Makita Benzin-Gebläse
Makita Benzin-Gebläse
  • Inkl. Absaugset
  • zuverlässig
  • Umbaubar zu einem Absauggerät mit Vakuumkit im Sonderzubehör
35 Bewertungen
285,26 EUR Angebot ansehen
Makita Benzin-Gebläse
Makita Benzin-Gebläse
  • robust und langlebig
  • Umbaubar zu einem Absauggerät mit Vakuumkit im Sonderzubehör
  • Inkl. Absaugset
35 Bewertungen
285,26 EUR Angebot ansehen
Laubbläser Test - Top 7 Übersicht
Modell

Makita Benzin-Gebläse

Greenworks Tools 24107 40V Akku-Laubgebläse

Makita Akku-Gebläse 2x18 V ohne Akku ohne Ladegerät

Makita Akku-Gebläse 2x18 V

Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li Kit

Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36 LI

McCulloch 00096-71.671.01 Laubbläser GBV 325

HerstellerMakitaGreenworks ToolsMakitaMakitaEinhellBoschMcCulloch
Preis285,26 EUR
349,00 EUR
54,86 EUR225,89 EUR
319,00 EUR
155,89 EUR
229,00 EUR
75,89 EUR
89,95 EUR
190,00 EUR
269,99 EUR
157,03 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,7 %sehr gut
94,2 %sehr gut
93,1 %sehr gut
91,9 %gut
90,8 %gut
88,8 %gut
88,6 %gut
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger-----
Amazon Prime
Details
  • Inkl. Absaugset
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • Zusätzlicher Aufsatz zur kontrollierten Luftausgabe verbessert die...
  • Ohne Akku und Lader:40V 2Ah Akku (29717),...
  • Ideal für den Einsatz in geräuschempfindlichem Umfeld...
  • Hoher Tragekomfort durch Schultergurt
  • Ideal für den Einsatz im geräuschsensiblen Umfeld
  • Hoher Tragekomfort durch Schultergurt
  • Universeller Power X-Change Systemakku für zahlreiche Elektro-...
  • einfaches Arbeiten: klein, handlich, geringes Gewicht
  • Optimale Leistung unter allen Bedingungen durch Geschwindigkeitskontrolle...
  • Müheloses Arbeiten durch geringes Gewicht
  • Mähen, Schneiden, Trimmen, Freiräumen
  • mit McCulloch Produkte haben Sie Ihre Gartenarbeit...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(35 Bewertungen)(5 Bewertungen)(4 Bewertungen)(9 Bewertungen)(64 Bewertungen)(58 Bewertungen)(23 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Laubbläser Test

Das Wichtigste über Laubbläser als schneller Überblick:

  1. Die Laubbläser erzeugen einen enormen Luftstrom, mit dem Laub am Boden zusammen geblasen wird. Damit kann man nicht nur seine Terrasse von Laub befreien sondern auch die Dachrinne.
  2. Die Laubbläser zum Sammeln und wegblasen von Laub und Blätter. Einige Modelle der Laubbläser / Laubsauger haben eine ähnliche Funktionsweise wie ein normaler Staubsauger, denn mit Hilfe von einem Motor wird ein großer Unterdruck realisiert, dadurch werden die Blätter und das Laub in das Rohr einsaugt und anschließend in den Auffangsack verstaut.
  3. Die Laubbläser können in unterschiedliche Modelle gekauft werden; und zwar Benzin-, Elektro- oder Akku-Laubbläser. Der Benzin-Laubbläser ist besonders für sehr große Gartenflächen geeignet, jedoch sind diese Modelle relativ umweltunfreundlich, laut und auch teuer. Die Elektro- und auch Akku-Laubbläser sind wiederum umweltfreundlicher, leiser und auch preiswerter, aber sind nicht so leistungsfähig und daher nur für eine kleinere Gartenfläche geeignet.
  4. Die Laubsauger-Laubbläser Geräte haben zahlreiche unterschiedlichen Funktionen; und zwar eine Aufsauge-Funktion und einer Gebläse-Funktion, teilweise haben die Laubbläser-Modelle auch einen integrierten Häcksler, um so das Laub und die Blätter zu zerkleinern und anschließend den zerkleinert Inhalt als Mulch zu verwenden.
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18.

Die Einführung in die Thematik „Laubbläser“. In der Herbstzeit kommen wieder zahlreiche Laubbläser zum Einsatz für das Einsammeln und das Aufsaugen der gefallenen Blätter von den Bäumen. Allerdings müssen beim Kauf von einem Laubbläser wesentliche Aspekte vom interessierten Käufer unbedingt beachtet werden. Die nachfolgenden Informationen vermitteln dem Käufer wichtige Information im Hinblick des Kaufes von einem Laubbläser.

Die Begriffsbezeichnung und die Funktionsweise zum Laubbläser

Ein reiner Laubbläser ist ein elektrisches, batteriebetriebenes oder auch benzinbetriebenes Gartengerät für das wegblasen von Blättern und Laub. Der Motor vom Laubsauger – Laubbläser (2in1 Geräte) verwirklicht einen unmittelbaren Unterdruck, der das Laub und die Blätter mit dem Saugrohr in den angebrachten Auffangsack aufsaugt. Allerdings existieren auch Laubsauger/Laubbläser Geräte, die nicht nur die Funktion des Aufsaugens vom Laub und Blätter beinhalten. Insbesondere existieren auch reine Laubbläser mit nur einer Blase-Funktion. Es gibt aber auch die 3-in1 Geräte die eine Blase-Funktion und eine Aufsauge-Funktion, sowie auch einem integrierten Häcksler besitzen, der das Laub und die Blätter nach dem Aufsaugen zerkleinert und anschließend kann der Mulch als Dünger für den Garten verwendet werden – Diese Geräte findet man aber eher unter den Laubsauger wieder.

Bosch DIY Akku-Laubbläser
Bosch DIY Akku-Laubbläser.

Die unterschiedlichen Arten der Laubbläser

Insgesamt existieren drei unterschiedliche Modelle von Laubbläsern; und zwar Benzin-Laubbläser, Elektro-Laubbläser und Akku-Laubbläser.

  • Benzin-Laubbläser – Der Benzin-Laubbläser ist besonders gut geeignet für große Gartenflächen und wird stets für professionelle Einsätze im Gartenbereich verwendet. Die Leistungskraft und die Flexibilität sind wesentliche Vorteile gegenüber dem Elektro-Laubbläser und dem Akku-Laubbläser, allerdings sind die Emissionen und die Kosten sowie das Gewicht und die Lautstärke von einem Benzin-Laubbläser ein großer Nachtteil.
  • Elektro-Laubbläser – Der Elektro-Laubbläser ist besonders für die private Benutzung im heimischen Garten gut geeignet, denn der Elektro-Laubbläser hat kaum Gewicht und verwirklicht auch keine schädigenden Emissionen oder eine hohe Lautstärke. Dadurch wird die Gesundheit des Benutzers noch das Ökosystem im Garten wesentlich geschädigt. Aufgrund von dem Stromkabel am Elektro-Laubbläser ist die Reichweite sehr beschränkt und dadurch nicht wesentlich flexibel.
  • Akku-Laubbläser – Der Akku-Laubbläser ist ebenfalls wie der Elektro-Laubbläser eher für die private Nutzung im heimischen Garten geeignet. Auch der Akku-Laubbläser ist umweltfreundlich, leicht, leise und sehr flexibel einsetzbar. Jedoch der Akku vom Akku-Laubsauer verwirklicht nur eine geringe Leistung und dadurch auch nur eine kurze Arbeitszeit.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile und die Nachteile zum Laubbläser.

Vor- und Nachteile der Laubbläser sind:

  • Die Bedienung von einem Laubbläser beschleunigt und erleichtert die Gartenarbeit.
  • Die Benutzung von einem Laubbläser hat stets eine einfache Bedienung.
  • Die Handhabung von einem Laubbläser, trotz längerer Benutzung, ist überwiegend rückenschonend für den Benutzer.
  • Die Anwendung des Aufsaugens und des Blasens von Laub und Blätter ist universell für jede geographische Gegebenheit, wie z.B. Garten, Gehwege usw., einsetzbar.
  • Die Benutzung von einem 3-in-1 Laubbläser kann zahlreiche andere Gartengerätschaften, wie z.B. Häcksler, ersetzen.
  • Die Benutzung von einem Laubbläser, vor allem ein Laubbläser mit Benzinbetrieb, verwirklicht einen sehr hohen Lärmpegel, dadurch können schwere Gehörschäden beim Benutzer verwirklicht werden.
  • Die Benutzung von einem Laubbläser mit Benzinbetrieb verwirklicht ungesunde Abgase; und zwar beim Betrieb entstehen unter anderem der gesundheitsschädliche Stickoxiden und Kohlenwasserstoff.
  • Die Blase-Funktion und die Aufsauge-Funktion von einem Laubbläser beeinträchtigen erheblich den Ökokreislauf im Garten, weil dadurch auch wichtige Insekten für die ökologische Funktion des Gartens getötet werden.
  • Die Anschaffung von einem Laubbläser ist stets teurer als das Einsammeln von Laub und Blätter mit den normalen Gartenwerkzeugen.
  • Die Benutzung von einem Laubbläser können beim Benutzer allergische Reaktionen verwirklichen, vor allem bei sehr trockener Witterung wird Dreck, Kot und Staub mit Hilfe der Blase-Funktion oder Aufsauge-Funktion aufgewirbelt, der vom Benutzer unmittelbar eingeatmet wird.

Wichtige Laubbläser Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Einhell, Makita, Bosch, Black & Decker, Hecht, Arebos, Hitachi, McCulloch, Atika, Fuxtec,  Gardena, Güde,  WOLF-Garten, Varo, McCulluch, Ryobi, Greenworks Tools, Husqvarna.

Die Kaufkriterien für einen Laubbläser

Makita Akku-Gebläse
Makita Akku-Gebläse.

Die nachfolgenden Informationen vermitteln dem interessierten Käufer sämtliche wesentliche Aspekte im Hinblick des Kaufes von einem Laubbläser.

  • Betriebsarten von Laubbläsern – Der interessierte Käufer sollte vor dem Kauf von einem Laubbläser unbedingt wissen, welche Betriebsart der Laubbläser hat, also Benzin-Laubbläser, Elektro-Laubbläser oder Akku-Laubbläser und deren Vorteile und Nachteile genau abwägen.
  • Ergonomie von Laubbläsern – Auch die Ergonomie von einem Laubbläser ist ein wichtiges Kaufkriterium, denn gerade bei langen Arbeiten mit dem Laubbläser entstehen oftmals Rückenschmerzen. Der Laubbläser sollte unbedingt einen ergonomisch geformten Griff haben, um so Rückenschmerzen sowie auch schmerzhafte Druckstellen an den Händen zu vermeiden. Auch eine Gummierung an den Handgriffen erhöht die Griffigkeit beim Arbeiten und hilft wiederum bei der Vermeidung von Rückenschmerzen und Druckstellen. Der Laubbläser sollte auch einen Tragegurt, mit dem der Benutzer das Gerät bequem auf den Rücken tragen kann, haben, um so einen hohen Komfort bei der Benutzung zu gewährleisten.
  • Funktionen von Laubbläsern – Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium im Hinblick des Kaufes von einem Laubbläser sind die Funktionen vom Laubbläser. Hierbei sollte der Käufer vor allem wissen, welchen Anwendungsbereich und Ansprüche der Käufer an den Laubbläser hat. Jedenfalls sollte der Laubbläser eine zusätzliche Häckslerfunktion haben. Diese Funktion verkleinert das Laub und die Blätter. Das gehäckselte Laub kann dann anschließend als Mulchen zum Düngen für den Garten benutzt werden. Auch eine Anti-Vibrations-Vorrichtung sollte der Laubbläser haben, die sämtliche Erschütterungen beim Aufsaugen oder Blasen extrem reduziert und dadurch auch längeres Arbeiten sehr erleichtert wird.. Empfehlenswert ist auch ein Laubbläser samt Belüftungsschlitzen, die eine gefährliche Überhitzung des Laubbläsers verhindert.
  • Gewicht von Laubbläsern – Auch das Gewicht von einem Laubbläser ist ein wesentliches Kaufkriterium, denn je geringer das Gewicht vom Laubbläser ist, desto einfacher und auch länger kann mit dem Laubbläser gearbeitet werden.
  • Leistung von Laubbläsern – Der Laubbläser sollte eine hohe Leistungskraft haben, um so auch keine Schwierigkeiten bei sämtlichen Arten des Laubes und der Blätter zu erhalten, denn mit mehr Leistung können auch nasse Blätter effektiver und effizienter vom Boden aufgesaugt werden. Ein ungefährer Richtwert im Hinblick der Leistungskraft von Laubbläsern sollte bei einem Elektro-Laubbläser und Akku-Laubbläser mindesten 2.000 Watt und bei einem Benzin-Laubbläser mindestens 750 Watt liegen.
  • Geschwindigkeit und Saugleistung – Die Geschwindigkeit vom Laubbläser sollte stets nicht unter 250 km/h sein, hierbei sollte der Käufer unbedingt ein Laubbläser mit einem Geschwindigkeitsregler kaufen. Die Aufsaugleistung sollte wiederum bei ungefähr 10 bis 15 m³ pro Minute liegen.
  • Lautstärke von Laubbläsern – Auch die Lautstärke ist ein wichtiges Kaufkriterium für den Kauf von einem Laubbläser. Es sollte vor allem ein niedriger Lärmpegel gewählt werden. Der Lärmpegel sollte daher nicht mehr als 92 Dezibel betragen. Dieser Lärmpegel entspricht der vorgegebenen Pegelbegrenzung in sämtlichen Clubs und Diskotheken zur präventiven Vermeidung von schweren Gehörschäden. Ferner sollte die Nutzung eines Laubbläsers stets mit einem Gehörschutz verwirklicht werden, um so einen doppelten Hörschutz zu gewährleisten.
  • Fangsack von Laubbläsern – Ein wichtiges Kaufkriterium im Hinblick des Kaufes von einem Laubbläser ist das Volumen des Fangsackes vom Laubbläser. Das Volumen des Fangsacks sollte unbedingt zwischen 40 und 60 Liter betragen, denn ein kleiner Fangsack bedeutet ein ständiges Entleeren. Ferner sollte die Öffnung des Fangsacks nicht zu kompliziert sein.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Laubbläser

FUXTEC Laubsauger Laubbläser Laubhäcksler:

Die besten Laubbläser im Vergleich

Folgende beliebte Laubbläser stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li E Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 210 km/h Luftgeschwindigkeit,...
14 Bewertungen
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li E Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 210 km/h Luftgeschwindigkeit,...
  • Der kompakte Laubbläser für Ordnung in Hof und Garten.
  • Integrierte Drehzahlregelung und Softgrip für komfortables Arbeiten.
  • Kleine und handliche Bauform für einfache Handhabung
  • Kraftvolle Leistung: Blas-Luftstrom 210 km/h
  • Power X-Change: ein Akku für alle mit dem neuen Einhell Lithium-Ionen Akkusystem.
Bestseller Nr. 2
Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36 LI, Akku, Ladegerät, Karton ( 36 V, 2,6 Ah, Gebläsegeschwindigkeit 180- 260...
58 Bewertungen
Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36 LI, Akku, Ladegerät, Karton ( 36 V, 2,6 Ah, Gebläsegeschwindigkeit 180- 260...
  • Der Akku-Laubbläser ALB 36 LI - Die komfortabelste und einfachste Methode, Laub zu beseitigen oder zu sammeln
  • Blasen verschiedener Abfallarten durch variable Gebläsedrehzahl möglich
  • Einfache Montage von Blasrohr und Akku um schnell mit der Gartenarbeit beginnen zu können
  • Bequeme Halteposition für Benutzer mit verschiedenen Körper- und Handgrößen dank erweiterten Soft- Grip
  • Leichte Handhabung dank ergonomischem Design und ausbalancierter Gewichtsverteilung
Bestseller Nr. 3
Makita Benzin-Gebläse, ZMAK-BHX2501
39 Bewertungen
Makita Benzin-Gebläse, ZMAK-BHX2501
  • Robust und langlebig
  • 0,81 kW
  • Makita
Bestseller Nr. 4
FUXTEC Benzin Laubbläser FX-LB133T rückentragbar mit über 300 Km/h besonders rückenschonend für große...
6 Bewertungen
FUXTEC Benzin Laubbläser FX-LB133T rückentragbar mit über 300 Km/h besonders rückenschonend für große...
  • Ergonomisches Design und ein geringes Arbeitsgewicht für ermüdungsarmes Arbeiten
  • Mobiles und flexibles Arbeiten großer Flächen und zum Laubblasen von Gras, Beeten, Blättern, Papier, etc.
  • Starke 33,0 cm³ Hubraum, 900W Leistung, großer 650 ml Tank für lange Einsätze, Benzin 2-Takt Gemisch 40:1
  • Rückenpolsterung, dadurch angenehmes Tragen und keine einseitige Belastung der Wirbelsäule
  • FUXTEC-Tipp: Für einen optimalen & langlebigen Betrieb unserer Geräte empfehlen wir unsere original FUXTEC Öle - Made in Germany.
Bestseller Nr. 5
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 210 km/h Luftgeschwindigkeit, klein...
64 Bewertungen
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 210 km/h Luftgeschwindigkeit, klein...
  • Der kompakte Laubbläser für Ordnung in Hof und Garten.
  • Kleine und handliche Bauform für einfache Handhabung
  • Kraftvolle Leistung: Blas-Luftstrom 210 km/h
  • Power X-Change: ein Akku für alle mit dem neuen Einhell Lithium-Ionen Akkusystem.
  • Leerlaufdrehzahl 12000 min

Laubbläser Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Laubbläser?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der Laubbläser eingesetzt werden?
  • Sind einige Laubbläser Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Kauf?
  • Ist der ausgesuchte Laubbläser nutzerfreundlich und Alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als einen Laubbläser?
  • Gibt es zum Modell auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Laubbläser bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li Kit
Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 Li Kit.

Fazit – Die Schlussbetrachtung zur Thematik Laubbläser

Die Benutzung von einem Laubbläser erleichert extrem die Gartenarbeit in der Herbstzeit, jedoch sollte die Vorteile und Nachteile der jeweiligen unterschiedlichen Modelle der Laubbläser, also Benzin-Laubbläser, Elektro-Laubbläser oder Akku-Laubbläser, und die Ausstattung, insbesondere Funktionen, Leistungskraft, Geschwindigkeit, Gewicht und Lautstärke sowie das Volumen vom Fangsack, unbedingt vom interessiertem Käufer beachtet werden.

Achten sollte man bei einem Kauf auch auf die Kundenmeinungen, den die bereits einen Laubbläser besitzen können das Gerät ganz gut beurteilen. In unserem Vergleich – Laubbläser werden die besten Akku-, Benzin-, und Elektro Laubbläser angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Varianten.

Unsere Empfehlung: Laub entfernen mit passabler Lautstärke und ausreichend Power – das ist möglich und zwar mit dem Einhell Akku Laubbläser. Der Einhell Akku-Laubbläser GE-CL 18 Li Kit ist ein leichtes, handliches Gerät, das mit passabler Lautstärke und ausreichend Power die Flächen und Winkel von Laub befreit.


Ebenfalls lesenswert

Gartenfräse Bestseller

Gartenfräse

Die 7 besten Gartenfräsen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gartenfräsen …