Tristar FR-6990 Heißluftfritteuse
Tristar FR-6990 Heißluftfritteuse
  • regelbarer Thermostat + einstellbare Temperatur + analoges
  • Bedienfeld + Kontrolllampe mit Fertigmeldung + 1500Watt
  • XL-Heißluftfritteuse mit 3,2Liter Volumen - frittieren, backen und rösten ohne Öl und Fett
49 Bewertungen
84,91 EUR Angebot ansehen
Klarstein VitAir Heißluftfritteuse Fritteuse schwarz
Klarstein VitAir Heißluftfritteuse Fritteuse schwarz
  • Die Anti-Haft-Beschichtung der Einsatzwanne reduziert den Putzaufwand, wobei auch die Reinigung in der Geschirrspülmaschine möglich ist.
  • Der Klarstein Halogenofen ersetzt herkömmliche Fritteusen, Grills und Backöfen, denn dieser Küchenmeister vereint alle zu einem Multifunktionsgerät.
  • Die Lieferung erfolgt inklusive großem Zubehörpaket - Rundblech, Grillrost, Hähnchenspieß und Grillkäfig. Weiteres Zubehör, wie der Steak-Käfig, ist optional erhältlich.
222 Bewertungen
114,99 EUR Angebot ansehen
Fritteuse Test - Top 7 Übersicht
Modell

Tristar FR-6990 Heißluftfritteuse

Princess Digitale Heißluftfritteuse mit 1500 Watt

Klarstein VitAir Heißluftfritteuse Fritteuse schwarz

Bomann FR 2264 CB Edelstahl-Fritteuse

Philips HD9240

DeLonghi F 28.311.W1 Rotofritteuse weiß

Klarstein VitAir Turbo Heißluftfritteuse Fritteuse grau-schwarz

HerstellerTristarPrincessKlarsteinBomannPhilipsDeLonghiKlarstein
Preis84,91 EUR
87,93 EUR
94,99 EUR
94,99 EUR
114,99 EUR
114,99 EUR
30,67 EUR
32,90 EUR
208,90 EUR
324,99 EUR
61,98 EUR
119,99 EUR
129,99 EUR
129,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,0 %sehr gut
92,1 %sehr gut
91,3 %gut
90,7 %gut
90,1 %gut
89,7 %gut
89,3 %gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger---
Amazon Prime
Details
  • auch zum Frittieren von Nuggets, Chicken Wings,...
  • geringere Geruchsbildung, im Vergleich zu üblichen Fritteusen,...
  • Inhalt: 3.2 L
  • Digitales Bedienfeld
  • Der Airfryer eignet sich ideal zum gesunden,...
  • Der Klarstein Halogenofen ersetzt herkömmliche Fritteusen, Grills...
  • 2000 Watt
  • Kapazität: 3 Liter Öl/Fett
  • Lieferumfang: Airfryer HD9240/90 inkl. Rezeptbuch
  • Weniger Geruchsentwicklung im Vergleich zur herkömmlichen Fritteuse
  • Rotierender Fritierkorb für eine um 50% reduzierte...
  • Regelbarer Thermostat
  • Die Lieferung erfolgt inklusive großem Zubehörpaket -...
  • Der Airfryer eignet sich ideal zum gesunden,...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(49 Bewertungen)(74 Bewertungen)(222 Bewertungen)(24 Bewertungen)(454 Bewertungen)(241 Bewertungen)(74 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Fritteuse Test

Das Wichtigste über Fritteuse als schneller Überblick:

  1. Fritteusen sind Geräte, die eingesetzt werden, um Pommes Frites, Kroketten, paniertes Gemüse, Fleisch oder Fisch in Fett auszubacken.
  2. Es gibt zwei Arten von Fritteusen, die Heißluft- und die Kaltzonenfritteuse. Die Kaltzonenfritteuse arbeitet mit dem Einsatz von Öl und ist in der Gastronomie Standard. Die Heißluftfritteuse arbeitet ohne den Einsatz von Öl und ist für gesundheitsbewußte Menschen empfehlenswert.
  3. Beim Kauf einer Fritteuse spielen die Leistung des Gerätes, das Fassungsvermögen des Korbes und die leichte Reinigung des Gerätes eine große Rolle.
Fritteuse Vergleich
DeLonghi Rotofritteuse

Die 7 besten Fritteuse – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Fritteuse zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Fritteuse welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Auch wenn die Zubereitung von Lebensmitteln in heißem Öl nicht gerade förderlich für die Gesundheit ist, so sind dennoch Pommes Frites, Kroketten und auch panierte Schnitzel aus der Fritteuse sehr beliebt und schmecken auch sehr gut. Mit einer Fritteuse sind diese leckeren Sachen auch im Handumdrehen hergestellt. Für besonders Gesundheitsbewußte gibt es ja auch noch die Heißluftfritteuse, die ganz ohne Fett auskommt.

Kaufkriterien für eine Friteuse

Wenn Sie eine Fritteuse kaufen möchten, sollten Sie sich zuerst fragen, ob Sie eine Kaltzonenfritteuse oder eine moderne Heißluftfritteuse bevorzugen. Dann sollten Sie auf die Leistung der Geräte achten, auf das Fassungsvermögen und darauf, ob die Geräte spülmaschinenfest sind.

Tefal ActiFry AH9500 Express XL Heißluft-Fritteuse
Tefal ActiFry AH9500 Express XL Heißluft-Fritteuse

Die Leistung des Gerätes bestimmt die Aufheizzeit des Öls. Bei einem Heißluftgerät spielt das keine Rolle. Trotzdem sollte die Leistung auch dieses Gerätes bei wenigstens 1300 Watt liegen. Bei Kaltzonenfritteusen hängt die genötigte Wattzahl mit der Füllmenge an Öl direkt zusammen. Bei einer Füllmenge von 1 Liter Öl, reichen 800 Watt aus, bei 1-2 Litern sollten es 1800 Watt sein und bei mehr als zwei Litern sollten es mindestens 2500 Watt sein.

Bei Heißluftfritteusen spielt das Volumen des Garraumes eine Rolle. Dieser sollte für Ihre Bedürfnisse ausreichend groß sein. Für einen Single-Haushalt reicht ein Fassungsvermögen von 2 kg mehr als aus. Für größere Familien sollte es entsprechend größer sein. Bei Geräten, die mit Fett befüllt werden, sollte das Verhältnis von Fett und Lebensmittel in etwa 4 zu 1 betragen. Demnach könnte man in 4 Litern Fett ein Kilogramm Pommes Frites frittieren.

Kaltzonen-Fritteusen bieten nicht sehr viele Extras. Sie sind meist mit einer digitalen Anzeige und einem Timer ausgestattet. Heißluft- Fritteusen sind oft mit mehr Extras ausgestattet. Digitale Zeit- und Temperaturanzeigen sowie eine Timer-Funktion sind Standards. Außerdem verfügen Sie oft über eine Abschaltfunktion und über spülmaschinenfeste Teile. Manche Geräte haben einen beweglichen Rührarm zum Kochen von Soßen. Oft wird auch ein Rezeptheft mitgeliefert.

Wissenswertes über eine Friteuse

Fritteusen werden fast ausschließlich über das Stromnetz betrieben. Fritteusen bestehen aus einem Becken, in das Fett gegeben und erhitzt wird. In das heiße Fett wird ein Stahlkorb mit dem Frittiergut gehängt. Der Stahlkorb ist zur leichten Entnahme mit einen Griff versehen. Das Fett muss nach einiger Zeit gewechselt werden. Durch die Kaltzonen-Technik muss das Frittierfett nicht mehr so oft gewechselt werden.

Clatronic FR 3195 Kaltzone-Fritteuse
Clatronic FR 3195 Kaltzone-Fritteuse

Weiterhin ist das Gerät mit eine Heizkreislauf ausgestattet. Bei modernen Fritteusen ist das Heizelement über dem Wannenboden eingebaut. Dadurch entsteht darunter die sogenannte Kaltzone, in der das Fett auf etwa 85 Grad Celsius abkühlt. Lebensmittelreste sinken ab und verbrennen nicht, wodurch die Bildung von dem gesundheitsschädlichen Acrylamid verhindert wird. Ein Thermostat mit Temperaturfühler sorgt für die gewünschte Temperatur. Oft sind in die Geräte eine Zeitschaltuhr oder Zeitwahlprogramme eingebaut, die auf die Zubereitungszeit bestimmter Lebensmittel abgestimmt sind. Oft ist auch ein Sicherheitstemperaturbegrenzer eingebaut, der die Überhitzung des Öls verhindert.

Heißluft-Fritteusen unterscheiden sich deutlich von den Kaltzonen-Fritteusen. Sie verzichten weitgehend auf den Einsatz von Fett sondern verwenden heiße Luft. Ein Halogen-Infrarot Heizelement sorgt für die richtige Temperatur und ein Gebläse zirkuliert die Luft im Garraum. Dadurch arbeiten die Geräte sehr energiesparend.

Beim Arbeiten mit einer Fritteuse sollten bestimmte Sicherheitsregeln beachtet werden. Füllen Sie niemals Wasser in die heiße Fritteuse. Auch die Lebensmittel sollten wenig Wasser enthalten, also nicht frisch gewaschen sein. Kommen Sie nie mit den Händen mit dem heißen Fett in Berührung. Achten Sie darauf, dass das Fett nicht heißer als 175 Grad Celsius wird, da sich sonst Acrylamid bildet. Wechseln Sie das Fett regelmäßig nach etwa 20 Betriebsstunden oder alle fünf Tage. Löschen Sie brennendes Fett niemals mit Wasser sondern decken Sie die Flammen ab.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Fritteuse sowie Nachteile einer Fritteuse.

Vor- und Nachteile der Fritteuse sind:
  • Kaltzonen-Fritteuse: schnelleres Aufheizen
  • längere Standzeit des Fetts
  • weniger Bildung von Acrylamid
  • Heißluft-Fritteuse: Einsparung von Öl
  • Endprodukt hat weniger Kalorien
  • Sanftes Frittieren bei 150° Umluft
  • Kaltzonen-Fritteuse: Verbrennungsgefahr
  • Öl muss häufig gewechselt werden
  • Heißluft-Fritteuse: Arbeitet sehr laut
  • Lebensmittel weniger Geschmacksintensität

Wichtige Fritteuse Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

A&L, Adler, AFK, Aicok, Andrew James, Bartscher, Bestron, Bomann, BONROY, Botti, Cerem, Clatronic, Domoclip, Efbe-Schott, Fashion and Kitchen, Fritteuse, Fritteusen, Genius Factory, Homdox, ITO, JOLTA, Klarstein, MABAMAHO, Megaprom, Moulinex, Princess, Rosenstein & Söhne, Sefama, Severin, Sinbo, Steba, Sunroyal, Tefal, TKG, TR-9015, Tristar, TV Unser Original, TZS First Austria, Yukong.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Fritteusen

Fritteusen Bestenliste

Die 7 beliebtesten Fritteusen – folgende beliebte Fritteusen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
DeLonghi F 28.311.W1 Rotofritteuse (1800 Watt, Easy Clean System) weiß
241 Bewertungen
DeLonghi F 28.311.W1 Rotofritteuse (1800 Watt, Easy Clean System) weiß
  • Rotierender Fritierkorb für eine um 50% reduzierte Ölmenge
  • "Cool-Touch" Wand
  • Auswechselbare Filter (Geruchs- und Fettdunstfilter)
  • Regelbarer Thermostat
Bestseller Nr. 2
Bomann FR 2264 CB Edelstahl-Fritteuse
24 Bewertungen
Bomann FR 2264 CB Edelstahl-Fritteuse
  • 2000 Watt
  • Kapazität: 3 Liter Öl/Fett
  • Stufenlos regelbarer Thermostat mit Kontrollleuchte
Bestseller Nr. 3
Cusimax 900W Mini Fritteuse, Kompakt-Fritteuse mit Temperaturkontrolle, Edelstahlgehäuse und Edelstahlkorb, 1,5...
  • Ideal für knusprige Pommes Frites, würzige Zwiebelringe und Hähnchenflügel oder frische Frühlingsrollen.
  • Mit dem Thermostat regulieren Sie die Temperatur stufenlos von 0-190°C. Es fasst 1,5 Liter Öl und 0,5 kg passend für 2-3 Portionen.
  • Mit sichtfenster, es sichere Beobachtung des Frittiervorgangs gestattet ohne sich Sorgen über Fett- und Ölspritzer zu machen.
  • Der Frittierkorb hat einen einklappbaren Handgriff und ist spülmaschinengeeignet. Rutschfeste Füße für extra Stabilität.
  • 18 MONATE GARANTIE - Wann immer Sie Fragen zu unserer Mini Fritteuse, freut sich unser Serviceteam auf Ihre Nachricht.
Bestseller Nr. 4
Digitaler Princess Aerofryer XL 182020 – Heißluft-Fritteuse
74 Bewertungen
Digitaler Princess Aerofryer XL 182020 – Heißluft-Fritteuse
  • Grillen, braten und backen Sie Ihre Lieblingsgerichte mit weniger Kalorien, jedoch mit dem gleichen Aroma und der gleichen Konsistenz wie bei einer herkömmlichen Fritteuse.
  • Zubereitung der Zutaten nur mit heißer Luft dank Highspeed-Konvektionstechnologiie.
  • Einfache Bedienung, einstellbare Temperaturregelung, integrierter Timer und digitales Bedienfeld.
  • Dank des großen Fassungsvermögens (3,2 l) genügend Pommes Frites für 5 Portionen in einem Durchgang.
  • Die herausnehmbaren und spülmaschinenfesten Teile sind einfach zu reinigen.
Bestseller Nr. 5
Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem, 2300 W
123 Bewertungen
Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem, 2300 W
  • Komfortabel Frittieren: Immer wieder reines Öl dank automatischer Öl-/Fett-Filterung
  • Festfüllmenge: 3,5l; Fassungsvermögen: 1,2kg, Leistung: 2.300 Watt
  • Frei im Frittierfett liegendes Heizelement (Edelstahl) für schnelleres Vorheizen und schnellste Temperaturregulierung
  • Komplett zerlegbar und spülmaschinengeeignet, bis auf das elektrische Bedienelement. Sicherheit und Komfort dank patentierter Oleoclean- Technologie (keine Berührung mit dem Öl/Fett)
  • Lieferumfang: Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem, Bedienungsanleitung
Bestseller Nr. 6
Moulinex AM3021 Fritteuse Super Uno / 1.800 Watt / Timer / wärmeisoliert / 1,5 kg Fassungsvermögen /...
285 Bewertungen
Bestseller Nr. 7
Aigostar Ushas 30HEZ - Semi-professionelle Fritteuse, Edelstahl, 2200 Watt, 3 Liter. Garantie und Qualität....
  • 【Leistungsstarke und große Kapazitäten】 Schnelles Heizsystem mit 2200 Watt Leistung. Große 3L Kapazität Fritteuse kochen leckere gebratene Lebensmittel schnell und effektiv.
  • 【Thermostatische Temperaturregelung】 Thermostatisches Temperaturregelsystem ermöglicht die Einstellung der Temperatur von 130 ° C auf 190 ° C. Perfekt zum Kochen von leckeren Fischen, Chips, Hühnchen, Krapfen, Donuts und vieles mehr.
  • 【Sicheres Kochen】 Hochwertiges Edelstahlgehäuse mit Sichtfenster im Deckel, das beim Kochen das Spritzen von Fett oder Öl verhindert. Abnehmbare Antihaft-Emaille Ölschale für einfache Reinigung. Edelstahl-Frittierkorb mit abnehmbarem, kühlen Touch-Griff für einfaches Halten.
  • 【Intelligente Funktion】 Rutschfeste Füße sorgen für Stabilität, eingebautes Kabelfach für bequemes Aufbewahren, Kontrollleuchte lässt Sie wissen, wann das Gerät eingeschaltet und bereit ist zu gehen.
  • 【Qualitätssicherung】 GS, RoHS und LFGB Zertifikat. 2 Jahre Garantie. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fritteuse Ratgeber Video

DeLonghi F28311 Rotofritteuse Test & Erfahrung:

Fritteuse Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Fritteusen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Fritteuse eingesetzt werden?
  • Sind einige Fritteuse Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Fritteuse-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Fritteuse-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Fritteuse auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Fritteuse-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Fritteuse Vergleich

Da bei den meisten Deutschen frittierte Lebensmittel sehr beliebt sind, bei den Kindern vor allem Pommes Frites, sollte in keinem Haushalt eine Fritteuse fehlen. In einer Kaltzonen-Fritteuse werden die Lebensmittel durch Ausbacken in heißem Öl gegart, während in einer Heißluft-Fritteuse heiße Luft das Garen übernimmt. Heißluft-Fritteusen sparen dadurch eine Menge an Kalorien, aber das frittierte Essen schmeckt nicht so gut wie in der Kaltzonen-Fritteuse.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Fritteuse besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Fritteuse werden die besten Fritteusen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Slow-Juicer Bestseller

Slow-Juicer

Die 7 besten Slow Juicer – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten …