AEG MCD1763E-M Einbau-Mikrowelle
AEG MCD1763E-M Einbau-Mikrowelle
  • Einbaufähiges Mikrowellengerät
  • Automatikprogramme zum Auftauen
  • Mikrowellenleistung max.: 800 W, in 5 Stufen einstellbar
21 Bewertungen
369,49 EUR Angebot ansehen
Bomann MWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle mit Grill und Heißluft
Bomann MWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle mit Grill und Heißluft
  • Einbau-Mikrowelle mit Rahmen
  • 25 Liter Garraum
  • 900 Watt Mikrowellenleistung
219 Bewertungen
189,58 EUR Angebot ansehen
Einbau-Mikrowelle Test - Top 7 Übersicht
Modell

AEG MCD1763E-M Einbau-Mikrowelle

Bomann MWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle mit Grill

Bomann MWG 2215 EB Einbau-Mikrowelle mit Grill

Klarstein Steelwave Mikrowelle Einbau-Mikrowelle silber

Einbau-Mikrowelle mit Rahmen und Edelstahlfront

Bauknecht EMCCE 8238 PT Mikrowelle

Samsung FG77SSTXEG Einbau-Mikrowelle

HerstellerAEGBomannBomannKlarsteinBomannBauknechtSamsung
Preis369,49 EUR
849,00 EUR
189,58 EUR
259,00 EUR
115,54 EUR
199,00 EUR
146,99 EUR
159,99 EUR
134,63 EUR
139,25 EUR
399,00 EUR
1.469,07 EUR
359,00 EUR
549,00 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,5 %sehr gut
91,0 %gut
87,6 %gut
87,5 %gut
82,6 %gut
82,5 %gut
80,7 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger----
Amazon Prime
Details
  • Lieferumfang: AEG MCD1763E-M Einbau-Mikrowelle / 17 L...
  • Mikrowellenleistung max.: 800 W, in 5 Stufen...
  • Einbau-Mikrowelle mit Rahmen
  • 25 Liter Garraum
  • 800 Watt Mikrowellenleistung
  • 1000 Watt Grill
  • Die Klarstein Steelwave Mikrowelle ist ein kompetentes...
  • Zum Auftauen tiefgefrorener Lebensmittel bietet die Klarstein...
  • Einbau-Mikrowelle aus Edelstahl
  • Einbau-Mikrowelle mit Rahmen
  • Quarz-Grill 800 Watt
  • Mikrowelle 1000 Watt
-
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(21 Bewertungen)(219 Bewertungen)(140 Bewertungen)(10 Bewertungen)(15 Bewertungen)(3 Bewertungen)(2 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Einbau-Mikrowelle Test

Das Wichtigste über Einbau-Mikrowellen als schneller Überblick:

  1. Es gibt die verschiedensten Mikrowellen auf dem Markt. Diese unterscheiden sich jeweils in ihren unterschiedlichen Funktionen. Vom Standard bis zur Extraklasse ist alles zu finden.
  2. Auch im Bereich der Leistung und des Fassungsvermögens sind Unterschiede erkennbar.
  3. Mit einer Mikrowelle muss man nicht auf schmackhafte warme Mahlzeiten verzichten, auch wenn man keine Zeit zum Kochen hat. Aufgrund der vielseitigen Funktionen kann man die unterschiedlichsten Gerichte in nur kurzer Zeit schonend zubereiten.
  4. Die Speisen werden in der Mikrowelle durch einen physikalischen Effekt erhitzt. Durch ein elektrisches Feld werden die Wassermoleküle, welche sich in den Speisen befinden, in Bewegung versetzt. Durch diese Bewegung entsteht Reibung, was einen Hitzeeffekt hervorruft. So werden die Speisen schonend erwärmt.
Bosch HMT75M654 Serie 6 Mikrowelle
Bosch HMT75M654 Serie 6 Mikrowelle

Die 7 besten Einbau-Mikrowellen – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Mikrowellen zu bekommen, soll dieser Testsieger Beitrag dienen. Denn es ist trotz der vielen Vergleiche, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Einbau-Mikrowelle welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Aus kaum einem Haushalt ist die Mikrowelle in der heutigen Zeit noch wegzudenken. Unter anderem liegt dies daran, dass es kaum ein Küchengerät gibt, welches so vielseitig einsetzbar ist. Dies liegt nicht zuletzt an die vielen unterschiedlichen Funktionen, welche die Geräte mittlerweile beherbergen. Wog die erste Mikrowelle noch stolze 350 Kilogramm, so finden wir heute leistungsstarke und leichte Küchengeräte, welche uns das Leben deutlich erleichtern. So kann man mit einer Mikrowelle Speisen, wie beispielsweise Fertigprodukte, in sagenhaft kurzer Zeit zubereiten.

Dabei arbeitet die Mikrowelle mit dem physikalischen Prinzip, dass die Wassermoleküle durch elektrische Felder bewegt werden. Nach diesem System dürften eigentlich auch nur Speisen erwärmt werden, welche Wassermoleküle beinhalten. Aufgrund der mittlerweile vielfältigen Funktionen kann man mit einer Mikrowelle allerdings auch trockene Speisen effektiv zubereiten. Das Gerät kann zum Erwärmen, Auftauen, oder sogar zum Grillen genutzt werden. Es handelt sich im wahrsten Sinne des Wortes um eine kleine Allzweckwaffe. Somit sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und man muss nie auf eine warme Mahlzeit verzichten. Es gibt die Geräte sowohl als Einbaugerät als auch frei stehend. Dadurch lässt sich die Mikrowelle auch optisch schön in die Küche einfügen, wodurch diese zusätzlich abgerundet wird und ein schönes Gesamtbild abgibt.

Bomann MWG 2215 EB Einbau-Mikrowelle mit Grill
Bomann MWG 2215 EB Einbau-Mikrowelle mit Grill

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Mikrowelle ist nicht gleich Mikrowelle. Dies ist ein Aspekt, welcher unbedingt beim Kauf eines solchen Produktes beachtet werden sollte. Das Hauptaugenmerk beim Kauf sollte in jedem Falle auf den unterschiedlichen Funktionen beruhen. Diese sind natürlich abhängig davon, was man mit der Mikrowelle erwärmen oder zubereiten möchte. Grundsätzlich gilt, je mehr Funktionen vorhanden sind, umso teurer wird auch die Mikrowelle ausfallen. Demnach gilt es genaustens abzuwägen, welche Funktionen man wirklich benötig und ob die Anschaffung demnach sinnvoll ist.

Eine Funktion, welche in jedem Falle beim Kauf beachtet werden sollte, ist die sogenannte Auftaufunktion. Mittlerweile ist diese allerdings häufig zum Standard geworden und kann noch bei einer Mikrowelle wegzudenken. Mit einer solchen Funktion kann man die Speisen auftauen, ohne dass der Prozess des Garrens bereits eingeleitet wird. Oftmals kann man die Auftaufunktion an verschiedene Speisen anpassen, wodurch dieser Vorgang noch effektiver gestaltet wird. Bei geringer Temperatur werden die Gerichte aufgetaut und es entsteht keine Strahlung.

Möchte man ein hochwertiges Gerät kaufen, so sollte man auf eine Heißluftfunktion achten. Diese ermöglicht sowohl das Heizen als auch das Backen in einer Mikrowelle. Somit wird das Einsatzgebiet noch größer. Die Mikrowelle wird zu einem kleinen Backofen, da keine Strahlung entsteht. Auf diese Weise kann man Brötchen aufbacken oder Pizza zubereiten, ohne dass der Backofen vorgeheizt werden muss. Beim Kauf eines hochwertigen Produktes sollte ebenfalls eine Grillfunktion vorhanden sein. Dabei gilt es darauf zu achten, dass es Mikrowellen gibt, welche lediglich einen Quarzgrill auf der Oberseite haben. Damit kann man Speisen zwar effektiv erwärmen, an das Ergebnis eines Grills kommt man jedoch nicht heran. Daher sollte man bei der Mikrowelle stets darauf achten, dass ein Doppelgrill mit einem Grillteller vorhanden ist.

Möchte man wirklich alle Funktionen komplett ausschöpfen, so sollte die Mikrowelle zusätzlich über einen Dampfgarer verfügen. Mit dieser Funktion kann man Gemüse schonend garen, sodass alle wichtigen Nährstoffe erhalten bleiben.

Siemens HF15M564 iQ543 Mikrowelle
Siemens HF15M564 iQ543 Mikrowelle

Des Weiteren kommt es auf die Leistung an. Diese sollte beim Kauf auf keinen Fall vernachlässigt werden. Je höher diese tatsächlich ausfällt, umso schnelle ist das Essen fertig zubereitet und gar. Bereits kleinere Modelle können eine Leistung von bis zu 1000 Watt aufweisen. Allerdings wird so viel Leistung nicht einmal zwangsläufig benötigt. Generell sollten die Produkte eine Leistung von 300 Watt nicht unterschreiten. Derartige Geräte findet man jedoch kaum auf dem Markt. Am gängigsten ist es, wenn sich die Leistung der Mikrowellen zwischen 700 und 800 Watt bewegt. Zuviel Watt würde dafür sorgen, dass die Gerichte zu stark austrocknen. Daher sollte man ein gutes Mittelmaß finden. Wichtig beim Kauf ist, dass sich die Leistung flexibel einstellen lässt.

Ebenso stellt die Größe und damit das Fassungsvermögen einer Mikrowelle eine zentrale Rolle beim Kauf. Nichts ist schlimmer, als wenn man alle Funktionen besitzt, die Pizza dennoch nicht hineinpasst. Man sollte daher genau darauf achten, wie groß der Innenraum tatsächlich ausfällt. Im besten Falle sollte die Mikrowelle ein Fassungsvermögen von 25 Litern nicht unterschreiten. Dies ist eine gängige Größe, mit welcher man durchaus gut arbeiten kann. Viel Produkte bewegen sich allerdings in einem Bereich zwischen 25 und 30 Litern.

Tipp: Bei der Berechnung des Fassungsvolumens sollte man in jedem Falle beachten, dass jede Mikrowelle einen Drehteller hat. Diese nimmt Platz im Inneren weg und muss mit berücksichtigt werden. Was die Leistung betrifft, so sind 800 Watt in der Regel vollkommen ausreichend. Hierbei muss man dem Gerät nicht zuviel abverlangen und kann effektiv sparen.

Was darf eine gute Mikrowelle kosten?

Natürlich sind auch bei der Mikrowelle die Grenzen nach oben offen. Insbesondere Markenhersteller geben oftmals ein Qualitätsversprechen ab und garantieren damit eine besondere Qualität. Die Preise für Mikrowellen können sich in einem Rahmen zwischen 50 und 300 Euro bewegen. Dabei steigt der Preis natürlich erheblich, je mehr Funktionen man möchte. Somit sollte man genaustens vergleichen, welche dieser Funktionen man wirklich unbedingt benötigt.

Solide Geräte kann man bereits in einem Segment zwischen 70 und 150 Euro finden. Diese besitzen bereits alle wichtigen Funktionen, welche man für eine umfasende Zubereitung benötigt. Auch die Optik kann den Preis in die Höhe treiben. Wer hier auf ein extravagantes Design verzichten kann, der kann mit einer schlichten Mikrowelle durchaus sparen.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Einbau-Mikrowelle sowie Nachteile einer Mikrowelle.

Vor- und Nachteile der Einbau-Mikrowelle sind:
  • sehr einfache und intuitive Bedienung
  • viele Funktionen ermöglichen ein großes Einsatzgebiet
  • zum Kochen, Blanchieren, Garen, Auftauen und Aufwärmen geeignet
  • enorme Zeitersparnis
  • gesundes Kochen ebenfalls möglich
  • schonende Zubereitung, wodurch Nährstoffe erhalten bleiben
  • kein hoher Bedarf an zusätzlichem Kochgeschirr
  • vielseitige Funktionen treiben Anschaffungskosten in die Höhe
  • eventuell wird spezielles Zubehör benötigt
  • nicht jedes Geschirr ist für die Mikrowelle geeignet
  • zu langes Erwärmen kann Nährstoffe aus Speisen entziehen
  • Speisen können ungleichmäßig erhitzt werden.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Einbau-Mikrowelle

Einbau-Mikrowelle Bestenliste

Die 7 beliebtesten Einbau-Mikrowelle – folgende beliebte Mikrowellen stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Bomann MWG 2215 EB Einbau-Mikrowelle mit Grill, 20 Liter
140 Bewertungen
Bomann MWG 2215 EB Einbau-Mikrowelle mit Grill, 20 Liter
  • Einbau-Mikrowelle mit Rahmen
  • 20 Liter Garraum
  • 800 Watt Mikrowellenleistung
  • 1000 Watt Grill
Bestseller Nr. 2
Bomann MWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle mit Grill und Heißluft, 25 Liter
219 Bewertungen
Bomann MWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle mit Grill und Heißluft, 25 Liter
  • Einbau-Mikrowelle mit Rahmen
  • 25 Liter Garraum
  • 900 Watt Mikrowellenleistung
  • 5 Mikrowellen-Leistungsstufen
Bestseller Nr. 3
Samsung GE89MST-1XEG Grill-Mikrowelle (1.200 W) schwarz / silber, 23 l
142 Bewertungen
Samsung GE89MST-1XEG Grill-Mikrowelle (1.200 W) schwarz / silber, 23 l
  • Kratzfester Keramik-Emaille-Innenraum
  • Steam Clean Reinigung
  • Display-Typ: LED-Leiste
  • Die Auftauprogramme ermöglichen das schnelle und gleichmäßige Auftauen von Lebensmitteln, sodass deren ursprüngliche Frische und Konsistenz erhalten bleibt
  • Leistung (Mikrowelle): 800 W
Bestseller Nr. 4
Bosch BEL634GS1 Serie 8 Mikrowellen, Einbau / 500 kWh/Jahr / 900 W / 21 L / Edelstahl
  • Einbaumikrowelle
  • Edelstahl
  • AutoPilot 10: jedes Gericht gelingt perfekt durch 10 voreingestellte Automatikprogramme
Bestseller Nr. 5
AEG MBB1755S-M Mikrowelle / Einbau Mikrowelle mit 17 Liter Backraum / max. 800 Watt / Mikrowellengerät mit...
1 Bewertungen
Bestseller Nr. 6
AEG MSB2547D-M Mikrowellen Einbau / 500 kWh/Jahr / 900 W /23 L / Grill
  • LED-Funktionsanzeige
  • Quarzgrill
  • Garzeitende mit Signalton
Bestseller Nr. 7
Samsung FG77SSTXEG Einbau-Mikrowelle / 20 L / 850 W / Grill Dampfreinigung / edelstahl
2 Bewertungen
Samsung FG77SSTXEG Einbau-Mikrowelle / 20 L / 850 W / Grill Dampfreinigung / edelstahl
  • 20 Liter Garinnenraum aus katzfester Keramik-Emaille
  • 850 Watt Mikrowellenleistung
  • 1100 Watt Grill
  • 6 Leistungsstufen
  • 3 Kombinationsstufen (Grill + Mikrowelle)

Mikrowelle Ratgeber Video

Mikrowellen – die unsichtbare Gefahr – Frag den Lesch:

Mikrowelle Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Mikrowellen?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Mikrowelle eingesetzt werden?
  • Sind einige Mikrowellen Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Mikrowellen Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Mikrowellen Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Mikrowelle auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Mikrowelle-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Mikrowelle Vergleich

Auch wenn eine Mikrowelle einige Nachteile aufweisen kann, so stehe die vielen Vorteile doch ganz klar im Vordergrund. Eine Mikrowelle ist ein wahrer Alleskönner und sollte in keinem Haushalt fehlen. Nur so ist man in der Lage, schnell und schonend die Speisen zuzubereiten. Dies ist durch viele Funktionen möglich, welche von keinem anderen Gerät in diesem Umfang ermöglicht werden. Vergleicht man die Preise, so kann man durchaus ein günstiges Produkt finden, welches perfekt zu den eigenen Bedürfnissen passt. Kombiniert man die richtigen Funktionen mit einer soliden Leistung und dem ausreichenden Fassungsvermögen, so muss man nie wieder auf eine warme Mahlzeit verzichten.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Mikrowelle besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Mikrowelle werden die besten Mikrowellen angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante.


Ebenfalls lesenswert

Slow-Juicer Bestseller

Slow-Juicer

Die 7 besten Slow Juicer – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten …