Petromax Grill ATAGO
Petromax Grill ATAGO
  • Verpackung: Karton bedruckt
  • Material: Edelstahl
  • Design: Werksdesign
4 Bewertungen
244,00 EUR Angebot ansehen
Holzkohlegrill Test - Top 7 Übersicht
Modell

BBQ 80CM XXL EDELSTAHL DELUXE SCHWENK GRILL FEUERSCHALE

Landmann Holzkohle-Schwenkgrill Geos Edelstahl

DELUXE XXL BBQ 80 CM SCHWENK GRILL EDELSTAHL

Schwenkgrill BBQ Ø47x150cm schwarz Grillrost Holzkohlegrill Standgrill

Petromax Grill ATAGO

Schwenkgrill Holzkohlegrill Dreibein Holzkohle Grill

BUSCHBECK Grillkamin Zamora

HerstellerSven Wilke/Fa. Feuerwerk-PlanetLandmannSven Wilke/Fa. Feuerwerk-PlanetSonstigePetromax DeutschlandWesterholtBUSCHBECK
Preis125,00 EUR140,00 EUR
229,99 EUR
129,90 EUR34,95 EUR244,00 EUR29,99 EUR275,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
92,7 %sehr gut
89,9 %gut
88,4 %gut
88,1 %gut
85,2 %gut
83,3 %gut
82,2 %gut
AuszeichnungVergleichssieger----Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details-
  • komplett aus Edelstahl
  • Produktmaße (BxHxT): 86 x 184 x 86...
-
  • Grillrost aus hochwertigem verchromten Stahl
  • Schwenkgrill auf 3 Füßen
  • Verpackung: Karton bedruckt
  • Material: Edelstahl
  • schwenkbarer verchromter Grillrost mit Kettenhöhenverstellung
  • Einfache Montage
  • individuell streich- und verputzbar
  • Grillrost: 54 cm x 34 cm
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(59 Bewertungen)(50 Bewertungen)(41 Bewertungen)(1 Bewertung)(4 Bewertungen)(5 Bewertungen)(3 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Holzkohlegrill Test

Das Wichtigste über Holzkohlegrill als schneller Überblick:

  1. Das richtige Modell! Je nach Anwendungsbereich muss das richtige Modell her. Gelegenheitsgriller oder auch Reisende können eher zu einem dezenteren Modell greifen. Wer große Barbecues ausrichten möchte oder regelmäßig grillt, der kann sich überlegen, ob ein fest integrierter Grillkamin oder auch ein Grillwagen in Frage kommen würden. Für jeden Zweck findet sich das passende Gerät.
  2. Die Grillfläche! Auch in puncto Grillfläche wird das vorhandene Sortiment allen Wünschen gerecht. Man sollte sich bereits im Vorfeld überlegen, dass eine größere Anzahl an Gästen auch eine größere Grillfläche benötigt. Ist dies nicht der Fall, so werden die Wartezeiten zu lang, was sich als recht negativ erweisen könnte.
  3. Der Transport! Viele grillen gern in Parks oder an Seen. In diesem Fall muss ein kompaktes Gerät her, damit man nicht jedes Mal zu einem Einweggrill greifen muss. Ein Campinggrill oder auch ein Koffergrill stellen interessante Alternativen dar, welche diesen Ansprüchen gerecht werden.
Holzkohlegrill Tipps
Bei einem Holzkohlegrill handelt es sich um den Klassiker des Grillens

Die 7 besten Holzkohlegrills – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Holzkohlegrills zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach den richtigen Holzkohlegrill welcher den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Immer wieder steigt einem im Sommer ein wohlbekannter und beliebter Duft in die Nase. Dabei handelt es sich um den Duft von Gegrilltem, ein Duft, der jeden sofort hungrig macht. Wer sich selbst einen Grill zulegen möchte und auf traditionelle jedoch gute Modelle setzt, der sollte sich einen Holzkohlegrill anschauen. In unserem Ratgeber stellen wir dieses Modell vor und gehen speziell auf jene Punkte ein, die idealerweise in die Wahl einfließen sollten, um im Nachhinein das bestmögliche Modell küren zu können.

Was ist ein Holzkohlegrill?

Auf dem Markt findet man viele Varianten eines Grills. Jedoch stellt der Holzkohlegrill neben einem Smoker, Gasgrill oder auch Elektrogrill die klassische Variante dar, die von vielen bevorzugt wird. Nachdem man die Kohle in den Grill gelegt hat und diese entzündet wurde, wartet man, bis die passende Temperatur erreicht wurde. Im Anschluss können sich die zu grillenden Stücke auf ein Rost platzieren und von allen Seiten knusprig kross gebrannt werden.

Zwischendurch sollte man die Glut etwas schüren, damit sie nicht ausgeht! Auf einem Holzkohlegrill müssen nicht zwingend die traditionellen Fleischstücke landen. Auch Gemüse und Grillkäse sind leckere Optionen, die vor allem Vegetarierherzen höher schlagen lassen.

Die unterschiedlichen Holzkohlegrill Typen

Der klassischen Holzkohlegrill kann in mehrere Unterkategorien gegliedert werden. In diesem Abschnitt unseres Ratgebers gehen wir speziell auf die einzelnen Modelle ein und erläutern die Vor- sowie Nachteile dieser.

Der klassische Holzkohlegrill für die Terrasse
Der klassische Holzkohlegrill für die Terrasse

Der Campinggrill

Er ist schlicht, preiswert und vor allem leicht! Der Campinggrill steht auf dem Boden und weist ein Grillrost sowie eine Kohlepfanne auf. Besondere Funktionen in Belüftung und Co. kann er zwar nicht bieten, für Gelegenheitsgriller oder Vielreisende ist dieser Grill jedoch eine gute Option!

Der Kugelgrill

Wie der Name es verrät besteht der Kugelgrill aus einer Kugel. In ihrem Inneren findet der Grillvorgang statt. Die obere Hälfte der Kugel stellt einen Deckel dar. Somit ist es möglich, direkt sowie indirekt zu grillen.

Wissenswert: Da man das Grillgut nicht betrachten kann während des Vorgangs, ist in vielen Fällen ein Temperaturmesser integriert.

Der Schwenkgrill

Der Grillrost schwebt bei einem Schwenkgrill in der Luft und wird von Ketten gehalten, sodass der Schwenkvorgang möglich ist. Unter dem Grillrost findet man einen Behälter, in dem die Feuerquelle integriert wird. Auch dieser kann schwenken, muss jedoch nicht. Vorteilig lässt sich betrachten, dass es genau möglich ist, den Abstand zwischen Feuerquelle und Grillrost zu variieren und somit auch die Temperatur.

Der Säulengrill

Der Säulengrill (Trichtergrill) weist Grillfläche sowie Feuerschale auf, welche auf einer Säule platziert wurden und wie ein Trichter verlaufen. Somit entsteht eine Belüftung, die mit einem Kamin verglichen werden kann. Dies sorgt für eine ausgeglichene Hitzeverteilung sowie einen raschen Temperaturaufbau. Der Säulengrill besteht in fast allen Fällen gänzlich aus Edelstahl.

Der Grillwagen

Der Grillwagen ähnelt einem Smoker und gehört zu den größeren Varianten eines Holzkohlegrills. Er weist viele Ablageflächen, Wärmehalterungen, eine große Grillfläche sowie diverse Funktionen auf, die vor allem bei großen Barbecues sehr willkommen sein können. Möchte man dieses Modell jedoch transportieren, so gestaltet es sich schon fast zu groß.

Weitere Versionen

Neben den Modellen für draußen gibt es bequeme Grilleimer oder auch Tischgrills. Auch Koffergrills sind sehr beliebt, da man sich in Anschluss zusammenklappen und bequem transportieren kann. Möchte man seinen Garten mit einem Grill fest ausstatten, so kann man sich gegebenenfalls Gedanken über einen Grillkamen machen, welche zwar groß und schwer sind, jedoch eine Menge Vorzüge bereithalten.

Hierauf sollte man beim Kauf eines Holzkohlegrills achten!

Neben den einzelnen vorhandenen Varianten gibt es weitere Kriterien, die für die richtige Kaufentscheidung optimal sind. Um welche es sich dabei handelt, zeigen wir mit den folgenden Punkten.

Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.
Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Geschlossener oder offener Holzkohlegrill?

Ein geschlossenes Modell weist stets einen Deckel aus. Dies ermöglicht, dass sich die Hitze, wie beispielsweise in einem Herd, gleichmäßig verteilen kann. Somit werden verbrannte Stellen optimal vermieden. Einige Modelle können beide Formen abdecken und somit direkt und auch indirekt grillen. Dazu gehört beispielsweise ein Grillwagen. Aber auch ein Kugelgrill bietet seinen ganz speziellen Charme und ist darüber hinaus deutlich leichter zu transportieren.

Die Grillfläche

Je nach Anzahl der Gäste richtet sich die benötigte Grillfläche. Umso kleiner die Fläche und umso größer die hungrigen Münder, desto länger dauert die gesamte Prozedur. Aus diesem Grund sollte man sich bereits im Vorfeld überlegen, was für Grillabende veranstaltet werden sollen.

Achtung: Auch die Art des Essens nicht eine bestimmte Fläche ein. Sperrige Steaks oder Forellen brauchen beispielsweise deutlich mehr Platz als kleine Würstchen.

Der Transport

Wer gern campen geht oder am Strand grillen möchte, der sollte natürlich ein transportables Gerät wählen. Hierzu gehört beispielsweise der Campinggrill. Ein Koffergrill hat hingegen die vorteilhafte Funktion, dass er zusammengeklappt werden kann. Auch dies gestaltet sich sinnvoll.

Wichtig: Neben dem Grill sollten Grillzangen, Teller, Besteck und vor allem die Grillkohle nicht vergessen werden. Auch diese Faktoren benötigen ihren Platz im Gepäck.

Das Material des Grills

Dreht es sich um ein hochwertiges Modell, so findet man oftmals pulverbeschichteten Stahl, welcher zusätzlich emailliert sein kann. Normalen Edelstahl trifft man ebenfalls häufig an. Eine weitere Option ist Kunststoff, welcher gern bei kleineren Grills, wie beispielsweise einem Tischgrill, verwendet wird. Wird der Holzkohlegrill fest im Garten integriert, so findet man ebenfalls in vielen Fällen Stein. Ein Transport ist in diesem Fall jedoch nicht mehr möglich.

Vorteile und Nachteile

Die Vor- sowie Nachteile von Holzkohlegrills – Um die Entscheidung zu perfektionieren, ist es möglich, die Vor- sowie Nachteile einfließen zu lassen. Somit kann man die Vorteile für sich nutzen und die negativen Aspekte weitestgehend vermeiden.

Vor- und Nachteile der Holzkohlegrill sind:
  • Es handelt sich um eine traditionelle Grillvariante.
  • Gibt dem Grillgut den bekannten Geschmack und das beliebte Muster des Grillrosts.
  • Man kann zwischen vielen unterschiedlichen Typen wählen.
  • Direktes, indirektes sowie scharfes Grillen ist möglich.
  • Man kann sie fest integrieren oder ein transportables Gerät wählen.
  • Der Vorgang ist sehr aufwändig.
  • Fleisch und Co. kann verbrennen.
  • Es entwickelt sich eine Menge Rauch.
  • Die Reinigung ist sehr aufwändig.
  • Er darf nicht überall verwendet werden.

Wichtige Holzkohlegrill Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

1a-Handelsagentur, Activa, bellissa, Blumfeldt, BTV, Buschbeck, Coghlans, Dancook, Dynamic24, E0060, Eizur, Fachhandel-Plus, Garden Pleasure, Grill Manufactur, Grillplanet, günstig-shoppen24, Heibi, HESANI, Huber Grillgeräte, Ironware, Kingdiscount, Landmann, Nerd Clear, neu.holz, Nick and Ben, Oelbaum, ÖLBAUM, Perel, Petromax, Preislux, Rosenstein & Söhne, Schneider Grillgeräte, Sven Wilke/Fa. Feuerwerk-Planet, Tepro, Trueshopping, Unbekannt, Westerholt.

Holzkohlegrill Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Holzkohlegrills und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zum Holzkohlegrill anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Holzkohlegrills

Holzkohlegrill Bestenliste

Die 7 beliebtesten Holzkohlegrills – folgende beliebte Holzkohlegrills stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Schwenkgrill Ø 64 cm, Holzkohle Grill, Grillgalgen mit Kurbel, Grillrost
10 Bewertungen
Schwenkgrill Ø 64 cm, Holzkohle Grill, Grillgalgen mit Kurbel, Grillrost
  • Ein richtiger "Schwenker"! Das Highlight auf Ihrer Gartenparty - Der Profi Schwenkgrill für ein gemütliches Grillen.
  • Verbessertes Modell 2016 mit Umlenkrolle im Rohr
  • Ø 54 cm große Grillfläche (verchromt)
  • Ø 64 cm große Kohleschale, Höhe: ca. 116 cm
  • abnehmbare Ascheschublade
Bestseller Nr. 2
Landmann Holzkohle-Schwenkgrill Geos, Mehrfarbig, 88 x 84 x 184 cm
103 Bewertungen
Landmann Holzkohle-Schwenkgrill Geos, Mehrfarbig, 88 x 84 x 184 cm
  • Produktabmessungen: 88x84x184cm
  • Farbe: schwarz
  • Marke: Landmann
  • Material: Aluminium
  • Inhalt: 1 Stück
Bestseller Nr. 3
Ultranatura Smoker Grill Denver 2 Brennkammern - 119 x 66 x 135 cm
53 Bewertungen
Ultranatura Smoker Grill Denver 2 Brennkammern - 119 x 66 x 135 cm
  • Bequemer Transport durch großzügigen Haltegriff und 2 große Metallräder
  • Deckel- Thermometer für optimale Grillgutkontrolle - Leicht zu reinigende Brennkammer via Seitentür mit Zuluftregler
  • Geteillte Grillroste um diese den jeweiligen Grillbedürfnissen anzupassen
  • 2 Brennkammern zum Grillen und Smoken mit direkter und indirekter Hitze
  • Passende Ultranatura Grill Hülle Chateau erhältlich
Bestseller Nr. 4
Activa 11100 Schwenkgrill Indiana
15 Bewertungen
Activa 11100 Schwenkgrill Indiana
  • • Grillrost höhenverstellbar durch Kettenzug
  • • Grillfläche: 50 cm
  • • Feuerwanne emailliert
Bestseller Nr. 5
JOM Schwenkgrill, 111 x 59 cm, Grillfläche 47 cm, schwarz
9 Bewertungen
JOM Schwenkgrill, 111 x 59 cm, Grillfläche 47 cm, schwarz
  • Der Ideale Grill für Garten und Camping.
  • Mit der Kurbelmechanik verstellen Sie bequem die Höhe vom Grillrost ohne sich die Hände schmutzig zu machen.
  • Der Rost lässt sich 0 - 33 cm von der Feuerschalen Oberkante verstellen.
  • Ein großer Grillspaß für die nächste Grillparty.
Bestseller Nr. 6
Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-Bein
142 Bewertungen
Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-Bein
  • Produktabmessungen: 30x30x80cm
  • Farbe: schwarz
  • Marke: Landmann
  • Material: Aluminium
  • Inhalt: 1 Stück
Bestseller Nr. 7
Bellissa Gabionen Feuer- und Grillstelle inkl.Grillrost Galgengrill Ø 92/72 cm
16 Bewertungen
Bellissa Gabionen Feuer- und Grillstelle inkl.Grillrost Galgengrill Ø 92/72 cm
  • Grillgalgen inklusiv
  • Gitter Zink-Aluminium verzinkt
  • Grillrost ist höhenverstellbar und schwenkbar
  • Gabionengrill
  • Bausatz

Holzkohlegrill Ratgeber Video

Wissenswertes über Grillkohle und Temperatursteuerung am Holzkohlegrill:

Holzkohlegrill Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Holzkohlegrills?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll der Holzkohlegrill eingesetzt werden?
  • Sind einige Holzkohlegrill Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Holzkohlegrill-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Holzkohlegrills-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Holzkohlegrill auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Holzkohlegrill-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Holzkohlegrill Vergleich

Bei einem Holzkohlegrill handelt es sich um den Klassiker des Grillens. Genau aus diesem Grund ist er auch heute noch sehr beliebt. Sein einzigartiger Geschmack sowie das Muster des Grillrosts lassen Herzen höher schlagen. Auch den verbreitenden Geruch möchte niemand vermissen. Um ein perfektes Modell wählen zu können, sollten die genannten Kriterien beachtet werden. Weiterhin empfiehlt es sich, einen Holzkohlegrill Vergleich zu verwenden. Die beliebtesten Produkte wurden dort aufgelistet und miteinander verglichen. Dies sorgt für einen deutlich besseren Überblick und filtert eventuell den persönlichen Testsieger heraus, welcher nicht der Gewinner der Vergleichsseite sein muss.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits einen Holzkohlegrill besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Holzkohlegrill werden die besten Holzkohlegrills angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Weber Grill Bestseller

Weber Grill

Die 7 besten Weber Grills – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten …