Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8
Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8
  • Lieferumfang: Arbeitsklemme, Kreissägeblatt Optiline Wood, Staubbeutel
  • Kraftvolles Arbeiten mit leistungsstarkem 1200 Watt Motor
  • Zum Sägen von Werkstücken aus Holz, Plastik und Aluminium
8 Bewertungen
146,00 EUR Angebot ansehen
Kappsäge Test - Top 7 Übersicht
Modell

Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8

Makita LF1000 Tisch-

Metabo 102160300 Kappsäge KS 216 M

Makita Kapp und Gehrungssäge

Metabo 102160200 Kapp- und Gehrungssaege KGS 216 Plus

Makita Kapp- und Gehrungssäge 216 mm

Bosch PCM 7 HomeSeries Kapp- und Gehrungssäge

HerstellerBoschMakitaMetaboMakitaMetaboMakitaBosch
Preis146,00 EUR
179,99 EUR
466,00 EUR
1.068,62 EUR
189,15 EUR384,99 EUR
577,15 EUR
501,63 EUR317,03 EUR
516,46 EUR
188,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
96,9 %sehr gut
96,5 %sehr gut
95,9 %sehr gut
95,5 %sehr gut
93,5 %sehr gut
93,1 %sehr gut
92,8 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger------
Amazon Prime
Details
  • Einfacher Transport durch kompaktes Design
  • Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 - Präzise...
  • Universelle Tisch, Kapp- und Gehrungssäge mit einfacher...
  • Mit Sanftanlauf, Motorbremse und Konstantelektronik Sicherheitsschalter mit...
  • 170 x 700 mm
  •  Auflagefläche
  • Kapp- und Gehrungssäge mit 91 x 305...
  • Mit Laserlinie
  • Sanftanlauf für lange Lebensdauer von Motor und Getriebe
  • Drehzahlregelung für erweitertes Einsatzspektrum, z.B. zum Sägen...
  • Kapp- und Gehrungssäge mit großer Schnittleistung
  • Arbeitstisch um 50° nach links und 60°...
  • Justierbarer Laserstrahl - die perfekten Sägehilfen für...
  • Leistungsstarker 1.100-Watt-Motor für härteste Anwendungen
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(8 Bewertungen)(16 Bewertungen)(77 Bewertungen)(39 Bewertungen)(33 Bewertungen)(4 Bewertungen)(43 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Kappsäge Test

Das Wichtigste über Kappsäge als schneller Überblick:

  1. Säge-Funktion einzelner Ausführungen – Kappsägen sind Kreissägen, bei denen das Sägeblatt von oben in das Holzwerkstück eintaucht. Das Haupteinsatzgebiet ist das Kürzen – also das Kappen- von Latten, Brettern oder Leisten. Längsschnitte, zum Beispiel zur Herstellung von Leisten, können von der einfachen Kappsäge nicht durchgeführt werden. Zug-Kapp-Zugsägen hingegen sind in der Lage auch längere Schnitte durchzuführen, die über den Durchmesser des Kreissägeblattes hinausgehen. Kapp-Gehrungssägen eignen sich, Leisten mit sogenannte Gehrungen zu versehen, also 45° Schnitte, in vertikaler und horizontaler Lage, bei stufenloser Gradeinteilung. Kapp – Zug- und Gehrungssägen sind regelrechte Universalsägen, die alle zuvor genannten Funktionen zu Verfügung stellen.
  2. Kapp-Handsägen Kombination – Besonders interessant für den Heimwerker oder für Betriebswerkstätten ist eine Kappsäge, die aus einer modifizierten Handkreissäge besteht. Alle Funktionen wie Zugführung oder Gehrungseinstellungen gehen vom Maschinentisch und dem Maschinengestelle aus. Die Handsäge wird dabei in einer speziellen Halterung festgeklemmt. Da die Schnittleistungen einer so verwendeten Handkreissäge jedoch meist in der Tiefe und Länge recht begrenzt ist, ist auch die Leistung der Kappsäge entsprechend eingeschränkt.
  3. Einsatzbereiche – Die Kappsäge ist die ideale Maschine, präzise Sägeschnitte zu erzielen. Dabei geht es inzwischen nicht nur das einfache Kürzen von Brettern und Leisten, sondern um Gehrungsschnitte für Türrahmen, Bilderrahmen und Möbelteile. Ganz besonders im Laden- und Messebau geht heute nichts mehr ohne die rationelle Hilfe einer Kappsäge. Hinzu kommt der Bereich der Bodenverlegung und Deckenverkleidungen, wo regelmäßig Paneele, Laminat, und Fußleisten auf Länge und Gehrung geschnitten werden müssen. Aber auch für Aluminiumprofile im Metallbau kommen diese vielseitigen Sägen zum Einsatz.
Kappsäge Tipps
Kappsägen im Vergleich und Tipps

Die 7 besten Kappsägen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kappsägen zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Kappsäge welche den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Bezeichnungen für Werkzeuge oder Maschinen unterliegen keinem Zufall, sondern beziehen sich meistens recht präzise auf ihre Funktion. Die Kappsäge erhielt somit ihren Nahmen aus der Zusammensetzung von „kappen“ und „sägen“. Also etwas kürzen, absägen oder durchtrennen, was sich in erster Linie auf die Holzbearbeitung bezieht. Schon seit mehreren Jahrzehnten ist dieser vielseitige Sägentyp aus Schreinereien, Zimmererbetrieben, Baustellen oder Betriebswerkstätten in der Industrie nicht mehr wegzudenken. Die Vorteile sind auch Heimwerkern nicht entgangen, was auch hier zu einer regen Nachfrage führte.

Aus einfachsten ersten Modellen in den sechziger Jahren, brachten die Entwicklungsabteilungen der Hersteller durch innovative Verbesserungen immer effektivere Modelle hervor. Inzwischen werden Kappsägen nach ihren speziellen Zusatzfunktionen unterteilt wie zum Beispiel:

  • Kapp-Zugsäge
  • Kapp-Gehrungssäge
  • Kapp-Zug- und Gehrungssäge

Diese Zusatzfunktionen beziehen sich auf individuelle Sägeaufgaben, die nicht in jedem Gewerk gleich sind. Der rationelle Einsatz von Kappsägen ist immer dann gegeben, wenn Kapp –arbeiten regelmäßig anfallen. Im Einzelfall kann ein Brett oder eine Leiste auch auf einer Tischkreissäge gekürzt werden. Immer häufiger kommen auch Maschinen mit Akku-Betrieb in Gebrauch.

Metabo Kappsäge: Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über Rastpunkte
Metabo Kappsäge: Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über Rastpunkte

Arbeitsweise und Leistung

Im Prinzip ist die Bezeichnung Kappsäge nicht ganz vollständig, denn es handelt sich hierbei in um eine Tischkreissäge, die an einem Gelenkarm befestigt ist, wodurch der komplette Kopf der Säge gekippt werden kann. Ausnahmen bilden sogenannte Schwertsägen. Hier tritt an die Stelle der Kreissäge eine Kettensäge. Dieser Typ einer Kappsäge findet ihren Einsatz in der Holzernte, um Baumstämme auf bestimme Längen zu zersägen oder auch um ganze Rundholz- Pakete zu kürzen. Für Präzisionsschnitte sind diese Sägen nicht geeignet.

Kappsägen werden in einem Leistungsbereich zwischen 1000 und 1900 Watt, bei einem Netzanschluss von 230 V angeboten. Bei etwas über 2000 Watt ist bei 230 V Netzstrom ohnehin die Grenze erreicht. Höhere Leistungen sind nur mit 400 V Drehstroh zu erreichen, was bei schweren Industriemaschinen durchaus der Fall ist. Die maximale Leistungsaufnahme geht einher mit dem maximalem Sägeblattdurchmesser und der maximalen Drehzahl. Die Drehzahlen sind zwischen 4000 und 5200 U/ Min zu finden.

Je höher die Umfangsgeschwindigkeit, umso sauberer und genauer der Schnitt. Die Schnittpräzision steht zusätzlich in Abhängigkeit zur Qualität und dem Schärfezustand des Sägeblattes.

Akku- Kappsäge

Dies ist eine ideale Maschine nicht nur für den Montageeinsatz, bei dem Netzunabhängigkeit die Voraussetzung ist. Als tragbare Alleskönner sind sie sehr schnell an jedem beliebigen Ort einsatzbereit. Leistungen, Funktionen und Ausstattungen sind denen der Netzmaschinen gleich. Als größter Sägeblatt-Durchmesser wird 260 Millimeter angegeben. Die starken 18 V Akkus reichen für 5,2 Arbeitsstunden. Die Ladezeit der Schnellader beträgt eine Stunde.

Sägeblätter

Sägeblätter sind das Werkzeug der Kappsägen und somit ihr wesentlicher Bestandteil. Gutes Werkzeug bedeutet auch hier perfekte Ergebnisse. In den letzten Jahren haben sich hartmetallbestückte Sägeblätter immer mehr durchgesetzt. Sie sind hinsichtlich Präzision und Qualität der Schnittflächen unübertroffen. Zusätzlich stehen nach wie vor nachschärfbare Sägeblätter aus Hochleistungs- Schnellschnittstahl für den universellen Einsatz zu Verfügung. Ergänzend gibt es Sägeblätter mit Trapezverzahnung oder besonders feiner Verzahnung. Eine weitere Version sind Hartmetallsägeblätter für Kupfer- Aluminium- und Eisenprofile.

Je größer der Sägeblattdurchmesser ist, den die Maschine erlaubt, umso größer kann der zu verarbeitende Querschnitt sein. Die Durchmesser bewegen sich zwischen 200 und 350 Millimeter. Maßgebend ist dabei immer die Umfangsgeschwindigkeit, die mit der Schnittgeschwindigkeit gleich zusetzen ist. Was also bedeutet, dass zum Beispiel ein Sägeblatt mit 200 Millimeter Durchmesser und 5200 U/min dennoch eine weitaus geringere Schnittgeschwindigkeit aufweist, wie ein Sägeblatt mit 4000 U/min und 350 Millimeter Durchmesser.

Makita Kapp und Gehrungssäge: für den gelegentlichen, nicht professionellen Einsatz geeignet
Makita Kapp und Gehrungssäge: für den gelegentlichen, nicht professionellen Einsatz geeignet

Die Ausstattung

Das Ausstattungspotential ist neben den Grundfunktionen bei Kappsägen erheblich und erweitert den Einsatzbereich um ein Vielfaches.

  • Späne-Fangsack: Hiermit werden die Sägespäne ohne Zuhilfenahme eines Staubsaugers gut aufgefangen. Ein wichtiger Beitrag zur Staubvermeidung.
  • Schwenkbarer Tisch: Neben dem Schwenkarm der Säge gibt es auch schwenkbare Tische die es erlauben, zwei Winkel gleichzeitig, also um der Längs- und der Querachse des Werkstücks, zu schneiden.
  • Ausziehbarer Auflagetisch: Damit können auch längere Werkstücke, ohne ein Überhängen, sauber aufgelegt und bearbeitet werden.
  • Klemmhebel: Damit kann das Werkstück, unter Zuhilfenahme einer Klemmschraube festgeklemmt werden. Beide Hände sind so zur Bedienung frei.
  • Anschlagleiste: Zur genauen Ausrichtung des Werkstücks.
  • Arbeitswellen- Arretierung: Hiermit kann die Welle des Sägeblattes per Knopfdruck gesperrt werden, während die Klemmschraube mit einem Inbusschlüssel gelöst wird.
  • Sehr hilfreich ist ein Laser, der den genauen Treffpunkt auf der Anrisslinie anzeigt. Auch eine gezielte Beleuchtung ist zu empfehlen.
  • Schnellbremse: Eine wichtige Einrichtung zur rationellen und sicheren Arbeit.

Kappsäge Kaufberatung

Worauf ist beim Kauf zu achten:

  • Besonders bei Kappsägen ist der Einsatzzweck ein wichtiges Entscheidungskriterium
  • Kleine Kappsägen sind zwar günstig, kommen aber schnell an ihre Grenzen
  • Daher im Zweifelsfall die nächstgrößere Maschine wählen
  • Das Sägeblatt muss der Leistung der Maschine angepasst sein
  • Hartmetallblätter haben in der Regel den geringsten Schneidwiderstand
  • Kappsägen mit besonders vielen Zusatzfunktionen, eignen sich nur für den vielseitigen Einsatz in Betriebs- und Ausbildungswerkstätten oder für den Heimwerker
  • Im professionellen Betrieb sind robustere Spezialmaschinen zu bevorzugen
  • Bei Akku- Kappsägen immer das Ladegerät und einen Ersatz-Akku mit kaufen

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Kappsäge sowie Nachteile einer Kappsäge.

Vor- und Nachteile der Kappsäge sind:
  • Rationelles Arbeiten zum Ablängen und Zuschneiden
  • Eine breite Palette verschiedener Ausführungen
  • Ein ebenso großes Angebot an Spezialausführungen
  • Universalausführungen für den Heimwerker oder Ausbildungs- und Betriebswerkstätten
  • Schnelle Einarbeitung, kurze Anlernphase
  • Einfache, überschaubare und sichere Bedienung
  • Auch als Akku-Betrieb erhältlich
  • Sicheres Arbeiten durch Staubauffangbeutel und automatische Sägeblattabdeckung
  • Führungen und Gelenke müssen gut gepflegt werden
  • Ungenauigkeiten bei mangelnder Pflege und Sauberkeit
  • Viele Verstell- und Klemmfunktionen führen bei regelmäßigem Gebrauch zu frühzeitiger Abnutzung
  • Für den Dauerbetrieb sind daher Spezialmaschinen zu bevorzugen

Wichtige Kappsäge Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Metabo, Festool, Bosch,  Makita, Einhell, Scheppach, Güde, Bosch Professional, DeWalt, Holzmann Maschinen, Atika, Ryobi, SKIL.

Kappsäge Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Kappsägen und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zur Kappsäge anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Kappsägen

Kappsäge Bestenliste

Die 7 beliebtesten Kapp- & Gehrungssägen – folgende beliebte Kappsägen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual (1800 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, schwenkbarer...
99 Bewertungen
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual (1800 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, schwenkbarer...
  • Anspruchsvolle Sägearbeiten mit der starken 1.800 Watt Zug Kapp und Gehrungssäge mit hochwertigem Präzisionssägeblatt
  • Stufenlos nach rechts und links neigbarer Sägekopf für größtmögliche Flexibilität bei beidseitigen Gehrungen (Dual-Funktion)
  • Präzise dreh- und einrastbarer Sägetisch für vielseitige Sägeschnitte
  • Über Doppelrohr kugelgelgelagerte Zugfunktion für gleichmäßiges Gleiten des Sägekopfes
  • Praktischer Staubfangsack für geringe Staubbildung bei allen Sägearbeiten
Bestseller Nr. 2
Metabo Kappsäge KGS 216 M, 259462
143 Bewertungen
Metabo Kappsäge KGS 216 M, 259462
  • Kompaktes Leichtgewicht, auch für den einhändigen Transport geeignet
  • Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über Rastpunkte
  • Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben, keine Batterien notwendig)
  • Stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen, abnehmbar zum Unterlegen langer Paneele, Leisten etc.
  • Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine Demontage der Pendelschutzhaube erforderlich
Bestseller Nr. 3
Einhell Kapp Gehrungssäge TC-MS 2112 (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 120 mm, schwenkbarer Sägekopf)
80 Bewertungen
Einhell Kapp Gehrungssäge TC-MS 2112 (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 120 mm, schwenkbarer Sägekopf)
  • Unverzichtbar bei allen präzisen Kapp- und Schneidearbeiten: Ideal für Arbeiten mit Parkett, Laminat, Paneelen und Verkleidungen.
  • Flexibel in allen Lagen: Mit dem nach links verstellbaren Sägekopf für Gehrungsschnitte bis 45° Grad.
  • Inklusive Hartmetall-Präzisionssägeblatt in Profiqualität und Spindle-Lock für einen einfachen Sägeblattwechsel.
  • Eine Arbeitsplatte aus Aluminium-Druckguss mit Werkstückauflagen für breite Werkstücke und praktischer Skala im Tisch-Einsatz. Eine Spannvorrichtung zur sicheren Fixierung des Werkstückes.
  • Inklusive Spänefangsack und 36 mm-Absauganschluss für einen sauberen Arbeitsplatz.
Bestseller Nr. 4
Bosch Kappsäge und Gehrungssäge PCM 8 (Arbeitsklemme, Kreissägeblatt Optiline Wood, Staubbeutel, Karton, 1.200...
8 Bewertungen
Bosch Kappsäge und Gehrungssäge PCM 8 (Arbeitsklemme, Kreissägeblatt Optiline Wood, Staubbeutel, Karton, 1.200...
  • Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 - Präzise Schnitte und mühelose Handhabung
  • Arbeitsklemme mit Schnellverstellung für schnelles und sicheres Fixieren des Werkstückes in 3 Positionen: von oben, von vorne, diagonal
  • Hohe Präzision beim Sägen durch Laser und hochwertiges Sägeblatt
  • Hohe Schnittkapazität durch Sägeblatt mit 216 mm Durchmesser
  • Spindelarretierung für einfachen und sicheren Sägeblattwechsel
Bestseller Nr. 5
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ (Kreissägeblatt, Karton, Sägeblattdurchmesser: 216 mm,...
14 Bewertungen
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ (Kreissägeblatt, Karton, Sägeblattdurchmesser: 216 mm,...
  • Die Paneelsäge GCM 800 SJ von Bosch Professional mit leistungsstarkem 1400-Watt-Motor
  • Optimale Handlichkeit durch das geringe Maschinengewicht von nur 13,5 kg
  • Sicheres Arbeiten dank vertikalem Griff mit intuitivem Sperrknopf unter der Schutzhaube
  • 270 mm horizontale Schnittkapazität für Standardanwendungen
  • Lieferumfang: GCM 800 SJ, 1x Sägeblatt, Innensechskantschlüssel, Karton (3165140654265)
Bestseller Nr. 6
Metabo Kappsäge KS 216 M Lasercut / hochwertige Säge mit leistungsstarkem Motor und Laserstrahl & 2m Kabellänge,...
11 Bewertungen
Metabo Kappsäge KS 216 M Lasercut / hochwertige Säge mit leistungsstarkem Motor und Laserstrahl & 2m Kabellänge,...
  • Die Säge mit leistungsstarkem 1100 W-Motor & 2m Kabel ermöglicht dank Materialklemme zur Fixierung & ausziehbarer Tischverbreiterung saubere Schnitte -max Breite:120mm, max Tiefe:60mm
  • Um Profis den präzisen Zuschnitt zu erleichtern, wird die Schnittstelle per Laserstrahl auf das Werkstück projiziert. Außerdem verfügt das Elektrowerkzeug über ein helles LED Arbeitslicht
  • Tragegriffe, schnelle, präzise Einstellungen der Winkel sowie der einfache Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung machen die Metabo Laserstrahl Säge vorallem handlich und einfach zu bedienen
  • Durch die robuste Bauweise aus Aluminiumdruckguss und dem Spanabsauger über einen Trichter stehen härtesten Arbeitsansprüchen nichts mehr im Weg, während die Sägekopfsicherung Sicherheit bietet
  • Lieferumfang: 1x Kappsäge, Hartmetall-Sägeblatt (40 Zähne), 2 integrierte Tischverbreiterungen; Materialklemme, Werkzeug für Sägeblattwechsel, Spänenfangsack, Ablänganschlag, Kabel (2m)
Bestseller Nr. 7
Metabo Kappsäge KGS 254 M, 6.02540.00
97 Bewertungen
Metabo Kappsäge KGS 254 M, 6.02540.00
  • Kompaktes Leichtgewicht, auch für den einhändigen Transport geeignet
  • Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über Rastpunkte
  • Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben, keine Batterien notwendig)
  • Stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen, abnehmbar zum Unterlegen langer Paneele, Leisten etc.
  • Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine Demontage der Pendelschutzhaube erforderlich

Kappsäge Ratgeber Video

Vergleich von Kappsägen: KS 216 M Lasercut (Metabo) und GCM 10 J Professional (Bosch) im Test:

Kappsäge Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Kappsägen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Kappsäge eingesetzt werden?
  • Sind einige Kappsäge Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Kappsäge-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Kappsägen-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Kappsäge auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Kappsäge-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Kappsäge Vergleich

Kappsägen sind hervorragende Kleinmaschinen zur Endbearbeitung von Leisten und Brettern. Die vielen innovativen Einzelentwicklungen der Hersteller geben zu jeder Problemstellung die optimale Lösung. Auch für den gelegentlichen Heimwerker ist die Handhabung und der Einsatz der Maschine völlig unproblematisch.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Kappsäge besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Kappsäge werden die besten Kapp- & Gehrungssägen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Kreissäge Bestseller

Kreissäge

Die 7 besten Kreissägen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kreissägen …