Makita Kapp und Gehrungssäge
Makita Kapp und Gehrungssäge
  • Arbeitstisch nach rechts bis 60° und nach links bis 47° drehbar
  • Mit Laserlinie
  • Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung bei kompakter Bauweise
39 Bewertungen
365,00 EUR Angebot ansehen
Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm
Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130 mm
  • Schnitttiefe und Neigungsverstellung leicht und schnell einstellbar
  • Leichte Kapp- und Gehrungssäge mit stufenloser Neigungsverstellung nach links von 0° - 45°
  • Drehtellerverstellung links und rechts bis 45°
16 Bewertungen
231,66 EUR Angebot ansehen
Gehrungssäge Test - Top 7 Übersicht
Modell

Makita Kapp und Gehrungssäge

Makita Kapp- und Gehrungssäge 216 mm

Metabo Kappsäge KGS 216 M

Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 S

Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge 75 x 130

Einhell Kapp Gehrungssäge TC-MS 2112

Bosch Professional GCM 800 SJ Paneelsäge blau

HerstellerMakitaMakitaMetaboBoschMakitaEinhellBosch Professional
Preis365,00 EUR
577,15 EUR
316,91 EUR
516,46 EUR
162,90 EUR
162,90 EUR
196,00 EUR
279,99 EUR
231,66 EUR
387,94 EUR
61,64 EUR
79,95 EUR
250,00 EUR
374,85 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
95,5 %sehr gut
93,1 %sehr gut
92,5 %sehr gut
91,9 %gut
91,8 %gut
91,3 %gut
90,9 %gut
AuszeichnungVergleichssieger----Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details
  • Arbeitstisch nach rechts bis 60° und nach...
  • Für den gelegentlichen, nicht professionellen Einsatz
  • Arbeitstisch um 50° nach links und 60°...
  • Kapp- und Gehrungssäge mit großer Schnittleistung
  • Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine Demontage der...
  • Kompaktes Leichtgewicht, auch für den einhändigen Transport...
  • Zum Sägen von Werkstücken aus Holz, Plastik...
  • Laserstrahl wahlweise links oder rechts vom Sägeblatt...
  • Schnitttiefe und Neigungsverstellung leicht und schnell einstellbar
  • Drehtellerverstellung links und rechts bis 45°
  • Spannvorrichtung und Anschlagschiene mit stabilen seitlichen Auflagen...
  • Drehbarer Aluminium-Druckguss Sägetisch und neigbarer Sägekopf für...
  • 270 mm horizontale Schnittkapazität für Standardanwendungen
  • Kompaktes Leichtgewicht für Standardschnitte
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(39 Bewertungen)(4 Bewertungen)(143 Bewertungen)(3 Bewertungen)(16 Bewertungen)(80 Bewertungen)(14 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Gehrungssäge Test

Das Wichtigste über Gehrungssäge als schneller Überblick:

  1. Unterschiedliche Technologien – Gehrungssägen sind auch als Handgeräte in ihrer Technologie in unterschiedlichen Entwicklungsstufen am Markt erhältlich. Alle Lösungen, von der einfachen Schneidlade bis zur Präzisionssäge, sind auch weiterhin in Gebrauch. Entscheidend ist immer der Verwendungszweck, der mit der Anforderungen hinsichtlich der Präzision in Verbindung steht. Jedoch auch die Häufigkeit der Nutzung muss hierbei Berücksichtigung finden.
  2. Eingesetzte Materialien, Sägeblätter – Schneidladen sind aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Dazu gehört eine sogenannte Format-Feinsäge, mit einem Handgriff aus Holz und einem breiten Sägeblatt aus legiertem Werkzeugstahl. Schneidlade und Säge werden als getrennte Kaufteile angeboten. Bedeutend hochwertiger sind Präzisionssägen, die mit einer Sägen-Führung ausgerüstet sind. Der Grundkörper besteht aus Aluminium-Druckguss und die Führungseinheit aus Werkzeugstahl und Kunststoff.
  3. Die Funktion – Die Schneidlade bildet in seiner Grundform ein „U“. Die senkrechten Wangen sind mit Schlitzen versehen, durch die das Sägeblatt gleiten kann. Die Stellung der Schlitze geben dabei die Grad-Zahl vor. Mechanische Präzisionssägen sind mit genauen Führungen ausgestattet in denen der Sägen-Bügel mit dem Sägeblatt präzise geführt wird. Die gesamte Säge sowie der Auflagetisch lassen sich für verschiedene Winkel stufenlos verstellen.
Gehrungssäge Tipps und Vergleich
Gehrungssäge von Makita – zum Sägen von Werkstücken aus Holz, Plastik und Aluminium

Die 7 besten Gehrungssägen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gehrungssägen zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Gehrungssäge welche den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Die Gehrungssäge in ihrer ursprünglichen Technologie

Elektrisch betriebene Gehrungssägen stehen heute in Kombination mit der vielseitigen Kappsäge zu Verfügung. Diese Universal-Kreissägen haben sich auf breiter Front durchgesetzt und gehören aus Gründen, die mit rationellen Erwägungen im Zusammenhang stehen, zur Grundausrüstung des Maschinenparks in Produktionsbetrieben, Zimmereien und Tischlereien. Lösungen zum einfachen Zuschnitt von Gehrungen, ohne dabei auf Anreißwinkel und Bleistift angewiesen zu sein, wurden jedoch auch schon vor Entdeckung der Elektrizität ersonnen. Die ursprüngliche Gehrungssäge ist somit handbetrieben und entwickelte sich über einfachen Holzschablonen und Schneidladen, zu technisch aufwendigen und perfekten Geräten.

Nach wie vor bilden sie heute ein wichtiges ergänzendes Element in der Holzverarbeitung. Sei es als zusätzliche Ersatz- und Ausweichsäge, für den Einsatz auf Baustellen und Montagen, oder im Heimwerkerbereich. Nicht immer muss es die elektrische Kapp- und Gehrungssäge sein, um einzelne Leisten und Rahmen auf Gehrung zu schneiden. Da sie völlig unabhängig von Netzanschluss oder Akku arbeitet, sind „Hand- Gehrungssägen“ oft viel schneller und problemloser einsatzbereit. Dabei stehen diese Geräte in ihrer Genauigkeit und ihrer Technologie den elektrischen Kreissägen in nichts nach.

Stanley Gehrungslade aus Metall mit Säge: Speziell gehärtetes, austauschbares Sägeblatt mit extra feiner Universalzahnung
Stanley Gehrungslade aus Metall mit Säge: Speziell gehärtetes, austauschbares Sägeblatt mit extra feiner Universalzahnung

Wissenswertes zur Gehrungssäge

Ausstattung, Handhabung und Anwendungsbereiche:

Die Schneidlade

Als einfache Hilfsvorrichtung für gelegentliche Gehrungsschnitte wird die Schneidlade weiterhin in Gebrauch bleiben. Sie besteht aus einem U-Profil aus Holz oder Kunststoff. Die Leiste wird in das Profil gelegt, wobei in den Senkrecht-Stegen des Profils eingebrachte Schlitze die Säge führen – entsprechend der gewählten Gradzahl. Durch innovative Ideen hat jedoch die Schneidlade ebenfalls eine Weiterentwicklung erlebt. So werden Schneidladen mit verstellbarer Führung angeboten oder mit einem patentiertem Haltenocken-System. Bei letzterem können verschiedene Winkel durch Haltenocken, also Stifte, eingestellt werden. Alle Schneidladen lassen sich auf einer Werkbank festschrauben oder in einem Schraubstock einspannen. Da die Zähne der benötigten Feinsäge jedoch immer an den Führungswänden entlang schleifen, nutzen sich die Kunststoff- oder Holzflächen mit der Zeit ab und die Lade verliert ihre Genauigkeit. Hinsichtlich des sehr geringen Investitionsaufwandes ist eine Schneidlage allerdings wie ein Verschleißteil einzuordnen.

Gehrungssäge mit mechanischer Führung

Hierbei handelt es sich um wahre Präzisionsgeräte mit vielfacher Winkeleinstellung hinsichtlich Auflagetisch und Säge. Dennoch sind in ihrer Genauigkeit durchaus auch Unterschiede zu berücksichtigen, die in Abhängigkeit mit dem Investitionsvolumen stehen. Die maximal erreichbare Genauigkeit liegt bei 0,05 Millimeter.

Die Präzision erreichen die Sägen durch einstellbare Führungsrollen oder Kunststoffführungen, zwischen denen das Sägeblatt entlang läuft. Eine weitere Führung wir durch die darüber befindliche Distanzstange erreicht, die sich ihrerseits in Kunststoffführungen bewegt. Alle Führungselemente sind verschleißarm und sichern somit eine hohe Schnittgenauigkeit und lange Lebensdauer.
Die Spannung des Sägeblattes wird über eine Spannvorrichtung erreicht, die im Sägen-Gestell integriert ist. Über der Distanzstange befindet sich daher die Zugstange, die an der Griffseite ein Gewinde mit Flügelmutter aufweist. Durch festziehen der Flügelmutter wirkt über die Zugstange dann eine Hebelkraft auf das Sägeblatt.

Sägeblätter, Material und sauberer Schnitt

Ein gut gespanntes Sägeblatt gehört zu den Voraussetzungen, um einen sauberen Schnitt zu erreichen. Eine weitere Voraussetzung ist die Schärfe. Als ideal haben sich Bi-Metall Sägeblätter erwiesen, die bei nachlassender Schärfe einfach ausgetauscht werden. Sägeblätter mit gehärteten Zähnen eignen sich besonders für Hartholz, aber auch für Aluminium und Kupfer. Für Eisen sind hingegen besonders harte Sägezähne aus Werkzeugstahl erhältlich. Besonders für den Heimwerker stehen auch Universal- Sägeblätter im Angebot. Die Hublänge beträgt 550 bis 600 Millimeter.

Trotz hoher Schnittleistungen der erhältlichen Sägeblattausführungen sind die Oberflächen der von Hand gesägten Gehrungen, im Verhältnis zu elektrischer Kreissägen, erheblich rauer. Dies muss aber kein Nachteil sein, denn die rauen Flächen haben eine Stoppwirkung und greifen gut ineinander. Dadurch wird auch das Verleimen der Stöße unterstützt.

Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge: Präzise Schnitte und mühelose Handhabung
Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge: Präzise Schnitte und mühelose Handhabung

Winkeleinstellungen

Die Auflageflächen, wie auch die verstellbaren Anschlagleisten, bestehen in der Regel aus Aluminium-Druckguss und bilden das Grundgestell, welches auf der Werkbank verschraubt werden kann. Bei einigen Ausführungen sind Anschläge und Auflage getrennt ausgeführt wobei die Anschlagleisten aus Kunststoff gefertigt sein können. Auch hierbei ist die Häufigkeit der Verwendung der Maßstab für die Entscheidungsfindung.
Nicht nur Auflage und Anschläge sind auf verschiedene Gehrungswinkel einstellbar, sondern auch die Säge selbst kann um ihre Längsachse auf einen bestimmten Winkel eingestellt werden. Mit diesen Gehrungssägen können daher drei Winkel gleichzeitig hergestellt werden.

Kaufkriterien für Gehrungssägen

Worauf ist beim Kauf zu achten

  • Ob Schneidlade oder mechanische Gehrungssäge, das TÜV/GS –Zeichen darf nicht fehlen
  • Die Wahl zwischen den einzelnen Ausführungen steht in Abhängigkeit mit der Einsatzhäufigkeit
  • Ein weiteres Kriterium ist die geforderte Schnittgenauigkeit
  • Wenn auch Leichtmetalle oder gar Eisen-Profile verarbeitet werde sollen, ist ein stabile Vollmetallausführung zu empfehlen
  • Sägeblätter für Holz und Metall getrennt oder als Kombiblätter kaufen
  • Bei Holzsägearbeiten können für Balken und Kanthölzer aus Weichholz wesentlich gröber Zahnung gewählt werden als für feine Leisten aus Hartholz
  • Das Gestell der mechanischen Säge, sowie auch die Schneidlade, müssen eine gute Befestigungsmöglichkeit für eine Werkbank aufweisen

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Gehrungssäge sowie Nachteile einer Gehrungssäge.

Vor- und Nachteile der Gehrungssäge sind:
  • Großes Angebot verschiedener Ausführungen und Investitionsgrößen
  • Vielseitig einsetzbar für Ausbildung, Handwerk und Heimwerker
  • Unabhängig von Stromnetz und Akku
  • Schnelle Verfügbarkeit an jedem Ort
  • Einfache Handhabung ohne lange Anlernzeit
  • Relativ unfallsicher
  • Ideal auf Montagen, für Messe- und Ladenbau und den Heimwerker
  • Sägevorgang dauert länger als bei elektrischen Sägen
  • Oberflächen sind rauer
  • Höher Kraftaufwand
  • Nicht rationell für Dauereinsatz

Wichtige Gehrungssäge Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

Einhell, Bosch Professional, Wolfcraft, Bosch, Stanley, Metabo, Küpper, Meister, Makita, KWB, Ulmia,  Connex, Faithfull, Atika, STACO.

Gehrungssäge Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Gehrungssägen und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zur Gehrungssäge anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Gehrungssägen

Gehrungssäge Bestenliste

Die 7 beliebtesten Gehrungssägen – folgende beliebte Gehrungssägen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual (1800 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, schwenkbarer...
99 Bewertungen
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual (1800 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, schwenkbarer...
  • Anspruchsvolle Sägearbeiten mit der starken 1.800 Watt Zug Kapp und Gehrungssäge mit hochwertigem Präzisionssägeblatt
  • Stufenlos nach rechts und links neigbarer Sägekopf für größtmögliche Flexibilität bei beidseitigen Gehrungen (Dual-Funktion)
  • Präzise dreh- und einrastbarer Sägetisch für vielseitige Sägeschnitte
  • Über Doppelrohr kugelgelgelagerte Zugfunktion für gleichmäßiges Gleiten des Sägekopfes
  • Praktischer Staubfangsack für geringe Staubbildung bei allen Sägearbeiten
Bestseller Nr. 2
Einhell Kapp Gehrungssäge TC-MS 2112 (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 120 mm, schwenkbarer Sägekopf)
80 Bewertungen
Einhell Kapp Gehrungssäge TC-MS 2112 (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 120 mm, schwenkbarer Sägekopf)
  • Unverzichtbar bei allen präzisen Kapp- und Schneidearbeiten: Ideal für Arbeiten mit Parkett, Laminat, Paneelen und Verkleidungen.
  • Flexibel in allen Lagen: Mit dem nach links verstellbaren Sägekopf für Gehrungsschnitte bis 45° Grad.
  • Inklusive Hartmetall-Präzisionssägeblatt in Profiqualität und Spindle-Lock für einen einfachen Sägeblattwechsel.
  • Eine Arbeitsplatte aus Aluminium-Druckguss mit Werkstückauflagen für breite Werkstücke und praktischer Skala im Tisch-Einsatz. Eine Spannvorrichtung zur sicheren Fixierung des Werkstückes.
  • Inklusive Spänefangsack und 36 mm-Absauganschluss für einen sauberen Arbeitsplatz.
Bestseller Nr. 3
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
39 Bewertungen
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
  • Für den gelegentlichen, nicht professionellen Einsatz
  • Kapp- und Gehrungssäge mit 91 x 305 mm Schnittleistung
  • Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung bei kompakter Bauweise
  • Mit Laserlinie
  • Arbeitstisch nach rechts bis 60° und nach links bis 47° drehbar
Bestseller Nr. 4
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2534 Dual (2350 W, Sägeblatt Ø 250 mm, Schnittbreite 340 mm, schwenkbarer...
18 Bewertungen
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2534 Dual (2350 W, Sägeblatt Ø 250 mm, Schnittbreite 340 mm, schwenkbarer...
  • Anspruchsvolle Sägearbeiten mit der starken 2.350 Watt Zug Kapp und Gehrungssäge mit hochwertigem Präzisionssägeblatt
  • Stufenlos nach rechts und links neigbarer Sägekopf für größtmögliche Flexibilität bei beidseitigen Gehrungen
  • Präzise dreh- und einrastbarer Sägetisch für vielseitige Sägeschnitte
  • Über Doppelrohr kugelgelagerte Zugfunktion für gleichmäßiges Gleiten des Sägekopfes
  • Praktischer Staubfangsack für geringe Staubbildung bei allen Sägearbeiten
Bestseller Nr. 5
Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 S mit Zugfunktion, 4 x Seitenverlängerungen, Kreissägeblatt Optiline...
3 Bewertungen
Bosch DIY Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 S mit Zugfunktion, 4 x Seitenverlängerungen, Kreissägeblatt Optiline...
  • Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 S - Leichtes und kompaktes Sägen mit Zugfunktion
  • Arbeitsklemme mit Schnellverstellung für schnelles und sicheres Fixieren des Werkstückes in 3 Positionen: von oben, von vorne, diagonal
  • Laserstrahl wahlweise links oder rechts vom Sägeblatt anzeigbar für mehr Präzision beim Sägen
  • Sicheres Arbeiten mit langen Werkstücken durch flexibel einsetzbare Tischverlängerung
  • Spindelarretierung für einfachen und sicheren Sägeblattwechsel
Bestseller Nr. 6
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere Präzisionsausf., M  352-550
52 Bewertungen
Bestseller Nr. 7
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TE-SM 2131 Dual (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, Softstart,...
12 Bewertungen
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TE-SM 2131 Dual (1600 W, Sägeblatt Ø 210 mm, Schnittbreite 310 mm, Softstart,...
  • Softstart-Funktion für sanften Anlauf des Sägeblattes
  • Präzise drehbarer Sägetisch und beidseitig neigbarer Sägekopf (Dual-Funktion) für vielseitige Sägeschnitte
  • Hochwertige und praktische Spannvorrichtung für die sichere Werkstückbefestigung mit X-Tend Arbeitsauflagen
  • Integrierter Linienlaser zur bestmöglichen Kontrolle des Schnittbildes und LED-Licht zur Ausleuchtung des Arbeitsbereiches

Gehrungssäge Ratgeber Video

Bosch Kapp-und Gehrungssäge PPS – Gehrungsschnitt – Anwendungsvideo:

Gehrungssäge Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Gehrungssägen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Gehrungssäge eingesetzt werden?
  • Sind einige Gehrungssäge Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Gehrungssäge-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Gehrungssägen-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Gehrungssäge auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Gehrungssäge-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Gehrungssäge Vergleich

Gehrungssägen gehören zur Ausrüstung jeder Werkstatt und jedes Werkstattwagens, wenn es um die Herstellung von Gehrungen für Leisten und Rahmen geht. Dies gilt für den Metallbau genauso wie für das Holzgewerbe. Welches Material gesägt werden kann, hängt dabei lediglich vom Sägeblatt ab. Ein interessanter Vorteil liegt in der breit gefächerten Auswahl bezüglich der Investitionshöhe, die von der jeweiligen Einsatzhäufigkeit und den Ansprüchen hinsichtlich der Genauigkeit abhängig ist.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Gehrungssäge besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Gehrungssäge werden die besten Gehrungssägen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Kreissäge Bestseller

Kreissäge

Die 7 besten Kreissägen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kreissägen …