Mpow LCD Projector Mini HD Beamer Projektor Home Cinema Tragbare
Mpow LCD Projector Mini HD Beamer Projektor Home Cinema Tragbare
  • Erstellen Sie Ihr Heimkino. Dieser Projektor ist ideal für Heimkino -Unterhaltung: Filme und Videospiele spielen. Achtung: Nicht für Business-Präsentation empfohlen,...
  • Klare und helleres Bild, Größere Bildgröße. Natürliche Auflösung: 800 x 480, max Unterstützung 1080p. Bildgröße : 32-120 Zoll innerhalb von...
  • Hohe Qualität und stabile Leistung. Die Arbeitszeit des LED-Lampe kann bis zu 20.000 Stunden, keine Notwendigkeit, die LED-Lampe für eine...
21 Bewertungen
86,99 EUR Angebot ansehen
Full HD Beamer Projektor
Full HD Beamer Projektor
  • Lieferinhalt: 1 x Englische Bedienungsanleitung 1 x Netzteil (EU Stecker) 1 x Fernbedienung 1 x Projektor 2 x Kabel (VGA...
  • Objektiv: 5,8 Zoll-LCD TFT Display. Auflösung: 1280x800dpi. Helligkeit: 2800 Lumen. Stil: LCD. Typ: Digital Projektor.
  • Berufstrapezkorrektur. WIFI-Verbindung den gleichen Bildschirm zu teilen. 24 Stunden Luftkühlung Thermostat Design.
42 Bewertungen
279,99 EUR Angebot ansehen
Beamer Test - Top 7 Übersicht
Modell

Mpow LCD Projector Mini HD Beamer Projektor Home

Taotree 2016 Aktualisiert Fortgeschritten GM60 Full Color Max

Full HD Beamer Projektor

ELEPHAS Mini Beamer Tragbarer LED Heimkino Beamer Projektor

ELEGIANT Mini HD Beamer 1200 lumens LED Beamer

Tragbar Mini Beamer 800 * 480

Beamer

HerstellerMpowTaotreeELEGIANT Co.,LTDELEPHASELEGIANT Co.,LTDTECBEANELEPHAS
Preis86,99 EUR79,98 EUR279,99 EUR69,99 EUR109,99 EUR69,99 EUR69,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
99,4 %sehr gut
97,6 %sehr gut
95,8 %sehr gut
93,8 %sehr gut
92,8 %sehr gut
92,8 %sehr gut
92,7 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger---
Amazon Prime
Details
  • Erstellen Sie Ihr Heimkino. Dieser Projektor ist...
  • Hohe Qualität und stabile Leistung. Die Arbeitszeit...
  • DIE BESTE BEAMER UNTER EUR100 Budget- Die...
  • PORTABLE DESIGN- Einheit Größe (L * B...
  • Lieferinhalt: 1 x Englische Bedienungsanleitung 1 x...
  • Großer Bildschirm Spiel experence ist nicht das...
  • ◆ Multimedia Schnittstelle ◆ Der Beamer verfügt...
  • ◆ Voll ELEPHAS Garantie ◆ Voll ELEPHAS...
  • Besonders für Heimkino, Business Konferenz, Unterhaltung, Bildung...
  • Hohe native Auflösung 800x480 Farbwiedergabe -Technologie. Hohe...
  • HDMI-Kabel können Sie die gemeinsame Nutzung einer...
  • Native Auflösung: 800 * 480, Unterstützung 1080P, Kontrast:...
  • Home-Entertainment: Der Elephas EPR60 LED Beamer bietet...
  • Kompaktes Design: Durch das kompakte Design ist...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(21 Bewertungen)(9 Bewertungen)(42 Bewertungen)(36 Bewertungen)(22 Bewertungen)(9 Bewertungen)(41 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Beamer Test

Das Wichtigste über Beamer als schneller Überblick:

  1. Wer sich über die Bildqualität eines Beamers informieren möchte, der legt Wert auf folgende Angaben und Werte: (1) Die Auflösung, (2) die Technologie (LED, LCD, LCoS, DLP), (3) die Kontrastwerte sowie die /4) Helligkeit in ANSI Lumen.
  2. Ebenso wichtig sind die Anschlüsse des Beamers. Hightech Beamer bringen wenig, wenn man sie nicht an das gewünschte Endverbrauchergerät anschließen kann. Hier ist zwischen den einzelnen Verwendungszwecken des Beamers zu unterscheiden. VGA, DVI, Display Port, HDMI, Scart, YUV, S-Video und Composite sind die typischen Anschlüsse der Beamer. Composite und YUV Anschlüsse versprechen weniger gute Bilder, während VGS, DVI und HDMI Anschlüsse von einer besseren Bildqualität ausgehen.
  3. Bei der Lautstärke spricht man von der Eigenlaustärke des Gerätes selbst. Brummt es? Summt es? Erzeugt es unangenehme Nebengeräusche bei der Nutzung? Die Lautstärke selbst wird als Dezibel gemessen und liegt aktuell bei einem Wert von 20 dB/A. Bei dieser Laustärke können Filme und auch leichte Hintergrundgeräusche gehört werden. Die technischen Daten geben ebenfalls Auskunft über die Qualität des Beamers. Dazu gehört die Helligkeit, der Zoom und auch die Auflösung.
Beamer im Test und Vergleich.
Beamer im Test und Vergleich.

Es gibt heute eine nahezu gigantische Auswahl an verschiedensten Projektor-Modellen, Bezeichnungen und Spezifikationen. Jeder Hersteller bietet andere Optionen, Details und nicht zuletzt auch andere Preise. Doch worauf kommt es beim Kauf eines Heimkino Beamers tatsächlich an und auf welche Funktionen sollte man auf keinen Fall verzichten?
Egal für welchen Zweck das Endgerät nun tatsächlich genutzt werden soll, ob die neuste Serie, Blue-ray Filme, Sport oder sogar 3-D Content. Das Key-Kriterium ist häufig die Größe. Und in diesem Punkt sind die meisten Beamer dem klassischen TV Gerät eindeutig überlegen. Zwar gibt es auch in diesem Segment teilweise riesige Bildschirmdiagonalen, doch häufig liegt der Preis für ein solches Gerät weit über jenem für einen Beamer.
Doch Beamer ist nicht gleich Beamer, auch hier gibt es eine Preis-Leistungs Segmentierung.

So kann man beispielsweise nicht erwarten für kleines Geld ein optimales, helles und vor allem klares Bild zu erhalten. Es ist dementsprechend wie bei jedem Produkt, in der Regel steigt mit dem Preis die Qualität als auch der Funktionsumfang. Dennoch gibt es auch hier einige Ausnahmen und so ist nicht immer der teuerste Beamer auch zwangsläufig der Beste.

Außerdem sollte ebenfalls beachtet werden, dass es im Segment der Beamer auch eine Anwendungsunterscheidung gibt. Das bedeutet, dass nicht jeder Beamer für jede Aufgabe geeignet ist. So gibt es zum Beispiel Produkte die ausschließlich für Büros oder Schulen zu Präsentationszwecken verwendet werden. Auf der anderen Seite gibt es dann die Heimkino-Beamer, sie haben einen größeren Funktionsumfang und sind meistens auch etwas teurer. Doch wie bereits erwähnt gibt es auch schon für knapp 500 Euro Geräte die für viele Menschen ausreichend sind.

BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor.
BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor.

Es gibt unterschiedliche Varianten:

  • Heimkino-Beamer
  • HD-Beamer
  • Office-Beamer
  • Mini-Beamer
  • Gamer-Beamer
  • LED-Beamer

Beamer zählen heute zu gern genutzten Mediengeräten. Sie werden bei Präsentationen in der Geschäftswelt ebenso eingesetzt, wie im Studium und zum Filmeabend mit Freunden und der Familie. Der Zweck ist für den optimalen Einsatz eines Beamers oft maßgeblich und man sollte, je nach Gebrauch, die Anforderungen unterschiedlich definieren. Doch wofür wird ein Beamer überhaupt benötigt?

Worauf beim Kauf zu achten ist: Der Einsatz des Beamers

Worauf es bei der Anschaffung eines Beamers zu achten gilt, entscheidet die vornehmliche Nutzung de Geräts. Besonders zwei Funktionen drängen sich bei der Verwendung des digitalen Übermittlungsgerätes in den Vordergrund:

  • Die private Nutzung, bei der der Beamer als Heimkinogerät verwendet wird und dementsprechend über einen hohe Bildauflösung, 3D-Fähigkeiten, gute Kontrastverhältnisse und auch eine HDCP-Kompatibilität verfügen soll.
  • Bei der öffentlichen Nutzung für Präsentationen im Unternehmen oder Studium wird ein größerer Fokus auf eben diese Zwecke gelegt. Leuchtstärke und auch die Installation an der Decke zur festen Montage sind hier zusätzliche Extras. Ebenso hat der Beamer über die richtigen Anschlüsse zu verfügen.

Die einzelnen Aspekte, worauf es beim Kauf zu achten gilt, werden in den Abschnitt zu Beamer als Heimkino und für den öffentlichen Gebrauch näher beleuchtet, wie ebenso Qualitätsmerkmale einer guten Leinwand für den Beamergebrauch dargestellt werden. Das wichtigste, worauf es beim Kauf zu achten gilt, kommt zusammen gefasst vorab in Kürze:

Worauf muss beim Kauf geachtet werden

  • Beim Beamergebrauch ist darauf zu achten, für welche Zwecke der Beamer maßgeblich einzusetzen ist. Wird er für den privaten Gebrauch und dem Kino- und Fernsehvergnügen
    genutzt, sind andere Qualitätsmerkmale von Bedeutung, als wenn der Beamer vornehmlich zu Präsentationszwecken eingesetzt wird.
  • Die Anschlüsse eines Beamers entscheiden über seine Verwendungszwecke. Hier wird ebenfalls unterschieden nach dem Einsatz und den dafür notwendigen Anschlüssen. Ein Beamer für die Präsentation und den Laptop bedarf anderer Anschlüsse als wenn der Fernseher angeschlossen werden soll.
  • Auch die Lautsprecher eines Beamers werden immer wichtiger, auch wenn die meisten Endgeräte über einen zusätzlichen Anschluss für Lautsprecher verfügen, die in jedem Fall für eine gute Tonqualität und Soundübertragung sorgen.
  • Die Beamer sind heutzutage als mobile Endgeräte oder zur festen Montage erhältlich. Hier ist darauf zu achten, welchen Beamer man selbst möchte und ob die Kriterien für diesen erfüllt werden.
  • Die Beamer kommen in unterschiedlichen Auflösungen, was einige Modelle besser für den tageslichtgebrauch macht als andere. Hier ist ebenfalls wieder die Hauptverwendung des Beamers ausschlaggebend. Welche Werte zu erfüllen sind, erfahren Sie im Folgenden.
Epson EB-U04 Heimkino 3LCD-Projektor.
Epson EB-U04 Heimkino 3LCD-Projektor.

Der Beamer als Heimkino

Möchte man sich in den eigenen vier Wänden ein Heimkino einrichten, so ist der Beamer ein idealer Gebrauchsgegenstand, der das Kino-, Film- und Fernsehvergnügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Beamer für diesen Gebrauch sollen scharfe und kontrastreiche Bilder senden. Die Auflösung für ein perfektes Kinovergnügen in den eigenen vier Wänden hat zwischen 1920 x 1080 Pixel zu betragen (HD-Beamer). Damit man auch zum Beamer mit de richtigen Auflösung greift, orientiert man sich am besten an der Verbraucherangabe 1800p. Bei den Anschlüssen ist ein genereller VGA Anschluss zu empfehlen. Wer BluRay Filme abspielen möchte, achtet auf einen zusätzlichen digitalen, HDCP Anschluss. Die typischen Anschlüsse eines Heimkino-Beamers sind DVI-I und DVI-D Anschlüsse.

Heimkino Beamer können jedoch mit einem entsprechenden Adapter nachgerüstet werden. Einige der Beamer sind mit zusätzliche Features ausgestattet. Dazu zählen 3-D Effekte und Lautstärke. Um hier den richtigen Griff beim Beamer zu machen, ist zu wissen, wie groß der Raum ist, in dem der Beamer aufzustellen ist. Er ist maßgeblich für die Klangqualität der Beamer verantwortlich. Je kleiner der Raum, desto sensibler am besten auch die Lautstärke des Beamers. Orientiert man sich an den Angaben, so sind Werte von 6 bis 8 dB akzeptabel. Der Sound wird übrigens auch über interne Lautsprecher reguliert. Leider ist die Entwicklung beim Sound nicht mehr der Auflösung zu vergleichen und für ein angenehmes Klangerlebnis wird zu zusätzlichen Lausprechern geraten. Für den richtigen Kontrast beim Heimkino ist ein Verhältnis von 10 000 zu 1 vorteilhaft. Für eine gute Leuchtstärke sind bereits 500 Lumen ausschlaggebend. Die modernen Heimkino-Beamer können auch als Gamer-Beamer verwendet werden – diese sind einfach an die PS4 oder Xbox anzuschließen.

Vor- und Nachteile der Heimkino Beamer sind:

  • gute Bildqualität in dunklen Räumen
  • gute Klangqualität von Standardbeamern in kleinen Räumen
  • Anschlüsse für Fernseher
  • verliert an Ton- und Klangqualität je größer der Raum wird
  • mit zusätzlichen Lautsprechern wird ein größeres Vorführvergnügen gewährleistet
  • Kontrastschwächen bei Tageslicht

Der Heimkinobeamer – Die Beamer kommen wie der Name schon sagt hauptsächlich Zuhause zum Einsatz, das heißt es handelt sich dabei in aller Regel um fest installierte Geräte. Anders als im Büro kommen die Geräte hier auch nicht in stark ausgeleuchteten, sondern in meist dunklen bis stark abgedunkelten Räumen zum Einsatz. In erster Linie kommt es bei diesen Beamern also nicht auf die Leuchtstärke der Lampe an, sondern vielmehr auf einen hohen Kontrast, eine starke Farbtreue und einen guten Schwarzwert.

Ebenfalls sollte man darauf achten, dass das Gerät über einen leisen bis sehr leisen Lüfter verfügt, denn nichts kann einen Kinoabend mehr stören als das ständige surren der Kühlungselektronik.
Ähnlich wie auch bei den Standard Beamern verfügen die neueren Modelle der Heimkino Geräte über sämtliche Wireless Technologien. Wichtig zu beachten ist hierbei auch das die Geräte über einen digitalen Anschluss verfügen wie beispielsweise HDMI. Sind all diese Voraussetzungen gegeben sind bis auf einige technische Fragen die meisten Dinge geklärt.

Philips Pico Pix 4010 LED-Projektor.
Philips Pico Pix 4010 LED-Projektor.

Der Beamer für den öffentlichen Gebrauch

Werden Beamer für Meetings, Konferenzen, Präsentationen oder andere Sitzungen genutzt, so sind die Anforderung an das Gerät andere, als an ein Heimkino. Kompatibilität und Funktionalität stehen hier im Vordergrund. Schon die Leuchtstärke hat bereits bei 2000 Lumen zu liegen. Damit wird der Einsatz des Projekts auch bei Tageslicht möglich und verspricht eine gute Bildübertragung. Werden Beamer regelmäßig in ein und dem selben Konferenzraum verwendet, so kann über eine feste Installation nachgedacht werden. Ist der Beamer an einem festen Platz zu montieren, ist dies bei der Kaufentscheidung zusätzlich zu berücksichtigen. Denn gerade bei Beamer zu Präsentationszwecken wird verstärkt auf Leichtigkeit und guten Transport wert gelegt. Das Anbringen eines Präsentationsbeamers ist eher ungewöhnlich.

Die Anschlüsse haben Computer und Beamer zu verbinden, nicht jedoch ein Fernsehgerät. VGA, DHMI und DVI sind hier die typischen Anschlüsse. Besonders beim VGA Anschluss ist darauf zu achten, dass dieser nicht mit einem D-Sub verwechselt wird. Kleine Feinheiten, die letzten Endes über eine gute Präsentation entscheiden.
Der Sound scheint weniger ins Gewicht zu fallen bei den Beamer zur Präsentation. Hier reichen durchschnittliche interne Lautsprecher. Einige der Beamer verfügen über Features und Extras, wie Smartphone Anschlüsse, USB oder SD-Karten Slots.

Vor- und Nachteile der Office Beamer sind:

  • gute Bildqualität bei Tageslicht und auch bei seitlicher / schräger Betrachtung
  • alle wichtigen Anschlüsse vorhanden
  • mobil, kompakt und leicht für den Transport
  • Ton- und Lautstärkequalität bleiben auf der Strecke
  • oft schwere Endgeräte in der festen Installation
Philips Pico Beamer.
Philips Pico Beamer.

Die Daten Projektoren – Die sogenannten Daten Projektoren sind die bereits oben erwähnten Geräte, welche vor allem in Schulen oder Büros Anwendung finden, wie dem Namen schon zu entnehmen ist, handelt es sich dabei um Beamer, welche zur Daten Präsentation verwendet werden. Das können PowerPoint Präsentationen, Excel Tabellen oder andere Statistiken sein. Natürlich schließt dies eine Video oder Fotobetrachtung nicht aus, ist aber auch normalerweise nicht die größte Stärke dieser Geräte. Diese Geräte gibt es sowohl als fest installierte Version sowie als portable Version.

Die älteren dieser Geräte verfügen meist noch über einen analogen VGA Anschluss, welcher eine Auflösung von 800 × 600, 1024 × 768 oder 1280 x 1024 unterstützt. Doch auch HDMI Anschlüsse sind bei neueren Modellen meistens an Bord. Diese neueren Geräte verfügen oft sogar über Wireless Techniken wie Bluetooth oder Wi-fi, sie sind also nicht mehr auf einen Kabel Internet Anschluss über Ethernet angewiesen.

Da diese Geräte meist bei Tageslicht betrieben werden ist es oft schwierig einen angemessenen Kontrast bzw. eine große Farbtreue zu realisieren. Viel wichtiger ist bei diesen Geräten eine möglichst starke Lampe, ein robustes Design sowie eine einfache, intuitive Bedienung. Möchte man den Beamer immer unterwegs mitnehmen, sollte er klein und handlich sein (Pico-Beamer / Mini-Beamer).

Die Leinwand

Die Leinwand gehört auch zum Beamer mit dazu, auch wenn in einigen Fällen eine weiße glatte Wand als Präsentationsfläche auch ihren Zweck erfüllt. Doch grundsätzlich wird immer ein besseres Bild erzeugt, wird es auf eine glatte Fläche wie die einer Leinwand projiziert. Die Qualität der Leinwand liegt dabei am Reflexionsgrad des Materials. Je höher dieser Wert, desto besser wird das Licht von der Leinwand zurück geworfen. Die Kraft des zurück projizierten Bildes wird als Gain Faktor bezeichnet. Mit einem Faktor von 1 bis 1,2 können Bilder von Beamer sowohl zu Präsentationszwecken als auch zum Einsatz des Heimkinos verwendet werden. Verfügt man über einen weniger leuchtstarken Beamer, dann wird zu einer Leinwand mit einem Gain Faktor von 2 geraten. Je höher der Gain Faktor jedoch ist, desto geringer wird auch der Einfallswinkel zum Erkennen eines klaren Bildes.

Jago Beamer Leinwand (Größenwahl) Heimkino 203x203cm (Diagonale ca. 289cm / 113 Zoll) HDTV tauglich
301 Bewertungen
Jago Beamer Leinwand (Größenwahl) Heimkino 203x203cm (Diagonale ca. 289cm / 113 Zoll) HDTV tauglich
  • HDTV tauglich - Gain-Faktor 1,0
  • Robustes Metallgehäuse
  • Geeignet für alle gängigen Formate (1:1, 4:3, 16:9 und weitere) durch stufenlose Einstellung der Länge
  • Besseres Kontrastverhältnis durch seitliche schwarze Randmaskierung
  • Rollt sich von selbst auf

Die Projektionstechnik

Die Projektionstechnik des Beamers ist besonders ausschlaggebend. Doch welche Projektionstechnik am besten ist, kann nicht so einfach gesagt werden. Beim DLP Verfahren werden über 2 Millionen Spiegel für die Projektion eingesetzt. Ein Spiegel stellt dabei einen Bildpunkt dar. Je nachdem wie die Spiegel gestellt sind, können sie die einzelnen Bildpunkte besonders ausleuchten. Die Spiegel drehen sich je nach Stärke bis zu 100 Mal pro Sekunde. Der Vorteil eines DLP Beamers sind, dass es besonders kleine Beamer sind. Außerdem werden auch die Farb- und Schwarzwerte optimal abgebildet. Als Nachteil ist mit Regenbogeneffekten zu rechnen wie ebenfalls eine hohe Geräuschentwicklung zu erwarten ist.
Die LCD Beamer hingegen verfügen über eine Lampe, die über verschiedene Filter das Bild an die Wand wirft. Sie gelten als die günstigsten Varianten, lassen sich sehr einfach bedienen und verfügen dennoch über eine gute Bild- und Farbqualität. Das typische Bildformat beträgt 16:9. Die LCD Beamer sind jedoch nicht sehr gut im Einsatz für helle Zimmer und oft ist auch die Gitterstruktur im Display zu erkennen.

Die LED Beamer gelten als besonders vorteilhafte Beamer. Sie scheinen die bisherige Technik abzulösen. In der Produktion sind sie um einiges kosten- und materialgünstiger als andere Beamer Modelle. Darüber hinaus ist ihre Leuchtkraft ebenfalls mit anderen Lichtern nicht vergleichbar. Sie benötigen wenig Strom, sind um einiges leiser als die typischen Beamer und haben auch sehr hohe Kontrastwerte. Dafür sind die LED Beamer nicht für den DHTV Gebrauch geeignet, da dieser max. 800 bis 600 Pixel auflöst.

Die richtige Technik für jede Anwendung

Egal ob Heimkino Entertainment Beamer oder Standardmodell, in jedem dieser Modelle kommt eine bestimmte Art der Bilderzeugung zur Anwendung. So reichen diese Methoden von LCD über DLP bis hin zu LCoS. Doch was bedeuten die jeweiligen Techniken und wofür eigenen sie sich am besten?

  • LCD – Ähnlich wie bei Smartphones oder TV Geräten wird bei der LCD Technik das Bild Mittels Flüssigkristallen erzeugt diese Flüssigkristalle sind lichtdurchlässig je nach Stärke dieser Durchlässigkeit lässt sich die Helligkeit des Bildes regeln. Die Nachteile dieser Technik liegen vor allem bei der Darstellung von tiefem schwarz. Allerdings erreicht man mit dieser Technik meist eine Gleichmäßige Ausleuchtung des Bildes.
  • DLP – Bei der DLP Technik wird das Bild mittels vieler kleiner Spiegel erzeugt (einer pro Bildpunkt). Fällt das Licht auf einen dieser Spiegel, wird das Licht hin zu einem Farbrad reflektiert. Die Vorteile dieser Technik sind im Gegenzug zur LCD Technik ein guter Schwarzwert und kräftige Farben. Nachteile können ein etwas höherer Geräuschpegel aufgrund des Farbrads und der Lüfter sein.
  • LCoS – Diese Technik verbindet die Vorzüge von LCD- und DLP-Beamern. Ähnlich wie bei LCD kommen auch hier Flüssigkristalle zum Einsatz hier regeln sie jedoch nicht den Lichtdurchlass, sondern die Reflektion durch den Spiegel. Da diese Technik sehr komplex ist kommt sie hauptsächlich in einigen sehr hochpreisigen Geräten zum Einsatz.

Vorteile und Nachteile

Im vergleich zu Tv Geräten, welche die natürliche Konkurrenz zu Beamern darstellen, gibt es natürlich einige Vor- als auch Nachteile zu beachten.

Vor- und Nachteile der Beamer sind:

  • Beamer bieten in der Regel eine größerer Bild Diagonale als herkömmliche LCD oder LED TV-Geräte.
  • Die Geräte lassen sich an vielen beliebigen Stellen aufstellen, alles was man benötigt ist eine ausreichend große, weiße Wand oder Leinwandfläche.
  • Man hat eine große Auswahl an verschiedenen Techniken und Herstellern, auch der Funktionsumfang lässt sich je nach belieben und eigenen Bedürfnissen optimal wählen.
  • In aller Regel benötigt man für den Betrieb eines Projektors eine ausreichend dunkle Umgebung, da sonst das Bild zu schwer zu erkennen ist.
  • Häufig treten bei billigeren Geräten störende Lüfter Geräusche auf, die den Film und Fernseh-Genuss verderben.
  • Es ist oft noch weiteres Zuhbehör nötig um die Geräte zu betreiben wie beispielsweise eine Leinwand, ein Soundsystem und verschiedene Abspielgeräte.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Beamer

Die besten Beamer im Vergleich

Folgende beliebte Beamer stehen im Test und Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Mini Beamer, Blusmart LED-9 Home Video-Projektor, Multimedia Heimkino Beamer Unterstützung 1080P HDMI USB SD-Karte...
1 Bewertungen
Mini Beamer, Blusmart LED-9 Home Video-Projektor, Multimedia Heimkino Beamer Unterstützung 1080P HDMI USB SD-Karte...
  • * 1. 60% Hellere als gewöhnlicher LED Beamer ---- Blusmart Miniprojektor mit Sigle-Farbe weiß LED-Lampe, Mehr stärker als gewöhnliche LED-Projektoren. Nicht Empfohlen für PPT oder Business-Präsentation.
  • * 2. Wenig Lärm ---- Blusmart Heimprojektor upgrated Kühltechnologie angenommen, ist das Lüftergeräusch niedriger als anderer grundlegender LED-Projektor, mit dem Sie nicht während Anschauen von Filmen oder Fußballspiele beeinflussen.
  • * 3 Erstaunlich Big Screen TV ---- 30-Zoll -. 150-Zoll mit Projektor Entfernung 1,2m-5m, ist der beste Projektionsabstand über 2-2.5m mit der Bildgröße von 130-Zoll, was kann, Sie genießen Beste Aufpassen Experience. Blusmart Video Beamer ist wie ein Big Screen TV.
  • * 4. Erstaunliche Sammlung ---- Blusmart Tragbarer Beamer verfügt über HDMI, AV, TV, USB, SD-Karten-Slot, 3,5 mm Kopfhörerschnittstelle. HDMI-Eingang kann mit PC / DVD / VCD / PS3 / Xbox sein anschließen. AV / TV kann mit TV und Videogerät. USB-Schnittstelle mit Ihrem USB-Stick anschließen kann eine Verbindung sein.
  • * 5. 3 Jahre Garantie ---- Blusmart Film Projektor Gefeiern Beamer kommt mit 3 Jahre Garantie. Bitte kontaktieren Sie Frei (Like 'iblusmart' oder uns eine E-Mail senden), wenn es ein Problem ist.
Bestseller Nr. 2
BenQ TH530 Full HD 3D DLP-Projektor (Full HD, 3200 ANSI Lumen, Kontrast 10000:1, 1,1x Zoom) weiß
84 Bewertungen
BenQ TH530 Full HD 3D DLP-Projektor (Full HD, 3200 ANSI Lumen, Kontrast 10000:1, 1,1x Zoom) weiß
  • Der Lichtstarke Allrounder DLP-Projektor mit 3D für Daten- und Videoprojektion mit 1,1x Zoom
  • Auflösung Full-HD 1920 x 1080 / 3.200 Ansi Lumen / Kontrast 10.000:1
  • 1x HDMI, 1x USB, D-Sub, Komponente, S-Video, Composite Video, RS232, D-Sub Out, 12V Trigger 3,5mm Klinke Stereo
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: BenQ TH530 Full HD 3D DLP-Projektor (1920x1080 Pixel, Kontrast 10.000:1, 3200 ANSI Lumen, HDMI, 1,1x Zoom) weiß; VGA-Kabel; Netzkabel; Fernbedienung inkl. Batterien; Handbuch CD; Garantieerklärung
Bestseller Nr. 3
T20 1500 Lumen LCD Minibeamer, Multimedia Heimkino Video Projektor unterstützt 1080P HDMI USB SD Karte VGA AV für...
98 Bewertungen
T20 1500 Lumen LCD Minibeamer, Multimedia Heimkino Video Projektor unterstützt 1080P HDMI USB SD Karte VGA AV für...
  • 50% HELLER ALS HERKÖMMLICHE LED BEAMER: Der db DB DBPOWER LCD Minibeamer ist ideal für dunkle Umgebungen geeignet und ist heller als die meisten anderen LED Projektoren. NICHT EMPFOHLEN für PowerPoint oder Geschäftspräsentationen.
  • NEUES LÜFTUNGS- und SOUNDSYSTEM: Der db DBPOWER Videoprojektor verfügt über ein innovatives Kühlungssystem mit Hitzeverteilung sowie einen nur halb so lauten Lüfter mit Geräuschunterdrückung.
  • UNGLAUBLICHE BILDER: Bei einer Projektorentfernung von 1,5 bis 5 Metern reichen die Bilder von 32 bis zu 176 Zoll. Wir empfehlen eine Projektordistanz zwischen 2 bis 2,5 Metern bei einer Bildgröße von 130 Zoll.
  • VERBINDEN SIE IHR SMARTPHONE: Dank des kabellosen HDMI Dongles (nicht enthalten) können Sie Ihr Smartphone (mit MHL Funktion) oder auch iPads mit dem Projektor verbinden - praktisch für Ihr Zuhause!
  • MARKTFÜHRENDE GARANTIE: 3 JAHRE Garantie und professioneller Kundendienst. Kontaktieren Sie uns bei Problemen oder Fragen.
Bestseller Nr. 4
BenQ TW529 DLP-Projektor (Beamer mit 3D über HDMI, WXGA, 1280 x 800 Pixel, 3300 ANSI-Lumen, Kontrast 13000:1, VGA,...
  • Der 3D DLP-Projektor für Daten und Videoprojektion mit HDMI Anschluss, 1,1 fach Zoom, Lautsprecher und Long Life Lampe (bis zu 10.000 Stunden im Smart Eco Lamp Care)
  • Auflösung WXGA 1280 x 800, 3.300 Ansi Lumen, Kontast 13000:1
  • HDMI, RCA, 2 x Komponente, S-Video, 2 x D-Sub, USB mini, RS-232
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: BenQ TW529 DLP-Projektor weiß, Handbuch-CD, Quick Start Guide, Fernbedienung inkl. Batterien, Netzkabel, VGA-Kabel, Garantieerklärung
Bestseller Nr. 5
2800 lumens Full HD Beamer Projektor,OCDAY 1080P LED Projektor LCD Heimkino Videoprojektor 1280 × 800 Native...
  • Projektionstechnologie: 5 Zoll LCD * TFT LCD-Verkleidung, Betriebsmodus: Manuell / Fernsteuerungs, Schnittstellen-Eingang: HDMI1 / HDMI2 / USB1 / USB2 / AV / VGA / YPbPr.Large Projektions-Schirm-Größe, hohe native Entschließung, hohe Helligkeit.
  • Ein grandioses Erlebnis: Bildseitenverhältnis: 4: 3/16: 9, Leistungsaufnahme (Watt): 150 W, 2x eingebaute Lautsprecher.2800 Lumen, die Projektion ist hell und klar. Die Bildschirmgröße kann überall von 50 Zoll bis 200 Zoll gehen, ideal für eine breite Palette von Entertainment-Bedürfnisse.
  • Vervollkommnen Sie für Hauptkino: Auflösung: 1.280 * 800, Unterstützung 720P / 1080P; Projektionsschirmgröße: 50-200 Zoll, Flip des Bildes: 360 Grad Flip; Farbe: 16.7K.Share Ihre Freunde und Familie mit Filmen, Videospielen, Fußball Spiele, spielen Cartoons für die Kinder
  • Durable u. Energieeinsparung: Adapter: AC110V-240V, 50Hz / 60Hz, eingebauter Lautsprecher: 3W Audioausgang, 3 Art der Projektions-Methoden: Frontseite / Rückseite / Ceiling.Latest LED-Technologie angenommen, die geführte Lampe des Projektors 720P Über 50.000 Stunden. Auch der Stromverbrauch reduziert sich um bis zu 30%.
Bestseller Nr. 6
Beamer, ELEPHAS Tragbarer Heimkino Mini LED Beamer Projektor mit HDMI Kabel unterstützt TV Laptop Smartphones und...
36 Bewertungen
Beamer, ELEPHAS Tragbarer Heimkino Mini LED Beamer Projektor mit HDMI Kabel unterstützt TV Laptop Smartphones und...
  • ◆ Heimunterhaltung Beamer ◆ -- ELEPHAS EPR60 Multimedia mini Beamer ist ihre exklusiv private Heimkino. Sie können Ihren PC / Laptop / DVD-Player anschließen, um Videos, Filme, TV Serien oder Fußballspiele zu genießen. Verbinden sie ihre Playstation PS3 PS4 order X-Box ONE Wii, um spiele zu genießen.
  • ◆ Smart & Tragbares Design ◆ -- Geringe Größe, geeignet für Reise, Camping und außen Party. Genießen Sie glücklichen Film oder Fußballspiele nach dem Familienessen oder BBQ Party zu Hause oder im Hof Mit deiner Familie und deinen Freunden.
  • ◆ Reicher Farben & Kristallklar Bild ◆ -- Super färben Technologie liefern überlegen bis zu 16700K, 1000 Lumen LED Helligkeit und 800x480P native Auflösung (Unterstützung 1080p) und 1000:1 Kontrast, können kristallklares Bild in dunkler Umgebung liefern. Projektions abstand ist 1.6~4m und Projektionsgröße ist 50~130 Zoll.
  • ◆ Multimediale Schnittstelle ◆ -- Integrierte Lautsprecher, AV / VGA / USV / SD / HDMI / Micro USB Schnittstelle. Sie können mit Ihrem Mac, iPhone, Galaxy, PC, Laptop, DVD, U Disk, Festplatte Gerät oder TV Set Top Box (STB).
  • ◆ Volle ELEPHAS Garantie ◆ -- ELEPHAS bietet 12 Monate Garantie für den EPR60 Beamer. Wenn Sie nicht ganz mit dem Auftrag zufrieden sind, informieren Sie uns bitte und Ihnen wird eine Rückerstattung oder ein Ersatz alternativ innerhalb der ersten 2 Monate angeboten. Absolut RISIKO KOSTENLOSER Kauf für Sie.

Beamer – Zusammenfassung der Infos

Hier noch einmal das wichtigste zusammengefasst

  • Wo kommt das Gerät zum Einsatz? Zuhause oder im Büro? Oder soll es doch eine portable Version sein?
  • Welche Technik ist gewünscht? LCD für eine gleichmäßige Ausleuchtung, DLP für besonders satte Schwarzwerte oder doch LCoS für besonders hohe Ansprüche?
  • Welche Anschlüsse benötige ich? Reicht ein analoger VGA Anschluss oder wird auf jeden Fall ein digitaler Anschluss wie DVI oder HDMI benötigt?
  • Weitere Technik: Wird Wireless Technologie wie etwa Bluetooth oder Wi-Fi benötigt? Besteht eventuell sogar Bedarf an einem Beamer mit integrierter Festplatte oder sogar Blu-ray Player?
  • Sind Lüfter Geräusche störend? Wird der Beamer in einem ohnehin lauten Umfeld (Schule) benutzt oder muss das Gerät in tiefer Stille arbeiten?
  • Wo liegt der preisliche Rahmen? Unter 500 Euro oder doch über 1000 Euro in jedem Segment gibt es Geräte mit gutem bzw. schlechtem Preis-Leistungs-Verhältnis, um eine optimale Auswahl zu treffen sollte man sich gut beraten lassen oder auf online Vergleichs Portale zurückgreifen.

Sind alle diese Fragen abschließend geklärt steht dem Kauf des Projektors nichts mehr im Wege. Hierfür gibt es nun mehrere Möglichkeiten, entweder man geht ganz klassisch vor und besucht ein Fachgeschäft. Hier gibt es sogar einige Geschäfte die sich explizit auf den Verkauf von Projektoren spezialisiert haben. Oft erhält man dort eine sehr gute und vor Allem persönliche Beratung. Die andere Möglichkeit wäre der kauf bei einem Onlinehändler oder Shop hier stehen zum Beispiel Amazon, Ebay oder die Online-Shops von einigen Fachgeschäften zur Wahl.

Fazit – Beamer Test und Vergleich – Tipps und Informationen zum Beamer

Projektoren stellen eine gute alternative zu Tv-Geräten dar, sie bieten einen ähnlichen Funktionsumfang bei gleichem oder sogar günstigerem Preis. Sie zeichnen sich durch eine hohe Portabilität und im gehobenen preis Segment durch eine exzellente Bildqualität aus. Wer nun vor der Anschaffung eines neuen TV-Gerätes steht sollte unbedingt den Kauf eines Projektors in Erwägung ziehen, da dieser häufig eine bessere Wahl sein kann.

Beamer scheinen aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken zu sein. Ob für ein vergrößertes Film- und Fernsehvergnügen oder zur Präsentation der neusten Marketingideen – der Beamer gehört in jeden Haushalt. Mit den notwendigen Informationen und Know How fällt die Wahl des richtigen Endgeräts nun auch nicht mehr schwer.


Ebenfalls lesenswert

Kabelfernsehen Zweigeräteverstärker

Antennenverstärker

Die 7 besten Antennenverstärker – Testsieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Antennenverstärker …