Bosch DIY Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI
Bosch DIY Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI
  • Optimal für junge bzw. kleine bis mittelgroße Hecken bis 1m Heckenhöhe
  • Die Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI - kabellos für mehr Bewegungsfreiheit beim Heckenschneiden
  • Lieferumfang: AHS 35-15 LI, Akku, Ladegerät, Karton
41 Bewertungen
96,99 EUR Angebot ansehen
Bosch DIY Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI
Bosch DIY Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI
  • Optimal für junge bzw. kleine bis mittelgroße Hecken bis 1m Heckenhöhe
  • UnterbrechungsfreiesArbeiten dank elektronischem Anti-Blockier-System
  • Der Syneon Chip - Intelligent kontrollierte Energie für eine lange Akkulaufzeit
41 Bewertungen
96,99 EUR Angebot ansehen
Einhell Heckenschere Test - Top 7 Übersicht
Modell

Bosch DIY Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI

Einhell Elektro Heckenschere GC-EH 4550

Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1855 Li Power X-Change

Einhell Akku Hochheckenschere GE-HH 18 Li T Power

Einhell Elektro Heckenschere RG-EH 6053

Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Power X-Change

Bosch Home and Garden Akku-Heckenschere AHS 55-20 LI

HerstellerBoschEinhellEinhellEinhellEinhellEinhellBosch (BOSJB)
Preis96,99 EUR
119,99 EUR
48,30 EUR
54,95 EUR
100,03 EUR
139,95 EUR
139,00 EUR
194,95 EUR
59,99 EUR
64,95 EUR
80,04 EUR
119,95 EUR
156,27 EUR
189,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,5 %sehr gut
92,1 %sehr gut
90,7 %gut
90,1 %gut
89,6 %gut
89,2 %gut
88,6 %gut
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger-----
Amazon Prime
Details
  • Der Syneon Chip - Intelligent kontrollierte Energie...
  • Durch die 1,9 kg Gewicht auch für...
  • Scharf, sicher und stabil: Lasergeschnittene und diamantgeschliffene...
  • Zusatzhandgriff für optimale Ergonomie
  • Hohe Sicherheit: 2-Hand Sicherheitsschalter und Messerstop
  • Verstellbarer Zusatzhandgriff und Stoßschutz mit Halterung für...
  • Leichter Motor, ausgewogenes Gewichtsverhältnis, stufenlos arretierbarer Alu-Teleskopstiel...
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten durch 7-fach neigbaren Motorkopf, 4-fach...
  • mit Schwertschutz
  • Kollektor zur Schnittgutbeseitigung
  • Hohe Sicherheit: 2-Hand Sicherheitsschalter und Messerstop
  • Heckenschere-Set mit Power X-Change Systemakku und Schnell-Ladegerät...
  • Die Akku-Heckenschere AHS 55-20 LI - für...
  • Sägefunktion: Spezielle Zähne an der Vorderseite des...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(41 Bewertungen)(8 Bewertungen)(28 Bewertungen)(17 Bewertungen)(84 Bewertungen)(22 Bewertungen)(75 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
Vergleich, Test & Bestenliste » Baumarkt » Einhell Heckenschere

Einhell Heckenschere Test

Das Wichtigste über Einhell Heckenschere als schneller Überblick:

  1. Die Einhell Heckenscheren sind robust und bieten eine hervorragende Leistung. Selbst die Akku-betriebenen Modelle sind hier nicht außer Acht zu lassen, denn sie werden sogar mit dichtem Gestrüpp und harten Ästen fertigt. Hierdurch können auch bisher wild gewachsene Hecken wieder in die richtige Form geschnitten werden, was besonders im Gartenbau von Bedeutung ist.
  2. Die Einhell Heckenscheren sind leicht und handlich, sodass der Kraftverbrauch bei der Benutzung nur minimal ausfällt. Hierdurch ist langes Arbeiten möglich, ohne das die Muskeln ermüden. Das geringe Gewicht sorgt zudem für einen einfachen Transport auch in unwegsamen Gelände, in dem nicht mit einem Fahrzeug angeliefert werden kann.
  3. Die Klingen einer Einhell Heckenschere sind extrem scharf geschliffen, was einen Großteil ihrer Leistungsfähigkeit ausmacht. Bedingt durch den besonderen Schliff schneiden diese Modelle auch durch dickere Äste, wobei die Leistung vergleichsweise gering ausfallen kann. Dies ermöglicht auch die leichte Konstruktionsweise der Geräte, denn es müssen keine aufwendigen Motoren verbaut werden.
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1855
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1855

Die 7 besten Einhell Heckenschere – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Einhell Heckenschere zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Einhell Heckenschere welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Die Einhell Heckenschere – Ein besonderes Modell

Heckenscheren sind ja bekanntlich kein Thema, dass bei einer Diskussion ganz oben auf der Tagesordnung steht. Selbst Hausmeister und professionelle Gartenbaubetriebe machen sich nur wenig Gedanken darum, welche Heckenschere auf einen Einsatz mitgenommen wird. Dabei sind es gerade die Modelle von Einhell, die hier eine kleine Besonderheit darstellen. Ihre Konstruktionsweise macht sie zu kraftvollen Geräten, die mit den meisten Gehölzern fertig werden. Doch halt – es soll nicht zu viel Lob vorweg genommen werden, denn vielleicht versteckt sich hinter der wunderbaren Fassade ja doch der eine oder andere Makel. Daher sollen die Einhell Heckenscheren auf Herz und Nieren geprüft werden, um jeden Zweifel, der für den interessierten Käufer im Raum stehen könnte, zu beseitigen. Am Ende wird klar werden, ob sich ein Kauf wirklich lohnt oder man doch lieber auf einen anderen Hersteller setzen sollte.

Einhell Akku Heckenschere
Einhell Akku Heckenschere

Ein Blick zurück

Wenn man wissen will, was die Einhell Heckenscheren ausmacht, dann muss man einen Blick in die Vergangenheit werfen, denn die Geschichte des Unternehmens ist eng mit der Entwicklung der Produkte verwoben.

Gegründet wurde das Unternehmen Einhell im Jahre 1964. Doch eigentlich existierte es schon früher, nur handelte es sich dabei noch um einen Installationsbetrieb, der von Hans Einhell geführt wurde. Dieser beschloss allerdings im besagten Jahr in den Ruhestand zu gehen und bat daher seinen Neffen Josef Thannhuber darum, das Geschäft weiter zu führen. Allerdings war Josef zu dieser Zeit im Ausland unterwegs und hatte im Rahmen seiner Ausbildung zum Maschinenbauer, Erfahrungen in vielen Ländern gesammelt. Daher erschien ihm die Vorstellung, einen kleinen Dorf-Betrieb zu übernehmen, nicht sonderlich reizvoll. Letztlich willigte er jedoch ein und begann sofort damit, denn Betrieb nach seinen Vorstellungen umzuwandeln. Dabei war die wohl bedeutendste Entscheidung die, dass er den Namen seines Onkels – Einhell – beibehielt und somit schon damals einen gängigen Markenbegriff prägte, den heute alle die mit Werkzeugen zu tun haben, kennen.

Die darauf folgenden Jahrzehnte bis heute zeigen dabei eine kaum jemals so geschriebene Erfolgsgeschichte. Die Firma hatte kaum Rückschläge zu verzeichnen, was auch dem vorausschauenden Denken Thannhubers zu verdanken war. Genau das gleiche Denken wurde auch auf die Entwicklung der Produkte angewendet, denn diese sollten vor allem eines besitzen – Qualität. Anders als viele andere Artikel zeichnen sich daher die Geräte von Einhell auch durch eine enorm hohe Lebenserwartung aus, denn alles ist so angelegt, dass Retouren oder Ersatzteillieferungen möglichst auszuschließen sind. In den Jahren der Finanzkrise, nach dem Konkurs von Lehmann Brothers, entwickelte sich die Produktpalette, des inzwischen zur AG gewordenen Unternehmens, noch einmal weiter. Hier wurde verstärkt auf die Qualität der Kernprodukte Wert gelegt, was zu einer weiteren Steigerung der Zufriedenheit der Kunden beitrug. Dieses Vorgehen wurde bis heute beibehalten, sodass auch die aktuellen Geräte herausragende Beispiele der Handwerkskunst sind.

Sicherheit als wichtigster Punkt

Bereits die oben beschriebenen Fakten zeigen, dass es dem Unternehmen nicht nur um die eigene wirtschaftliche Existenz geht, sondern auch um das Wohlergehen des Kunden. Auch die Einhell Heckenscheren beweisen diesen Umstand, denn sie werden grundsätzlich für eine sichere Handhabung gebaut. Durch eine spezielle Zweihand-Sicherung, kann das Gerät nur dann aktiviert werden, wenn dies auch wirklich gewünscht ist. Hierdurch wird das Verletzungsrisiko beim Arbeiten deutlich gesenkt und auch die Reinigung zu einer einfachen Prozedur gemacht. Anders als bei anderen Herstellern gibt es daher auch eine Sicherheitsgarantie, sodass Geräte die nicht auf die versprochene Weise arbeiten, jederzeit umgetauscht werden können.

Der Kauf einer Einhell Heckenschere – Wirklich eine Investition fürs Leben?

Doch ist der Kauf einer Einhell Heckenschere nun wirklich ein Kauf, von dem man ein Leben lang etwas hat, oder muss auch hier damit gerechnet werden, dass irgendwann der Moment kommt, in dem das Gerät zum alten Eisen gehört.

Elektrische Heckenschere von Einhell
Elektrische Heckenschere von Einhell

Gewicht und Handhabung – So arbeitet es sich einfach

Das Gewicht der meisten Einhell Heckenscheren liegt – mann möge staunen – nur bei rund 2 Kilogramm. Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass die Motoren eine geringere Leistung erbringen können, die Schere selbst aber dennoch schwerste Aufgaben bewältigen kann. Grund hierfür sind auch die besonders scharfen Klingen, die selbst mit widerspenstigem Gestrüpp zurecht kommen. Akku-Modell fallen allerdings mit durchschnittlich 2,4 Kilogramm etwas schwerer aus, da hier noch das Gewicht des Akkus mitzutragen ist. Allerdings ist dies Vergleich zu anderen Produzenten immer noch ein Leichtgewicht. Dieses geringe Gewicht macht daher auch die Handhabung sehr einfach. Die Heckenschere kann ausdauernd genutzt werden, ohne das die Arme ermüden und auch Schnitte über Kopf stellen so kein großes Problem dar. Alles in allem ist in diesem Punkt die Umsetzung wirklich hervorragend gelungen, sodass hier durchaus ein Lob angebracht ist.

Die Leistung – Was können die Heckenscheren tatsächlich

Die meisten Einhell Heckenscheren mit Stromnetzanbindung liefern eine Leistung zwischen 600 und 800 Watt. Dies ist schon recht ordentlich, wenngleich andere Hersteller durchaus höhere Werte erzielen. Allerdings stellt dies hier kein Problem dar, denn wie bereits erwähnt, leistet schon die Klinge einen Großteil der erforderlichen Arbeit. Wie ist das aber nun genau möglich?

Durch den extrem scharfen Schliff der Klingenblätter, ist der Widerstand beim durchdringen von Holz natürlich geringer, als wenn diese zu stumpf ausfallen. Somit wird auch weniger Leistung benötigt, um selbst dicke Strunke zu zerschneiden. Es verhält sich quasi so, als würde ein heißes Messer durch gefrorene Butter gleiten. Der Kraftaufwand ist deutlich gegenüber einem Messer mit Raumtemperatur reduziert. Somit spart der Anwender also nicht nur Gewicht, denn stärkere Motoren bedeuten mehr Material, sondern auch noch Energie, da die Heckenscheren von Einhell die gleiche Arbeit anderer Scheren mit weniger Strom verrichten können. Gleiches gilt übrigens auch für alle Akku-Geräte die hier mit einer Leistung von nur 450 Watt augenscheinlich enorme Arbeiten verrichten können.

Übrigens kommen auch die Benziner hier entsprechend gut weg. Eine standardmäßige Einhell Benzin Heckenschere liefert etwa eine Leistung zwischen 850 und 950 Watt. Dies alles erreicht sie bei einem Gesamtgewicht von nur durchschnittlich 5,4 Kilogramm, was auch noch einmal rund 500 Gramm unter der Gewichtsklasse anderer Hersteller liegt. Der verbaute Zweitakter ist dabei mit einem Hubraum von immerhin 24,5 cm³ sehr vibrationsarm, was die Armmuskulatur während der Nutzung deutlich entspannt.

Das Schwert – Ein Meisterwerk wie aus alter Zeit

Bei den Klingen der Heckenscheren von Einhell gibt es ebenfalls nicht viel zu beanstanden. Mit einer Schnittlänge von 55 cm erreichen sie einen guten Durchschnittswert, sodass es am Ende nicht die Klinge ist, dies ein frontlastiges Gewicht erzeugt. Die Klingen selber sind dabei schon eine Spezialität. Diese wurden aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt, der einem Präzisionsschleifprozess unterzogen wurde.

Elektrische Heckenscheren von Einhell sind zum Schneiden von Hecken, Sträuchern und Büschen sehr gut geeignet
Elektrische Heckenscheren von Einhell sind zum Schneiden von Hecken, Sträuchern und Büschen sehr gut geeignet

Dies bedeutet, dass die Klingen des Schwertes bis auf den Bruchteil eines Mikrometers perfekt sind, sodass diese wie eine Rasierklinge durch die verschiedenen Holzarten gleiten. Dies ist auch das Geheimnis hinter der Leistungsfähigkeit der Maschinen. Allerdings – einen kleinen Haken haben diese besonderen Ausführungen auch. Das Schwert einer Einhell Heckenschere kann nicht einfach zum Schärfen gegeben werden. Kaum ein kleines Unternehmen verfügt über die Möglichkeit derartigen Stahl zu bearbeiten, so dass letztlich nur der Hersteller selbst für eine Ersatzlieferung in Frage kommt.

Verarbeitung und kleine Zusätze

Auch bei der Verarbeitung darf sich gefreut werden. Eine Einhell Heckenschere besteht aus speziellem Kunststoff, der nur sehr schwer durch Umwelteinflüsse beschädigt werden kann. Selbst optisch liefern die Maschinen also auch auf lange Sicht einen hervorragenden Eindruck. Zudem kann das Gerät sogar einmal zu Boden fallen, ohne das gleich die gesamte Technik den Geist aufgibt.

Auch kleine technische Spielereien dürfen hier nicht fehlen. So kann natürlich auch ein Dauermodus eingestellt werden, sodass die Sicherung der Schere nicht betätigt werden muss und das Gerät zu benutzen. Allerdings entfällt hierbei ein wesentliches Kriterium, nämlich die Sicherheit durch das spezielle Schutzsystem. Bei den Akku-Geräten gibt es eine Energieanzeige auf LED-Basis, wobei die maximale Betriebsdauer vom Hersteller mit einer Stunde angegeben wurde. Hier gibt es allerdings ein kleines aber bedeutendes Manko zu beachten. Die Scheren leisten zwar hervorragende Arbeit, allerdings dauert es bis zu 12 Stunden bevor der 1500 bis 2000 mAh Akku wieder aufgeladen ist. Dies kann den Beschnitt größerer Heckenanlagen schon recht schwierig gestalten. Daher kann auch bei Einhell in erster Linie zur kabelgebundenen oder benzinbetriebenen Version geraten werden.

Vorteile und Nachteile

Vor- und Nachteile – Das muss der Käufer über Einhell Heckenscheren wissen – Die Heckenscheren von Einhell liefern sehr viele Vorteile, allerdings gibt es auch einige kleine aber dennoch erwähnenswerte Nachteile, die nicht einfach unter den Tisch fallen sollen.

Vor- und Nachteile der Einhell Heckenschere sind:
  • leicht und sehr flexibel zu Handhaben
  • geringes Gewicht aufgrund spezieller Konstruktion
  • hohe Leistung bei geringem Verbrauch
  • sehr scharfe und widerstandsfähige Klingen aus Spezialstahl
  • robust verbaut
  • sehr gutes Sicherheitssystem gegen versehentliches Starten
  • Klingen können nur schwer nachgeschärft werden
  • Bezug von Ersatzklingen nur vom Hersteller möglich
  • lange Ladezeit bei Akku-Geräten
  • Bezingeräte deutlich schwerer
  • hohe Anschaffungskosten

Wichtige Heckenschere Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

AccuCell Neu, Atika, Bosch, Cozy, Einhell, Fuxtec, Grizzly, Grüntek, HURI, Ikra, Maschinen-Teufel, Rotenbach, Ryobi, Scheppach, vhbw, Vinitech.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Einhell Heckenschere

Einhell Heckenschere Bestenliste

Die 7 beliebtesten Einhell Heckenschere – folgende beliebte Einhell Heckenschere stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Einhell Elektro Heckenschere GH-EH 4245 (420 Watt, 450 mm Schnittlänge, 16 mm Zahnabstand, 2,5 kg, Köcher inkl....
9 Bewertungen
Einhell Elektro Heckenschere GH-EH 4245 (420 Watt, 450 mm Schnittlänge, 16 mm Zahnabstand, 2,5 kg, Köcher inkl....
  • Kraftvolle 420 Watt Leistung und ergonomischer Handgriff für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Größtmögliche Sicherheit durch mechanischen Messerstop, Handschutz und Aluminium-Messerabdeckung
  • Kunststoff Stoßschutz mit Aufhängevorrichtung
  • Lange Lebensdauer durch lasergeschnittene Messer
  • Schnelle Ordnung und Schutz des Schwertes durch robusten Kunststoffköcher
Bestseller Nr. 2
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1855 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 550 mm Schnittlänge, 15 mm...
28 Bewertungen
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1855 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 550 mm Schnittlänge, 15 mm...
  • Messer aus lasergeschnittenem und diamantgeschliffenem Stahl
  • Verstellbarer Zusatzhandgriff und Stoßschutz mit Halterung für Wandmontage
  • Schnittgutsammler und stabiler Köcher für schnelle Ordnung und sichere Lagerung
  • Kabellos und leicht Arbeiten mit großer Reichweite im Garten
  • Schnittlänge von 55cm - Passend für zahlreiche Anwendungsfälle
Bestseller Nr. 3
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 460 mm Schnittlänge, 15 mm...
22 Bewertungen
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 460 mm Schnittlänge, 15 mm...
  • Kabellose Freiheit und dauerhaftes Arbeiten mit großer Reichweite im Garten
  • Universeller Power X-Change Systemakku für zahlreiche Elektro- und Gartengeräte
  • Robuster Kunststoffköcher mit Wandhalterung für schnelle Ordnung
  • Metallgetriebe für eine lange Lebensdauer
  • Hohe Sicherheit: 2-Hand Sicherheitsschalter und Messerstop < 1 Sek
Bestseller Nr. 4
Einhell Elektro Heckenschere GC-EH 6055 (600 Watt, 550 mm Schnittlänge, 26 mm Zahnabstand, Schnittgutsammler)
10 Bewertungen
Einhell Elektro Heckenschere GC-EH 6055 (600 Watt, 550 mm Schnittlänge, 26 mm Zahnabstand, Schnittgutsammler)
  • Bequem zu bedienen: mühelos schneiden, trimmen und kürzen mit dem scharfen "Leichtgewicht".
  • Scharf, sicher und stabil: Lasergeschnittene und diamantgeschliffene Messer effektiv unter Kontrolle.
  • Metallgetriebe für hohe Lebensdauer
  • Inklusive praktischem Schnittgutsammler
  • Zusatzhandgriff für optimale Ergonomie
Bestseller Nr. 5
Einhell Akku Hochentaster und Heckenschere GE-HC 18 Li T Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, Teleskop,...
38 Bewertungen
Einhell Akku Hochentaster und Heckenschere GE-HC 18 Li T Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, Teleskop,...
  • Stromnetzunabhängige Hecken-und Buschpflege mit durch das leistungsstarke Kombigerät bestehend aus Heckenschere und Kettensäge
  • Leichter Motor, ausgewogenes Gewichtsverhältnis, stufenlos arretierbarer Alu-Teleskopstiel (Länge: bis ca. 250 cm), inklusive Tragegurt
  • Perfekter Schnitt und lange Lebensdauer durch lasergeschnittene und diamantgeschliffene Messer
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten durch 7-fach neigbaren Motorkopf, 4-fach neigbaren Hauptgriff, Zusatzhandgriff mit Schnellverschluss
  • Schnittstärke: Ø 12 mm
Bestseller Nr. 6
Einhell Elektro Stab Heckenschere GC-HH 9048 (900 Watt, 410 mm Schnittlänge, 20 mm Zahnabstand,...
1 Bewertungen
Einhell Elektro Stab Heckenschere GC-HH 9048 (900 Watt, 410 mm Schnittlänge, 20 mm Zahnabstand,...
  • Schneiden, Kürzen, Trimmen: der handliche Helfer für das heimische Grün.
  • Messer aus lasergeschnittenem und diamantgeschliffenem Stahl: scharfe Schnitte, akkurate Konturen für Büsche und Sträucher.
  • Für ein komfortables Arbeiten: Schneidwinkelverstellung, Zusatzhandgriff und eine Teleskopverlängerung von 50 Zentimeter.
Bestseller Nr. 7
Einhell Elektro Heckenschere GC-EH 4550 (450 Watt, 500 mm Schnittlänge, 16 mm Zahnabstand)
8 Bewertungen
Einhell Elektro Heckenschere GC-EH 4550 (450 Watt, 500 mm Schnittlänge, 16 mm Zahnabstand)
  • Die Elektro-Heckenschere von Einhell: geringes Gewicht und technische Raffinesse für eine bequeme Handhabung.
  • Scharf, sicher und stabil: Lasergeschnittene und diamantgeschliffene Messer effektiv unter Kontrolle.
  • Metallgetriebe für hohe Lebensdauer
  • Zusatzhandgriff für optimale Ergonomie

Einhell Heckenschere Ratgeber Video

Akku Heckenschere Einhell Belastungstest:

Einhell Heckenschere Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Einhell Heckenschere?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Einhell Heckenschere eingesetzt werden?
  • Sind einige Einhell Heckenschere Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Einhell Heckenschere-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Einhell Heckenschere-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Einhell Heckenschere auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Einhell Heckenschere-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Einhell Heckenschere Vergleich

Am Ende kann eines mit Sicherheit gesagt werden. Der Kauf einer Einhell Heckenschere lohnt sich wirklich, denn die Qualität kann auf der ganzen Linie überzeugen. Die Schere übersteht viele Jahre und auch die Klingen leisten hervorragende Dienste, ohne dass diese oft geschärft werden müssen. Dabei sind die Leistungsmerkmale der Heckenschere deutlich geringer, als bei anderen Herstellern, es werden aber bessere Schnittergebnisse erzielt, was auch an den speziellen Klingen liegt, die aus spezialgehärtetem Stahl bestehen. Hinzu kommt der extrem präzise Schliff, der die Messer durch Holz gleiten lässt, als würde es sich um Butter handeln. Leider gibt es auch einen kleinen Nachteil daran, denn kaum ein freier Monteur wird in der Lage sein, die Klingen bei Bedarf zu schleifen. Dies ist aber zum Glück in den seltensten Fällen notwendig. Das spezielle Sicherheitssystem verhindert zudem das ungewollte einschalten, was Verletzungen bei der Reinigung und der Arbeit effektiv verhindert. Da die Akku-Geräte sehr lange zum laden benötigen sollte hier in erster Linie auf die kabelgebunden Versionen oder die Benzin-Maschinen ausgewichen werden. Wer aber ohnehin nur kleine Flächen zu bearbeiten hat, kann auch auf die Akku-Modelle setzen. Letztlich ist eine Einhell Heckenschere ein Kauf, der trotz der doch recht hohen Preise, in jedem Fall sein Geld wert ist.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Einhell Heckenschere besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Einhell Heckenschere werden die besten Einhell Heckenschere angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Solar-Gartendusche von Steinbach

Gartendusche

Die 7 besten Gartenduschen – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gartenduschen …