. Man hat fast immer einen kleinen Display auf dem man all seine Lieblingsmusik sehen kann und mit den tasten auf dem MP3-Player zwischen einzelnen Musiktiteln springen kann. Ebenfalls ist die Übertragung der Musiktiteln von einem Computer ganz einfach per USB-Kabel, der bei dem Kauf von einem MP3-Player im der Verpackung enthalten ist. Mit nur wenigen Klicks ist die Lieblingsmusik in wenigen Minuten auf dem Player gespeichert.
Apple iPod
Apple iPod

MP3-Player – Tragbare Musik aus der Hosentasche. MP3-Player haben unsere Welt und die Art Musik zu hören soweit geprägt und verändert, dass man sich heute kaum noch vorstellen kann, ohne die Tragbaren Musikplayer aus dem Haus zu gehen. Doch war es schon immer so? Die Antwort ist recht schnell beantwortet: Nein! Die Musikplayer (MP3-Player) existieren seit wenigen Jahren, um genau zu sein seit den 1990er Jahren.

Die MP3-Player haben sich wohl zurecht einen festen Platz in unserer heutigen Technikwelt verdient. Sie haben sowohl ihre Stärken als auch ihre Schwächen, doch vermutlich überwiegen die Stärken die sogenannten Schwächen.Dies wollen wir genauer Betrachten und nehmen uns heute die MP3-Player etwas genauer unter die Lupe!

Was ist ein MP3-Player

Ein MP3-Player ist ein tragbares Gerät, der dazu bestimmt ist Audiotitel im MP3-Format zu wiedergeben. Einfach erklärt, ist es ein Musikspieler auf dem man seine Lieblingsmusik von einem Computer per Kabel übertragen und speichern kann. Man benutzt ein MP3-Player um Musik anzuhören, welche man vorher drauf gespeichert hat.

Btopllc MP3-Player
Btopllc MP3-Player

Der erste MP3-Player wurde von der Firma „ScanDisk“ und „Siemens“ im Jahr 1995 als erster Prototyp in Deutschland in Schwarzenfeld gebaut. Die erste Serienversion des MP3-Player hieß „MPlayer3“ und kam im Jahr 1999 auf den deutschen Markt. Somit wurde ein großer Schritt in der Geschichte der MP3-Player getan. Im Jahr 1998 wurde der erste MP3-Player der den Namen „MPMan F10“ trug international als erster MP3-Player auf den Massenmarkt eingeführt, und löste damit den bekannten CD-Spieler und Kassettenrecorder ab. Dies war der weitere Schritt in Richtung der Verbreitung des MP3-Format, denn im September 2000 kam die erste Digitalkamera mit einem eingebautem MP3-Spieler der Marke „Fujifilm“ auf den Markt. Mit der Zeit integrierten auch immer mehr Geräte die MP3-Spieler-Funktion in ihre Geräte, und so bekam die Funktion einen weiteren wichtigen Platz in der Technikwelt und wurde somit ein wichtiges Kriterium bei dem Kauf des ein oder anderen Multimediageräts.

Heutzutage verschwinden immer mehr MP3-Player aus den Haushalten der Endverbraucher. Der Grund dafür ist, dass heute fast jedes Smartphone oder DVD-Player den MP3-Format unterstützt und somit als MP3-Player verwendet werden kann. Dies wäre etwas komisch sich bei einem DVD-Player vorzustellen, jedoch bei einem Smartphone ist es völlig normal geworden. Es ist einfacher sein Smartphone oder Handy aus der Hosentasche zu zücken, an den Kopfhörer anzuschließen und damit seine Lieblingsmusik anzuhören.

Mit einem einfachen MP3-Player kann man nur Musik im MP3-Format anhören, mit einem Smartphone oder Handy kann man jedoch auch gleichzeitig SMS schreiben oder im Internet surfen, während man Musik hört. Durch die größere Möglichkeit der Smartphones, verschwinden auch immer mehr MP3-Player aus den Haushalten, weil der Smartphone ihre Funktion ganz übernommen und erweitert hat. Natürlich nutzen immer noch Menschen MP3-Player als reines Musikwiedergabegerät, doch es sind weit nicht mehr so viele wie bei der Markteinführung des MP3-Players. Dennoch hat der MP3-Player sich einen guten und festen Platz in der Geschichte der Technik verdient.

Apple iPod Nano

Der neu designte, ultrakompakte iPod nano hat jetzt ein größeres 2,5 Zoll Multi-Touch Display. Spiel deine Lieblingssongs ab, durchstöbere Musik nach Genre und hör Genius Wiedergabelisten und FM Radio. Oder sieh dir Filme und Widescreen-Videos auf dem größeren Display an. Der iPod nano ist der perfekte Trainingspartner. Er verfolgt deine Schritte, Läufe und verbrannten Kalorien und synchronisiert alles mit der Nike+ Website, sodass du deine Freunde herausfordern kannst. Und dank integrierter Bluetooth Technologie kannst du ihn drahtlos mit Lautsprechern, Kopfhörern oder Autoradios verbinden.

Apple iPod Nano Test und Vergleich:

Apple iPod Nano 16GB (7. Generation) silber
648 Bewertungen
Apple iPod Nano 16GB (7. Generation) silber
  • Lieferumfang:
  • Bluetooth
  • MP3 Wiedergabe
  • eingebauter Flash-Speicher

Worauf sollte man bei dem Kauf achten?

Viele werden sich diese Frage jetzt stellen und das völlig zurecht, schließlich will man ja auch wissen was man für sein Geld bekommt und was das Gerät überhaupt kann?
Es gibt Unmengen von verschiedenen MP3-Playern, die Auswahl ist riesig und somit die Unterschiede auch. Also worauf kommt es denn beim Kauf an?

1. Der richtige Sound macht es!

Bei einem Kauf sollte man unbedingt darauf achten dass der Sound stimmt, schließlich benutzt man das Gerät fast täglich ob beim Sport oder in der U-Bahn. Den Sound kann man ganz einfach testen indem man in einem Laden seine Kopfhörer an ein MP3-Player anschließt, um ihn so zu sagen Probe zu hören. Man sollte aber auch darauf Acht nehmen, dass die eigenen Kopfhörer falls diese nicht von hoher Qualität sind einen Mittelmäßigen Sound vermitteln können. Also achtet man darauf, dass die eigenen Kopfhörer gut sind und der MP3-Player guten Sound wiedergibt. Nur in Verbindung dieser beiden Aspekte kann man den Bestmöglichen Sound rausholen.

Btopllc 16GB Karte MP3-Player
Btopllc 16GB Karte MP3-Player

2. Was ist die Speicherkapazität?

Die MP3-Player unterscheiden sich in so manch einigen Merkmalen von einander. Man unterscheidet zwischen Größe, Gewicht, Farbe und co. doch das wichtigste Merkmal ist die Speicherkapazität. Die Speicherkapazität ist ein wichtiges Merkmal, da man Speicherplatz benötigt um seine Musik auf ein MP3-Player von einem Computer aus zu übertragen. Heutzutage gibt es sehr viele verschiedene Größen der Speicherkapazität für ein MP3-Player. Ob 2, 4, 8, 16 oder 32 Gigabyte es ist für jeden etwas dabei. Je größer die Speicherkapazität eines Players ist, desto teurer ist ein MP3-Player logischerweise. Man kann nicht genau bestimmen wie viele Musiktitel auf ein MP3-Player mit Beispielsweise 2 Gigabyte gespeichert werden können, doch man kann ungefähr berechnen, dass wenn ein Lied ca. 3 Megabyte verbraucht, man ca. 682 Musiktitel drauf speichern kann.

Dies ist jedoch nicht genau, da alle Musiktiteln sich in der Speichergröße von einander unterscheiden. Je länger in Minuten ein Titel ist, desto mehr Speicherplatz verbraucht er. Die Qualität des Musiktitels spielt natürlich auch eine wichtige Rolle bei der Speicherbelegung des MP3-Players. Grundsätzlich gilt: Man soll für sich individuell entscheidet wie viel Musik man konsumiert und auf seinem MP3-Player haben möchte. Nach diesem Kriterium wählt man dann für sich einen passenden MP3-Player mit der passenden Speicherkapazität.

3. Welche Dateiformate möchte ich auf meinem Player speichern?

Man kann einen MP3-Player auch in manchen Fällen, Beispielsweise wenn man Daten von einem Computer auf den anderen übertragen möchte als eine Art Speicherstick verwenden. Man kann Fotos, Dokumente und andere Daten drauf speichern, jedoch kann man sie nicht auf dem MP3-Player so wie Musik wiedergeben. Man benutzt in solchen Fällen den MP3-Player als reines Datenübertragungsgerät. Dies kann sehr hilfreich sein, wenn man gerade kein USB-Stick zur Hand hat, man aber dennoch dringend wichtige Daten von dem einen Computer auf den anderen übertragen muss. Auch unterstützen MP3-Player außer dem gewöhnlichen MP3-Format meistens die Dateiformate: WMA und WAV.

Das sind genau wie MP3-Format auch Audioformate zum Musikanhören. Falls man genau weiß, dass man diese Audioformate braucht, sollte man dringend bei dem Kauf von einem MP3-Player darauf achten, dass er solche Formate unterstützt. Das steht immer hinten auf der Verpackung des MP3-Players drauf. Im Notfall kann man ja immer einen Mitarbeiter des zuständigen Laden für den Verkauf des MP3-Players fragen.

4. Fazit: Welcher Player-Typ bin ich?

Wir haben jetzt eine große Auswahl von MP3-Playern vor uns liegen und wollen genau herausfinden welcher Player-Typ bin ich nun?
Diese Frage ist auch recht schnell beantwortet.

  • Typ 1: Brauch ich einen MP3-Player für nur ab und zu Musik hören zu Hause?
    Dann nehme ich ganz einfach einen MP3-Player mit etwas weniger Speicherplatz, Beispielsweise mit 2 Gigabyte. Die Größe bzw. die Dicke des Players wäre mir in folgenden Fall egal, da ich ihn ja nur zu Hause benutze! Deswegen dürfte so ein Player im unteren Preissegment liegen und mich nicht viel Geld kosten.
  • Typ 2: Brauche ich einen MP3-Player den ich öfters verwenden werde, Beispielsweise beim Training im Fitnessstudio dann nehme ich einen mit etwas mehr Speicherkapazität. Auf jeden Fall ein kleineres, schmales und leichtes Modell welches sich leicht während des Trainings in der Sporthose verstauen lässt. Man tendiert in solchen Fällen meistens zu einem 16 Gigabyte Modell. Solche MP3-Player sind heute im mittleren Preissegment zu finden. Sehr teuer sind sie nicht, dennoch sind sie etwas teurer als ihre günstigen Konkurrenten mit weniger Speicherplatz und nicht so tollem Design.
  • Typ 3: Wenn ich aber ein Musikliebhaber bin, der einen Player jeden Tag benutzen wird ob auf dem Weg zur Arbeit oder zwischendurch in meiner Freizeit, dann brauche ich auf jeden Fall ein MP3-Player mit mindestens 16 Gigabyte oder sogar mehr wie 32 GB. Da man meistens als Musikliebhaber auch viel unterwegs ist, ob mit der Bahn oder auf der Durchreise mit dem Flieger, braucht man einen Player mit guter Musikwiedergabe Qualität. Design spielt auch eine wichtige Rolle und da man vielleicht ab und zu auch wichtige Daten wie Dokumente drauf speichern möchte, muss der Player viele Dateiformate unterstützen. Solchem Player-Typ empfiehlt es sich einen etwas teuren MP3-Player zu kaufen. Man bedenkt auch, dass man diesen Player jeden Tag benutzen wird und somit wird sich der teure Preis am Ende auszahlen. Solche MP3-Player liegen logischerweise im oberen Preissegment bieten aber dafür hervorragenden Sound, viel Speicherplatz, einen schicken Design und Unterstützung vieler Datenformate.

Vorteile und Nachteile

Vorteile eines MP3-Players sowie Nachteile eines MP3-Players.

Vor- und Nachteile der MP3-Player sind:

  • Immer deine Lieblingsmusik ganz leicht bei dir in deiner Hosentasche, aufgrund des meistens kleinen und schmalen Designs.
  • Man kann sehr viele Musiktiteln speichern und jederzeit anhören.
  • Die Qualität der Musik ist deutlich höher im Vergleich zu gängigen CD-Spielern.
  • MP3-Player sind mit einem Akku ausgestattet, dieser kann per USB-Kabel aufgeladen werden und hält viel länger im Vergleich zum CD-Spieler.
  • Sehr schnelle und Benutzerfreundliche Übertragung der Daten per USB-Kabel von einem Computer.
  • Mittlerweile deutlich teurer als CD-Spieler.
  • Bei der Täglichen mindestens 1. stündigen sehr lauten Wiedergabe, Gefahr von Gehörschäden.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über MP3-Player

Die besten MP3-Player im Vergleich

Folgende beliebte MP3-Player stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
AGPTek 16GB MP3-Player 70 Stunden Wiedergabe, Schwarz
1872 Bewertungen
AGPTek 16GB MP3-Player 70 Stunden Wiedergabe, Schwarz
  • Verlustfreie Sound Qualität; unterstützt folgende Formate: mp3, WMA, OGG, WAV, ACELP, Voraussetzungen für APE und FLAC: 8KHz-48KHz, 1000Kbgs
  • Bis zu 70 Stunden Audiowiedergabe bei voller Ladung, E-Buch, FM Radio, Recorder, Uhr, Bilder
  • Synchronisierung der PlayList mit dem kostenlosen MediaMonkey. Keinen Ärger mehr mit iTunes oder dem Windows media player
  • Nur 30g schwer. Schnelles Aufladen. Material: Plastik
  • 16GB interner Speicher. Unterstützt bis zu 64 GB Micro SD-Karten (bitte benutzen sie AGPtek oder Kingston Speicherkarten, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. SanDisk Karten sind mit dem Player nicht kompatibel)
Bestseller Nr. 2
AGPTEK 8GB MP3 Player 70 Stunden Wiedergabe, Farbe Schwarz
639 Bewertungen
AGPTEK 8GB MP3 Player 70 Stunden Wiedergabe, Farbe Schwarz
  • Verlustfreie Sound Qualität; unterstützt folgende Formate: mp3, WMA, OGG, WAV)
  • Bis zu 70 Stunden Audiowiedergabe bei voller Ladung, E-Buch, FM Radio, Recorder, Uhr, Bilder
  • Synchronisierung der PlayList mit dem kostenlosen MediaMonkey. Keinen Ärger mehr mit iTunes oder dem Windows media player
  • Nur 30g schwer. Schnelles Aufladen. Material: Plastik. Bitte laden Sie das Gerät per USB Kabel mit Computer oder mit Adapter (500mA, 5V oder weniger) auf.
  • 8GB interner Speicher. Unterstützt bis zu 64 GB Micro SD-Karten (bitte benutzen sie AGPtek oder Kingston Speicherkarten, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. SanDisk Karten sind mit dem Player nicht kompatibel)
Bestseller Nr. 3
Swees 8GB MP3 Player Tragbare MP3 Musik Player mit FM Radio Funktion 70 Stunden Wiedergabe, inklusive kopfhörer...
  • Bis zu 70 Stunden Audiowiedergabe bei voller Ladung, E-Buch, FM Radio, Recorder, Uhr, Bilder
  • Verlustfreie Sound Qualität; unterstützt folgende Formate: mp3, WMA, OGG, WAV)
  • Der interne Speicher von 8GB kann mit einer microSD-Karte erweitert werden (bis 64GB), Bietet genug Platz für all Ihre Lieblingsmusik und spielt sie in leistungsstarker Soundqualität ab, Schnelles Aufladen (ca. 3-4 Stunden)
  • Elegantes und schlankes Design, liegt mit nur 30g Gewicht leicht in der Hand, Größe: 90mm x 39mm x 8mm
  • Lieferumfang: 1x 8GB MP3-Player, 1x USB Aufladekabel, 1x Kopfhörer, 1x Bedienungsanleitung
Bestseller Nr. 4
Btopllc MP3 Player, MP4 Player, Digital Music Player 16GB interne Speicherkarte, tragbare und kompakte MP3 / MP4...
56 Bewertungen
Btopllc MP3 Player, MP4 Player, Digital Music Player 16GB interne Speicherkarte, tragbare und kompakte MP3 / MP4...
  • Mp3 Spieler mp4 Spieler mit 16GB Mikro-Sd Karte mit eingebauter Batterie, Unterstützung MP3, APE und FLAC WMA usw. Audioformat und AMV videoformat, newstylish und leicht.
  • Inklusive 16GB Micro SD Karte, aber kein eingebauter Speicher, können Sie die Micro SD Karte nach dem Zufall wechseln.
  • Einfach zu kontrollieren, zu unterstützen Video / Musik / Bilder / Ebooks / Voice Recorder. Eingebaute rechargable Batterie speziell für lange Zeit zu spielen. Nicht nur kommt das mit dem 16GB MP3-Player, aber es hat auch ein USB-Kabel, Kopfhörer und ein Benutzerhandbuch.
  • Digitaler, kompakter und tragbarer MP3 / MP4 Spieler; in der Lage, problemlos an Ihren Computer mit USB-Kabel anschließen.
  • Es gibt eine Bedienungsanleitung im Paket für Ihre Referenz, wenn Sie noch nicht wissen, wie zu bedienen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.Dieses Produkt wird hergestellt und verkauft von Btopllc.
Bestseller Nr. 5
MP3-Player Royal BC01 - 100 Stunden Wiedergabe, Lautsprecher, Kopfhörer, Schrittzähler, Hörbücher, FM Radio,...
216 Bewertungen
MP3-Player Royal BC01 - 100 Stunden Wiedergabe, Lautsprecher, Kopfhörer, Schrittzähler, Hörbücher, FM Radio,...
  • MP3 Player mit eingebautem Schrittzähler für mehr Spaß beim Sport und Fitness.
  • Bis zu 100 Stunden Audiowiedergabe bei nur 2-3 Stunden Ladezeit.
  • Ohne internen Speicher, dadurch kompatibel mit Speicherkarten bis zu 128 GB. So haben Sie Ihre gesamte Musiksammlung bei sich.
  • Klangvoller integrierter Lautsprecher, daher auch super für Kinder zum Hörbücher hören und einschlafen.
  • Mit deutscher Bedienungsanleitung und natürlich unserem schnellen und kompetenten Kundenservice in Deutschland!

Fazit – MP3-Player Test und Vergleich – Tipps und Informationen zu MP3-Playern

Der Erste MP3-Player kam 1999 in Deutschland auf den Markt und spielt bis heute eine sehr wichtige Rolle in unserer Welt. Es mag sein dass heutzutage nicht mehr so viele Menschen einen reinen MP3-Player besitzen oder benutzen, dennoch die Technologie des MP3-Format hat es ermöglich diese Funktion auch in anderen Geräten einzuführen. Doch trotz all dem benutzen und lieben sehr vielen Menschen den MP3-Player und er ist immer noch aktuell. Die Preise sind nicht hoch und sie sind immer noch handhablicher als ein üblicher Smartphone, denn in manchen Situationen wie bei einem Training ist ein kleiner MP3-Player viel Benutzerfreundlicher als ein riesiges Smartphone.

Die Vorteile überwiegen deutlich die Nachteile von einem MP3-Player, und ein MP3-Player ist auf jeden Fall für Jedermanns Musik Konsumverhalten gedacht. Man findet bestimmt einen passenden MP3-Player für sich zu einem niedrigen Preis und wird sich an diesem Gerät erfreuen, denn das Potenzial des MP3-Players ist noch lange nicht ausgeschöpft.


Ebenfalls lesenswert

Tragbarer Bluetooth Lautsprecher Bestseller

Tragbarer Bluetooth Lautsprecher

Die 7 besten Tragbarer Bluetooth Lautsprecher – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der …