Gartenfreude Bypass Astschere mit Ratsche und Teleskopfunktion und Karbonstahlklingen Deluxe
Gartenfreude Bypass Astschere mit Ratsche und Teleskopfunktion und Karbonstahlklingen Deluxe
  • Mit Teleskopgriffen; stabile und leichte Ausführung
  • Drei Funktionen in einer Schere: Bypass (frisches Holz), Amboss (trockenes Holz) und Heckenschnitt
  • Klinge aus hochwertigem Karbonstahl, antihaftbeschichtet
5 Bewertungen
44,99 EUR Angebot ansehen
WOLF-Garten Buxus-Set HS-B
WOLF-Garten Buxus-Set HS-B
  • Der integrierte Astabschneider garantiert problemloses Schneiden von dickeren Ästen
  • Sauberer Formschnitt (z.B. Buchsbaum) durch wendige Kurzklingen
  • Geschwungene, doppeltgeschliffene, antihaftbeschichtete Klingen
2 Bewertungen
23,99 EUR Angebot ansehen
Buchsbaumschere Test - Top 7 Übersicht
Modell

Gartenfreude Bypass Astschere mit Ratsche und Teleskopfunktion und

Gardena Comfort Buchsschere - 0399

Makita UH200DWE Akku-Strauchschere 10

WOLF-Garten Buxus-Set HS-B

Profigarden 255765 Buchsbaumschere Schafschere Gartenschere

Gardena 319-20 Buchsschere-Aktion Comfort

Garten Primus Buchsbaumschere

HerstellerGartenfreudeGardenaAparoliWOLF-GartenProfigardenGardenaGarten Primus GmbH
Preis44,99 EUR
44,99 EUR
17,99 EUR
29,99 EUR
137,10 EUR
199,00 EUR
23,99 EUR
27,58 EUR
11,99 EUR
11,99 EUR
24,74 EUR
29,99 EUR
24,14 EUR
28,28 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,2 %sehr gut
94,1 %sehr gut
90,3 %gut
90,3 %gut
89,8 %gut
89,0 %gut
88,1 %gut
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • Klinge aus hochwertigem Karbonstahl, antihaftbeschichtet
  • Mit Teleskopgriffen; stabile und leichte Ausführung
-
  • Beidseitig geschliffenes Messer
  • Mit Schnittgutsammler
  • Geschwungene, doppeltgeschliffene, antihaftbeschichtete Klingen
  • Sauberer Formschnitt (z.B. Buchsbaum) durch wendige Kurzklingen
  • 2-Komponentengriffe
  • 330mm lang
-
  • Blattlänge: 100 mm
  • rostfrei
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(5 Bewertungen)(30 Bewertungen)(34 Bewertungen)(2 Bewertungen)(6 Bewertungen)(9 Bewertungen)(1 Bewertung)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Buchsbaumschere Test

Das Wichtigste über Buchsbaumschere als schneller Überblick:

  1. Bei der sogenannten Buchsbaumschere handelt es sich um ein Werkzeug, welches überwiegend im Garten zum Einsatz kommt. Es zeichnet sich dabei durch zwei sehr starke Klingen aus, welche in der Lage sind, die stabilen Äste des Buxus präzise zu zertrennen. Natürlich kann man damit auch andere Pflanzen beschneiden und stilvoll in Form bringen.
  2. Grundsätzlich kann man mit der Buchsbaumschere Hand an jede Pflanze anlegen. Sie eignet sich sowohl für große Flächen als auch für dicke Äste. Somit handelt es sich um einen wahren Alleskönner.
  3. Man unterscheidet bei den Buchsbaumscheren in drei verschiedene Arten. So gibt es beispielsweise die Einhandschere, welche für sehr genaue Arbeiten eingesetzt wird. Des Weiteren gibt es die Zweihandschere und die sogenannte Bypassschere. Mit diesen kann mehr Kraft ausgeübt werden und sie sind besser für dicke Zweige und große Flächen geeignet.
Buchsbaumschere Tipps und Vergleich
Buchsbaumschere ist das ideale Gartengerät um Buchsbäumchen zu beschneiden

Die 7 besten Buchsbaumscheren – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Buchsbaumscheren zu bekommen, soll dieser Ratgeber dienen. Denn es ist trotz der vielen Tests, Vergleiche, Expertenmeinungen, Testberichte und Empfehlungen nicht einfach die richtige Buchsbaumschere welches den eigenen Bedürfnissen entspricht zu finden.

Wissenswertes über Buchsbaumscheren

Viele Menschen tanken Kraft in ihrem eigenen Garten. Damit dieser auch zu einem Ort der Erholung wird, ist es wichtig, dass man den Garten pflegt und gestaltet. Nur so kann man sich in diesem auch vollkommen wohlfühlen. Ein wichtiges Werkzeug, welches auf keinen Fall fehlen darf, wenn man den Garten pflegen möchte, ist die Buchsbaumschere. Nicht nur die Bäume und Sträucher können damit bearbeitet werden. Ein solches Werkzeug eignet sich auch hervorragend um Hecken und der Gleichen zu beschneiden.

Gardena Comfort Buchsschere
Gardena Comfort Buchsschere

Grundsätzlich ist die Buchsbaumschere ein Schneidwerkzeug, welches für die Beschneidung des Buxus entwickelt wurde. Diese Pflanze zeichnet sich durch ein dickes Blattwerk und stabile Äste aus. Mit einer Buchsbaumschere können diese jedoch präzise und sehr genau durchtrennt werden. Somit kann man die Pflanze in fast jede beliebige Form bringen und individuell nach dem eigenen Geschmack gestaltet. Da die Buchsbaumschere sehr robust und scharf ist, können jedoch auch sämtliche anderen Pflanzen im Garten damit bearbeitet werden. Somit ist sie vielseitig einsetzbar und eignet sich sowohl für Profis als auch für den klassischen Hobbygärtner.

Wie bereits erwähnt, kann man drei verschiedene Arten der Schere unterscheiden. Dabei weist jedes Modell seine ganz eigenen Vorteile auf. Die Einhandschere ist recht kurz gehalten und lässt sich sehr leicht bedienen. Somit ist diese vor allem für kleine Zweige geeignet und ermöglicht ein sehr genaues Arbeiten. Die sogenannte Zweihandschere ist dagegen schon etwas größer. Sie verfügt über lange Klingen und muss mit zwei Händen bedient werden. Dadurch kann man mehr Kraft ausüben und auch dickere Äste kürzen. Des Weiteren bieten die großen Klingen den Vorteil, dass man auch größere Flächen bearbeiten kann.

Die letzte Gattung wird von der Bypassschere gestellt. Durch eine Grundspannung werden die beiden Klingen auseinandergehalten. Betätigt man die Schere, so gehen die Klingen zusammen. Daher wird ein sehr präzises Beschneiden ermöglicht. Die Handhabung geht ebenfalls enorm leicht vonstatten. Für größere Flächen ist diese Art jedoch eher ungeeignet.

Was man beim Kauf beachten muss

Möchte man sich eine Buchsbaumschere zulegen, so gibt es einige Aspekte, welche für einen Kauf eine wichtige Rolle spielen. Zum einen ist das persönliche Budget zu beachten. Es gibt hochwertige Modelle, welche jedoch auch ihren Preis haben. Wer öfter oder gar beruflich mit dem Beschneiden von Bäumen oder Hecken zutun hat, der sollte ruhig in ein hochwertigeres Gerät investieren. Diese Anschaffung wird sich schnell lohnen. Wer jedoch eher in seiner Freizeit nur gelegentlich im Garten arbeitet, der kann auch mit einem günstigeren Modell auskommen. Auch hier sind einige solide Produkte auf dem Markt zu finden.

Das Hauptaugenmerk beim Kauf sollte auf der Klinge liegen. Mit dieser steht und fällt der Erfolg beim Beschneiden der Pflanzen. Natürlich sollte die Klinge zunächst recht scharf sein. Nur so ist es möglich, dass man die Zweige effektiv abtrennen kann. Des Weiteren sollte man beim Kauf einer Buchsbaumschere darauf achten, dass die Klinge doppelt geschliffen ist. Das bedeutet, dass diese auf beiden Seiten geschärft wurde. Somit werden die Zweige nicht einfach nur zerdrückt, sondern können präzise durchtrennt werden. Ebenso sollte man darauf achten, dass die Klingen der Buchsbaumschere eine sogenannte Antihaftbeschichtung aufweisen. So wird verhindert, dass sich Pflanzenreste oder Schmutz auf der Klinge absetzen können. Insbesondere dieser Aspekt sorgt für die Langlebigkeit der Schere und somit für einen lang anhaltenden Einsatz.

Auch die individuelle Form der Klinge ist maßgebend. Die meisten Buchsbauscheren besitzen gerade Klingen. Diese sind besonders leicht zu handhaben und können durch ihre Funktionalität überzeugen. Es gibt jedoch auch Scheren, welche mit gebogenen Klingen arbeiten. Diese haben den Vorteil, dass der Ast nicht beim Zuschneiden wegrutschen kann. Insbesondere bei dickeren Zweigen kann dies ein enormer Pluspunkt sein. Jedoch bedarf es ein wenig Übung im Umgang mit den geschwungenen Klingen. Man sollte die Form der Klinge an den Pflanzen ausrichten, welche man beschneiden möchte.

Große Gartenpaul Buchsbaumschere
Große Gartenpaul Buchsbaumschere

Des Weiteren spielen beim Kauf der Griff und die Ergonomie eine wichtige und zentrale Rolle. Der Handgriff sollte entweder aus Gummi oder einem Gelkissen bestehen. Da es oftmals anstrengend ist, die stabilen Äste zu beschneiden ist es wichtig, dass die Hände geschont und entlastet werden. Ein angenehmer Griff sorgt somit für ein ausdauerndes Arbeiten. Der Druck, welcher auf die Hände einwirkt, wird abgefedert und durch einen guten Griff kann man nicht abrutschen. Somit wird auch die Verletzungsgefahr wesentlich vermindert. Ein aufgerautes Gummiprofil ist wie geschaffen für einen Griff einer Buchsbaumschere. Beim Kauf sollte man demnach unbedingt auf die Rutschfestigkeit achten.
Wer besonders häufig mit diesem Werkzeug arbeitet, der sollte auf federnde Griffe achten. Diese sorgen dafür, dass sich die Schere von allein wieder öffnet. So wird das Arbeiten enorm erleichtert und man kann problemlos größere Flächen abarbeiten. Durch die Grundspannung wird eine Krafterleichterung erzeugt, da man quasi einen ganzen Arbeitsschritt spart.

Des Weiteren sollte man beim Kauf auf die richtigen Features achten. So darf ein Stoßdämpfer bei einem guten Produkt auf keinen Fall fehlen. Schneidet man dickere Äste über eine längere Zeit, so werden die Handgelenke enorm beansprucht. Der Stoßdämpfer kann die Kraft beim Zusammenführen der Klingen gezielt absorbieren. Insbesondere bei Einhandscheren ist dieser Zusatz sinnvoll, da man hier die Kraft nicht so einfach regulieren kann. Das Handgelenk wird geschont und man kann länger und schonender die Pflanzen beschneiden.

Hilfestellunf zur Buchsbaumschere

So setzt man die Buchsbaumschere richtig ein

  • Nie bei nassem Wetter mit der Schere schneiden.
  • Stets mit scharfen Klingen arbeiten, um die Pflanze nicht zu quetschen.
  • Arbeiten bei starker Sonneneinstrahlung vermeiden.
  • Große Klingen für große Flächen verwendet.
  • Regelmäßige Reinigung der Buchsbaumschere durchführen.
  • Handschuhe für den Arbeitsschutz tragen.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Buchsbaumschere sowie Nachteile einer Buchsbaumschere.

Vor- und Nachteile der Buchsbaumschere sind:
  • Zum Beschneiden fast aller Pflanzen geeignet
  • präzise Arbeiten möglich
  • für dicke Äste und große Flächen geeignet
  • sicheres Arbeiten
  • scharfe Klingen verhindern ein Zerquetschen der Pflanze
  • günstigere Alternative zur elektrischen Heckenschere
  • individuelle Gestaltung der Pflanzen möglich
  • relativ teuer in der Anschaffung
  • Verletzungsrisiko
  • können bei falscher Handhabung zu Schmerzen in der Hand führen

Wichtige Buchsbaumschere Hersteller

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller auf dem Markt, die besten wollen wir hier einmal erwähnen:

AGT, ARS, Blue Avocado, Bosch, Fieldhaus, Finether, Fishtec, Fiskars, Freund, Gardena, Garten Primus, Gartenfreude, Gartenpaul, Gärtner Pötschke, GREEN24, Güde, Makita, Meister, MM Spezial, Okatsune, Planto, Profigarden, Relaxdays, Siena Garden, Stihl, TV Das Original, WOLF-Garten, Xclou.

Buchsbaumschere Tests & weitere Berichte

Nützliche Informationen mit Links – viele Portale vergleichen zwar die technische Daten von Buchsbaumscheren und nennen es dann Test, die Produkte werden aber nur selten wirklich getestet. Unser Vergleich ist somit keinesfalls ein Test. Wir versuchen mit dieser redaktionellen Liste die vermeintlichen Tests von den wirklichen Testberichten zu unterscheiden – zudem die hilfreichen, neutralen und objektiven Tests, Informationen, Diskussionen und Berichte zum Buchsbaumschere anzuzeigen.

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Buchsbaumscheren

Buchsbaumschere Bestenliste

Die 7 beliebtesten Buchsbaumscheren – folgende beliebte Buchsbaumscheren stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Gardena Comfort Buchsschere - 0399
30 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
Fiskars Buchsbaumschere, Länge 27 cm, Hochwertige Stahl-Klingen/Kunststoff, Schwarz/Orange, S50, 1000557
40 Bewertungen
Fiskars Buchsbaumschere, Länge 27 cm, Hochwertige Stahl-Klingen/Kunststoff, Schwarz/Orange, S50, 1000557
  • Buchsbaumschere für präzisen Fein- und Formschnitt von Buchsbaum und Eibe sowie für Form- und Rückschnitt von kleinen Hecken, Büschen und Sträuchern, Geeignet für Rechts- / Linkshänder
  • Müheloses Arbeiten dank komfortabler, rutschfester Griffe, Unterer Griff mit Fingerschlaufe für sicheren Halt
  • Exaktes Schneiden durch Federmechanismus, Sanftes und leichtes Öffnen der Griffe nach jedem Schnitt, Klingenspannung mit Stellschraube verstellbar, Minimierte Verletzungsgefahr durch Sicherheitsverschluss
  • Hohe Langlebigkeit, Hochwertige Stahl-Klingen, Einfaches Nachschleifen der Schneidklinge, Separat erhältliche Diamantfeile im Pflegeset, Finnisches Design
  • Lieferumfang: 1x Fiskars Buchsbaumschere S50, Länge: 27 cm, Gewicht: 131 Gramm, Material: Hochwertiger Stahl/Kunststoff, Farbe: Schwarz/Orange, 1000557
Bestseller Nr. 3
Meister Buchsbaumschere, 9719400
1 Bewertungen
Meister Buchsbaumschere, 9719400
  • Schneid-Ø (max.): 4 mm / Gesamtlänge: 250 mm
  • Klingen aus rostfreiem Edelstahl
  • Bypass-Schere: Für einen präzisen, scharfen und sauberen Schnitt an weichem Gehölz und Frischholz
  • Soft Grip Einlagen für sicheren Halt
  • Geeignet für Rechtshänder
Bestseller Nr. 4
Bosch DIY Akku Gras- und Strauchscheren Set Isio, Akku, Ladegerät, Grasschermesser, Strauchscherenmesser,...
197 Bewertungen
Bosch DIY Akku Gras- und Strauchscheren Set Isio, Akku, Ladegerät, Grasschermesser, Strauchscherenmesser,...
  • Akku Gras- und Strauchscheren Set Isio - die perfekten Helfer für die tägliche Gartenarbeit
  • Entspanntes Arbeiten ohne Unterbrechungen dank Anti-Blockier System
  • Multifunktional: Eine neue Reihe von "Multi-click"-Aufsätzen macht den Isio noch vielseitiger
  • Kurze Ladezeiten und keine Selbstentladung dank Lithium-Ionen Technologie
  • Klarer Überblick: Vierstufige LED-Anzeige zeigt den Ladezustand an
Bestseller Nr. 5
Xclou Garden Buchsbaumschere mit Eschengriff, Mehrfarbig, 29,5x7,5x4,5 cm
8 Bewertungen
Bestseller Nr. 6
Gardena 319-20 Buchsschere-Aktion Comfort
9 Bewertungen
Gardena 319-20 Buchsschere-Aktion Comfort
  • Sehr leicht - Mit ihren 615 g ist die Buchsschere besonders leicht und sehr flexibel in der Anwendung. Damit lässt sich präzise schneiden.
  • Leichtes und präzises Schneiden - Dank der präzisionsgeschliffenen und antihaftbeschichteten Klingen wird das Schneiden besonders leicht und präzise.
  • Optimale Stoßdämpfung - Die in den Griffschalen integrierten Gelpads von Technogel® und die zusätzlichen Puffer mit Weichkunststoffkomponente bieten eine optimale Stoßdämpfung.
  • Mehr Griffigkeit beim Schneiden - Die ergonomisch geformten Hebelarme und die Weichkunststoffgriffe sorgen für ermüdungsfreies Arbeiten, eine angenehme Haptik und mehr Griffigkeit beim Schneiden.
  • Die Buchsschere ist eine nachhaltige Anschaffung. 25 Jahre Garantie gewährleisten höchste Qualität.
Bestseller Nr. 7
Garden Groom Barber
1 Bewertungen
Garden Groom Barber
  • Das Multitalent für Ihre Hecke
  • Schneiden, Häckseln und Auffangen des Schnittfgutes
  • Optimal für den Formschnitt für Hecke und Buchsbaum
  • Leichtes und sicheres Arbeiten dank Tragegurt
  • Kabelllos und akkubetrieben

Buchsbaumschere Ratgeber Video

Buchsbaum schneiden:

Buchsbaumschere Checkliste

Die Vergleichstabelle wird stets aktuell gehalten. Der Vergleich ist unabhängig vom Preis und Hersteller. Wichtige Punkte zusammengefasst als kleine Checkliste, Kaufberatung, Tipps und wichtige Information um die Recherche sowie die Kaufentscheidung zu vereinfachen.

  • Welche Hersteller schneiden im Vergleich am besten ab?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den teuren und den günstigen Buchsbaumscheren?
  • Gibt es ein großen Unterschied bei den 1. bis 7. Platzierten?
  • Wo soll die Buchsbaumschere eingesetzt werden?
  • Sind einige Buchsbaumschere Modelle von bestimmten Herstellern besonders empfehlenswert?
  • Wie hoch ist das angesetzte Budget für den Buchsbaumschere-Kauf?
  • Ist das ausgesuchte Buchsbaumscheren-Modell nutzerfreundlich und alltagstauglich?
  • Wurde an das Zubehör gedacht – gibt es passendes Zubehör zum Nachkaufen?
  • Ist das Aussehen oder die Funktionalität wichtiger?
  • Gibt es günstigere oder gar bessere Alternativen als dieses Produkt?
  • Gibt es zur Buchsbaumschere auch Kundenmeinungen (positive sowie negative)?
  • Wie haben die Buchsbaumschere-Modelle bei Stiftung Warentest oder anderen Test-Portalen abgeschnitten?
  • Wie ist das Verhältnis von Preis und Leistung – genügt hier eventuell auch der Preis-Leistungssieger, oder muss es der Testsieger sein?
  • Kundenservice und Ansprechpartner – an wen kann man sich nach dem Kauf wenden?
  • Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit des Artikels aus (an die Umwelt denken)?

Fazit – Buchsbaumschere Vergleich

Wer sich Besitzer eines Gartens nennt, der sollte in jedem Falle eine Buchsbaumschere besitzen. Dieses Werkzeug ist dafür gemacht, sämtlich Pflanzen zu pflegen und stilvoll bin Form zu bringen. Durch die unterschiedlichen Arten der Schere kann man sowohl dicke als auch dünne Zweige damit bearbeiten. Durch vielseitige Funktionen werden die Hände und Gelenke geschont und man kann mit der Buchsbaumschere lange und genau arbeiten. Beachtet man einige wichtige Faktoren beim Kauf, so können einem keine Fehler unterlaufen und man wird lange Freude an diesem Gerät haben. Egal ob Profi oder Hobbygärtner. Eine Buchsbaumschere ist definitiv eine Anschaffung wert und man kann eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Achten sollte man bei einem Kauf immer auf die Kundenmeinungen, die bereits eine Buchsbaumschere besitzen und es daher am besten beurteilen können. In unserem Vergleich – Buchsbaumschere werden die besten Buchsbaumscheren angezeigt. Zudem gibt es viele Tipps und Informationen zu den jeweiligen Variante


Ebenfalls lesenswert

Solar-Gartendusche von Steinbach

Gartendusche

Die 7 besten Gartenduschen – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Gartenduschen …