VicTsing Wifi & 2
VicTsing Wifi & 2
  • DRAMATISCHE FOV. Optionale Weitwinkel-Ansichten: 170 ° / 140 ° / 110 ° / 70 ° für expansive Landschaft und Umgebung....
  • WIFI STEUERUNG BIS ZU 15 METERN. Mit dem kostenlosen APP (Final Cam), nehmen Sie die volle Kontrolle über Ihre Kamera...
  • UNGLAUBLICHES VIDEO. Mit Sony IMX117 Exmor R CMOS, der gleiche Sensor mit Gopro Heros 3, erschießt dieser Nocken UHD 4K...
71 Bewertungen
95,99 EUR Angebot ansehen
APEMAN Action Kamera A80 WIFI 20MP Ultra Full HD 4K
APEMAN Action Kamera A80 WIFI 20MP Ultra Full HD 4K
  • Das wasserdichte und robuste Unterwassergehäuse erlaubt faszinierende Wassersport Aufnahmen und hält extreme Herausforderungen stand: Wasserdicht bis zu 30 Meter, ideal...
  • Unterstützt TF-Karte bis zu 128 GB, verbesserte 2,0 Zoll High Definition LCD Display: Live-View-HD-Bilder und Videos. Alle bringen Sie massive...
  • APEMAN Ultra HD Sport Action Kamera nimmt Fotos mit 20MP und Videos mit der Auflösung von 4K. Zahlreiche Funktionen wie...
190 Bewertungen
89,99 EUR Angebot ansehen
Actionkamera Test - Top 7 Übersicht
Modell

VicTsing Wifi & 2

Sports Kamera SJCAM M10 Plus WiFi 2K HD

Ultrasport Actionkamera UmovE HD60 inkl. Zubehör

DBPOWER Original EX5000 WIFI 14MP Full HD Sports

ODRVM WiFi Unterwasserkamera Wasserdichte Action Kamera "30M HD

APEMAN Action Kamera A80 WIFI 20MP Ultra Full

DBPOWER Original EX5000 WIFI 1400MP Full HD Sports

HerstellerVicTsingSJCAMUltrasportDBPOWERSave EnergyAPEMANDBPOWER
Preis95,99 EUR115,99 EUR91,23 EUR89,99 EUR159,99 EUR89,99 EUR82,99 EUR
Vergleichsergebnis
[Link zu Amazon]
94,0 %sehr gut
90,8 %gut
90,4 %gut
90,4 %gut
89,3 %gut
88,8 %gut
88,5 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-----Preis-Leistungssieger
Amazon Prime
Details
  • RSC ANTI-RÜTTEIN. Mit eingebautem Gyroskop und erweiterte...
  • WIFI STEUERUNG BIS ZU 15 METERN. Mit...
  • Anwendungen: keine jede mögliche Belastung beim Klettern,...
  • Unterstützt 2k@30fps, 1080p@60/30fps, 720p@120/60/30fps, VGA240fps
  • BASIC-Edition keine Karte im Lieferumfang enthalten -...
  • Videoauflösung 1920 x 1080 (Full HD) 30fps...
  • Verbesserter 1400MP CMOS Sensor mit 170° Weitwinkellinse
  • Zwei verbesserte wiederaufladbare Batterien, doppelte Aufnahmezeit und...
  • Abnehmbare Batterie, die einfach zu ersetzen, damit...
  • Eingebautes WIFI. Herunterladen Sie einfach App auf...
  • Unterstützt TF-Karte bis zu 128 GB, verbesserte...
  • Zwei verbesserte 1050mAh wiederaufladbare Batterien, doppelte Aufnahmezeit...
  • Verbessertes 2 Zoll großers LCD Display für...
  • Verbesserter 1400MP CMOS Sensor mit 170° Weitwinkellinse
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung(71 Bewertungen)(13 Bewertungen)(49 Bewertungen)(120 Bewertungen)(28 Bewertungen)(190 Bewertungen)(117 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

Actionkamera Test

Das Wichtigste über Action-Cam als schneller Überblick:

  1. Mit Action-Cams kann man bei der Abfahrt mit dem Snowboard, beim Tauchgang in der Südsee oder beim Urlaubsspaziergang atemberaubende Landschaftspanoramen problemlos festhalten.
  2. Ein Highlight bei den Action-Cams ist die WiFi Funktion – mit diesem Feature kann man das Kamerabild von der Cam auf dem Smartphone ansehen. Auch eine Funk- oder Kabelfernsteuerung gehören bei manchen Action-Camcordern zur Ausstattung.
  3. Günstige Action-Cams-Modelle sind oftmals nur in der Lage in HD Auflösung aufzunehmen, während teurere Modelle FullHD und sogar UltraHD als mögliche Auflösung bieten.

 

VicTsing Wifi & 2 Zoll - 4K Actioncam mit Sony IMX117
VicTsing Wifi & 2 Zoll – 4K Actioncam mit Sony IMX117

Wer schon einmal versucht hat das Fußballspiel seines Kindes zu filmen oder die Landschaft während des Fahrradfahrens, der wird genau wissen, wie verwaschen, unscharf und schlichtweg unansehnlich solche Videos oder auch Fotos mit einer herkömmlichen Kamera werden. Um gestochen scharfe Bilder zu erstellen, die Bewegungen einfangen und auch unter extremen Bedingungen erstellt werden können, ist eine sogenannte Action Cam das Mittel der ersten Wahl.

Kleine, leichte und kompakte mobile Begleiter zum Einfangen und Festhalten von bewegten Bildern, das sind die Action-Cams. Da sie vor Erschütterungen, Staub und Feuchtigkeit geschützt sind sowie auch bei extremeren Temperaturen benutzt werden können, sind diese Camcorder geeignet, in diversen Bereichen auch bei schwierigen Witterungsbedingungen ihren Einsatz zu erlangen. So kann man Action-Cams unter anderem bei Unterwassereinsätzen, Skifahren, Surfen, Tauchen und Motorradfahren finden. Von Vorteil ist die Möglichkeit der einfachen Befestigungsmöglichkeit dieser Action-Cams an den unterschiedlichsten Objekten. Aber auch für das Festhalten der Urlaubsaktivitäten sind diese unschlagbar.

Action-Cam – Aufbau

Die unkomplizierte, mit zwei oder drei Tasten bedienbare Action-Cam, Videokamera, passt aufgrund ihrer Leichtigkeit in jede Jackentasche. Sie verfügt über einen Akku, der aufgrund der Tatsache, dass die Technik ohne bewegte Mechanik arbeitet, wenig Strom verbraucht und deshalb bis zu drei Stunden ausreicht. Die modernen Modelle sind zur Verwendung von Fotostativhaltern mit ein oder zwei Stativgewinde ausgestattet, Display und Zoomobjektiv fehlen jedoch bei vielen Action-Cams.

Des Weiteren gehören eine Optik, eine Speichereinheit sowie Bedienteile zur Ausstattung eines Action-Camcorders. Einige moderne Geräte verfügen aber über einen LCD-Monitor, der auch aufgesteckt werden kann, und auch Laserpointer zur richtigen Kameraausrichtung sind bei einigen Modellen vorhanden. Bei den Bildwinkeln kann durch Umschalten zwischen sehr weit und weiter gewählt werden, aber auch bei einigen Geräten ist nur eine feste Weitwinkeleinstellung vorhanden. Um Bewegungen in Blickrichtung schnell wirken zu lassen oder das Ausrichten der Kamera zu erleichtern, sollte man die großen Blickwinkel verwenden.

Ein weiteres Highlight bei den Action-Cams ist die WiFi Funktion. Mit ihr kann man das Kamerabild auf dem Smartphone ansehen. Auch eine Funk- oder Kabelfernsteuerung gehören bei manchen Action-Camcordern zur Ausstattung. Bei der Zubehör, wie diverse Halterungen für Helme, Fahrradlenker, Unterwassergehäuse, Klammern etc. variiert der Umfang je nach Hersteller.

DAILY Original Mini Ultra 4K HD1080P WiFi DV Action Sports Camera
DAILY Original Mini Ultra 4K HD1080P WiFi DV Action Sports Camera

Actionkamera – Kaufkriterien

Welche Fragen sollten geklärt sein, wenn man sich für einen Action-Cam Kauf entschieden hat?

  • Zu den wichtigsten Kaufkriterien gehört die Frage, welche Anforderungen man an eine Action-Cam stellt. Benötigt man sie, um Unterwassersport, wie Tauchen auszuüben, zum Motorradfahren, Snowboarden oder möchte man sie als Allrounder Action-Cam für alle möglichen Zwecke einsetzen?
  • Der nächste Punkt ist die Auflösung der Action-Cam. Hierüber sollte man sich im Klaren sein, ob man eine HD-Auflösung, eine FullHD oder sogar eine UltraHD möchte.
  • Da viele Action-Camcorder neben der Videofunktion auch sehr gute Fotos aufnehmen, sollte man entscheiden, ob der Fokus auf Videos oder Standbilder liegt.
  • Eine nicht ganz unbeträchtliche Rolle beim Kauf eines Action-Camcorders spielt das veranschlagte Budget. Nach dieser Vorgabe können die Möglichkeiten der Angebote mit den Anforderungen des Kaufinteressierten verglichen werden.

Action-Cam Test

Um hochauflösende Video- und Fotoaufnahmen in freier Natur zu machen, sollte man eine Action-Cam zur Hand haben. Mit ihr kann man bei der Abfahrt mit dem Snowboard, beim Tauchgang in der Südsee zum Korallenriff oder beim Urlaubsspaziergang atemberaubende Landschaftspanoramen bewundern und unvergessliche Momente festhalten. Action-Camcorder werden auf dem Markt in einer großen Auswahl von diversen Topherstellern, auch mit WLAN-Unterstützung und sozialer Netzwerkeinbindung angeboten. Jeder, der sich für den Kauf einer Action-Cam entschlossen hat, wird die für ihn richtige finden.

Hilfreiche Informationen

Nützliche Informationen mit Links

Tipp: informative, lesenswerte und interessante Artikel über Action Kameras

Vor- und Nachteile bei Action-Cams sind:

  • Schnelle Wirkung und effektive Befreiung von Grünbelag möglich.
  • Leicht anzuwenden.
  • Oberflächenbeschäigungen können in der Regel vermieden werden.
  • Oft auch lang anhaltender Schutz vor neuer Anhaftung gegeben.
  • Chemische Entferner, die nicht biologisch abbaubar sind, haben oft giftige und gesundheitsschädliche Wirkungen.
  • Bei kleinen Kindern ist besondere Vorsicht geboten, diese sollten sich beim Reinigen nicht in der Nähe aufhalten.

Eigenschafen einer Action Cam

Eine Action Cam zeichnet sich durch ihre kompakten Maße sowie ihr leichtes Eigengewicht aus. Dadurch ist sie problemlos in jeder Jackentasche verstaut und kann in günstigen Augenblicken gezückt werden. Des Weiteren sind Action Cam vor Erschütterungen, Extremtemperaturen sowie vor Feuchtigkeit geschützt, wodurch sie ein breites Anwendungsgebiet aufweisen. Die Robustheit eines Action Cam sowie ihre Standhaftigkeit gegenüber verschiedensten Witterungsbedingungen machen diese Kamera auch zum beliebten Begleiter beim Urlaub oder bei der Radtour auf dessen Schutz man nicht allzu viel Achten muss.

GoPro HERO+ LCD Actionkamera
GoPro HERO+ LCD Actionkamera

Eine weitere zu nennende Eigenschaft einer Action Cam ist die Möglichkeit sie an verschiedensten Gegenständen mühelos zu befestigen, sodass sie via Selbstauslöser Fotos und Videos in den verrücktesten Perspektiven machen kann. Auch ist dadurch die Möglichkeit gegeben, die Action Cam beispielsweise an der Kleidung zu befestigen und somit zum Beispiel beim Motorradfahren oder auch Skifahren wundervolle Landschafts- und Actionfotografien und Filme zu erstellen.

Zu den weiteren Einsatzgebieten der Action Cam zählt der Tauchsport. Viele Action Cams sind nämlich bis zu einer bestimmten Wassertiefe wasserfest, sodass sich sowohl beeindruckende Korallenriffe als auch interessante Unterwasserwelten in atemberaubender Bildqualität mit ihr festhalten lassen (Unterwasserkamera).

Wo liegt der Fokus?

Vor dem Kauf einer Action Cam muss man sich Gedanken darüber machen, für welches Einsatzgebiet die Kamera genutzt werden soll. Die Hauptfunktion einer Action Cam ist die Funktion Videos zu erstellen, jedoch sind auch einige Modelle in der Lage hervorragende Fotos zu schießen. Sollte man auch auf Standbilder besonderen Wert legen, so ist es sinnvoll sich im Vorfeld über Modelle zu informieren, deren Fotoqualität herausragend ist.

Ein weiterer Punkt, über den der zukünftige Nutzer nachdenken sollte, ist die Qualität, in welcher die Videos aufgenommen werden. So sind günstigere Modelle oftmals lediglich in der Lage Video in HD Auflösung aufzunehmen, während teurere Modelle FullHD und sogar UltraHD als mögliche Auflösung bieten. Des Weiteren ist die Marke der Action Cam ein Aspekt der Beachtung finden muss.

Die wohl beliebteste Marke von Action Cams ist GoPro (GoPro Action Cam), welche sowohl außerordentlich funktionsreiche Profikameras anbietet als auch Einsteiger-Allrounder-Modelle für den Alltagsgebrauch. Aber auch weitere namhafte Kamerahersteller wie Sony (Sony Action Cam) oder Rollei (Rollei Action Cam) bieten neuerdings auch Action Cams unterschiedlicher Preisklassen an, sodass die Auswahl groß ist.

Die beliebtesten Action-Cam im Vergleich

Folgende Action-Cams stehen im Test und Vergleich:

Keine Produkte für "Actionkamera" gefunden.

Fazit – Action Kameras Test

Aufgrund der wachsenden Vielfalt an Action Cams haben wir uns dazu entschlossen, viele Modelle auf ihre Vor- und Nachteile hin zu testen, sodass der zukünftige Nutzer die richtige Wahl treffen kann. Empfohlen werden Actionkameras der Marke GoPro – diese sind in der Bildqualität hervorragend und für Videos in jeglicher Sportart geeignet. Aber auch DB POWER Action Kameras sind mittlerweile zu empfehlen.


Ebenfalls lesenswert

Kinderkamera Bestseller

Kinderkamera

Die 7 besten Kinderkameras – Vergleichssieger und Preis-Leistungssieger. Um einen schnellen Überblick der besten Kinderkameras …