DeWalt DCB184 Ersatzakku
DeWalt DCB184 Ersatzakku
  • Werkzeug Ersatzakku Batterie FLAGPOWER für DeWalt DCB184 mit der hohen Qualität Material.
  • Gute Produktbedienung: 45 Tage Geld Zurücksendung und 18 Monate Garantie.
  • Batterie Typ: Li-ion Spannung: 18V Kapazität: 4000mAh.
7 Bewertungen
76,99 EUR Angebot ansehen
Gartenfräse Ackerfräse Benzin Motorhacke Bodenfräse Kultivator BRAST AF5000 3
Gartenfräse Ackerfräse Benzin Motorhacke Bodenfräse Kultivator BRAST AF5000 3
  • Die BRAST Benzin Motorhacke AF 5000 vereint Durchzugskraft, Wendigkeit, Effektivität und Sicherheit in einem Gerät: Der 4-Takt Motor mit 139ccm...
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfügen über eine eigene Reparaturwerkstatt mit allen Ersatzteilen und können Ihnen auch...
  • Das Besondere: Sie können die Arbeitsbreite ganz nach Ihren Anforderungen durch auswechselbare Hackmesser wahlweise zwischen 36cm oder 60cm einstellen.
12 Bewertungen
219,00 EUR Angebot ansehen
Gartenfräse Test - Top 7 Übersicht
Modell

DeWalt DCB184 Ersatzakku

Gartenfräse Ackerfräse Benzin Motorhacke Bodenfräse Kultivator BRAST AF5000

Einhell BG-RT 7530 Elektro-Bodenhacke

Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 7530

Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 1440 M

Hecht Benzin - Gartenfräse 746 Motorhacke 5

Motorhacke FUXTEC Ackerfräse AF 200 Benzin Bodenhacke Gartenfräse

HerstellerFLAGPOWERBRASTEinhellEinhellEinhellHechtFUXTEC
Preis76,99 EUR219,00 EUR72,95 EUR72,99 EUR
89,95 EUR
144,21 EUR279,00 EUR499,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
96,1 %sehr gut
90,6 %gut
88,1 %gut
86,4 %gut
84,1 %gut
82,7 %gut
81,8 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger----
Amazon Prime
Details
  • Batterie Typ: Li-ion Spannung: 18V Kapazität: 4000mAh.
  • Werkzeug Ersatzakku Batterie FLAGPOWER für DeWalt DCB184...
  • Das Besondere: Sie können die Arbeitsbreite ganz...
  • Die BRAST Benzin Motorhacke AF 5000 vereint...
  • Ergonomischer, klappbarer Führungsholm
  • Zwei-Punkt-Sicherheitsschalter
  • robuste Hackmesser
  • ergonomischer, klappbarer Führungsholm
  • ergonomischer, klappbarer Führungsholm
  • höhenverstellbare Transporträder
  • bis 60 cm Arbeitsbreite
  • enorm kraftvoll
  • 500mm Arbeitsbreite, regulierbare Pflugtiefe von 175mm bis...
  • Große 13" Räder für unwegsames Gelände
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(7 Bewertungen)(12 Bewertungen)(91 Bewertungen)(32 Bewertungen)(48 Bewertungen)(22 Bewertungen)(11 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Gartenfräse Test

Das Wichtigste über Gartenfräse als schneller Überblick:

  1. Die Leistung! Bei der Leistung sollte auf die Größe des Messerwerkes beziehen. Während sich bei kleineren Varianten Leistungen von 800 Watt anbieten, sollten bei doppelter Größe knapp 4.000 Watt vorhanden sein. Wichtig ist, nicht die Nenaufnahmeleistung zu betrachten, sondern speziell auf die Motorleistung zu schauen.
  2. Elektrisch oder Benziner? Wahrlich bringen beide Varianten ihre Vor- sowie Nachteile mit sich. Wer harte Böden bearbeiten muss und zudem große Flächen umgräbt, der sollte zu einem Benziner greifen, auch wenn diese Modelle deutlich lauter sind und die Umwelt belasten. Nicht immer hat man die Möglichkeit, Kabel zu verlegen. Auch hier sind Benziner im Vorteil.
  3. Laufräder vs. Gewicht! Umso höher das Gewicht ist, umso zwingender wird die Anbringung von Laufrädern. Leichtgewichte mit 13 Kilogramm benötigen an sich keine Räder. Handelt es sich wiederum um Gartenfräsen mit mindestens 20 Kilogramm, so sollte man keinesfalls auf Laufräder verzichten. Die Wahl liegt zwischen einem und zwei Rädern, wobei sich sagen lässt, dass Modelle mit einer Rolle wendiger sind, jedoch keine allzu hohe Standstabilität aufweisen.
Gartenfräse Tipps
Gartenfräsen ersetzen den normalen Spaten und erleichtern die Arbeit ungemein

Die 7 besten Gartenfräsen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gartenfräsen zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Gartenfräse welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Das Umgraben der Beete geschieht normalerweise mit Hilfe eines Spatens. Für Hobbygärtner scheint das Schwingen dieses Gartengerätes ein wahrer Segen zu sein. Am Wochenende oder auch nach einem 8 Stunden Tag ist dies jedoch weniger spaßig. Motorhacken können aufatmen lassen. Es handelt sich um elektrisch betriebene Gartengeräte, die den Aufgabenbereich des klassischen Spatens übernehmen. In unserem Ratgebertext gehen wir speziell auf die Gartenfräse ein und verhelfen mit wertvollen Informationen und Tipps zu einer optimalen Kaufentscheidung.

Was genau ist eine Gartenfräse?

Ob Bodenfräse, Erdfräse, Motorhacke, Kultivator, Gartenfräse oder auch Rasenfräse, all diese Betitelungen beschreiben ein und dasselbe Gerät. Einige Unterschiede können dennoch vernommen werden. So geht eine Erdfräse meist tiefer in den Boden als beispielsweise eine Motor- oder auch Bodenhacke.

Ist erster Linie handelt es sich um ein Bodenbearbeitungsgerät, das gleichzeitig organisches Material in den Boden einarbeiten kann. Ob Erntereste wie Möhren und Kartoffeln, welche nicht gefunden wurden oder auch Gründungen, eine Gartenfräse zerkleinern dank ihrer Messer alles und gräbt es ideal unter. Somit soll die Umgrabemaschine die Gartenarbeit enorm erleichtern.

Der Aufbau der einzelnen Geräte ähnelt sich sehr. Man unterscheidet zwar zwischen elektrischen und mit Kraftstoff betriebenen Geräten, jedoch weisen alle Modelle einen Motor und mehrere Walzen mit Messern. Die Walzen werden per Motor betrieben und bohren sich langsam in den Boden. Da die Form leicht gebogen ist, wird die Erde ideal umgeschichtet.

Wissenswert: Benzin-Motorfräsen sind etwas komplexer in ihrem Aufbau, die Funktionsweise bleibt jedoch dieselbe. Sie weisen einen Anlasser, Zündkerzen und gegebenenfalls sogar einen Rückwärtsgang auf.

Die unterschiedlichen Gartenfräsen Typen

Wie bereits schon genannt, kann man Gartenfräsen in elektronische Geräte sowie Benziner untergliedern. In diesem Teil stellen wir beide Varianten etwas genauer vor.

Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 7530
Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 7530

Die Benzin-Gartenfräse

Benziner weisen einen sehr leistungsstarten Motor auf und sind somit auch für härtere Böden geeignet. Auch Grasnarben können ideal geöffnet werden. Dank dem hohen Eigengewicht ist es möglich, das Gerät leicht in den Boden einzuführen.

Nachteilig lässt sich jedoch sagen, dass kraftstoffbetriebene Geräte Benzin und Öl zum Antrieb benötigen, was die Umwelt stark belastet. Zudem lassen sie sich durch ihr hohes Eigengewicht schwer transportieren. Auch die Anschaffungskosten gestalten sich recht hoch.

Die Elektro-Gartenfräse

Die Motorleistung eines elektrischen Gerätes ist akzeptabel. Weiche bis mittelharte Böden können problemlos bearbeitet werden. Zudem sind sie klein und handlich, wodurch ein guter Transport möglich ist. Sie arbeiten deutlich leiser als Benziner und sind ebenfalls viel günstiger.

Möchte man in den Boden eindringen, so erfordert dies etwas Kraft. Handelt es sich um harte Böden sowie Grasnarben, so sind Elektro-Gartenfräsen ungeeignet. Weiterhin muss bei der Bearbeitung der Beete auf das Stromkabel geachtet werden.

Darauf sollte man beim Kauf einer Gartenfräse achten!

Nicht nur die behandelten Gartenfräsen Typen sollte in die Kaufentscheidung einfließen. Die folgenden Kriterien sind ebenfalls relevant, um die bestmögliche Wahl treffen zu können. Weiterhin empfiehlt sich die Verwendung eines Gartenfräsen Tests, um gängige sowie beliebte Modelle miteinander vergleichen zu können. Dies weitet den Überblick über das Sortiment enorm.

Die Leistung

Die Leistung entscheidet darüber, wie viel Power der Motor aufweist. Hierbei sollte jedoch nicht die Nennaufnahmeleistung betrachtet werden. Diese sagt lediglich aus, wie viel Strom beispielsweise ein Elektromotor aufnehmen kann. Die Motorleistung findet man meist an einer anderen Stelle.

Tipp: Die Motorleistung sollte sich nach dem Messerwerk richten. Bei 20 x 20 Zentimeter sind 800 Watt ausreichend. Bei 40 x 25 Zentimeter sollte man bereits auf 1.500 Watt setzen und bei 60 Zentimeter dürfen es gern um die 4.000 Watt sein, damit das Fräsen leicht von der Hand geht.

Die Arbeitsbreite

In normalen Gärten mit einer Nutzfläche von ungefähr 1.000 Quadratmetern ist eine Arbeitsbreite von 20 bis 30 Zentimetern oftmals ausreichend. Diese Breite gleicht derer eines Spatens. Handelt es sich um größere Beete und Felder, so sollte auch die Arbeitsbreite erweitert werden. 60 Zentimeter sind eine deutlich größere Option.

kraftvoller Reihenschlussmotor und robuste Hackmesser für den idealen Einsatz
kraftvoller Reihenschlussmotor und robuste Hackmesser für den idealen Einsatz

Die Arbeitstiefe

Die Arbeitstiefe lässt sich großartig nicht unterscheiden. Die meisten Geräte erreichen 20 bis 25 Zentimeter. Dies entspricht in etwa der Blatttiefe eines Spatens und ist für den privaten Gebrauch vollkommen ausreichend.

Das Hackmesser

Modelle mit mehreren Messern erreichen deutlich bessere Ergebnisse als Modelle mit weniger Messern. Erdbrocken werden deutlich effizienter zerkleinert und das Bodenbild deutlich lockerer. Je nach Größe sind 4 bis 6 Messer empfehlenswert.

Die Laufräder und das Gewicht

Gerade schwere Modelle (über 20 Kilogramm) benötigen Laufräder, um ideal zum Einsatzort transportiert werden zu können. Leichtere Modelle können zwar auch mit Rädern ausgestattet worden sein, da der Betrieb deutlich einfacher ist, jedoch spielen diese in dem Fall keine allzu wichtige Rolle. Hierbei handelt es sich um Modelle, welche lediglich 13 Kilogramm wiegen. Vorwiegend geht es dabei um elektrische Geräte, welche durch das geringe Gewicht deutlich schwerer in den Boden eindringen. Jedoch wird die Handhabung deutlich verbessert.

Gartenfräsen können ein oder auch zwei Laufräder aufweisen. Modelle mit zwei Rädern sind meist sehr groß und schwer. Jedoch weisen sie eine deutlich höhere Standfestigkeit auf als Modelle mit lediglich einem Rad. Zudem können sie wesentlich besser auf der Spur gehalten werden, während man die Umgrabe-Arbeiten vollzieht.

Vorteile und Nachteile

Die Vor- sowie Nachteile von Gartenfräsen – Neben den Gartenfräsen Typen und den Kaufkriterien können auch die Vor- und Nachteile für eine bessere Kaufentscheidung sorgen. Somit können sich die Vorteile zu Nutze gemacht werden. Die Nachteile hingegen können weitestgehend vermieden werden.

Vor- und Nachteile der Gartenfräse sind:
  • Es wird ein schnelles Umgraben von großen Flächen gewährleistet.
  • Der Boden wird ideal aufgelockert.
  • Leichte Handhabung.
  • Es entsteht eine saubere Furche sowie ein sauberes Beet.
  • Organisches Material kann oftmals mit eingearbeitet werden.
  • Es wird viel Strom oder auch Benzin und Öl benötigt.
  • Die Geräte sind oftmals sehr laut.
  • Einige Modelle sind sehr groß und können schwer verstaut werden.
  • Sie werden nicht allzu oft angewendet.
  • Sie sind in der Anschaffung oftmals sehr teuer.

Wichtige Gartenfräse Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

PowerPlus, Hecht, Einhell, BRAST, Fuxtec, Güde, WOLF-Garten, Atika, Mantis, Sanzo, Varo, Gardena, AL-KO, MTD, Connex.

Gartenfräse Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Gartenfräsen und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zur Gartenfräse anzuzeigen. Tipp: Schauen sie sich die Testsieger bei Stiftung Warentest, Ökotest, ETM-Magazin & Co an.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Gartenfräsen

Gartenfräse Bestenliste

Die 7 beliebtesten Gartenfräsen – folgende beliebte Gartenfräsen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 1440 M (1400 W, 40 cm Arbeitsbreite, 20 cm Arbeitstiefe, ergonomischer und...
48 Bewertungen
Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 1440 M (1400 W, 40 cm Arbeitsbreite, 20 cm Arbeitstiefe, ergonomischer und...
  • kraftvoller Reihenschlussmotor und robuste Hackmesser für den idealen Einsatz
  • Überlastkupplung - schützt aktiv Motor und Getriebe vor Schäden
  • ergonomischer, klappbarer Führungsholm
  • höhenverstellbare Transporträder
  • Kabelzugentlastung und 2-Punkt-Sicherheitsschalter für optimale Sicherheit
Bestseller Nr. 2
Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 7530 (750 W, 30 cm Arbeitsbreite, 20 cm Arbeitstiefe, ergonomischer und klappbarer...
32 Bewertungen
Einhell Elektro Bodenhacke GC-RT 7530 (750 W, 30 cm Arbeitsbreite, 20 cm Arbeitstiefe, ergonomischer und klappbarer...
  • 2-Punkt-Sicherheitsschalter
  • robuste Hackmesser
  • ergonomischer, klappbarer Führungsholm
  • Kabelzugentlastung
Bestseller Nr. 3
FUXTEC Benzin Gartenfräse FX-AF200 Motorhacke Ackerfräse Bodenfräse Bodenhacke Kultivator mit Räder, 196cc...
11 Bewertungen
FUXTEC Benzin Gartenfräse FX-AF200 Motorhacke Ackerfräse Bodenfräse Bodenhacke Kultivator mit Räder, 196cc...
  • 500mm Arbeitsbreite, regulierbare Pflugtiefe von 175mm bis zu sagenhaften 350mm
  • Massiver Stahlrahmen für den harten Einsatz mit einem Gewicht von 70kg äußerst stabil konstruiert
  • Sehr wendig, da Vor- und Rückwärtsgang vorhanden und lange Arbeitszeiten möglich da großer 3,6l Tank verbaut ist
  • Große 13" Räder für unwegsames Gelände. Schonen Sie Ihren Rücken und stellen Sie die Handhacke in die Ecke. Werden Sie schneller und effizienter mit ihrem Acker fertig
  • Wartungsarmer 4-Takt OHV Motor mit einem bärenstarken Drehmoment von 7NM bei 2.500U/min
Bestseller Nr. 4
Gartenfräse Ackerfräse Benzin Motorhacke Bodenfräse Kultivator BRAST AF5000 3,8kw (5,2PS) 2 Arbeitsbreiten 36cm...
12 Bewertungen
Gartenfräse Ackerfräse Benzin Motorhacke Bodenfräse Kultivator BRAST AF5000 3,8kw (5,2PS) 2 Arbeitsbreiten 36cm...
  • Die BRAST Benzin Motorhacke AF 5000 vereint Durchzugskraft, Wendigkeit, Effektivität und Sicherheit in einem Gerät: Der 4-Takt Motor mit 139ccm Hubraum, der bis zu maximal 3,8kw (5,2PS) entwickelt, ist extrem durchzugsstark und dadurch hervorragend für mittlere bis große Beetflächen geeignet.
  • Das Besondere: Sie können die Arbeitsbreite ganz nach Ihren Anforderungen durch auswechselbare Hackmesser wahlweise zwischen 36cm oder 60cm einstellen.
  • Mit ihrem zuschaltbaren Selbstantrieb mit Vorwärtsgang ist die Hacke dabei wendig und einfach zu bedienen. Dank ihrer regulierbaren Arbeitstiefe von bis zu 300mm erledigen Sie dabei Ihre Arbeiten schnell und effektiv.
  • Die BRAST Bodenhacke hat einen massiven Stahlrahmen und liegt mit seinen ca. 36kg sicher und robust auf der zu bearbeitenden Fläche. Die qualitativ hochwertige Abdeckung schützt Sie dabei vor Hackgut und umherfliegenden Steinen.
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfügen über eine eigene Reparaturwerkstatt mit allen Ersatzteilen und können Ihnen auch noch nach Jahren das passende Zubehör für Ihre BRAST Werkzeuge anbieten.
Bestseller Nr. 5
Hecht 750 Benzin Gartenfräse Motorhacke Kultivator Bodenhacke Bodenfräse Fräse
2 Bewertungen
Hecht 750 Benzin Gartenfräse Motorhacke Kultivator Bodenhacke Bodenfräse Fräse
  • 50 cm Arbeitsbreite
  • mit Radantrieb
  • enorm kraftvoll
  • 4,7 kW / 6,5 PS bei 3600 U/min
  • Vorwärts und Rückwärtsgang
Bestseller Nr. 6
ATIKA Motorhacke Bodenhacke Gartenhacke Bodenfräse Gartenfräse BH 1400 N *NEU*
4 Bewertungen
ATIKA Motorhacke Bodenhacke Gartenhacke Bodenfräse Gartenfräse BH 1400 N *NEU*
  • Wechselstrommotor 230 V 50 Hz. Leistung P1 1400 W.
  • Leerlaufdrehzahl 300 min-1.. Arbeitsbreite ca. 400 mm. (kann auf 280 mm verringert werden).
  • Arbeitstiefe ca. 200 mm. Messerwalze mit 24 gehärteten Stahlmesser.
  • Hackwerkzeuge sind aus Federstahl Ø 200 mm. Zweihandsicherheitsschalter, Kabelzugentlastung, Motorschutzschalter.
  • Mechanische Bremse (stoppt die Hackwerkzeuge innerhalb von 2 Sek.). Abklappbares Fahrwerk und abklappbarer Hacksporn.
Bestseller Nr. 7
BRAST Benzin Gartenfräse Ackerfräse Motorhacke Bodenfräse 196ccm 4,8kw (6,5PS)
1 Bewertungen
BRAST Benzin Gartenfräse Ackerfräse Motorhacke Bodenfräse 196ccm 4,8kw (6,5PS)
  • Die BRAST Benzin Motorhacke AF 6500 vereint Durchzugskraft, Wendigkeit, Effektivität und Sicherheit in einem Gerät: Der 4-Takt Motor mit 196ccm Hubraum, der bis zu maximal 4,8kw (6,5PS) entwickelt, ist extrem durchzugsstark und dadurch auch hervorragend für steinige, harte oder lehmige Böden geeignet, wo kleinere Motorhacken schnell an ihre Grenzen kommen.
  • Mit ihrem zuschaltbaren Selbstantrieb mit Vorwärts- und Rückwärtsgang ist die Hacke dabei sehr wendig und einfach zu bedienen. Dank ihrer großen Fräsbreite von 500mm und einer regulierbaren Arbeitstiefe von bis zu 350mm erledigen Sie dabei Ihre Arbeiten schnell und effektiv.
  • Die BRAST Motorhacke hat einen massiven Stahlrahmen und liegt mit seinen ca. 69kg sicher und robust auf der zu bearbeitenden Fläche. Die qualitativ hochwertige Abdeckung schützt Sie dabei vor Hackgut und umherfliegenden Steinen. Ein optimales Gerät zur Bodenlockerung, Vorbereitung von Saat, Unkrautjäten als auch zur Untermischung von Häckselgut, Dünger und Torf.
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfügen über eine eigene Reparaturwerkstatt mit allen Ersatzteilen und können Ihnen auch noch nach Jahren das passende Zubehör für Ihre BRAST Werkzeuge anbieten.
  • ACHTUNG Speditionsversand: Es ist zwingend notwendig, direkt in der ebay Kaufabwicklung Ihre korrekte Handynummer anzugeben, ansonsten ist keine Terminabsprache und Anlieferung möglich!

Gartenfräse Ratgeber Video

Hecht 755 Gartenfräse ,Motorhacke, Bodenfräse ,Kultivator,Fräse,Hacke Benzin B&S:

Gartenfräse Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Gartenfräsen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Gartenfräse eingesetzt werden?
  • Sind einige Gartenfräse Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Gartenfräse-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Gartenfräsen-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zum Gartenfräse auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Gartenfräse-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Gartenfräse Vergleich

Gartenfräsen ersetzen den normalen Spaten und erleichtern die Arbeit ungemein. Gerade Menschen, die nicht viel Zeit mitbringen oder deren Beete einen recht harten Boden aufweisen, erfreuen sich an den praktischen Gartenhelfern. Wir empfehlen es, neben den genannten Kriterien, einen Gartenfräsen Vergleich zu nutzen. Gängige und beliebte Modelle finden sich dort wieder und werden ideal miteinander verglichen. Bestenfalls befindet sich darunter bereits der persönliche Testsieger.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Gartenfräse besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Gartenfräse werden die besten Gartenfräsen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Solar-Gartendusche von Steinbach

Gartendusche

Die 7 besten Gartenduschen – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gartenduschen …