Fenix TK75 LED Taschenlampe 2900 Lumen
Fenix TK75 LED Taschenlampe 2900 Lumen
  • Leuchtmittel: 3x XM-L2 U2 LED
  • Abmessungen: Länge: 185 cm Kopf Durchmesser: 8,7 cm Gewicht: 510 gramm (ohne Batterie)
  • Helligkeit: bis 2900 Lumen nach ANSI Standard
39 Bewertungen
166,95 EUR Angebot ansehen
LED-Taschenlampe Test - Top 7 Übersicht
Modell

Fenix TK75 LED Taschenlampe 2900 Lumen

Mag-Lite 3D-Cell Hochleistungs-LED Stab-Taschenlampe

Led Lenser Taschenlampe LED

Mag-Lite MAG-LED 3 D-Cell ML300L-S3016

MAGLITE - Lampe LED Maglite 3D

Mag-Lite 2 D-Cell Hochleistungs-LED Stab-Taschenlampe

LED Lenser P7 Taschenlampe schwarz

HerstellerFenixMag-Lite-Mag-LiteMAGLITEMag-LiteZweibrüder Optoelectronics
Preis166,95 EUR45,00 EUR
59,00 EUR
36,11 EUR59,33 EUR
129,00 EUR
33,88 EUR32,78 EUR
65,00 EUR
85,58 EUR
69,90 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
96,9 %sehr gut
96,9 %sehr gut
96,2 %sehr gut
95,6 %sehr gut
95,4 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger----Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details
  • Leuchtmittel: 3x XM-L2 U2 LED
  • Energieversorgung: 4x 18650 Li-Ionen Akku geschützt
  • Hochleistungs-LED
  • Präzisionsgehäuse aus hochfestem Aluminium innen und außen...
  • Advanced Focus System
  • Dynamic Switch
  • Elektronischer Multifunktionsschalter für 5 verschiedene Leuchtmodi
  • Präzisionsgehäuse aus hochfestem Aluminium
-
  • Taschenlampen
  • Mag-Lite
  • Leuchtdauer: bis zu 64 h
  • Inklusive Batterien
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(39 Bewertungen)(23 Bewertungen)(17 Bewertungen)(8 Bewertungen)(469 Bewertungen)(110 Bewertungen)(444 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

LED-Taschenlampe Test

Das Wichtigste über LED-Taschenlampen als schneller Überblick:

  1. Auch einfache und normale LED Taschenlampen können gerade bei einer Outdoor-Aktivität dem Nutzer einen Mehrwert bieten. Jedoch sind diese Modelle meist mit weniger qualitativen Materialien hergestellt worden, wodurch sich eine geringere Lebenszeit von den Modellen äußern kann. Besonders bei einer regelmäßigen und lang andauernden Nutzung empfiehlt sich der Kauf eines stark leistungsfähigen LED-Modells.
  2. Hoch leistungsfähige Geräte werden mit besonderen Extras versehen, um eine zuverlässige und effiziente Nutzung auch beständig schaffen zu können. Diese Extras sind beispielsweise spezielle LED-Elemente wie Cree XM-L2 LED. Da diese Elemente aus einem besonderen Xenon-Gemisch hergestellt wurden, kann man hier auf die entstehenden immens hohe Lumen-Werte, welche die Helligkeit einer LED-Taschenlampe bestimmen, setzen.
  3. Leider sind aber die hochwertigen und leistungsstarken LED-Taschenlampen sehr kostenintensiv. Jedoch lohnt sich diese Investition in jedem Fall. Denn der Energieverbrauch ist bei den Leistung gesteigerten Geräten genauso hoch wie bei den normalen Modellen. Dennoch haben die Cree XM-L2 LED-Modelle eine viel bessere Leistung vorzuweisen. Um eine optimale Leistung dauerhaft sicherstellen zu können, sollten die Geräte aber in jedem Fall regelmäßig gewartet werden. Außerdem sollte immer eine bestimmte Reichweite eingehalten werden, um eine optimale Lichtversorgung, eine ideale Energieeffizienz und auch eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. 
Taschenlampen-Vergleich
LED Taschenlampen Vergleich

Mit einer LED-Taschenlampe gezielt Licht ins Dunkle bringen! – Lesenswertes zu den vielseitigen Helfern. Natürlich haben sich auch die Modernen LED-Technologien einigen Forschungen und Weiterentwicklungen unterziehen können. Die aktuellen Leuchtmittel sind demnach um ein Vielfaches leistungsfähiger und können somit auch viel länger und großflächiger arbeiten. Ob nun schon die normalen LED Taschenlampen oder hochwertige und Funktions-verbesserte Produkte. – In jedem Fall wird einem hier ein zuverlässiges Lichtverhältnis geboten. Was man aber bei dem Kauf der verschiedenen Ausführungen beachten sollte zeigen die nachfolgenden Zeilen. Zudem werden auch noch weitere wichtige Informationen zu dem Thema ausführlich beleuchtet.

Wann ist eine LED-Taschenlampe sinnvoll?

Natürlich kommt man auch in vielen Fällen ohne ein großflächiges Licht aus. Oft wird einfach das eigene Smartphone gezückt und damit ausgeholfen. Jedoch wird das bei einem mehrtägigen Camping-Ausflug, einem Höhlen-Erkundung oder auch bei anderen Outdoor Tätigkeiten schwierig. Ohne eine zuverlässige und großflächige Lichtquelle kann man so leichter ins Schwanken geraten.

Jedoch bietet der Markt eine Vielzahl an unterschiedlichen Geräten. Da kann man natürlich auch leicht den Überblick verlieren. Oft werden einfach wahllos optisch ansprechende Modelle gekauft, ohne überhaupt auf die eigentliche Leistungsfähigkeit der Geräte zu achten. Da bei einem längeren Ausflug auch viele andere Gegenstände in einem Rucksack Platz finden müssen, kann es demnach auch schnell passieren, dass sich das Gerät aus versehen einschaltet. Nicht nur die Leistung reduziert sich dadurch sehr stark, auch die Langlebigkeit der LED-Taschenlampe leidet darunter.

LED Lenser P7.2 Taschenlampe
LED Lenser P7.2 Taschenlampe.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Gerade wenn man sich für ein Modell entschieden hat, gibt es einige Aspekte, welche man vor dem eigentlichen Kauf beachten sollte. Hier ist natürlich die jeweilige Lichtleistung bei einer LED-Taschenlampe das wohl wichtigste Kriterium bei einem Kauf. Jedoch bestimmen die eigenen Bedürfnisse und der Einsatzzweck diesen Faktor sehr. Neben der eigentlichen Leistungsfähigkeit einer LED-Taschenlampe sollte man bei einem Modell aber in jedem Fall auch auf die jeweilige Qualität achten. Demnach sollte ein geeignetes Gerät nicht nur wasserbeständig sein sondern vor allem stabil.

Außerdem sind Extras, wie eine zusätzliche Schlaufe am Ende zum Aufhängen, besonders praktisch. Wenn man beim Kauf schon auf solche Details achtet, erhält man im späteren Verlauf viele Vorteile. Gerade wenn man schlecht beleuchteten Gegenden beide Hände benötigt, sollte es dem Material der LED-Taschenlampe auch nichts ausmachen, wenn man am Ende ein Klebeband anbringt. So kann man die Taschenlampe auch problemlos zwischen den eigenen Zähnen kurzweilig nutzen. Wer aber lieber ein gesondertes Modell hierfür haben möchte, kann auch ganz einfach auf eine Stirnlampe setzen.

Zudem gibt es einige Modelle schon bereits mit einem ansprechenden Lieferumfang. Demnach sollte man nicht nur darauf achten, dass die Batterien in der Lieferung enthalten sind, auch ob ein Ladegerät vorhanden ist spielt eine zentrale Rolle. Zudem ist es wichtig beim Kauf zu prüfen ob das Gerät über Akkus verfügt, welche fest verbaut sind. Oder ob die eigentliche Stromversorgung mittels eines austauschbaren Akkus erfolgen kann. Generell ist aber eine Stromversorgung über spezielle kleine Knopfzellen nicht zu empfehlen. Denn diese ist nicht nur teuer, sondern auch leistungsschwach.

NiteCore Taschenlampe LED - Tiny Monster Serie, NC-TM26 3500 Lumen
NiteCore Taschenlampe LED – Tiny Monster Serie, NC-TM26 3500 Lumen.

Die ideale Reinigung und Wartung einer LED-Taschenlampe

Generell sind aber LED-Taschenlampe stark leistende Arbeitstiere. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass diese praktischen Helfer auch gewartet werden müssen. Gerade wenn man sich für ein Gerät für einen Außeneinsatz interessiert, sollte man eine regelmäßige Reinigung durchführen. Hierzu muss man das Außen-Gehäuse der Taschenlampe einfach nur mit Wasser gründlich reinigen. Zusätzlich können hier natürlich auch spezielle Reinigungsmittel verwendet werden.

Man sollte jedoch das Abdeckglas mit einem anderen Reiniger säubern, nämlich mit einem Fensterputzmittel. Denn dieses ist besonders empfindlich. Für die Reinigung des eigentlichen Refklektors eines Geräts sollte ganz vorsichtig mit einem Mikrofasertuch gearbeitet werden. Wer möchte kann hier auch auf eine spezielle Ultraschalldusche setzen. Zudem sollte auch der Batterieraum von Zeit zu Zeit gesäubert werden. Hier können die Verschmutzungen schnell mit einem gesonderten Lösungsmittel oder aber auch mit einer normalen Flaschenbürste beseitigt werden. Es ist also insgesamt ersichtlich, dass für die Wartung und Reinigung der LED-Geräte zusätzliche Kosten entstehen.

Je nach Material der LED-Taschenlampe sollte man jedoch die Reinigungsmittel abstimmen. Denn manche Spezial-Reiniger können gerade bei sehr schlecht verarbeiteten und weniger qualitativen Modellen Schäden auf den Flächen verursachen. Wenn man aber die LED-Taschenlampe abgestimmt auf die Materialien regelmäßig und gründlich reinigt, steht einer langen und zuverlässigen Nutzung auch nichts mehr im Wege.

LED-Taschenlampen Infos

Zusätzliche Informationen zu der LED-Taschenlampen-Welt

  • Design einer LED-Taschenlampe ist vielseitiger geworden
  • Ob futuristisch, klassisch oder farbenfroh – Für jeden ist das passende Design erhältlich
  • Einige robuste Modelle wurden sogar für eine bessere Stabilität mit Flugzeugstahl versehen
  • Auch das Abdeckglas wird immer häufiger durch ein kratzfestes und beständiges Quarzglas geschützt
  • Kaltes Licht kann dank spezieller Farbfilter der Vergangenheit angehören

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer LED-Taschenlampe sowie Nachteile einer LED-Taschenlampe.

Vor- und Nachteile der LED Taschenlampen sind:

  • lange Lebensdauer von sogar bis zu etwa 100.000 Betriebsstunden
  • wenig Energieverbrauch und demnach umweltfreundlich
  • hält mit einer normalen Batterie im Dauerbetrieb sogar bis zu ca. zwei Tagen
  • bei dem Einsatz von Lithium-Batterien kann man sogar noch zusätzlich 100 Nutzungsstunden heraus holen
  • geringe Größe und Gewicht sind sehr platzsparend
  • kosten für Batterien oder auch Strom entstehen regelmäßig
  • schlecht verarbeitet Modelle können Schadstoffe ausweisen
  • die Wartung ist sehr zeit-intensiv
  • für die Reinigungsmittel entstehen zusätzliche Kosten
  • bei einigen Modelle muss man auch auf viele unterschiedliche Reiniger zurückgreifen

Wichtige Taschenlampen-Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Mag-Lite, Nitecore, LED-Lenser Zweibrüder, Fenix, ThruNite, LiteXpress, Olight, Hilight, Lighting EVER, Varta, NowAdvisor, SecurityIng, Llys Colors, Sidiou Group, Geizland, Coast, Vevendo.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über LED-Taschenlampe

Welche LED Taschenlampe ist die Richtige für mich?

Die besten LED-Taschenlampen im Vergleich

Folgende beliebte LED-Taschenlampen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
LE Zoombar Superhelle CREE LED Taschenlampe, inklusive 3 AAA Batterie, LED Handlampe, LED Camping Handlampe, Mit...
138 Bewertungen
LE Zoombar Superhelle CREE LED Taschenlampe, inklusive 3 AAA Batterie, LED Handlampe, LED Camping Handlampe, Mit...
  • Einstellbarer Fokus: Spotlight für die entfernte Beleuchtung; Flutlicht für großflächige Beleuchtung
  • Superhell: 140lm in voller Helligkeit.
  • Reichweite: 150 Meter
  • mit 11cm Länge und 34mm Durchmesser leicht tragbar
  • benötigt 3 Batterien (AAA), welche mitgeliefert werden
Bestseller Nr. 2
HIILIGHT LED Taschenlampe 2000 +USB-Ladegerät +Akku in Box
624 Bewertungen
HIILIGHT LED Taschenlampe 2000 +USB-Ladegerät +Akku in Box
  • MAXIMALE SICHERHEIT MIT DEM BESTELLER #1: Das hochwertige Aluminumgehäuse ist stoßfest, wasserabweisend bei Regen und sorgt für bestmöglichen Schutz in Not- und Gefahrensituationen
  • ÜBERZEUGENDE LEUCHTPOWER: Der extra starke XM-L 6 Chip in Kombination mit einem neuen Optiksystem sorgt für für eine außerordentlich hellen Lichtstrahl
  • KOMPAKT: Die HIILIGHT LED Flashlight passt in jede Tasche und ist damit griffbereit wann immer er benötigt wird - egal ob im Haushalt oder unterwegs beim Gassi gehen mit dem Hund
  • FÜNF LEUCHTMODI: Ein kräftiger Druck auf den orangen Knopf schaltet die Lampe an/aus. Ein leichter Druck wechselt zwischen Extrem-Hell/Mittel/Schwach/Stroboskop/Blinken. Zoom/Fokus Funktion durch schieb/drehbaren Kopf
  • Die taktische Allround-Taschenlampe 2000 von HIILIGHT kann mit 3xAAA Batterien oder 1x18650 Akku betrieben werden. Komplett Set mit Taschenlampe + Akku + MC1 USB-Ladegerät
Bestseller Nr. 3
LED Lenser P7.2 Taschenlampe Blister
963 Bewertungen
LED Lenser P7.2 Taschenlampe Blister
  • Advanced Focus System (AFS)
  • 1 x High End Power LED
  • Leuchtkraft * MAX 320 Lumen
  • Leuchtweite * MAX 260 Meter
  • Leuchtdauer** bis zu 50 Stunden
Bestseller Nr. 4
Kraftmax W100 LED Pocketlight Arbeitslampe kabellos, Worklight mit Befestigungs-Clip inklusiv Magnet Halterung,...
240 Bewertungen
Kraftmax W100 LED Pocketlight Arbeitslampe kabellos, Worklight mit Befestigungs-Clip inklusiv Magnet Halterung,...
  • Pocketlight mit 8 extrem hellen LED`s und 120 Lumen
  • Weitwinkel-Leuchtfeld mit einer Leuchdauer bis zu 7 Stunden!!!
  • integrierte Magnet Halterung im Befestigungsclip
  • extrem robust für den professionellen Einsatz
  • kompakten Abmessungen von gerade mal 160 x 35 x 15 mm
Bestseller Nr. 5
Cree LED Taschenlampe zoom Suchlicht 8000 Lumen XML-T6 2x Akku Flashlight
43 Bewertungen
Cree LED Taschenlampe zoom Suchlicht 8000 Lumen XML-T6 2x Akku Flashlight
  • dank doppelt ensetzbarer Akku mit jeweils 5800mAh (11,2 ampere) - zommbares Objektiv vom Spot zum Vo
  • wiederaufladbar über Steckdose wie ein Handy (Spart hohe Batteriekosten)
  • Vollaluminiumgehäuse verschraubt - !kein Plastik!
  • wasserresistent dank Gummidichtung am Akkuschacht
  • Cree LED XML-T6 Chip - 100.000h - 2 Stufen Helligkeitseinstellung + Stroboskop

LED-Taschenlampen Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen LED Taschenlampen?
  • Wo soll dieses Produkt eingesetzt werden?
  • Sind einige Modelle / Marken von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das eigene Budget für den Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Modell nutzerfreundlich und Alltagstauglich?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es zu LED Taschenlampen Modellen Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit zu den vielseitigen LED-Taschenlampen

Zusammenfassend lässt sich also erkennen, dass es bei dem Kauf von LED-Taschenlampen Einiges zu beachten gibt. Nicht nur die Leistung ist also ausschlaggebend bei einem Kauf eines geeigneten Modells. – Auch die Verarbeitung und die Qualität einer LED-Taschenlampe spielt eine wesentliche Rolle. In jedem Fall sollte man aber bei der Auswahl und dem Kauf eines geeigneten Geräts auf seine eigenen Bedürfnisse und den Einsatzzweck achten. Wenn man diese Aspekte auf die genannten Kriterien abstimmt, steht einer idealen Nutzung auch nichts mehr im Wege.


Ebenfalls lesenswert

Steigeisen Bestseller

Steigeisen

Die 7 besten Steigeisen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Steigeisen …