Makita Akku-Handkreissäge 51mm 18 V im Makpac mit 1x Akku
Makita Akku-Handkreissäge 51mm 18 V im Makpac mit 1x Akku
  • - Kompatibel mit 1,5 Ah, 3,0 Ah und 4,0 Ah Akkus- Säge hat ca. 300 Watt
  • Sehr leicht und handlich, daher perfekt für Arbeiten an Wand und Decke
22 Bewertungen
171,32 EUR Angebot ansehen
Metabo Handkreissäge KS 55 Aktion
Metabo Handkreissäge KS 55 Aktion
  • Aufnahmeleistung: 1.200 W
  • Sägeblatt-Ø: 160 x 20 mm
6 Bewertungen
126,90 EUR Angebot ansehen
Kreissäge Test - Top 7 Übersicht
Modell

Makita Akku-Handkreissäge 51mm 18 V im Makpac mit

Metabo Handkreissäge KS 55 Aktion

Proxxon 27006 Tischkreissäge KS 230

Bosch Professional GKS 190 Handkreissäge mit 1 Sägeblatt

Metabo Kappsäge KGS 216 M

Bosch DIY Mini-Kreissäge PKS 16

Einhell Handkreissäge TE-CS 190

HerstellerMakitaMetaboProxxonBosch ProfessionalMetaboBoschEinhell
Preis171,32 EUR
273,70 EUR
126,90 EUR93,90 EUR114,89 EUR
196,35 EUR
172,99 EUR104,95 EUR
129,99 EUR
100,21 EUR
119,95 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
96,5 %sehr gut
95,2 %sehr gut
93,0 %sehr gut
92,6 %sehr gut
92,5 %sehr gut
92,0 %sehr gut
91,8 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger----
Amazon Prime
Details
  • - Kompatibel mit 1,5 Ah, 3,0 Ah...
  • Sehr leicht und handlich, daher perfekt für...
  • Sägeblatt-Ø: 160 x 20 mm
  • Aufnahmeleistung: 1.200 W
  • inkl. Absaugstutzen zum Anschluß eines Staubsaugers &...
  • HINWEIS Das Blatt ist nicht höhenverstellbar!
  • NICHT für Bosch Führungsschienen FSN geeignet! Nur...
  • Kompaktes Geräte-Design und geringes Gewicht (4,2 kg)
  • Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine Demontage der...
  • Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben,...
  • Komfortable Arbeit auch in engen Bereichen dank...
  • Staubfrei arbeiten dank ansteckbarem Saubsaugeradapteraufsatz
  • Praktischer Line Guide zur Anzeige der Sägeschnittbreite...
  • Werkzeuglose Schnitttiefen- und Sägetischverstellung für präzise Sägeschnitte
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(22 Bewertungen)(6 Bewertungen)(77 Bewertungen)(111 Bewertungen)(143 Bewertungen)(46 Bewertungen)(87 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Kreissäge Test

Das Wichtigste über Kreissäge als schneller Überblick:

  1. Die Kreissägen-Art! Um die perfekte Kreissäge wählen zu können, muss der Typ passen. Handkreissägen sind sehr beliebt, jedoch nicht so kraftvoll wie beispielsweise Tischkreissägen. Für grobe Arbeiten können wiederum andere Modelle vorteilhafter sein.
  2. Die Leistung! Die Leistung gibt in erster Linie an, wie viel Strom verbraucht wird. Jedoch lässt sich auch die Motorleistung erahnen. 1.200 Watt sollte eine Kreissäge mindestens aufweisen, außer es handelt sich um starkes Holz oder auch Hartholz.
  3. Die Schnitttiefe! Kreissägen schaffen im Schnitt 55 Millimeter, Markenmodelle hingegen 60 bis 70 Millimeter. Oftmals sind diese Werte ausreichend, um ordentlich und präzise Arbeiten zu können. Sollte dies nicht der Fall sein, so ist eine Tischkreissäge mit einem größeren Sägeblatt von Vorteil.
Kreissäge Tipps
Kreissägen sind in vielen Werkstätten und Baustellen unverzichtbar

Die 7 besten Kreissägen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kreissägen zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Kreissäge welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Um Holz und anderen Materialien einen ordentlichen Schnitt zu setzen, wird eine gute Kreissäge benötigt. Einige Handwerker und Hobbywerkler durften bereits erfahren, was eine minderwertigere Säge oder gar ein stumpfes Modell anrichtet. Genau aus diesem Grund ist die Wahl des optimalen Gerätes entscheidend für die späteren Werkstücke, die kreiert werden sollen. In unserem Kaufratgeber gehen wie speziell auf die Kaufkriterien ein und stellen des Weiteren die einzelnen Kreissäge Typen vor. Somit erhält man einen umfassenden Überblick, der die Kaufentscheidung enorm vereinfachen soll.

Was ist eine Kreissäge?

Möchte man Bretter kürzen oder Werkstücke trennen, so bietet sich eine Kreissäge an. Metall, Kunststoff, Holz oder auch Naturstein spielt bei solch einem Modell keine Rolle. Die Kreissäge weist ein rundes Sägeblatt auf, welches sich bei der Anwendung um sich selbst dreht. Die Funktionsweise der Sägeblätter wird vorrangig bei der Bearbeitung von Metall sowie Holz verwendet.

Die unterschiedlichen Kreissägen Typen

Um die passende Wahl treffen zu können, muss in erster Linie ein Überblick über die einzelnen Typen geschaffen werden. Mit den folgenden Abschnitten schaffen wir einen umfassenden Einblick in die Thematik.

Bosch DIY Akku-Kreissäge PKS 18 LI
Bosch DIY Akku-Kreissäge PKS 18 LI

Die Handkreissäge

Die Handkreissäge ist das Aushängeschild für die tragbaren sowie mobilen Kreissägen. Möchte man auf Baustellen oder im Innenbereich sägen, so bietet sich diese Variante ideal an. Klassische Tischkreissägen werden über einen Tisch gezogen, was bei diesem Modell nicht der Fall ist, sondern das Werkstück liegt fest auf einer Platte, über die die Handkreissäge dann geführt wird.

Der Durchschnitt des Sägeblattes liegt bei 160 bis 190 Millimetern. Nach oben hin findet man ein Schutzblech aus Aluminium, um Verletzungen ideal vermeiden zu können. Auf der Unterseite befindet sich eine bewegliche Schutzhülle. Sie wird bequem weggeklappt, wenn der Schneidvorgang beginnen soll.

Handkreissägen sind mit einem Elektromotor ausgestattet und verfügen über ein Stromkabel. Aus diesem Grund wird ein Stromnetz benötigt. Modelle mit Akku gestalten sich auf Baustellen oftmals flexibler.

  • Die Mini-Handkreissäge – Mini-Handkreissägen weisen ein deutlich kleineres Sägeblatt auf. Der Durchmesser des Sägeblattes liegt zwischen 60 und 100 Millimeter. Feine Schnitte an schwer zugänglichen Stellen sind mit diesen Modellen kein Problem. Das Schneiden von Holz und Metall ist möglich, solange das richtige Sägeblatt verwendet wird. Die Stärke ist jedoch auf 12 bis 16 Millimeter beschränkt. Tipp: Möchte man Parkett, Paneelen oder auch Laminat schneiden, so sind Mini-Handkreissägen ideal.
  • Die Akku-Handkreissäge – Die besonders leichte Handhabung spricht für diese Geräte. Sie gewährleistet eine individuelle Anwendung und sind aufgrund des fehlenden Stromkabels sehr flexibel einsetzbar. Achtung: Der Akku (Lithium-Ionen-Akku) ist derselbe wie bei einer netzbetriebenen Handkreissäge, jedoch fällt die Leistung eher gering aus.

Die Formatkreissäge

Die Formatkreissäge wird für Zuschnitte von Metall, Holz sowie Kunststoff verwendet. Das Werkstück muss nicht frei durch das Sägeblatt gezogen werden. Es liegt auf einem Schiebetisch auf, welcher langsam durch das Sägeblatt bewegt wird. So sind präzisere Schnitte möglich.

Die Tischkreissäge

Die Tischkreissäge ist vielen bekannt. Es handelt sich um eine Tischfläche, in dem sich die Einlassung für das Sägeblatt befindet. Meist besteht der Tisch aus Metall. In den meisten Fällen ist zusätzlich ein Anschlag vorhanden, um das Werkstück nicht gänzlich frei Hand durch das Sägeblatt zu ziehen. Auch ein Spaltkeil ist meist vorhanden.

Die Baukreissäge

Bei diesem Modell trifft man auf eine spezielle Tischkreissäge, welche speziell für Baustellen konzipiert wurde. Sie weisen einen Spaltkeil sowie Quer- und Gehrungsanschlag auf. In den meisten Fällen sind sie besonders wetterbeständig, da sie aus verzinktem Stahl bestehen.

Die Brennholzkreissäge

Die Brennholzkreissäge zählt zu den normalen Tischkreissägen, welche über keinen Anschlag verfügt. Sie dient lediglich dem groben Schneiden von Holz (Brennholz).

Achtung: Diese Kreissäge sollte keinesfalls zum Schneiden von Bauholz verwendet werden!

Die Tauchsäge

Tauchsägen verfügen über eine Führungsschiene. Ihre Grundplatte ist beweglich gelagert, somit ragt das Sägeblatt während der Ruhigstellung nicht hinaus. Wird die Tauchsäge verwendet, so drückt man diese auf die Platte, damit das Sägeblatt herausgeschoben wird.

Makita Akku-Handkreissäge: Sehr leicht und handlich, daher perfekt für Arbeiten an Wand und Decke
Makita Akku-Handkreissäge: Sehr leicht und handlich, daher perfekt für Arbeiten an Wand und Decke

Die Zapfwellenkreissäge

Zapfwellenkreissägen sind im Hausgebrauch eher unüblich und dienen im Großen und Ganzen zur Herstellung von Brennholz.

Die Wippsäge

Auch diese Säge dient zur Herstellung von Brennholz. Das Sägeblatt wurde rechtwinklig zur V- oder auch U-förmigen Wippe angebracht. Somit wird das rasche Schneiden von Baumstümpfen gewährleistet. Auch diese Modelle findet man im Hausgebrauch sehr selten.

Die Kapp- und Gehrungssäge

Die Formen werden für das präzise Schneiden von Holz verwendet und sind zudem sehr transportabel. In den meisten Fällen werden sie für den Innenausbau von Parkett, Laminat und Paneelen in puncto Verlegung verwendet.

Hierauf sollte man beim Kauf einer Kreissäge achten!

Wie man bereits sieht, gibt es etliche Formen an Kreissägen. Jedoch sollten auch die folgenden Punkte ausreichend Beachtung finden, um die Werte der Kreissäge überprüfen zu können.

  • Die Leistung – Betrachtet man die Leistung bei Elektrogeräten, so sieht man meist nur jenen Wert, den das Gerät verbraucht. Aber auch die Leistung des Motors kann dadurch grob eingeschätzt werden. Eine Leistung ab 1.200 Watt ist für eine Kreissäge erstrebenswert, um bestmögliche Ergebnisse erzielen zu können. Möchte man Hartholt oder auch starke Holzplatten bearbeiten, so ist die Leistung nicht ausreichend.
  • Der Sägeblattdurchmesser – Der Durchmesser des Sägeblattes ist dafür verantwortlich, wie tief und breit ein Schnitt ist im Nachhinein ist. Kurz und knapp lässt sich sagen, dass größere Sägeblätter auch breitere Holzbretter schaffen.
  • Die Schnitttiefe – Einfache Maschinen erreichen Schnitttiefen von etwa 55 Millimeter, welche meist für den Hausgebrauch ausreichend sind. Hochwertigere Modelle erreichen mitunter 60 bis 70 Millimeter, womit auch dickere Bretter ideal bearbeitet werden können. Achtung: Diese Werte gelten für einen 90 Grad Schnitt, welcher am häufigsten Verwendung findet.
  • Die Leerlaufdrehzahl – Mit einer Leerlaufdrehzahl erhält man einen ersten Überblick, wie schnell sich das Sägeblatt dreht. Die Drehzahlen betragen in den meisten Fällen 5000 bis 6000 Umdrehungen pro Minute.

Vorteile und Nachteile

Die Vor- sowie Nachteile von Kreissägen – Auch die Vor- sowie Nachteile sollten für eine ideale Kaufentscheidung verwendet werden. Positive Aspekte können eingebaut und negative weitestgehend vermieden werden.

Vor- und Nachteile der Kreissäge sind:
  • Der Schnitt ist sehr sauber.
  • Die Geräte arbeiten schnell und präzise.
  • Es wird wenig Eigenkraft benötigt.
  • Viele Modelle können bequem transportiert werden.
  • Für jede Anwendung findet sich das passende Gerät.
  • Die Anschaffungskosten sind sehr hoch.
  • Der Stromverbrauch ist ebenfalls enorm.
  • Das rotiende Messer kann zu starken Verletzungen führen.
  • Kleine Modelle weisen zu wenig Leistung auf.
  • Nicht jedes Gerät schafft einen präzisen Schnitt.

Wichtige Kreissäge Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Makita, Einhell, Bosch, Bosch Professional, Metabo, Scheppach,  Atika, Bavaria, Black & Decker, PowerPlus, Hitachi.

Kreissäge Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Kreissägen und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zur Kreissäge anzuzeigen. Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Kreissägen

Kreissäge Bestenliste

Die 7 beliebtesten Kreissägen – folgende beliebte Kreissägen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Bosch Kreissäge PKS 55 A (Kreissägeblatt Holz, Parallelanschlag, Karton, 1200 Watt)
179 Bewertungen
Bosch Kreissäge PKS 55 A (Kreissägeblatt Holz, Parallelanschlag, Karton, 1200 Watt)
  • Kreissäge PKS 55 A - volle Kontrolle und Präzision bei geraden Schnitten
  • 55 mm Schnitttiefe in Holz und trotzdem besonders leicht und kompakt für angenehmes Arbeiten
  • Nutzbar mit Kreissägeblättern mit Nenndurchmessern von 160 mm
  • Sauberes Arbeiten - 80% der Späne werden in mitgelieferter CleanSystem Box gesammelt
  • Lieferumfang: PKS 55 A, Hartmetallsägeblatt Speedline Wood, Parallelanschlag, Karton
Bestseller Nr. 2
Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 (Kreissägeblatt: 190 mm, Absaugadapter, Parallelanschlag, Schnitttiefe:...
111 Bewertungen
Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 (Kreissägeblatt: 190 mm, Absaugadapter, Parallelanschlag, Schnitttiefe:...
  • Die Handkreissäge GKS 190 von Bosch Professional 190 mm Sägeblattdurchmesser
  • Flexibles Arbeiten in jeder Arbeitssituation durch hohe Schnitttiefe (70 mm) und Neigungsfähigkeit (56°)
  • Schneller Sägefortschritt in Weich- und Hartholz dank hoher 1400 Watt Motorleistung
  • Kompakte und ergonomische Bauform für eine gute Handhabung
  • Lieferumfang: GKS 190, HM-Kreissägeblatt, Absaugadapter, Parallelanschlag, Sechskantstiftschlüssel, Karton (3165140469678)
Bestseller Nr. 3
Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025/1 U (2000 W, Sägeblatt Ø 250 x Ø 30 mm, max. Schnitthöhe 85 mm, Tischgröße...
23 Bewertungen
Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025/1 U (2000 W, Sägeblatt Ø 250 x Ø 30 mm, max. Schnitthöhe 85 mm, Tischgröße...
  • Kompakt und universell mit starken 2.000 Watt Leistung und einer Schnitthöhe bis zu 85 mm
  • Praktische 2-in-1 Sägeblatthöhen- und -neigungsverstellung von 0-45° sowie Winkel- und Parallelanschlag mit Exzenterklemmung
  • Eloxierte Tischoberfläche für beste Gleiteigenschaften und spezielle pulverbeschichtete Tischverbreiterungen für größere Werkstücke
  • Späneabsauganschluss am Gehäuse und am Sägeblattschutz für ein sauberes Arbeitsumfeld und praktische Halterungen für das Zubehör
  • Inklusive Untergestell für sicheren Stand, Hartmetallsägeblatt und Schiebestock
Bestseller Nr. 4
Bosch Kreissäge PKS 66 AF (Kreissägeblatt Holz, Parallelanschlag, Führungsschiene, Karton, 1600 Watt)
107 Bewertungen
Bosch Kreissäge PKS 66 AF (Kreissägeblatt Holz, Parallelanschlag, Führungsschiene, Karton, 1600 Watt)
  • Kreissäge PKS 66 AF mit Führungsschiene - Kraft und Präzision bei geraden Schnitten
  • Schafft auch präzise, lange Schnitte durch die mitgelieferte Führungsschiene
  • Sauberes Arbeiten, da 80% der Späne in der mitgelieferten CleanSystem Box gesammelt werden
  • Nutzbar mit Kreissägeblättern mit einem Nenndurchmesser von 190 mm
  • Lieferumfang: PKS 66 AF, CleanSystem Box, CutControl, drei Führungsschienenelemente (je 35 cm lang), Speedline Wood-Sägeblatt (Durchmesser 190 mm), Parallelanschlag, Karton
Bestseller Nr. 5
Makita Handkreissäge 68 mm, HS7601J
8 Bewertungen
Makita Handkreissäge 68 mm, HS7601J
  • Durch ergonomisch ausgeformten Zusatzgriff leichtere Handhabung bei universeller Anwendung
  • Für staubarmes Arbeiten Fremdabsaugung anschließbar
  • Vergrößerter, robuster Tisch für präzises Arbeiten
  • Schnitttiefenverstellung nach dem Scherenprinzip
  • Mitgeliefertes Zubehör: MAKPAC Gr. 4, HM Sägeblatt 190 mm/12 Z, Absaugstutzen, Parallelanschlag
Bestseller Nr. 6
Einhell Handkreissäge TC-CS 1200 (1230 W, max. 55 mm, Sägeblatt Ø 160 mm, 24 Zähne, Parellanschlag)
13 Bewertungen
Einhell Handkreissäge TC-CS 1200 (1230 W, max. 55 mm, Sägeblatt Ø 160 mm, 24 Zähne, Parellanschlag)
  • Werkzeuglose Schnitttiefen- und Sägetischverstellung für präzise Sägeschnitte und Parallelanschlag für schnelle Parallelschnitte
  • Robuster Spaltkeil gegen Verkeilen des Sägeblatts und klappbarer Sägeblattschutz für einfache Tauchschnitte
  • Praktischer Staubsauganschluss für die größtmögliche Sauberkeit im Innenausbau
  • Inklusive Hartmetallsägeblatt für Schnitte quer und längs zur Faser
Bestseller Nr. 7
Scheppach 5901302901 Kreissäge HS80 | + HW-Sägeblatt 20Z, Querschneidlehre, Längsanschlag / Tischverbreiterung /...
4 Bewertungen
Scheppach 5901302901 Kreissäge HS80 | + HW-Sägeblatt 20Z, Querschneidlehre, Längsanschlag / Tischverbreiterung /...
  • POWER: Die Säge verfügt über großzügige 1200 Watt und dreht das Sägeblatt 4800 mal in nur einer Minute das perfekte Werkzeug für den Handwerker oder Heimwerker
  • KOMPAKT: Die HS 80 ist mit einer Länge von 58 cm, einer Breite von 49 cm und einer Höhe von 45 mm absolut Kompakt und passt in jede Werkstatt, zudem ist sie mit 15 KG auch noch sehr Leicht
  • INHALT: Mitgeliefert wird ein HW Blatt mit 20 Zähnen mit einem Durchmesser von 25,4 cm, eine Querschneidlehre, ein Parallelanschlag und ein Schiebstock
  • PRAKTISCH: Die Kreissäge verfügt über eine ausziehbare Tischverbreiterung für eine präzise Werkstück-Führung
  • SICHER: Um die Sicherheit des Benutzers zu gewährleisten verfüg die Säge über einen Sägeblattschutz

Kreissäge Ratgeber Video

Cleveres für die Kreissäge:

Kreissäge Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Kreissägen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Kreissäge eingesetzt werden?
  • Sind einige Kreissäge Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Kreissäge-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Kreissägen-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Kreissäge auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Kreissäge-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Kreissäge Vergleich

Kreissägen sind in vielen Werkstätten und Baustellen unverzichtbar. Präzise Schnitte, eine schnelle Arbeitsweise und oftmals die Möglichkeit, die Kreissäge ideal zu transportieren, das sind Dinge, die man sich von einem Werkzeug wünscht. Wir empfehlen es, neben den genannten Kriterien einen Kreissägen Vergleich zu nutzen, um den eigenen Überblick über das Sortiment ideal zu weiten.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Kreissäge besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Kreissäge werden die besten Kreissägen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Druckluft-Schlagschrauber Bestseller

Druckluft-Schlagschrauber

Die 7 besten Druckluft-Schlagschrauber – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Druckluft-Schlagschrauber …