Bequeme Campingtoilette: angenehme Sitzhöhe
Bequeme Campingtoilette: angenehme Sitzhöhe
  • Komfortable Chemietoilette: bequeme Sitzhöhe, hygienische, glatte Oberfläche, wirksame Kolbenpumpe
  • Chemische Toilette mit großem, abnehmbarem Abwassertank (14 Liter)
  • WC-Gewicht: 3,4 kg (Leergewicht), Maße: H=33,5cm / B=38,0 cm / T=44,6 cm
12 Bewertungen
49,90 EUR Angebot ansehen
Campingtoilette Starter-Set Blue 2
Campingtoilette Starter-Set Blue 2
  • Sanitärflüssigkeiten reichen für bis zu 200 Toiletten-Gänge
  • Lieferumfang: Chemietoilette Comfort, 1 L Chemie-Konzentrat (Frischwasser), 2,5 L Chemie-Flüssigkeit (Abwasser), 4 Rollen Toilettenpapier (selbstauflösend)
  • Chemietoilette mit komfortablem Design: bequeme Sitzhöhe, hygienische und angenehm glatte Oberfläche, hochwirksame Kolbenpumpe zum Spülen, die Rückstände effektiv entfernt
27 Bewertungen
65,90 EUR Angebot ansehen
Campingtoilette Test - Top 7 Übersicht
Modell

Bequeme Campingtoilette: angenehme Sitzhöhe

Campingtoilette Starter-Set Blue 5

Campingtoilette Starter Set Green Enders Deluxe [ 4992

Brunner Campingbedarf Chemische

Thetford - Chemische Wasser Behandlung Porta Potti 365

Campingtoilette Starter-Set Blue 2

Sparpack 1 x Aqua Rinse Plus 1

HerstellerMH-Online GmbhEndersEndersBrunnerTHETFORDEndersThetford
Preis49,90 EUR74,90 EUR68,90 EUR48,50 EUR
44,80 EUR
85,47 EUR65,90 EUR34,20 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,5 %sehr gut
93,4 %sehr gut
92,2 %sehr gut
92,1 %sehr gut
89,8 %gut
89,5 %gut
89,2 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-----Preis-Leistungssieger
Amazon Prime
Details
  • Komfortable Chemietoilette: bequeme Sitzhöhe, hygienische, glatte Oberfläche,...
  • Frischwassertank: 15 Liter Volumen, Abwassertank: 14 Liter,...
  • Chemietoilette mit komfortablem Design: bequeme Sitzhöhe, hygienische...
  • Lieferumfang: Chemietoilette Comfort, 2 x 1 L...
  • Sanitärflüssigkeiten reichen für bis zu 200 Toiletten-Gänge,...
  • Leichte + durchdachte Entleerung und Reinigung: Füllstandsanzeige,...
  • Maße:
  • grau
-
  • Chemietoilette mit komfortablem Design: bequeme Sitzhöhe, hygienische...
  • Frischwassertank: 15 Liter // Abwassertank (abnehmbar): 14...
  • 1 x Thetford Aqua Rinse Plus mit...
  • 1 x Thetford Aqua Kem Blue mit...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich27 Produkte27 Produkte27 Produkte27 Produkte27 Produkte27 Produkte27 Produkte
Kundenbewertung(12 Bewertungen)(10 Bewertungen)(50 Bewertungen)(69 Bewertungen)(9 Bewertungen)(27 Bewertungen)(8 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Campingtoilette Test

Das Wichtigste über Campingtoiletten – tragbare Toiletten als schneller Überblick:

  1. Es gibt zwei verschiedene Campingtoiletten: Trockentoiletten und die häufiger verwendeten Chemietoiletten.
  2. Eine Campingtoilette bietet dem Nutzer viele Vorteile, wie unter anderem mehr Privatsphäre
  3. Campingtoiletten, egal ob Chemietoilette oder Trockentoilette, müssen von dem Camper selbst regelmäßig entleert werden.
Thetford Porta Potti Qube 145 tragbare chemische Toilette
Thetford Porta Potti Qube 145 tragbare chemische Toilette

Wenn ein Camper eine Campingtoilette besitzt kann dies das Wohlbefinden im Urlaub verbessern. Denn durch eine eigene Toilette ist die Privatsphäre bewahrt und man muss sich diese nicht mit anderen Campern teilen. Eine Campingtoilette wird in der Regel mit Chemie betrieben. Es gibt jedoch auch einige wenige Campingtoiletten, die keine Chemie benötigen, diese nennt man Trockentrenntoiletten. Ein eingebauter Lüfter in der Trockentoilette mindert eine unangenehme Geruchsbildung. Bei einigen der Trockentrenntoiletten werden ausgeschiedene Exkremente unmittelbar unter dem Sitz kompostiert.
Anders als bei der Trockentrenntoilette kann man bei der Chemietoilette mit Wasser abspülen. Das Spülwasser befindet sich entweder oberhalb der Toilette oder im Toilettendeckel. Das Wasser muss in regelmäßigen Abständen von dem Camper aufgefüllt werden. Viele Chemietoiletten besitzen eine Füllstandsanzeige, welche dem Benutzer anzeigt sobald der Tank geleert werden sollte.

Wie oft müssen Campingtoiletten entleert werden?

Wie oft man die Campingtoilette entleeren muss, hängt natürlich vor allem davon ab wie häufig die Toilette benutzt wurde. Bei hohen Temperaturen sollte man den Tank in der Regel öfters wechseln als wenn es draußen nur um die 10 Grad warm ist. Es wird empfohlen die Toilette alle zwei bis drei Tage zu leeren. Dementsprechend sollte auch die Chemie Dosierung erfolgen. Wenn der Tank immer nur halb voll entleert wurde, sollte man nur die halbe Menge Chemie verwenden. Wenn man den Tank außerdem oft wechselt ist er nicht so schwer und kann somit leicht entsorgt werden. Zudem wird kein Nährboden für Keime geschaffen, wenn man darauf achtet das eine häufige Entleerung der Toilette erfolgt.

Campingtoilette
Campingtoilette

Wie funktioniert die Entleerung einer Chemietoilette?

Die Entleerung einer Campingtoilette ist nicht schwer.
Auf jedem Campingplatz gibt es Reinigungstationen. Diese stehen für die Entleerung der Campingtoilette für alle Camper zur Verfügung. In den Reinigungstationen werden die Fäkalien abgepumpt. Man darf den Tank oder den Auffangbehälter übrigens nur in diesen Reinigungstationen entleeren, nicht in der Natur. Die Stationen auf dem Campingplatz sind mit der Kanalisation verbunden oder sie werden vom örtlichen Abwasserverband regelmäßig entleert.
Wenn man die Tanks entleert muss darauf geachtet werden, dass der Schieber der die Toilette vom Fäkalien Behälter trennt geschlossen ist. Der Tank kann durch eine Klappe seitlich am Wohnmobil entnommen werden. Mit dem entnommen Tank kann man dann zu der Reinigungsstation gehen.

Sollte man eine Chemietoilette einer Trockentoilette vorziehen?

Da die Trockentoilette wie ein sogenanntes Plumsklo aufgebaut ist, bietet diese weniger Komfort als die teuerer Variante in Form einer Chemietoilette. Durch die Nähe zu den Fäkalien entstehen schnell unangenehme Gerüche. Diese Gerüche können zwar zum Teil durch den Lüfter verhindert werden, aber gerade wenn man die Toilette nicht täglich leert, kommt der unangenehme Geruch doch nach und nach durch. Andererseits kommen Trockenklos ganz ohne Chemie aus. Die Fäkalien werden hier mit natürlichen Stoffen wie beispielsweise mit Humus, mit Rindenmulch oder mit Torf gebunden und kompostiert. Die Fäkalien werden anschließend in Humus umgewandelt. Welche Variante sich für den Camper am besten eignet, sollte Jeder selbst entscheiden.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Campingtoiletten

Was gibt es noch Wissenswertes über die Campingtoilette?

Das Toilettengehäuse darf nicht verunreinigt werden, beispielweise mit kleinen Steinen, mit Sand oder mit Erde. Dreck oder Kalk lassen sich jedoch gut mit warmem Wasser reinigen, sofern dies regelmäßig und gründlich geschieht. Bei hartnäckigem Urinstein sollte man zu einer sehr stark verdünnten Essigessenz greifen. Wichtig ist auch die Wahl des Klopapiers. Es sollte sehr dünn und leicht zersetzbar sein. Denn nur so bereitet das Entleeren des Tanks keine Probleme.
Sinnvoll ist sich als Camper einen zusätzlichen Abfalleimer zuzulegen. Diesen kann man für Hygieneartikel verwenden. Hygieneartikel sollten nicht in den Tank oder Auffangbehälter geworfen werden, damit es nicht zu Verstopfungen kommt.
Die Campingtoilette sollte auf einem stabilen Untergund stehen. Gut eignen sich zum Beispiel PVC-Unterlagen, diese sind sehr robust und auch pflegeleicht. Beim Einfüllen der Sanitärflüssigkeiten, der Entsorgung und auch bei der Reinigung der Toilette sollte man am Besten Handschuhe anziehen. Campingtoiletten in Form von Chemietoiletten sollte man nur an warmen oder beheizten Orten verwenden ,denn sonst könnte das Spülwasser oder der Reiniger einfrieren. Dies führt dazu dass die Toilette nicht mehr zu gebrauchen ist.

Worauf muss beim Kauf einer Campingtoilette geachten werden?

Bevor man sich für eine Campingtoilette entscheidet, sollte man umbedingt ein paar Kriterien beachten. Zum einen sollte der Tank der Toilette ein großes Fassungsvermögen haben. Vor allem wenn man die Toilette mit mehreren Personen nutzt. Denn sonst muss der Tank oder der Behälter unter Umständen täglich geleert werden. Ebenfalls ist eine angebrachte Füllstandanzeige sinnvoll um das Überlaufen vom Tank zu verhindern. Eine gute Campingtoilette sollte außerdem ein ähnliches Komfort besitzen wie auch die heimische Toilette. Man sollte bequem sitzen und sich nicht unwohl fühlen.

Diese Zusätze braucht man, wenn man sich eine Campingtoilette zulegen möchte:

  • Spülwasser (Nur bei Chemietoiletten)
  • Sanitärzusätze
  • Reiniger
  • Pflegemittel

Vorteile sowie die Nachteile einer Campingtoilette

Was sind die Vor- und Nachteile bei dem mobilen Toiletten? Wir zeigen Ihnen diese im kurzen Überblick auf.

Vor- und Nachteile der Campingtoilette sind:

  • Der größte Vorteil ist das diese Toiletten ortsunabhänger sind. Sie können überall zum Einsatz kommen, selbst wenn kein Zugang zum Kanalnetz besteht.
  • Wenn man eine Campingtoilette besitzt muss man Nachts nicht bis zum Toiletten Haus gehen.
  • Außerdem muss man nicht anstehen, wenn gerade ein großer Andrang vor der Toilette herscht. Vor allem mit kleinen Kindern, wo es oft schnell gehen muss, ist eine solche Toilette daher sehr praktisch.
  • Zudem hat man deutlich mehr Privatsphäre beim Toilettengang. Man kann sich Zeit lassen und muss auf Niemanden Rücksicht nehmen.
  • Eine Campingtoilette kann man bereits für unter 50 Euro erwerben. Je nach Ausstattung und Design können die Preise jedoch auch bei über 500 Euro liegen. Doch auch die günstigeren Varianten, die im Durchschnitt um die 70 Euro betragen, stellen die Bedürfnisse der Nutzer zufrieden.
  • Lästig ist für den Camper die häufige Entleerung des Tanks oder des Auffangbehälters.
  • Wenn der Tank voll ist wiegt er um die 20 kg oder mehr. Daher kann es umständlich werden ihn zu der Reinigungsstation zu tragen. Mit einer Sackkarre könnte man sich hier jedoch Abhilfe schaffen.
  • Zudem ist der Geruch bei der Entleerung nicht angnehm. Zum Glück lassen sich mit den Sanitärzusätzen die Gerüche minimieren.

Die besten tragbaren Toiletten im Vergleich

Folgende beliebte Campingtoilette stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Campingtoilette Starter-Set Blue 2,5 Enders Deluxe [ 4993 ]: inkl. Sanitärflüssigkeit und WC Papier - mobile...
63 Bewertungen
Campingtoilette Starter-Set Blue 2,5 Enders Deluxe [ 4993 ]: inkl. Sanitärflüssigkeit und WC Papier - mobile...
  • Lieferumfang: Chemietoilette Deluxe, 1x Chemie-Konzentrat (Frischwasser), 1x Chemie-Flüssigkeit (Abwasser), 4 Rollen Toilettenpapier (selbstauflösend)
  • Chemietoilette mit komfortablem Design: bequeme Sitzhöhe, hygienische und angenehm glatte Oberfläche, hochwirksame Kolbenpumpe zum Spülen, die Rückstände effektiv entfernt
  • Leichte + durchdachte Entleerung und Reinigung: Füllstandsanzeige, Transportrolle für leichten Transport zur nächsten Entleerungsstelle, abnehmbarer Abwassertank mit Tragegriff, schwenkbares Rohr mit Entlüftungsventil für Entleeren ohne 'Glucksen'
  • Sanitärflüssigkeiten reichen für bis zu 200 Toiletten-Gänge, bis 50 Toiletten-Gänge bis zur Entleerung der Toilette
  • Frischwassertank: 15 Liter // Abwassertank (abnehmbar): 17 Liter // Camping-Klo Tragkraft: bis zu 130 kg // WC-Gewicht: 3,8 kg (Leergewicht) // Maße: H=36,7cm / B=38,0 cm / T=44,6 cm
Bestseller Nr. 2
Thetford Porta Potti Qube 165 tragbare chemische Toilette
87 Bewertungen
Thetford Porta Potti Qube 165 tragbare chemische Toilette
  • Fassungsvermögen des Tanks: ca. 17,5 l
  • Leicht zu transportieren
  • Einfach zu verstauen
  • Mit Aqua-Kem und Aqua-Rinse
  • Mit Spülung
Bestseller Nr. 3
Enders Campingtoilette Mobil WC Chemietoilette
61 Bewertungen
Enders Campingtoilette Mobil WC Chemietoilette
  • Frischwassertank 15 L / Abwassertank 17 L Volumen
  • schwenkbares Befüllungsrohr, mit Entlüftungsventil
  • mit Füllstandsanzeige und kräftiger Kolbenpumpe zum Spülen
Bestseller Nr. 4
Campingtoilette Starter-Set Blue 5,0 Enders Deluxe [ 4994 ]: inkl. Sanitärflüssigkeit und WC Papier - mobile...
30 Bewertungen
Campingtoilette Starter-Set Blue 5,0 Enders Deluxe [ 4994 ]: inkl. Sanitärflüssigkeit und WC Papier - mobile...
  • Lieferumfang: Chemietoilette Deluxe, 2 x 1 L Chemie-Konzentrat (Frischwasser), 5 L Chemie-Flüssigkeit (Abwasser), 2 x 4 Rollen Toilettenpapier (selbstauflösend)
  • Chemietoilette mit komfortablem Design: bequeme Sitzhöhe, hygienische und angenehm glatte Oberfläche, hochwirksame Kolbenpumpe zum Spülen, die Rückstände effektiv entfernt
  • Leichte + durchdachte Entleerung und Reinigung: Füllstandsanzeige, Transportrolle für leichten Transport zur nächsten Entleerungsstelle, abnehmbarer Abwassertank mit Tragegriff, schwenkbares Rohr mit Entlüftungsventil für Entleeren ohne 'Glucksen'
  • Sanitärflüssigkeiten reichen für bis zu 200 Toiletten-Gänge, bis 50 Toiletten-Gänge bis zur Entleerung der Toilette
  • Frischwassertank: 15 Liter // Abwassertank (abnehmbar): 17 Liter // Camping-Klo Tragkraft: bis zu 130 kg // WC-Gewicht: 3,8 kg (Leergewicht) // Maße: H=36,7cm / B=38,0 cm / T=44,6 cm
Bestseller Nr. 5
Highlander Nachfüllbeutel für Campingtoilette
  • Material: Polyethylen
  • Inhalt: 12 Stück
  • Für Highlander Campingtoilette

Fazit – Campingtoilette Vergleich und Test

Fehlende oder unhygienische sanitäre Einrichtungen sind ein Grund, warum viele Menschen sich einen Campingurlaub nicht vorstellen können und sich letztendlich dagegen entscheiden. Daher ist eine Campingtoilette, die man nur mit der eigenen Familie nutzen kann und die man auch selbst reinigt, durchaus praktisch. Viele erfahrene Camper sind der Meinung das eine solche Toilette den Campingurlaub viel komfortabler und vor allem auch viel einfacher gestaltet. Aufgrund der vielen Vorteile und dem vergleichbar niedrigen Preis für die Campingtoilette, ist diese gerade für Campingliebhaber sehr zu empfehlen.


Ebenfalls lesenswert

Steigeisen Bestseller

Steigeisen

Die 7 besten Steigeisen – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Steigeisen …